finanzen.net

Shop Apotheke Europe

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 12.08.20 16:40
eröffnet am: 30.09.16 09:27 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 495
neuester Beitrag: 12.08.20 16:40 von: HaraldW. Leser gesamt: 113947
davon Heute: 25
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

30.09.16 09:27
12

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashShop Apotheke Europe

Internet unter: http://shop-apotheke-europe.com/de/




mehr zum IPO unter: http://shop-apotheke-europe.com/de/investorrelations/boersengang/

Zeichnungsfrist 29.09.16 - 11.10.16


Erster Handelstag im Prime Standard Segment der Frankfurter

Wertpapierbörse für den

13. Oktober 2016 geplant


Bookbuildingspanne 28,00 - 35,00 ?



 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
469 Postings ausgeblendet.

04.08.20 17:08

318 Postings, 292 Tage HaraldW.von shortsell.nl bestätigt


https://shortsell.nl/short/ShopApothekeEurope

Totale netto shortpositie op 4 augustus 2020: 13,48%  

04.08.20 17:13

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashsehr spannend !

Erhöhung der Short-Position.....

die verkaufen auch gerne zu Höchst-Kursen so wie ich,  da bin ich mal gespannt was passiert
wenn die Postionen geschlossen werden müssen.  Sind alles Hellseher hier.

mit dem unterschied diese Fonds haben viel Geld und Zeit.

Na ja ich schließe meine Long Postion erst wenn der Höchstkurs erreicht ist. Wau klingt gut - klappt aber nie. ok dann eben weiterhin Stopp nachziehen und grinsen.








 

04.08.20 17:15

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmash@HaraldW

hast du schon Anteile am Citadel Europe LLP  oder bist du selbst Short. Hoffe nicht so lange wie der Fonds ?

Aber auch eine interesante Art Geld zu verdienen.  (Gehe ja auch lieber Short wie long, aber man muß auch ausnahmen machen.  

04.08.20 17:26

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashnächster Termin

06.08.2020 Ergebnis Halbjahr

nun wie immer bei Zahlen geht es gefühlt etwas nach unten zumindest das ist meine Erfahrung.
warten wir ab wie es weiter geht !  

04.08.20 17:48
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.B&S

du hast ja diesen Thread eröffnet

Perf. seit Threadbeginn:   +342,00%

geile Sache, aber muss man nicht irgendwann erkennen, dass es überhitzt?

Für mich sprechen nun mal mehr Fakten für einen fallenden Kurs, auf kurz- und mittelfristigen Zeitraum.

Ich habe mir einen PUT mit Laufzeit 1 Jahr ausgesucht, da ist mir die kurzfristige Entwicklung ziemlich Wurst.
 

05.08.20 08:22
2

1 Posting, 8 Tage bayernpsychoaktuelle Bewertung

ich verfolge dieses Forum und dessen Beiträge recht lange und fühle mich nun genötigt meine Sichtweise auf Shop Apotheke bzw. Versandapotheken bzw. deren Zukunft darzulegen.




Das bisherige Wachstum von shop apotheke beruht primär auf den nicht verschreibungspflichtigen Produkten
während DocMorris seine Wurzeln im rezeptpflichtigen Bereich hat, aber sein Wachstum (wie alle anderen Apos) durch die nicht verschreibungspflichtigen Produkte geleveraged hat.




Diese sog. OTC Produkte dienten bisher dazu Kunden mit hohen Preisvorteilen gegenüber der normalen Vor Ort Apotheken in den Versandhandel zu locken. Damit wurde nicht verdient, es war ein Kundengewinnungstool um Wachstum zu generieren. Wer nicht mitgemacht hat bei diesem Wahnsinn, gewann keine Neukunden. Ergebnis: Versandkunden sind seit Jahren gewoht sehr viel Geld bei OTC zu sparen und hoppen von Anbieter zu Anbieter. Die entsprechenden Vergleichsportale (z.B. Medizinfuchs, idealo) sind sehr bequem hierzu.
Das bedeutet, dass also ein Überlebenskampf entbrannt ist, wer diese Kampfpreise mit dem entsprechenden Kapital am längsten aushält.


Nicht umsonst haben viele deutsche Versender das erkannt und die Domains an zur Rose verkauft.


Fazit: Bei OTC verdienen die Versender aktuell kein Geld (trotz gnadenlos guter EK Bedingungen) und bei den rezeptpflichtigen Artikeln ist es auch nicht viel. Hier gilt es die Berechnung von guest24 zu beachten, dessen Einschätzungen ich absolut teile.




Es bleibt also die entscheidende Frage, wie die Versender irgendwann mal Geld verdienen wollen. Wachstum bringt wie in dem Forum mehrfach dargelegt nur mehr Verlust. E Rezept hin oder her. Daher werden die Bewertungen irgendwann zusammenfallen wie ein Kartenhaus.

Die spannende Frage ist: Bereits in Q3 oder später.


Warum meint ihr wohl dass die ganzen Hedgefonds so einen langen Atem haben und mehr als 10% des Kapitals geshortet haben.
Weil Sie es berechnet haben, sehr intelligente Leute sowie Tools haben, von denen wir kleinen Privatanleger nur träumen können.

 

05.08.20 13:57
1

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashja HaraldW. das stimmt

man darf sich eben nicht in Aktien verlieben. Klar wird es mir schon etwas mulmig - habe aber schon mehr als die Hälfte verkauft da die Aktie prozentmäßig zu schwer in meinem Depot war. Daher rechne ich immer mit einer Korektur. Also Stopp nachziehen und warten das die "Herde" weiter rennt....

was die Zukunft bring das kann wohl kaum einer sagen. Doch in der Vergangenheit lief es eben "sau" gut. Nach dem Motto "the trend ist your frind" oder so. In diesem Sinne warte ich mal wieder ab....
 

05.08.20 15:21
2

92 Postings, 2433 Tage lukky706.08.2020

TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 6. August (vorläufige Fassung)

Quelle: Dow Jones Newswire Web
07:00 NL/Shop Apotheke Europe NV, ausführliches Ergebnis 1H (
09:00 Telefonkonferenz), Venlo  

05.08.20 17:23
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.bin heute auf die Schlussauktion gespannt

wenn es morgen ein ausführliches Ergebnis (hoffentlich auch mit ausführlichen Erläuterungen) gibt, ist der morgige Tag eine kleine Weichenstellung.

Was nach wie vor beeindruckt, ist das Handelsvolumen in Euro.

Im SDAX ist Shop-Apotheke schon ganz oft unter den Top 5 beim Handelsvolumen gewesen.

Mich würde es heute auch nicht wundern, wenn nach der Schlussauktion Platz 1 im SDAX erreicht wird.  

05.08.20 17:40
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.Schlusskurs Xetra

17:35:29

131,00

22785

Auf Xetra mit den 78.878 gehandelten Stück, liegt Shop Apotheke bei etwa 10 Mio. Euro Umsatz.

Im SDAX bedeutet das zumindest Top 3  

05.08.20 17:52
2

318 Postings, 292 Tage HaraldW.nur Platz 2 im SDAX

Sixt SE 70,35 Xetra +5,35
+8,23 % 05.08. 17:35 11,54 Mio.

SHOP APOTHEKE EUROPE INH. 131,00 Xetra -1,60
-1,21 % 05.08. 17:35 10,31 Mio.  

06.08.20 09:26
1

92 Postings, 2433 Tage lukky7Mega Quartalszahlen

Ich muss schon sagen das SA auf einem super Weg ist - vor allem die strategischen Pläne!!

Strategische Initiativen inklusive der Vorbereitungen für das E-Rezept, der Einführung des Marketplace und der Erweiterung des Same-Day-Delivery-Services liegen voll im Plan.  

06.08.20 13:33
1

225 Postings, 826 Tage HSK04bei Shop Apo

kann man meiner Meinung nach investiert bleiben, die Zahlen sind gut wie wir das erhofft haben. Da der Online Markt bei weitem nicht am Ende ist sehe ich hier mittelfristig Kurse um die 400 Euro (meine persönliche Meinung). Das ergibt sich aus den beginnenden Turnaround und den hohen Umsatzzuwachs, hier stehen wir wirklich erst am Anfang. Sollte sich die MK weiter so erhöhen ist Shop Apo bald bereit für die Aufnahme in den MDAX :-)  

06.08.20 18:46
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.schon beeindruckend

wenn dieser Wert bei einem mit weitem Abstand höchstem Handelsvolumen im SDAX fast auf Tageshoch schliessen kann. Ein Plus von über 5% bei über 16 Millionen Handelsvolumen, Respekt.

Das haben die guten Zahlen von heute auch verdient.

Mich würde nicht wundern, wenn wir morgen wieder erfahren, dass die Leerverkäufer auch heute dagegen gehalten haben und ihre Positionen erneut erhöht haben.

Was ich nicht ganz verstehen kann, wenn in diesem Wert Investierte schreiben: Leerverkäufer interessiert mich nicht, Handelsvolumen interessiert mich nicht ...

... dann frag ich mich, was interessiert sonst?

KGV oder Dividendenrendite kann es aktuell nicht sein. Die Vervierfachung des Aktienkurses in letzter Zeit müsste doch auch schon einiges Positives vorweggenommen haben und die Leerverkäufer halten den Deckel drauf und wollen auch Geld verdienen.

Auch wenn ich morgen und nächste Woche nochmal mit einigen positiven Analystenkommentaren rechne, dann werden bis November keine neuen Zahlen kommen und das werden die Leerverkäufer erneut nutzen.

Also, nicht böse gemeint .. aber ich rechne damit .. bis 30.09. werden wir auch hier nochmal Rücksetzer bekommen.  

06.08.20 21:17
1

82 Postings, 1525 Tage Montgomery B.Leerverkäufer @HaraldW.

Jeder spekuliert auf seine Weise! Nach oben oder unten. Jeder möchte verdienen... Wenn man die Zahlen vorgeahnt hätte. Hätte man vorher keinen Put gekauft. Ich sehe hier noch viel Potential. Vor allem sehe ich nicht dass es weniger Kunden werden. Den wer einmal bequem bestellt hat und zufrieden ist und das scheinen ja die Kunden zu sein, der wird auch wieder bestellen.
Wir werden sehen was die Zeit bringt. Das Leerverkäufer auch leer ausgehen können hat uns Tesla gezeigt. Und die Chance auf einen Shortsqueeze steigt auch. Aufgrund der guten Zahlen wird es für die Leerverkäufer nicht leichter. Noch halten Sie den Deckel drauf. Noch!
Viel Glück Allen Investierten!
Euer Monti  

06.08.20 21:17

82 Postings, 1525 Tage Montgomery B.Leerverkäufer @HaraldW.

Jeder spekuliert auf seine Weise! Nach oben oder unten. Jeder möchte verdienen... Wenn man die Zahlen vorgeahnt hätte. Hätte man vorher keinen Put gekauft. Ich sehe hier noch viel Potential. Vor allem sehe ich nicht dass es weniger Kunden werden. Den wer einmal bequem bestellt hat und zufrieden ist und das scheinen ja die Kunden zu sein, der wird auch wieder bestellen.
Wir werden sehen was die Zeit bringt. Das Leerverkäufer auch leer ausgehen können hat uns Tesla gezeigt. Und die Chance auf einen Shortsqueeze steigt auch. Aufgrund der guten Zahlen wird es für die Leerverkäufer nicht leichter.
Viel Glück Allen Investierten!  

07.08.20 10:32
1

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashdie lieben leerverkäufer

denke es interesiert jeden ob hier leerverkäufer unterwegs sind, jedoch ist das kein geheimniss in der heutigen zeit. daher behaupte ich einfach so das wenn diese leerverkäufer nicht da (oder nicht bekannt währen) der kurs höher stehen würde, weil es bekanntlich leute gibt die davor angst haben. man siehe alle fakten kann man gut und schlecht schreiben. ich glaube ja auch nur der statistik die ich selbst gefälscht habe.  ja klar wenn eine aktie so läuft dann gibt es immer (zumindest ist das meine meinung) rücksetzter die mindestens 10 % besser 15 bis 20 % sind. also ihr kennt meine meinung stopp nachziehen und zum thema  leerverkäufer ... hm was soll ich sagen... daumen drücken das diese unrecht haben, wie bisher und das diese gezwungen sind ihre postionen glatt zu stellen......  

07.08.20 10:33
1

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmashich sage mal wieder

Perf. seit Threadbeginn:   +364,67%
                
§
unglaublich - aber wahr.......hurra

aber nicht gierig werden und nicht in die aktie verlieben - auch mal gewinne zum teil realisieren...  

07.08.20 17:43
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.2 Mio Euro in der Schlussauktion

17:35:19

141,00

14411

und das wieder auf Tageshoch. Echt klasse.  

07.08.20 22:47
1

138 Postings, 1081 Tage Wird_alles_Gut2 Min Analyse

Hallo, Mir gefällt die Shop-Apotheke sehr gut und ich überlege einzusteigen. Die Hintergründe und ein paar News habe ich in einer 2 Min Analyse zusammengefasst. Freu mich auf #feedback. Viele Grüße. https://youtu.be/bQaWMShvCqs  

10.08.20 14:42
1

28182 Postings, 5642 Tage BackhandSmash@ Wird_alles_Gut

Interessant, gut gemacht....!  

12.08.20 16:40
1

318 Postings, 292 Tage HaraldW.ein neuer Leerverkäufer

wird aktiv:

Citadel Advisors LLC Shop Apotheke Europe NL0012044747 0,50 % 2020-08-11  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Airbus SE (ex EADS)938914