finanzen.net

OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

Seite 1 von 222
neuester Beitrag: 09.12.19 19:40
eröffnet am: 30.03.18 14:31 von: Orion66 Anzahl Beiträge: 5534
neuester Beitrag: 09.12.19 19:40 von: Orion66 Leser gesamt: 350310
davon Heute: 211
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
220 | 221 | 222 | 222   

30.03.18 14:31
2

7962 Postings, 2203 Tage Orion66OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

Hallo Leute,
mit erfolgreichem NonGaap-BreakEvan im Gesamtjahr 2017 ist bei OTI offensichtlich die Erkenntnis gereift, sich verstärkt um die Kursentwicklung und die Belange der Investoren zu bemühen. Aus diesem Grund wurde das global tätige Beratungsunternehmen MZ-Group  beauftragt. Der interessante Schriftverkehr mit MZ und schon besprochene Gründe haben mich dazu bewegt, eine neue Diskussion zu eröffnen, da ich von einer Zeitenwende in der Informationspolitik als auch bei dem Bemühen um Shareholder Value seitens OTI ausgehe.
Gleichzeitig habe ich eine neue geschlossene Gruppe gegründet, um interne Kommunikation/Boardmails zu erleichtern.
Ich hoffe, dies ist auch in Eurem Interesse!
GLTALongs
;-)))  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
220 | 221 | 222 | 222   
5508 Postings ausgeblendet.

04.12.19 19:53

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Das wurde von OTI aber ganz anders dargestellt:

"On December 26, 2013, we acquired the SmartID division of OTI, including all contracts, software, other related technologies and IP assets. We paid OTI $8.8 million ($10 million less certain closing adjustments) at the closing and agreed to make contingent payments of up to $12.5 million pursuant to an earn-out mechanism based on certain performance and other milestones. In April 2016, we had further negotiations with OTI, and entered into an agreement with OTI. Under this agreement, the remaining earn-out amount was reduced to a maximum of $3.55 million, out of which an amount of $2.05 million was paid at the beginning of May 2016."

https://www.streetinsider.com/SEC+Filings/...%3A+Dec+31/16207362.html  

04.12.19 21:48

333 Postings, 475 Tage Tender24Vorweihnachtliches Trauerspiel....

ich glaube, da haben einige Anleger die selbe Idee gehabt wie ich und verkaufen steuertechnisch ihr Depotleichen.... zu meinem Leidwesen: Keiner will meine Dinger für 0,25?. Der Kurs fällt und fällt....  

05.12.19 12:08

3754 Postings, 1240 Tage KautschukDarauf warte ich noch

Mein Plan ist um den 28.12 herum alles einzusammeln was es gibt. Ich hatte Orion schon gesagt, dass ich mit 10 Cent rechne.  

05.12.19 20:52

333 Postings, 475 Tage Tender24hmmm...

ich hatte so 15 cent auf dem Schirm (also 17 us-cent) - das wären diese beiden Auschläge im Chart nach unten. Aber wenn da am Ende des Jahres einige verkaufen wollen - koste es , was es wolle - könntest du mit deinen 10cent recht haben. Aber hey... wer verkauft für 10cent. Das könnte man selbst bei einer Insolvenz noch bekommen.  

05.12.19 21:05

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Gut erkannt, Tender

Bei MKT von $7Mio hatte ich meinen Bestand um 70% gesteigert.
Bei 10 USCent hätten wir eine MKT von  $4,1Mio, folglich unter Cashbestand, das Unternehmen würde als wertlos bewertet.
Das ist doch absolut lächerlich!!!
OTI wird von seinen Kunden, z.B. Apriva und 365 Retail Markets, als technologisches Spitzenunternehmen bewertet.
Vor dieser Scheisse, der zu frühen Vorstellung des IQ in 06/2018, waren sie fast am BE, mit glänzenden Aussichten.
Diese Aussichten haben sich für 2020 mit dem IQ und Dover nochmals sehr stark verbessert.
Er muss nur endlich kommen!!!!  

05.12.19 21:48

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Das war mir gar nicht bewusst!

USAT und Apriva sind Partner und Unterstützer von 365 RM!!!
Ich dachte, das wären Konkurrenten!!!
Umso besser für OTI!  

05.12.19 21:54

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Und ganz wesentlich:


Holtzman hat OTI angeblich seit Jahren beobachtet. Der weiss auch genau, was Cohen für ein Gehalt hatte.
Wenn der jetzt den Job für knapp ein Viertel macht und dafür lieber Aktienoptionen als Gehalt wählt, wird er seine Gründe haben.

GLTA  

06.12.19 12:12

3754 Postings, 1240 Tage KautschukWollen die die Anleger verarschen?

06.12.19 12:34

679 Postings, 5939 Tage GooglehupfWieso

06.12.19 12:52

3754 Postings, 1240 Tage KautschukDie sind aber auch mit allem zu früh

06.12.19 12:58

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Warum?

Finde ich nicht.
Das ist normal. Soll ja auch jene erreichen, die Urlaub machen.
Ist mit aber egal. Solche Feiertage sind mir eh ein Graus.  

06.12.19 15:19

3754 Postings, 1240 Tage KautschukNaja ich hätte aber vor den

guten Wünschen gerne noch ein Weihnachtsgeschenk bekommen :-))  

06.12.19 15:52

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Die scheinen eher

ein dickes Osterei auszubrüten.  

06.12.19 18:52

3754 Postings, 1240 Tage KautschukIch bin da ganz bei Dir

Ostern (Mitte April) wissen wir ob das hier alles Mumpitz war.  

06.12.19 19:31

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Eine sehr gute Meldung!

07.12.19 11:03

3754 Postings, 1240 Tage KautschukIch habe das mal an Petrosmart geschickt

Man weiß ja nie, vielleicht bringt das ja mal was. Und wenn sie das auf andere Erdteile übernehmen  

09.12.19 15:51

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Da haut einer mächtig auf den Sack!

Fast 100000 zu 0,125 verkauft!!!
Sind die wahnsinnig geworden???  

09.12.19 18:35

3754 Postings, 1240 Tage KautschukOb Ivy aussteigt?

09.12.19 19:03

7962 Postings, 2203 Tage Orion66Quatsch

09.12.19 19:08

548 Postings, 3200 Tage Bingo Daddy5531

Sehe ich genau so.
Da hätten ganz andere Stückzahlen im Umlauf sein müssen.
Ivy hätte vermutlich die Aktien in Summe besser gestückelt.

Denke das war ein Kleinaktionär der das Handtuch geworfen hat.

Das bedeutet aber auch das Jemand anders kauft.Der Kurs danach ist schon wieder ein paar
Us cent gestiegen.Trotzdem:Dezmber wird nicht lustig bei oti.
Denke da ist steuerlich einiges was verkauft wird.

Oti sollte mal was positives an Aussichten posten .Dann sieht es vielleicht mal anders aus.
 

09.12.19 19:12

3754 Postings, 1240 Tage KautschukOrion schau mal Boardmail

09.12.19 19:40

7962 Postings, 2203 Tage Orion660.1702 250,233

Sieht sehr nach abgesprochenen Deals aus, um Verluste ausweisen zu können.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
220 | 221 | 222 | 222   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Frozenfrog, Timchen, TonyWonderful.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81