Auto- und Batterien-Herstellers BYD

Seite 504 von 524
neuester Beitrag: 03.12.22 20:25
eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 13077
neuester Beitrag: 03.12.22 20:25 von: peter licht Leser gesamt: 4598662
davon Heute: 959
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 502 | 503 |
| 505 | 506 | ... | 524   

30.09.22 16:26

543 Postings, 4613 Tage ShakiSelbst wenn, wäre das den wirklich so schlimm?

All die lieben westlichen Demokratien haben doch auch nicht den leisesten Protest erhoben, als sich der Imperialismus 1959 Hawaii endgültig als 50. Bundesstaat einverleibt hat.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hawaii

Erst Hawaii annektiert und mit eigenen Bürgern geflutet, aber okay der Imperialismus darf sowas natürlich nach belieben machen. Nein, auch Magnum ist kein Nativ-Hawaiianer.

Wir regen uns lieber über böse Chinesen, Russen, Kubaner, Iraner usw. auf. Was die machen ist natürlich alles "völkerrechtswidrig" usw.

Mich kotzt diese im Westen verbreitete Doppelzüngigkeit und Scheinheiligkeit an...  

30.09.22 16:38

543 Postings, 4613 Tage ShakiBYD-Partner und Lidar-Startup RoboSense

will weiteres Risikokapital von bis zu 150 Mio. US-Dollar aufnehmen
https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

 

03.10.22 08:19
1

942 Postings, 3387 Tage ArmasarEventuell Einstiegschance

Kurs wurde in Hongkong direkt an der 190 HK$ Marke abgefangen, Shortquote (bei allen Titeln) zu Mittag drastisch gesenkt (weil in China die ganze Woche dicht ist und im Vorfeld des Parteikongresses Mitte des Monats die KP den Markt normalerweise stützt).

BYD Semiconductor IPO verschoben weil Finanzunterlagen abgelaufen sind (http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/...1/HK6/NOW.1216915/all). Klingt komisch wohl darum schmeißen im frühen Handel viele - wahrscheinlich ist das Umfeld für einen Börsengang in der Sparte einfach zu schlecht, darum hat man "versehentlich" die Frist verstreichen lassen. Ich find's gut, Wert bleibt im Unternehmen, keine Versorgungsengpässe bei erneuten Lockdowns (die nach der Ferienzeit leider durchaus passieren könnten).

Wer sie noch nicht hat, es KANN eine Chance sein ABER die Aktie ist nach wie vor fundamental teuer. Die Kapitalspritze im Immosektor soll allerdings offenkundig die Konsumbereitschaft erhöhen und China stellt sich damit schlauer an als Großbritannien.  

03.10.22 08:53

2816 Postings, 2358 Tage aktienmädelKurs

Weiterhin down, man muss nur warten. Denke die 20 Euro zum einsteigen kommen in diesem jahr noch. Selbst Schuld wer bei 40 noch grosse erwartete....
Meine bescheidene Meinung  

03.10.22 09:46

235 Postings, 2173 Tage TradewatcherBYD Kursrutsch

Bin seit 8 Jahren Fan von BYD und investiert. Jetzt habe ich die Haelfte verkauft.  BYD ist ein fantastischer Konzern. Müsste 5x soviel wert sein. Aber ich denke der Run is over.
Die Boersensituation weltweit mit sinkenden Aktienkursen ist nicht zyklisch.. Wir sind in einer extrem gefaehrlichen Finanz und Wirtsschaftssituation. Überschuldungen staatlich und privat, steigende Zinsen, Euroschwaeche,  Wirtschaftskrieg gegen China und Russland, dazu der dortige Krieg... Eurozone in der Gefahr zu zerbrechen, Industrie, hier hat Sie sich sehr lange an Boersengewinne orientiert, anstatt konkurrenzfaehig zu bleiben und s in Forschung zu investieren.
Der einzige der im Moment Gewinne macht und steigende Dollarkurse und Zinsen anbietet ist unser grosser Bruder im Westen.
Das alles ist für die Boerse und BYD ein sehr schlechtes Umfeld. Cash ist jetzt wichtig. Deswegen verkauft Buffett. Er sitzt auf der groesten Cashmenge seit Jahrzehnten.. Er selbst traut dem system so nicht mehr. Schaut euch seine und Mungers youtube berichte an.
Somit... Sieht nicht gut aus.. Oder man muss richtig Wissen haben, kommt von fundierte aktuelle infos über Firmen... Und in tiefs rein und baldigst wieder mit Gewinn raus... Es wird nur was für echte Spezialisten... Sonst steht Verlust im Haus.. Leider sehe ich es jetzt so.  

03.10.22 10:17
3

653 Postings, 2428 Tage majestrohcWarum

Posten alle Ihre scheiß Meinung ????Wem Interessiert DIE...... Absolut niemanden....Nimmt eure Meinung und Tschüss.....  

03.10.22 12:04
2

2272 Postings, 943 Tage koeln2999@majo

Das ist doch ein Forum. Dafür ist es doch da. Ich bin an den Meinungen durchaus interessiert.

Und sei doch mal etwas freundlicher. Danke  

03.10.22 12:44
3

2262 Postings, 632 Tage Höllie@ koeln: völlig richtig

Andere Meinungen sind ein guter Weg, die eigene Meinung zu prüfen. Man kann Aspekte berücksichtigen oder verwerfen, aber immer kann man sich seiner Meinung dann sicherer sein.

Nur Narren glauben, die alleinige Wahrheit zu besitzen ;-)
 

03.10.22 13:19
2

543 Postings, 4613 Tage ShakiProduction and Sales Volume for September 2022

03.10.22 13:32

1332 Postings, 2675 Tage CDee...

top absatzzahlen, die sich noch weiter bessern werden, wenn byd jetzt nach europa kommt... meines Erachtens ein prima Einstiegszeitpunkt hier aktuell...  

03.10.22 14:11
3

653 Postings, 2428 Tage majestrohcSchwachsinn....

mich und andere interessieren keine Meinungen von No Name Forum Schreiberlinge.....  

03.10.22 14:40
1

543 Postings, 4613 Tage ShakiBYD Semiconductor: Chinesische Behörden stoppen

Prüfung zum Börsengang der Chip-Unit
https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

Macht Sinn, wie schon von @Armasar bemerkt, bei der aktuellen Stimmungslage an den Börsen, den IPO später zu machen...

 

03.10.22 17:04

543 Postings, 4613 Tage ShakiAbsatzentwicklung der einzelnen Modelle

BYD Sept sales breakdown: Song 46,457 units, Qin 39,515 units
https://cnevpost.com/2022/10/03/byd-sept-2022-sales-breakdown/

Der Seal dürfte wohl ein Top-Seller in Zukunft werden, wenn es BYD gelingt die Produktion weiter entsprechend hoch zu fahren. Fast 7500 Stück aus dem Stand, da hat man beim Han noch 4 Monate für gebraucht...


 
Angehängte Grafik:
seal-09.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
seal-09.jpg

04.10.22 09:58

543 Postings, 4613 Tage ShakiJa, schöner "Deal"

  • The agreement extends to 2028, with around 100,000 BYD additional electric vehicles envisaged to be added to the SIXT fleet over the next six years


BYD Enters Major eMobility Partnership with SIXT
https://bydeurope.com/article/437

Sixt will 100.000 Elektroautos bei Chinas BYD bestellen
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-4c51-9278-395572514da2

 

04.10.22 09:59

71 Postings, 516 Tage Roadrunner81mega news

jetz solte es aber langsam echt wieder aufwärts gehen.  

04.10.22 10:22

543 Postings, 4613 Tage ShakiManchmal muss man sich wirklich wundern,

was so Autoren verfassen, selbst wenn sie dauernd Artikel für eine Site wie www.electrive.net schreiben:

"Noch in diesem Jahr sollen so ?mehrere tausend? vollelektrische BYD-Modelle in die Sixt-Flotte aufgenommen werden, wie es in Mitteilungen der Unternehmen heißt. Das erste von BYD an Sixt gelieferte Modell wird der Atto 3 sein, also das einzige der drei Europa-Modelle von BYD, das auf der BYD-eigenen Elektroauto-Plattform e-platform 3.0 basiert ? der Tang EV und Han EV sind umgebaute Verbrenner."

Von Tang und Han gibt es Hybrid Varianten, aber "umgebaute Verbrenner" sind sie nicht"...

https://www.electrive.net/2022/10/04/...ellt-100-000-e-autos-bei-byd/

 

04.10.22 10:30

414 Postings, 823 Tage SoIsses01BYD Sixt news

Tolle News ! Das ist der Eintritt in den EU Markt über die Mietwageschiene, was ja auch bedeutet das Kapazitäten in Werkstatt und Service dazu aufgebaut werden müssen um die Sixt BYDs auf der Straße zu halten. Das kommt dann auch direkt dem Privatkundenmarkt für BYD eAutos zu Gute in den nächsten 2 Jahren. Schade nur, dass bei so einer tollen News es nur 3% nach oben geht heute, bei einer Tesla wären das sicher gleich mal 10-15% Plus ......egal, das wird schon werden und mit solchen News macht BYD eAutos auch für andere Flottenkunden interessant.  

04.10.22 10:58

543 Postings, 4613 Tage Shaki@SoIsses01: Man läuft doch seit einem Jahr,

zwar ziemlich volatil, aber doch parallel. Mittel- bis langfristig sehe ich bei einem der Werte "erhebliches Korrekturpotential nach oben"...


 
Angehängte Grafik:
byd0.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
byd0.jpg

04.10.22 10:58
1

39383 Postings, 8185 Tage Robingerade

kam : SIXT will 100.000 Autos bei BYD keufen . RIESENAUFTRAG oder ??  Kurs passiert nix  

04.10.22 11:14

543 Postings, 4613 Tage Shaki@Robin: In China ist "Goldene Woche"

und in Hongkong ist heute "Double Ninth Festival" - Feiertage, d.h. die Chinesen konnten bisher weder auf   die nachbörslich veröffentlichten "Septemberzahlen" von gestern, noch auf andere News reagieren.

Eine eigenständige großartige Reaktion an den westlichen Börsen kann man bei BYD generell nicht erwarten. Die BYD Kurse werden in China "gemacht"...  

04.10.22 11:35

39383 Postings, 8185 Tage Robinshaki

trotzdem - Risenauftrag  

04.10.22 11:56

543 Postings, 4613 Tage ShakiJa sicher - wir sehen ja auch aktuell eine

kleine Intraday Rally....  

Seite: 1 | ... | 502 | 503 |
| 505 | 506 | ... | 524   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln