finanzen.net

Nationalismus stoppen

Seite 1 von 589
neuester Beitrag: 28.03.20 20:02
eröffnet am: 21.01.17 20:16 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 14722
neuester Beitrag: 28.03.20 20:02 von: goldik Leser gesamt: 1084644
davon Heute: 1561
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
587 | 588 | 589 | 589   

21.01.17 20:16
54

15486 Postings, 4205 Tage ulm000Nationalismus stoppen

Nach der gestrigen katastrophalen Trump-Rede muss eigentlich jedem überzeugten Demokraten mulmig geworden sein, dass dieser Typ nun der mächtigste Mann auf der Welt ist. Ein Typ bei dem Ignoranz, geschürter Hass und Halbwahrheiten ganz oben auf der Agenda stehen ist ein gefährlicher Typ und wenn man sich dann noch anschaut welcher rechtsgesinnter Mainstreet sich heute in Koblenz getroffen hat und mit Parolen nur so um sich geschmissen haben (z.B. "Gestern ein neues Amerika, heute Koblenz und morgen ein neues Europa" von diesem Holländer Geert Wilders), dann wird es langsam Zeit, dass jeder freiheitsliebende Demokrat diesen Nationalisten die Stirn zeigt. Sei es im Internet, sei es in normalen Gesprächen/Diskussionen mit Verwanden, Freunden und Bekannten, aber auch auf Demonstrationen. Man sollte, NEIN man muss eigentlich diesen Nationalisten mittlerweile zeigen, dass sie nicht das Volk sind. Wenn man das nicht tut, dann meinen diese selbstherrlichen Nationalisten wirklich sie seien das Volk.

Wohin Nationalismus hinführt das haben uns der 1. Weltkrieg und der 2. Weltkrieg gezeigt. Wer möchte seinen Kinder/Enkel eine Welt hinterlassen in der Andersdenkende und Ausländer geschasst werden und wo es nur eine Frage der Zeit ist wann es zu einem ganz großen Krieg kommen wird ?

Sehr, sehr positiv ist, dass sehr iele Amerikaner heute Flagge zeigen gegen diesen Trump und gehen auf die Strasse um gegen die ?Trumpsche Plattform für Hass und Bigotterie? zu demonstrieren:

http://www.faz.net/aktuell/politik/...ieren-gegen-trump-14714828.html
("Hunderttausende Frauen demonstrieren gegen Trump")

Ich denke die Zeit ist nun wirklich gekommen um generell diesen aufkeimenden Nationalismus ganz energisch anzukämpfen und zu zeigen dass das europäische Nationalismus-Establishment um die Le Pen, dem Hölländer Wilders, dem Italiener Salvini und der Petry nichts anderes sind als reine Schaumschläger.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
587 | 588 | 589 | 589   
14696 Postings ausgeblendet.

28.03.20 02:09
4

15364 Postings, 2575 Tage WeckmannAber Hauptsache, an Muhakl, Onkel Lui und Major3.0

wurde in Form von Dacapo auch gedacht.  

28.03.20 08:44
3

8445 Postings, 4001 Tage AkhenateEurobonds?

Auch wenn Deutschland, Österreich, Holland, Finnland als Nettozahler die anderen Länder unterstützen würden halte ich es für angebracht diesen nächsten Schritt zu wagen.

In der jetzigen apokalyptischen Situation würde die EU daran zerbrechen, wenn man nicht zu dieser Solidarität bereit wäre und die Schuld daran läge wieder einmal bei ...  Deutschland.

Wir haben durch eine solche Haltung mehr zu verlieren als zu gewinnen. Die Krise wird in ein paar Monaten überstanden sein und dann wird rundum abgerechnet. Wir sollten dann schon lieber zu denen gehören, die in großer Not Solidarität mit den anderen Ländern gezeigt haben. Es wird auch unserem Handel in der Zukunft zugute kommen. Stünden wir als der Buhmann da, würde uns das schlecht bekommen.

Ich hoffe, das Frau Merkel hier zur Einsicht kommt. Sie hat die deutschen Interessen gegenüber Macron in den letzten Jahren sehr energisch und erfolgreich vertreten aber nun ist es an der Zeit umzuschwenken, Großmut und Großzügigkeit walten zu lassen. Es wird unser Schaden nicht sein.
-----------
Beware the Ides of Merz

28.03.20 09:06

8445 Postings, 4001 Tage Akhenatedaß

-----------
Beware the Ides of Merz

28.03.20 09:24
4

8445 Postings, 4001 Tage AkhenateMan sollte natürlich eine Formel finden

derzufolge man nach Ende der Krise die Eurobonds wieder einstampft. Das sollte allen einleuchten und sollten alle unterschreiben.

Naja, vielleicht bin ich naiv. Wird wohl nicht passieren. Es geht hier aber darum, ob Europa geeint bleibt oder wieder in Nationalstaaten verfällt. Der nächste Krieg wäre dann auch nicht mehr weit entfernt und wir könnten dann gleich kapitulieren. Es geht derzeit um mehr als Geld. Es geht um die Zukunft Europas als Utopie oder Dystopie.
-----------
Beware the Ides of Merz

28.03.20 13:01
1

759 Postings, 394 Tage ErgebnisWarum dieser

Hass ?
Liebe statt Hiebe !
HollahiHollada statt Corona !

Danke liebe Liebenden !



 

28.03.20 13:19
1

759 Postings, 394 Tage ErgebnisWenn Liebe nicht erwidert wird !


Der Film wurde lieblos zensiert !
https://m.youtube.com/watch?v=q3_EubPwz0w
Danke für alles.

 

28.03.20 13:56
3

726 Postings, 328 Tage Biene CelineKeinen Hass mehr

Warum schaltet Ariva diesen Thread nicht endlich ab?

 

28.03.20 18:34
4

14981 Postings, 3447 Tage fliege77hokai, das ist hochdramatisch

darüber macht man sich nicht lustig. Dieser User brauch jetzt Streicheleinheiten  
Angehängte Grafik:
heul.gif
heul.gif

28.03.20 18:40
3

51269 Postings, 5162 Tage Radelfan#14735 Und zum Schluss noch einen Tritt!

>>>Das letzte Posting schrieb der wenig clevere User am 09.01.2020. Ich bedaure seine Nachlässigkeit, diesen Thread hin und wieder zu moderieren, und auch die Nachlässigkeit bei der Aktualisierung seiner Sperrliste trage ich ihm nach. <<<

Quelle: Link in #14735
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

28.03.20 18:45
1

51269 Postings, 5162 Tage RadelfanUnd zum Schluss noch ein dickes Lob für @Ulm!

>>>Das positive Beispiel, wie man einen Thread vernünftig führt, ist der User ?ulm000?. Hin und wieder nur  geht er aus seiner Sicht auf unsachliche Postings v. Usern ein, doch hinsichtlich der Sperrliste ist er immer konsequent und somit erfolgreich. <<<

Quelle: Link in #14735  
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

28.03.20 18:47
2

14981 Postings, 3447 Tage fliege77#14738, da soll mal noch einer behaupten

das die linksgrün Versifften diese 4 Demokratie-Threads den Rest gegeben haben. Das schafft der Stammtisch von ganz alleine. Erst Recht bei dieser Ananas-Aussage.  

28.03.20 18:49
1

51269 Postings, 5162 Tage Radelfan#14739 Bezeichnend auch, dass sich der Kritiker

nicht dazu durchringen kann, SELBST einen entsprechenden Thread zu führen!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

28.03.20 18:49
3

26437 Postings, 3839 Tage hokaiziemlich viel Dramaturgie,

wenn man seinen backround bedenkt :-)  

28.03.20 18:52
3

26437 Postings, 3839 Tage hokaiwir von der AFD!

Alles für Deppen!

sind empört
 

28.03.20 18:57
2

14981 Postings, 3447 Tage fliege77#14740 die Rolle als ständiger Nörgler

https://www.ariva.de/forum/...us-stoppen-544795?page=589#jumppos14740

wie man einen Thread managt ist ihm vermutlich lieber. Weil, ein eigener Thread bedeutet Verantwortung wenn er über einen längeren Zeitraum geführt werden soll. Vermutlich würde er da kritisiert werden und da ist der Südfrucht-Kritiker allergisch. Wie nennt man eigentlich solche narzistischen Typen die sich für unfehlbar halten?  

28.03.20 19:02
1

3347 Postings, 798 Tage FernbedienungIch sehe, ihr habt den lustigen Post

von Ananas entdeckt. Putzig der Typ.  

28.03.20 19:03

4967 Postings, 992 Tage goldik#722 Margarethe ..aufm oder auf´n ?

28.03.20 19:04
1

3347 Postings, 798 Tage Fernbedienunggoldik

#722?
Kannst du in die Zukunft gucken?  

28.03.20 19:32
3

145 Postings, 183 Tage Jico#14713 Ananas hat eigene Threads

und managed die auch selber.
Das er sich für unfehlbar hält, denke ich auch nicht, auch scheint er mir nicht selbstverliebt.
Er schreibt halt keinen Müll, zudem meist gut - sehr gut, interessant u. informativ - nicht mehr u. nicht weniger.
Wenn Du verstanden hast was ich Dir eben schrieb, kannst Du sicherlich auch folgende Frage beantworten:
Du benötigst 30.000 ? für ein neues Auto und hast 20.000 ?.
Reicht das ?
Antwort A: Ja
Antwort B: Nein  

28.03.20 19:37
1

3347 Postings, 798 Tage FernbedienungJico

Deine Menschenkenntnis ist nahe 0.  

28.03.20 19:45

145 Postings, 183 Tage JicoLiebe Fernbedienung,

das kann ich mir so leider nicht selber beantworten, ob meine Menschenkenntnis nahezu "0" ist, da ich nicht weiß, wie Du Deine Skala für die Berurteilung von Menschenkenntnis einteilst.
Wenn Deine Skala von - 0,1 bis + 0,1 geht, da bin ich doch gut dabei - mittendrin sozusagen,.  

28.03.20 19:46
1

3347 Postings, 798 Tage FernbedienungDa bin ich doch hilfsbereit

28.03.20 20:00

4967 Postings, 992 Tage goldikF.b. # 14716 um 19:14 am 28.03. 20,Kannst du..

ja, kann ich (zumindest in diesem Thread + einem zweiten)  Ich hatte ja schon mal angeregt, statt der fortlaufenden Nr. , lieber die Postingzeit des Beitrags ,auf den man sich bezieht,anzugeben.Durch die vielen Meldungen +sonstigen Eingriffe, herrscht HIER ein solches Tohuwabohu, (man könnte sich fragen ,ob´s gewollt ist,aber ich bin kein Anhänger von Verschwörungstheorien)
Deshalb,
27.03.22:07 war der Beitrag.....................  

28.03.20 20:02

4967 Postings, 992 Tage goldikJetzt bitte 1 witzig.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
587 | 588 | 589 | 589   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, Major3.0, manchaVerde, Max P, nixfärstehn, warumist, waschlappen, Zuckerhut

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
Carnival Corp & plc paired120100
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403