finanzen.net

Apple vor dem Fall!

Seite 1 von 232
neuester Beitrag: 26.11.14 12:00
eröffnet am: 16.03.12 16:14 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 5780
neuester Beitrag: 26.11.14 12:00 von: Mr.Boombas. Leser gesamt: 720093
davon Heute: 20
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 | 232   

16.03.12 16:14
30

24540 Postings, 6735 Tage Tony FordApple vor dem Fall!

Die letzten Monaten hat sich Apple fast verdoppeln können.
Das Handelsvolumen sowie die Performance hat vor allem in den letzten Tagen/Wochen noch mal massiv angezogen.

Dies erinnert mich sehr stark an Übertreibungsphasen wie wir sie z.B. in 2000 sehen konnten, wenngleich sich die Situation insofern unterscheitet, als dass es keine Rally in der Breite gibt und es sich auf wenige Aktien wie Apple beschränkt.

Andererseits zeigt die Vergangenheit aber auch, dass was gut gelaufen ist, nicht selten weiter gut laufen wird.

Dann ist da Beispielsweise noch das KGV, welches bei dieser hohen Marktkapitalisierung ziemlich ambitioniert ist.
D.h. möchte man das aktuelle Kursniveau rechtfertigen, so sollte 2012 mindestens ein Gewinn von 35mrd.$ herausspringen.

Mein Fazit lautet:

Apple wird über mittelfristig schon bald ein Top markieren, welches vor allem Großanleger zum Exit nutzen werden. Ab da wird es dann vermutlich für längere Zeit kein neues Top mehr geben und Apple gemeinsam mit dem Gesamtmarkt in eine größere Schwächephase eintauchen.
Kurzfristig könnte es meiner Meinung nach noch evt. bis nahe der 1000$ laufen, je nachdem wie viel Kaufpanik bzw. Gier im Markt sein wird.

Anschließend könnte ich mir mittelfristig 300$ gut vorstellen, längerfristig halte ich 100$ für ein gutes Kursziel.

Ich freue mich schon auf die virtuelle "Prügeleien" mit so manchem Appleanhänger ;-)
Und ja ja ich habe keine Ahnung von Allem und davon besonders Viel, aber ich bin glücklich damit ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 | 232   
5754 Postings ausgeblendet.

21.10.14 17:24
1

24540 Postings, 6735 Tage Tony Ford@WernerGg...

Es ist zwar nicht so, dass ich dir bezüglich beleidigenden Grundton nicht zustimme, jedoch finde ich es insofern witzig, als dass auch du hier schon so manche beleidigende Worte geschrieben hast, selbst wenn da Provokationen vorausgegangen sein mögen.  

21.10.14 17:31
3

12473 Postings, 2391 Tage WernerGg@Tony - Ja, das ist richtig

"... jedoch finde ich es insofern witzig, als dass auch du hier schon so manche beleidigende Worte geschrieben hast ..."

Das ist leider richtig. Ich habe mich immer wieder mal hinreissen lassen. Bin nicht solz darauf.

 

21.10.14 21:04

15082 Postings, 2473 Tage börsianer1Werner


hat keinen Humor, kann Sarkasmus und Ironie nicht ab. Ist bestimmt ein verstockter Schwabe oder Ostfriese.  

21.10.14 21:57

93 Postings, 2016 Tage nichtso@börsianer1

Jetzt hast Du doch mit Stolz Dir Deinen eigene Tisch gedeckt. Nun bleib auch daran sitzen und tausche Dich mit Gleichgesinnten aus-dann kommst Du weiter! Und die Schwaben haben einen Humor, den versteht nicht jedes Gehirn!

 

22.10.14 00:50
1

15082 Postings, 2473 Tage börsianer1Schwaben

Schwaben und Gehirn?

Ist das nicht ein Widerspruch in sich?
 

23.10.14 19:06
2

12473 Postings, 2391 Tage WernerGg@börsi - Schwaben

"Schwaben und Gehirn? Ist das nicht ein Widerspruch in sich?"

Ich hoffe für dich, du bist wenigstens ein Bayer oder Hesse. Sonst wirst du nämlich von mir dummem Schwaben ausgehalten. .

 

23.10.14 21:37
1

305 Postings, 3660 Tage MyXeryOh dieser Neid :D

Immer schön auf die Bayern und Schwaben :D
Wir sind vllt. Menschlich nicht so lässig wie die Menschen in anderen Bundesländern, aber Erfolgreich sind wir auf alle Fälle ;)
-----------
Hätte, ist die beste Aktie

24.10.14 00:53

15082 Postings, 2473 Tage börsianer1@werner

bist du denn Zuhälter?  

24.10.14 16:42

12473 Postings, 2391 Tage WernerGg@börsi-Maus

"bist du denn Zuhälter?"

Verwechselst du da nicht was? Der Ausgehaltene ist der Zuhälter, nicht der/die Anschaffenden.

 

24.10.14 20:58

15082 Postings, 2473 Tage börsianer1Danke Werner

bin in diesen Dingen nicht so bewandert, man lernt ja nie aus. Was macht Larissa?  

24.10.14 23:59

12473 Postings, 2391 Tage WernerGg@börsi-Maus

Wer ist Larrissa?  

27.10.14 16:16

3924 Postings, 3344 Tage fxxxWas ist eigentlich los mit dem bilateralen ...

... Schorty Thread. Der wird mir mal angezeigt und mal nicht?  

27.10.14 16:45

12473 Postings, 2391 Tage WernerGg@fxxx - Shorty Thread

"... Schorty Thread. Der wird mir mal angezeigt und mal nicht?"

Mach dir nichts draus. Da verpaast du nichts. Nur das übliche Gegeiffere von börsi und lead.

 

05.11.14 17:42

27405 Postings, 2784 Tage OtternaseHehehe ...

... das war ja ein kurzes Strohfeuer hier - da haben die Pessimisten wohl ausgemalt ... vorbei ist die Zeit der sinnentfreiten Einzeiler. ;-)  

05.11.14 21:38

3123 Postings, 5685 Tage leadLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.11.14 12:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam. Provokationen bitte einstellen.

 

 

05.11.14 21:51

3123 Postings, 5685 Tage leadLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 07.11.14 07:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

05.11.14 22:19

15082 Postings, 2473 Tage börsianer1Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 07.11.14 07:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam.

 

 

06.11.14 09:33
2

2070 Postings, 3535 Tage Egbert_SLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.11.14 11:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - beleidigend

 

 

06.11.14 12:36
1

2070 Postings, 3535 Tage Egbert_SSehr geehrte Moderation,

mein Posting soll beleidigend gewesen sein - aber die von mir Kritisierten dürfen direkt darüber  ungestört über "Tunten-Boys" ablästern oder schreiben "Da fehlt nur noch TC* zum flotten Dreier" bzw. fragen "bist du denn Zuhälter?"

Bei allem Respekt, doch auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Wenn hier Homophobie fröhliche Urstände feiert, sollte die Moderation einschreiten und nicht die Kritiker mundtot machen. Besten Dank im Voraus und einen schönen Tag noch.

* Tim Cook, CEO von Apple  

06.11.14 13:28
1

98 Postings, 1813 Tage deepdown@ Egbert

Fetten Respekt!!  

13.11.14 19:50

6516 Postings, 2390 Tage tanotfhehe

Was haben den Börsianer1 und lead hier getrieben. Unfassbar!  

26.11.14 01:13

27405 Postings, 2784 Tage Otternase@tanotf


Sie haben den Thread hier kaputt gemacht, und sind dann geflüchtet! ;-)  

26.11.14 08:13

1532 Postings, 2463 Tage Mr.BoombasticUnd tummeln

sich nun im neuen, eigenen Thread.
Und hauen ihre unqualifizierten Thesen raus.

Und liegen schon wieder 20% falsch.
Und werden sie auf die katastrophalen Fehleinschätzungen hingewiesen, wird man gesperrt im Thread. Ist natürlich unangenehm zu hören, schon klar  

26.11.14 12:00

1532 Postings, 2463 Tage Mr.Boombastic@lead

10:04 #451 ich halte mich raus

, der applekurs ist real nicht nachzuvollziehen. Appe hat genau wie samsung die gleichen probleme.

Ähm warum ist der Kurs nicht real nachzuvollziehen bitte? Du magst deine Gründe für deine Abneigung gegenüber dem Unternehmen Apple haben. Aber es ist doch nichts leichter als den aktuellen Kurs und die Entwicklung nachvollziehen zu können. Schau Dir doch einfach mal die ganzen Kennzahlen an. Insbesondere achte auf Umsatz und Gewinn im Verhältnis zum Kurs. Dann googelst Du einfach mal ein paar Kennzahlen um zu verstehen was sie bedeuten (vielleicht zu Beginn mal die einfachen, Basics wie KGV, Dividendenrendite etc.). Dann wirst auch Du nachvollziehen können warum der Kurs so ist wie er ist und das auch defenitiv gerechtfertigt ist.


Und nein, Apple hat eben nicht die gleichen Probleme wie Samsung!!! Siehe Ergebnisse....

Und Börsi, Muffensausen?? Vor was denn? Die "Appleboys" haben alle so schöne Gewinne und einen Riesenpuffer (da sie/wir uns alle nicht von deinem Geschwafel haben beeinflussen lassen). Da kann jeder von uns auch mal einen kleinen Rücksetzer bestens verkraften.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
230 | 231 | 232 | 232   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
TUITUAG00