finanzen.net

Auto- und Batterien-Herstellers BYD

Seite 1 von 272
neuester Beitrag: 04.08.20 21:58
eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 6785
neuester Beitrag: 04.08.20 21:58 von: Revil1990 Leser gesamt: 2375062
davon Heute: 73
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
270 | 271 | 272 | 272   

30.09.09 10:05
26

2605 Postings, 6203 Tage micha1Auto- und Batterien-Herstellers BYD

BYD Chef Wang Chuanfu reichster Chinese


Shanghai 29.09.09 (www.emfis.com) Der Hurun Report, chinesischer Pedant zu Forbes, hat den neuen reichsten Chinesen ausgemacht.
In einer Vorschau der am 02. Oktober zur Veröffentlichung anstehenden Liste, wurde laut der Shanghai Daily der Chairman und CEO des chinesischen Auto- und Batterien-Herstellers BYD, Wang Chuanfu genannt. Sein Vermögen wird mit 5,1 Mrd. US Dollar beziffert.
Der Gründer dieser Liste, Rupert Hoogewerf, meinte zu diesem Ergebnis, dass es auf dem ersten Blick ironisch erscheine, dass die reichste Person Chinas ausgerechnet aus der Automobilindustrie komme, während Weltweit genau diese Branche in einer schweren Krise steckt.
Für Hoogwerf kommt es aber nicht überraschend. Es war der rechtzeitige und konsequente Richtungswechsel hin zur nächsten Generation von Autos mit sauberer Technologie, welcher zu diesem Ergebnis geführt hat.
Der 43 jährige in Anhui geborene Wang, lag noch im letzten Report der reichsten Chinesen auf dem Platz 103. Vor 14 Jahren war Wang mit der Gründung von BYD im Bereich der Produktion von Akkus für Mobiltelefone gestartet. 2002 ging er mit seinem Unternehmen an die Hongkonger Börse und stieg ein Jahr später in die Automobilindustrie ein.
Es wird erwartet, dass aus seinem Unternehmen das erste massenproduzierte Plug-in Elektro-Hybrid Auto der Welt auf den Markt kommt.
Auf dem zweiten Platz der Liste, befindet sich Zhang Yin, welche zusammen mit ihrer Familie 72,25 Prozent der in Hongkong gelisteten Nine Dragons Paper  hält. Zhang steigt damit um 13 Punkte mit einem Vermögen von 4,9 Mrd. US Dollar. Die Aktie des Papier - Unternehmens hatte sich im vergangenen Jahr verdoppelt.
Der Hurun Report stellt in der kommenden Ausgabe fest, dass die Reichen Chinas die Krise bereits hinter sich gelassen haben. Die Zahl der Milliardäre, auf US – Dollar Basis, haben sich in diesem Jahr gegenüber dem Vorjahr um 29 auf 130 erhöht.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
270 | 271 | 272 | 272   
6759 Postings ausgeblendet.

22.07.20 21:37

4131 Postings, 7307 Tage BiomediDenke ich auch

23.07.20 07:30

1006 Postings, 726 Tage BYD666Bild youre dreams

Würde ich Renard voll zustimmen.
Aber diejenigen die schon 3 Jahre alle Höhen und Tiefen mitgemacht haben wissen was kommt.
Es ist leider so, der Vorstand hat kein Interesse an seine Aktionäre.
Hauptsache die sind alle Millionäre.
Es ist sehr schade für diese Top Firma hätte sie einen Hauptsitz in den USA dann würden hiet schon dreistellige Kurse existieren.
Kurspflege wie wie bei Tesla, der zu seinen Aktionären steht, wird es hier nicht geben  

23.07.20 10:20

57 Postings, 454 Tage Nutzer rja ich würde jetzt auch besser schnell verkaufen

.. bevor es weiter hochgeht  

24.07.20 07:34

1006 Postings, 726 Tage BYD666Minus 6,66 %

Hongkong
73,35 -6.15 -7,74%  

24.07.20 07:43

1006 Postings, 726 Tage BYD666Rennpferde laufen lassen ...

und nur ein Teil raus und zum Nachkauf nutzen, bei 8,80 EUR habe ich noch 20% mit Kursziel 2-stellig, alles andere verkauft!

Jetzt Cash bis Sep. -November 2029 meine Empfehlung!  

24.07.20 07:45

1006 Postings, 726 Tage BYD666sorry 2020 ;-)

30.07.20 10:48

1006 Postings, 726 Tage BYD666Wat is hier los?

Belüftungsstörungen -  Druckausgleich?

Kommt alle nach China ;-)

China wird die USA und auch Tesla auf der Weltbühne ablösen!  

02.08.20 10:36

2 Postings, 8 Tage bydfanBYD Han in Stuttgart ;-)

Bitte googlen:  BYD Han Stuttgart.  Dann Presseportal wählen und Link zum deutschen Video anklicken und staunen, welche Sportwagenfirma am Ende des Videos im Hintergrund zu sehen ist !!!  

02.08.20 12:29

355 Postings, 1925 Tage west263Es waren

beide Stuttgarter Museums zu sehen, in diesem Werbevideo.
und der mit dem Stern baut ja schon seit Jahren zusammen mit BYD  Fahrzeuge in China.  

02.08.20 14:08

2 Postings, 8 Tage bydfanHalten meine Empfehlung

Ja, ich kenne auch den Denza, aber es wird doch bewusst für die Masse der Bezug hergestellt. Ich denke es wird eine neue Ära eingeläutet was BYD in Deutschland betrifft und bin sicher, dass jetzt Zug um Zug Pressemitteilungen folgen und deshalb - Halten - meine Empfehlung!  

03.08.20 18:51

1006 Postings, 726 Tage BYD666*

03.08.20 18:54

1006 Postings, 726 Tage BYD666Geduld

 
Angehängte Grafik:
byd_long.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
byd_long.jpg

03.08.20 19:02
1

1006 Postings, 726 Tage BYD666Das Ende des Einerleis.

BYD Han EV ;-) wiird die Optik der Audi-Modelle umkrempeln. Weil 3x dürft ihr raten.

Weil: Wolfgang Egger das Design bestimmt!

Der ehemalige Audi-Designer zeichnet verantwortlich für die Optik des BYD Tang, eines siebensitzigen SUV, und gleichzeitig das Flaggschiff der Marke. BYD hat besonders durch Elektroautos (New Energy Vehicle, NEV) auf sich aufmerksam gemacht.

 

03.08.20 19:47

670 Postings, 511 Tage Revil1990tang ist das

Was oben schwimmt oder?  

03.08.20 19:52

1006 Postings, 726 Tage BYD66610,00 EUR

wink und drüber.

 

03.08.20 20:15
1

1006 Postings, 726 Tage BYD666BYD sorgt in Europa für Aufsehen.

Das neue Modell hatte am 13 Mai sogar seine Weltpremiere in Stuttgart, da das Debüt auf der Auto China wegen der Corona-Krise ins Wasser gefallen ist.  Der Han EV fängt den Geist und das Wesen der chinesischen Kultur ein, indem er das technologische Können des chinesischen Autoherstellers zeigt und gleichzeitig traditionelle und vom Drachen inspirierte Elemente mit moderner und bahnbrechender Ästhetik verbindet.

BYD hat seine mit Spannung erwartete Premium-Limousine, den Han EV, zu einer Roadshow nach Stuttgart gebracht. Viele deutsche Verbraucher mögen zwar mit chinesischen Automarken nicht vertraut sein, aber das atemberaubende Erscheinungsbild des Han EV erregte große Aufmerksamkeit und wurde für sein brillantes Design, sein außergewöhnliches Fahrerlebnis und seine starke Präsenz gelobt. Der Han EV ist das erste in Serie produzierte Modell, das mit der neuen Blade-Batterie von BYD ausgestattet ist, einer bahnbrechenden Technologie, die die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten des Unternehmens und sein Ziel widerspiegelt, die Sicherheitsstandards für die gesamte Branche neu zu definieren. Die Blade-Batterie verwendet einzelne Zellen, die zusammen in einem Array angeordnet und dann in ein Batteriepaket eingesetzt werden. Die Raumausnutzung wird dadurch im Vergleich zu herkömmlichen Batterien um über 50 Prozent erhöht. Die Langstreckenversion des Han hat eine NEDC-zertifizierte Reichweite von 605 Kilometern (376 Meilen).


https://www.motormobiles.de/...-byd-debuettiert-in-europa-teaserfilm/  
Angehängte Grafik:
1.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
1.jpg

03.08.20 20:19

1006 Postings, 726 Tage BYD666The BYD Han in Germany

<img alt=""  src="">

 

03.08.20 20:28

1006 Postings, 726 Tage BYD666Der Vergleich ;-)

<img alt=""  src="">

 

03.08.20 20:44

1006 Postings, 726 Tage BYD666Gruß aus Hongkong

<img alt=""  src="">

 

03.08.20 21:00

5 Postings, 25 Tage BurnheadXPENG

Das ist aber der XPENG 7 und nicht der BYD Han.  

03.08.20 21:21

1006 Postings, 726 Tage BYD666Nur ein Gruß ;-) in EU nicht zugelassen

Ein kleiner Einblick in die Entwicklung und Spaß und gute Innovationen kennt man in  "Good old Germany" kaum noch ;-)  

04.08.20 09:27

60 Postings, 1684 Tage Eddy17BYD

Die Konsolidierung nach dem starken Anstieg auf über 10 € neigt sich dem Ende zu.
In den nächsten Wochen sollte der Kurs  wieder 2-stellig werden.
 

04.08.20 11:58
1

114 Postings, 48 Tage slim_nesbitAMS Magazin

Da die Posts immer mehr an den Stapel Motorsportmagazine, die auf den Tischen im Wartebereich des TÜVs liegen, als an ein WP-Forum erinnern, hätte ich mal eine Frage:
Gibt es irgendwo Informationen zu den Blade Batterien, die über die einfache Werbung oder das Influencergedönds  hinausgehen?
Ich meine, für Daimler war damals BYDs Verzicht auf Kobalt mit einem zu hohen Gewicht (was sich jetzt durch andere Stapel der Zellen angeblich verbessert haben soll)
aber auch die Anfälligkeit bei des Ladevorganges bei kaltem Wetter zu riskant.
Wird das im Han nun allein durch die Batterietechnik gelöst oder muss via app die Kiste vorgeheizt werden? Außer dem rotmetallic, was ich jetzt schon bald nicht mehr sehen kann,
finde ich nix substanzielles. Und die Informationsphilosophie ist chinesich spärlich.
 

04.08.20 21:22
2

1006 Postings, 726 Tage BYD666Findet ihr nicht,

dass das Model 3 von Tesla wie ein Klo -Deckel gegen den Han aussieht?
Oder ich leide an Geschmacksverirrung?

https://youtu.be/bMHyoqkl7jI  

04.08.20 21:58

670 Postings, 511 Tage Revil1990das model 3

In chromsilber sieht sau gut aus. Man muss die Konkurrenz ja nicht schlechter reden als sie ist ^^  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
270 | 271 | 272 | 272   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
Infineon AG623100
BASFBASF11
Allianz840400