Microbot Medical übernimmt Stemcells - Neustart

Seite 4 von 16
neuester Beitrag: 14.08.20 11:37
eröffnet am: 13.09.17 14:33 von: Systema Anzahl Beiträge: 391
neuester Beitrag: 14.08.20 11:37 von: Dölauer Leser gesamt: 83381
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   

22.09.17 13:50

1867 Postings, 1471 Tage SystemaMBOT Chart richtet sich auf...

kommt bald der richtige Ausbruch steil rauf? Dazu müssen nur die richtigen News folgen, denn die Aktien sind zum größten Teil jetzt gehortet wurden m.M.!

 

22.09.17 14:05

1867 Postings, 1471 Tage Systemaskorpion_TH - Also Werbetrommel läuft auch an...

22.09.17 14:18

1867 Postings, 1471 Tage Systema@ skorpion_TH - Aktienbestand - Aufteilung

Zitat aus dem US Forum: "Insiders hold almost %70 of OS. NO way they let the SP down now. Especially CEO just adds 1.8Mil+ shares. So.."
https://charts.stocktwits.com/production/original_95566912.?1506031223  

22.09.17 14:43

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_THDie Zeichen erkennen

Heilige $ch... hier deutet sich GROßES an.

Sind heute bislang auch tatsächlich schon stolze 1.820 Stück über TG gehandelt worden! Langsam wird auch Deutschland wach. ... ganz langsam :)  

22.09.17 14:46

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_TH@Systema

Oder warst du heute auf TG aktiv?  

22.09.17 14:47

1867 Postings, 1471 Tage SystemaAlso Deutschland pennt im Dornröschenschlaf

meiner Meinung...ist aber typisch...erst wenn es in USA richtig anzieht, wird auch bei uns Ernüchterung folgen und plötzlich sind die Börsenempfehlungen raus...aber wie immer etwas spät für den Besten Hebel? Nur m. M.!  

22.09.17 15:10

1867 Postings, 1471 Tage SystemaTG war ich nicht!

Ab und zu kaufen ein paar Einzelne in Deutschland...  

25.09.17 21:11

1867 Postings, 1471 Tage SystemaMicrobot Medical Inc. Chart - Nasdaq

Zitat eines Posting aus dem w:o Board...

"Zusammenfassung Call mit Michael Polyvio und Jeremy Roe

Hat super geklappt, hatte ein 25 Minütiges Gespräch mit den beiden Herren. Zusammenfassung: - Alle bekommenen Informationen sind in den Fillings enthalten - Der CEO von Mazor Robotics (MZOR), ebenfalls nahe Microbot in Tel-Aviv located, ist bei Microbot - Die Konferenz morgen beinhaltet lediglich eine bereits veröffentliche Präsentation, wer möchte dem sende ich alle Unterlagen, die ich erhalten habe, zu. Bitte PN mit persönlicher Nachricht und der bitte mir mitzuteilen wieviel Shares ihr haltet. Ich habe die Möglichkeit in Zukunft als Vertretet für X-Shares in Konferenz Calls zwischen Management und Investoren aufzutreten. Dort kann ich fragen stellen als Vertreter. Wenn ich natürlich "nur" 50 000 Shares vertrete werde ich eher ignoriert. Ich werde hierzu Jeremy demnächst eine Rückmeldung geben. @ Alle Foren - nicht nur Wallstreet-Online: Bitte kontaktiert mich unter: koloops@web.de - Innerhalb 24 Monate FDA in den USA. - 3 Finanzdeals seit November: -> 4 Millionen (Chinese) -> 3 Millionen -> 10 Millionen - Aussage: "Cash reicht zwischen 18 und 24 Monate" - Ausgaben nur für Entwicklung - Microbot ist, gegen meiner Recherche, nur an der NASDAQ gelistet. Shorties können hier nur bei steigenden Kursen aktiv werden. Jetzt kann sich jeder selbst ausrechnen wann die 50% Shorti Eindeckung des Freefloat zustande kam - Bestätigung dass es 34 805 333 Shares gibt. - Management Optionen ausstehe nd zu 1,05$ 1,17$ 1,19$ (siehe fillings) - In Indien wird es keine vorgezogene Zulassung und Vertriebsaktivität geben. Dort gibt es jediglich einen Vertreter für die Firma. - 7-9 Ständige Mitarbeiter in der Entwicklung, 9 Externe Berater im Moment zusätzlich beschäftigt. - Management sitzt in den USA und die Mitarbeiter/Entwicklung im Süden von Tel-Aviv Das wars. Meine Meinung: Morgen wird nicht spektakulär. Ja, Cash ist reichlich da. Nein, es gibt keine kurzfristige Einkommensquelle. Nach wie vor nur Phantasie. Ich erwarte morgen "Sell on good news". Ich bleibe erstmal. lege eventuell etwas nach. Diese Position wird aber nicht mehr als 10 % von meinem Depot einnehmen. Zu groß die Risiken. Würde mich freuen wenn wir einige Shares hinbekommen damit wir in Zukunft mit in der Konferenz sitzen bzw. ich. Virtuell versteht sich. Schönen Abend".

Quelle:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...t-microbot-medical-inc

Alle Angaben ohne gewähr.

 

25.09.17 21:12

1867 Postings, 1471 Tage SystemaSorry der Titel war falsch bei #84

25.09.17 21:48

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_TH#84 @Systema

Angesichts der überschaubaren News (sollte sich das bewahrheiten) dürfte die Aktie dann wahrscheinlich abfallen, wie es bei PTN heute zu sehen war? Oder glaubst Du, dass doch noch "mehr" bekanntgegeben wird?  

26.09.17 02:34

1867 Postings, 1471 Tage SystemaSkorpion_TH

Da wäre ich mir nicht so sicher, weil hier angeblich nur gute 5Mio. Shares noch im free flow sein sollen laut Autor w:o! Beim Vergleich mit der anderen Bioaktie sind die Warrants und die Verwässerung ja mit Schuld, das es wieder herunterging. MBOT bleibt für mich völlig offen, sollte weniger Angebot als Nachfrage sein, kann sich der Kurs weiter aufbauen m.E.  

26.09.17 04:26

1867 Postings, 1471 Tage SystemaMicrobot Medical Inc. to Present at the Ladenburg

Microbot Medical Inc. to Present at the Ladenburg Thalmann Healthcare Conference:
https://finance.yahoo.com/news/...nc-present-ladenburg-150000923.html  

26.09.17 23:10
1

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_THInsiderverkäufe

Meine Güte. Obgleich die Pressekonferenz nichts negatives hervorgebracht hat, wird im großen Stil verkauft. Laut US-Forum waren anscheinend die kürzlich bekanntgegebenen Insiderverkäufe zweier Vorstände nicht gerade vertrauensbildend. Wenn ich aber sehe, wo die Aktie noch vor vier Wochen stand, kann ich nicht nachvollziehen, warum viele jetzt bereits das Handtuch werfen.  

27.09.17 00:07

1867 Postings, 1471 Tage Systema1,72 Mio. gehandelte Stücke

und ein Minus von 10,61% in USA empfinde ich eher als Konsolidierung. Schaue ich mir den "10 Tage-Chart" an, ist das nichts außergewöhnliches. Im Prinzip wissen wir kaum etwas, was die hinter der Fassade da planen und machen.    

27.09.17 00:18

1867 Postings, 1471 Tage SystemaLassen wir uns überraschen!

 
Angehängte Grafik:
mbot-shares.jpg
mbot-shares.jpg

02.10.17 23:45

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_THSieht ja wieder besser aus ...

Allerdings frage ich mich wo der "Treibstoff" für den Aufwärtstrend herkommt. Letzte Woche ging es abwärts, ehe heute nun die Trendwende eingeläutet wurde. Die fehlenden Ergebnisse der Japan Konferenz - was letzte Woche noch negativ bewertet wurde -, sollen wohl Anfang dieser Woche bekannt gegeben werden. Die Amis sind ganz wild darauf zu erfahren, was Pat McAllister hier

http://hydrocephalus-meeting.com/2017/data/...reviewchara-updated.pdf

vorgestellt hat.

Im Grunde hat sich an der Ausgangslage im Vergleich zur vergangenen Woche augenscheinlich nichts geändert. ... oder ich erkenne die Fakten nicht, die die Phantasie so plötzlich wieder anregen.

Schaue ich mir allerdings die Ankündigungen des letzten CC aus August 2017 an, werden u.a. die Ergebnisse aus Kobe als Meilenstein angepriesen. Die Meilensteine sollen in den kommenden Monaten (vermutlich bis Jahresende) erreicht werden.

Quelle: https://globenewswire.com/news-release/2017/08/14/...ic-Progress.html

Milestones Targeted for Achievement Over the Next Few Months

- Completing the Company’s SCS studies at Washington University (St. Louis) and Wayne State University (Detroit).
- Presenting initial data supporting Microbot’s SCS product at the International Society for Hydrocephalus and Cerebrospinal Fluid Disorders annual meeting, which is being held in Kobe, Japan, in late September.
- Leveraging the Company’s strong balance sheet to pursue M&A, collaboration and partnership opportunities to increase addressable market opportunities.
- Strengthening the Company’s leadership team with seasoned medical device experts.

Möglicherweise wurden einige Meilensteine bereits erreicht? So stehen die ersten zwei in unmittelbarem Zusammenhang ... .

@Systema: Welche Ergebnisse brachte nochmal die PR vor 7-10 Tagen? Da kam doch gar nichts bei rum, oder? Außer die Mitteilung, dass ein Vorstand wiederholt einige Anteile verkauft hat.

Es bleibt spannend.
 

02.10.17 23:56
1

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_TH@Systema:

Habe die Antwort auf meine Frage unter #84 gefunden. Hier ging es ja nur um die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Interessant dürften daher wirklich die Ergebnisse sein, die in Kobe präsentiert wurden  

03.10.17 00:17
1

258 Postings, 1203 Tage Skorpion_THDas wäre natürlich der Hammer ...

Ich habe gerade mal den Amis die Frage nach dem Erreichen der einzelnen Meilensteine gestellt. Angeblich (!!!) wurden alle 4 Meilensteine erreicht und man wartet jetzt auf die offizielle Pressemitteilung zur Bestätigung (Angaben ohne Gewähr!).


Das würde so einiges erklären.  

03.10.17 12:22

1867 Postings, 1471 Tage SystemaDas ist ja mal ne Info...

mich wunderte deren permanentes bullish sein und einige Postings, die jetzt einen Sinn ergeben.  

03.10.17 12:37

1867 Postings, 1471 Tage SystemaHabe deine Fragen gefunden im US Thread

-Milestone I: completed SCS studies at Washington University (St. Louis) and Wayne State University (Detroit).
-Milestone II: Presentation of initial data to support the Microbot SCS product at the Kobe conference in Japan in late September.
-MS III: Use of the company's balance sheet to track M & A, cooperation and partnership opportunities to increase market opportunities.
-Milestone IV: Strengthening the company's leadership with experienced medical device experts.

all of the above  

04.10.17 20:33

1867 Postings, 1471 Tage Systema1.34+0.15 (+12.77%)

Die Amis gehen gut ab im US Forum...Bin gespannt, wie es weiter geht...  
Angehängte Grafik:
lets-green-mbot.jpg
lets-green-mbot.jpg

04.10.17 21:07

1867 Postings, 1471 Tage SystemaAmis vermuten bald Neuigkeiten (News)

04.10.17 21:15

1867 Postings, 1471 Tage Systema1.35+0.16 (+13.45%)

Angetestet heute schon die 1.471 USD  (1:12PM)
Realtime: https://finance.yahoo.com/quote/MBOT?p=MBOT
 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln