Die Perle im Tec DAX

Seite 1 von 90
neuester Beitrag: 01.12.20 19:47
eröffnet am: 12.01.15 10:57 von: tom2013 Anzahl Beiträge: 2240
neuester Beitrag: 01.12.20 19:47 von: tibesti2 Leser gesamt: 870312
davon Heute: 21
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90   

12.01.15 10:57
14

774 Postings, 2571 Tage tom2013Die Perle im Tec DAX

Die Reise geht weiter....hoffe für alle die auch dabei sind das es so weiter geht.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90   
2214 Postings ausgeblendet.

26.05.20 11:23

2165 Postings, 2907 Tage Kasa.dammBin seit 2011 dabei

und habe bei Schwäche dazu gekauft. Und ja, ich erinnere mich bei 68? (vor dem Split ) eingestiegen zu sein. Anteilsbestand jetzt 1000 Stück zu einem EK bei 35,69 .  Ich hoffe, dass jetzt der Knoten endlich platzt und die fünfjährige Konsolodierung in einem neuen Aufwärtstrend mündet.
 

01.06.20 13:03

10 Postings, 187 Tage fbo|229269073lol

oh mein got lol

 

05.06.20 17:46

743 Postings, 2161 Tage daroteIR erhöht Ziel BB Biotech auf 73

Wegen einer Neubewertung des Portfolios von BB Biotech erhöhen die Analysten von Independent Research (IR) das Kursziel für die Aktie deutlich. Seit Ende März habe es bei den Beteiligungen eine deutliche Kurserholung gegeben.

Noch im ersten Quartal 2020 habe sich die Covid-19-Pandemie deutlich negativ auf die Aktienkurse im Gesundheitssektor und somit negativ auf das Portfolio von BB Biotech ausgewirkt. BB Biotech habe bei der Neuausrichtung hin zu kleineren und mittelgroß kapitalisierten Unternehmen zwei Beteiligungen neu aufgebaut, nämlich Fate Therapeutics und Black Diamond Therapeutics.

IR geht von einer anhaltend hohen Nachfrage nach spezifischen medizinischen Gütern zur Behandlung von Covid-19 aus, während sich Prozesse in anderen medizinischen Bereichen verzögern werden. Betroffen sein sollten vor allem kleine Unternehmen, die sich über Produkteinführungen und den Erhalt von Meilensteinzahlungen finanzieren.

Hingegen werde die Behandlung akut erkrankter Personen nicht zurückgestellt, was keine Beeinträchtigung von Forschung und Entwicklung mit sich bringe.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com  

14.06.20 10:19

2378 Postings, 2357 Tage Kater Mohrle#2208 RE

ein Witz, dass es so was in heutiger Zeit noch gibt.
Modernes Raubrittertum von Schweizern in Zeiten der Digitalisierung.
Abzocke der Anleger durch künstlich geschaffene Hürden.

Den Mist auch noch für jede Aktie ausfüllen.


20% der Dividende kann man zurückholen, wenn ich nicht irre.

Wer BB-Aktien für 7500? besitzt bekommt 375? Dividende.
80% davon sind 300?.

Für 75? ärgern?
Wohlmöglich fallen noch Gebühren an, sodass man keine 75? netto zurück bekommt?


 

14.06.20 17:54
1

2165 Postings, 2907 Tage Kasa.dammMuss mich um gar nichts kümmern

Macht alles meine Bank. Wechsel mal zur comdirect, da füllst du einmalig ein Formblatt aus und das gilt für alle Länder, die dem Steuerabkommen unterliegen.
 

23.06.20 22:17
1

160 Postings, 1760 Tage Erpel64ATH!

Schlusskurs Frankfurt ? 66,80. Ich würde sagen, bitte möglichst bald über ? 70 und dann freie Fahrt nach oben.  

25.06.20 17:06

774 Postings, 2571 Tage tom2013Heute

dürfte das, dass  Allzeithoch sein.  

25.06.20 18:22

160 Postings, 1760 Tage Erpel64Fast!

Wenn das von 17:30 der Schlusskurs ist, sind wir wieder bei ? 66,80 stehengeblieben.  

01.08.20 20:09

774 Postings, 2571 Tage tom2013Info

BB Biotech äußerte sich am 28.07.2020 zu den Geschäftsergebnissen des am 30.06.2020 abgelaufenen Quartals.

Das Ergebnis je Aktie lag bei 21,29 CHF, nach -6,060 CHF im Vorjahresvergleich.

Der Umsatz für das abgelaufene Quartal belief sich auf 1,19 Milliarden CHF – ein Plus von 253355,32 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem BB Biotech 0,5 Millionen CHF erwirtschaftet hatte.  

21.09.20 10:31

774 Postings, 2571 Tage tom2013RE

Sehe ich auch so.
Einfach liegen lassen und Dividende mitnehmen.  

19.10.20 14:45

2845 Postings, 1991 Tage XaropeBB: hoi

Hoi hab mir heut auch ma bissi BB zum liegen lassen geholt.  

02.11.20 17:42

21 Postings, 1196 Tage BerndthcHoi

Die liegt und liegt. Schon relativ lahm das Papier.  

02.11.20 19:53

2165 Postings, 2907 Tage Kasa.dammseit 2015

schwankt die in derselben Range. Wann kommt endlich mal der Ausbruch nach oben?  

05.11.20 07:55

1 Posting, 578 Tage djaushkommt noch. Abwarten

05.11.20 08:20
1

774 Postings, 2571 Tage tom2013Info

Das war der Grund für einen kurzen Rücksetzer.

Die Aktie von BB Biotech hatte zuletzt mit dem deutlichen Kursrückgang von Vertex Pharmaceuticals zu kämpfen (vgl. „Biotech-Beben: Vertex bricht 20 Prozent ein – die Hintergründe“). Die Aktie ist die viertgrößte Position im Portfolio. Insgesamt bleibt die Aktie von BB Biotech aber weiter aussichtsreich. Die Aktie ist ein Basisinvestment im Sektor.  

05.11.20 14:34
2

2165 Postings, 2907 Tage Kasa.dammHabe BB seit 10 Jahren im Depot

und immer wieder bei schwächen zugekauft. Doch habe den Eindruck, dass der Kurs nicht höher gehen darf, weil für die Div-Zahlung die Höhe  des Durchschnittskurses im Dezember gilt. (:  

05.11.20 16:34

774 Postings, 2571 Tage tom2013RE

Nein, der Kurs rechnet sich aus dem inneren Wert von BBB  

05.11.20 16:44

3382 Postings, 5563 Tage der EibscheDas stimmt schon,

aber dieser schwankt zwischen 30% darüber bis darunter zu diesem Wert.  

16.11.20 17:05

63 Postings, 1418 Tage paulanton1Moderna News

Moderna könnte gegenüber BioNtech bzgl, des Impfstoffs einige Vorteile haben (höhere Erfolgsquote und einfache Verteilung)
https://www.dailymail.co.uk/news/article-8953179/...in-bought-it.html  

19.11.20 17:57
2

10 Postings, 16 Tage stksat|229297392Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.11.20 11:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

27.11.20 15:30

1027 Postings, 1387 Tage TheseusXPerformance von 11.436%

Ich habe gerade folgendes auf Börsengeflüster gelesen - dachte mir, das poste ich hier mal:

"Innerhalb des DataSelect-Universums verzeichnet BB Biotech die höchste Wertsteigerung (Chart) seit der Erstnotiz. Seit dem Börsengang im Jahr 1997 kommt die Aktie auf eine Performance von 11.436%.

Der Emissionskurs lag bei 0,547 ?, der letzte Kurs bei 63,10 ?. Das entspricht einem aktuellen Börsenwert von 3,495.74 Mio ?. BB Biotech wurde 1993 gegründet und ist in Schweiz (-) beheimatet. Der Standort des Unternehmens ist in Schaffhausen. BB Biotech ist im Bereich Biotech (Sektor: Beteiligungen) aktiv und beschäftigt 15 Mitarbeiter.

Wenn Sie sich für das Unternehmen interessieren: Nachfolgend haben wir die wichtigsten Social Media-Infoquellen für Sie zusammengetragen."

Quelle:

https://boersengefluester.de/  

27.11.20 19:46

160 Postings, 1760 Tage Erpel64Dicht daneben...

Und vermutlich kommen zu der irren Steigerung noch die Dividenden der letzten Zeit dazu. Ich persönlich habe mir um 1999 einige Anteile eines DWS Biotech Fonds gekauft. Ich habe ihn noch und er hat sich seither verdoppelt oder verdreifacht, kommt aber an die Steigerung von BB Biotech nicht ran. Dicht daneben ist auch vorbei.

Und noch ein Gedanke. Der Kurs von BB Biotech kommt und kommt ja nicht signifikant über den Kurs um ? 67,00. Dabei dürfen wir die Dividende und den Wechselkurs (wir sind in US-Werte investiert) nicht vergessen. Ohne die letzte Dividende und zu einem Wechselkurs wie vor einem Jahr hätten wir die ? 70,00 schon hinter uns gelassen.  

30.11.20 20:48

21 Postings, 1196 Tage BerndthcTop Scorer

Dafür dümpelt seit 4 Jahren der Kurs. So schön, so schön.  

01.12.20 19:47
2

1020 Postings, 2550 Tage tibesti2Chart

In der Ruhe liegt die Kraft....

Irgendwann wird dieses mehrjährige Seitwärtsgeschiebe auch mal aufgelöst werden. Zu bedenken ist zudem, dass seit 2016 bereits 5 Dividendenzahlungen erfolgt sind, die im Chart nicht zu sehen sind..  
Angehängte Grafik:
bb-bio3.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
bb-bio3.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
88 | 89 | 90 | 90   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln