SLM Solutions

Seite 1 von 65
neuester Beitrag: 27.10.20 19:54
eröffnet am: 30.04.14 18:13 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 1620
neuester Beitrag: 27.10.20 19:54 von: H. Bosch Leser gesamt: 374086
davon Heute: 90
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65   

30.04.14 18:13
12

1144 Postings, 5307 Tage TradingAsketSLM Solutions

Die zweite 3D-Drucker Aktie aus Deutschland geht am 09.05.14 an die  Börse.

Ist ja nicht gerade das beste Marktumfeld, besonders nicht für die gebeutelte 3D-Drucker-Branche. Der Aktionär hatte gestern einen Artikel darüber gebracht und empfiehlt erstmal abzuwarten. Die Bewertung wird wohl mit einem KUV 14e von 9 bei einem Umsatz 14e von 38,6 Mio. und einer Marktkapitalisierung von ca. 340 Mio. so ca. 20% unter dem Arcam Level liegen und ist damit schon recht sportlich. Nach oben scheint also derzeit nicht mehr so viel Luft zu sein.

Ich warte auch erstmal ab wie sich der Chart die nächsten Wochen entwickelt.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65   
1594 Postings ausgeblendet.

28.08.20 17:53

184 Postings, 4034 Tage Art4444Vergleich zu ExOne

Wenn man sich den Kursverlauf von ExOne ansieht, sieht man das Pontential von SLM.  

30.08.20 00:42
1
Plusminusnull hat in seinem Beitrag 3D Druck für Jedermann, vieles und fast nur Richtiges geschrieben.
Dabei ist leider, eine ...die wichtigste Info... nicht genügend in den Vordergrund gerückt worden.

Die Nacharbeit....... ist das größte und immer noch nicht gelöste Problem, vielleicht auch der Grund warum die Senkrechtstarter,,genauso  steil runterkommen.
Eigentlich hat kein 3D  Drucker Hersteller die Erwartung erfüllt...  die Technik scheitert  an der NACHARBEIT und wird vielleicht immer ein nur für Prototypenherstellung, geringe Stückzahl Produktion oder Nischenprodukte Anwendung finden. Der Hype ist vorbei, die Goldgräberstimmung verflogen...
Man hätte ich bei Kursen über 30 ? doch den ganzen  Krempel rausgehauen, so sitze  ich auf der nicht verkauften Hälfte... gut bei Einstieg von 12,70 bin ich immer noch im Gesamtplus.
Aber der durch die Lappen gegangene Gewinn ärgert.... in einem größeren  Depot....  der  1. grobe Fehler aus Nachlässigkeit und der einfältigen Selbstsuggestion Warnsignale nicht beachtet.... aber dann kam ja noch Wirecard... ich frage mich... nach 40 jähriger Börsenerfahrung...immer noch wie konnte ich nur so blind sein... und habe nicht wenigstens  bei 30? alles verkauft... Gut jetzt sitzt es....Dax Konzerne betrügen nicht nur bei Diesel....die erfinden nicht existierende  Geschäfte, fälschen jahrelang Bilanzen und keiner merkt es...
Aber jetzt nochmal  zu SLM Solution.... 3D Druck scheitert zur Zeit/für immer  an der Nacharbeit.... die Fräser lachen sich über die Qualität  und Kosten der angedachten 3D Massenproduktion  tot. sic !  

08.09.20 09:21

124 Postings, 1667 Tage aquailorDas sieht doch ganz gut aus!

Die letzten Tage konnten wir aus der Seitwärtsbewegung austreten.
Ob das schon dem Hype der neuen Maschinengeneration geschuldet ist? Bis November dauerts ja noch ein wenig.  

29.09.20 10:26

124 Postings, 1667 Tage aquailorNews?

Ich kann nichts zu irgendwelchen Neuigkeiten finden aber der Kurs und das Volumen sagen etwas anderes. Hat jemand eine Ahnung?  

29.09.20 11:28

124 Postings, 1667 Tage aquailorBUY

DEUTSCHE BANK HEBT SLM SOLUTIONS AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 15 (6) EUR

Das wirds gewesen sein!  

06.10.20 23:35
1

1852 Postings, 7582 Tage fwsMorgan Stanley hält 8,24% an SLM

08.10.20 14:50
1

124 Postings, 1667 Tage aquailorTesla (TSLA) looks to rapidly grow 3D printing

08.10.20 17:20

1170 Postings, 1087 Tage Teebeutel_Geht es deswegen hoch?

08.10.20 17:39

1852 Postings, 7582 Tage fwsGame changer im November nicht vergessen!

"... Hadjar, CEO of SLM Solutions: ?The first half of 2020 was significantly burdened by the effects and uncertainties of the COVID-19 pandemic. Nevertheless, we have made good progress with our turnaround at SLM Solutions. This applies in particular to the development process for our next generation machine, which has progressed according to plan and will be launched in the week commencing 9 November 2020. We strongly believe this machine will be a game changer for us and the entire metal additive industry.?..."

https://www.slm-solutions.com/en/...20-while-achieving-a-significant/  

08.10.20 18:40

1852 Postings, 7582 Tage fwsLeerverkäufer dürfen auch noch etwas rückkaufen

Laut Bundesanzeiger hat BlackRock seit August bei SLM von 1,38% auf zuletzt 0,86% reduziert. Es wird ihnen mit ihren Shorts wahrscheinlich langsam etwas unwohl. Ist auch noch der einzige LV über der Schwelle von 0,5%. Siehe https://shortsell.nl/short/SLMSolutions
Man sollte man ihnen die Aktien nicht so billig überlassen, denn etwas längerfristig ist hier m.E. noch ein deutlich höherer Kurs möglich.

Bundesanzeiger:
"BlackRock Investment Management (UK) Limited
London
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

SLM Solutions Group AG
ISIN: DE000A111338
Datum der Position: 06.10.2020
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,86 %"

 

12.10.20 14:53

75 Postings, 2146 Tage SarameeDiese Aktie

...ist echt eine Wundertüte. Ich bin gespannt wohin die Richtung geht...15...20...35?  

12.10.20 15:14

1042 Postings, 829 Tage Synopticich finde keine News heute

12.10.20 16:03

124 Postings, 1667 Tage aquailorErinnert mich an PDUFA-Runs...

Sollte der ganze Run auf der neuen Maschinenreihe begründet sein haben wir noch bis Anfang November Zeit :)  

12.10.20 16:04

1852 Postings, 7582 Tage fwsZitat des CEO über den neuen 3D-Drucker

"... We strongly believe this machine will be a game changer for us and the entire metal additive industry.?    www.slm-solutions.com/en/...20-while-achieving-a-significant/

Also wenn dies mal keine Ansage eines CEO ist, dann weiß ich auch nicht. Entweder blamiert man sich dann ja als CEO völlig, oder das Ding ist tatsächlich so richtig gut und wird dann auch sehr bald nach der Vorstellung (ab circa 09.11.2020) ein Verkaufshit.  

12.10.20 16:17

1042 Postings, 829 Tage Synoptices könnte was mit Tesla

zu tun haben. Morgan Stanley kauft Aktien, aber ich glaube nicht, dass die für sich selbst kaufen  

13.10.20 10:38

2 Postings, 17 Tage SchlepperinoBodenbildung vollendet

Erst dann, wenn eine Aktie wirklich einen Boden gebildet und vollendet hat, schlägt man zu. Das ist hier der Fall. Der erwartete Umsatzanstieg von 20% gegenüber dem Vorjahr stützen den Kurs.

Quelle:  turnaround-chance.de

 

13.10.20 12:53

1170 Postings, 1087 Tage Teebeutel_Tagesgewinn von

Gestern abverkauft, sind ja einige nicht wirklich von einem nachhaltigen Anstieg überzeugt. Verstehe die Börse teilweise nicht, was hat sich zur Story gestern geändert die den Kurs getrieben hat? Momentum Trader?  

13.10.20 13:46

75 Postings, 2146 Tage SarameeDie typische

...Achterbahnfahrt bei SLM. Ist schon extrem bei der Aktie. Da braucht man Nerven. Ist nicht das erste Mal.  

13.10.20 14:20

1852 Postings, 7582 Tage fwsLeerverk. Blackrock reduziert von 0,86% auf 0,72%

BlackRock Investment Management (UK) LimitedLondonMitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

SLM Solutions Group AG

ISIN: DE000A111338

Datum der Position: 12.10.2020

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,72 %

 

13.10.20 14:46

1852 Postings, 7582 Tage fwsLeerverkäufer B. will offensichtlich zurückkaufen

Im August hatte Blackrock immerhin noch 1,38%. Wenn man also jetzt als Aktionär gleich wieder Hasenfüße bekommt, weil es mal ein paar Prozente runtergeht oder weil man sich (kleine) Gewinne nicht entgehen lassen möchte, macht man es Blackrock m.E. zu leicht, sich von seiner Leerverkaufsposition komplett zu verabschieden.

Seit 19.08.20 (damalige Mitteilung Blackrocks über 1,38%) ist der SLM-Kurs immerhin von rund 7 auf mehr als 12 Euro gestiegen. So könnte es auch weitergehen, falls sie noch komplett aus ihrer Position aussteigen wollen bzw. irgendwann müssen.  

16.10.20 16:58
2

1852 Postings, 7582 Tage fwsBlackRock hat weiter auf 0,69% reduziert

BlackRock nimmt offensichtlich jeden kleinen Kursrückgang zum Kauf der SLM-Aktie und damit zum Reduzieren seiner Leerverkaufsposition wahr.

"BlackRock Investment Management (UK) LimitedLondonMitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

SLM Solutions Group AG

ISIN: DE000A111338

Datum der Position: 13.10.2020

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,69 %"

 

27.10.20 17:11

425 Postings, 3798 Tage betzeteufel@alle

was geht hier ab, heute kurs zwischen 9,45 und 11.80!!
bin mal gespannt auf die zahlen am 5 november!!  

27.10.20 19:54

1537 Postings, 1219 Tage H. BoschZahlen

werden wohl den Anstieg etwas dämpfen.

Wäre aber nochmal eine gute Gelegenheit zum Nachkauf. Bis zur Veröffentlichung des ?Gamechangers? läuft es dann wieder an.

Dennoch müssen auch da Aufträge ran, um die Einpreisung zurechtfertigen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
63 | 64 | 65 | 65   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Daimler AG710000
BASFBASF11
AlibabaA117ME
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R