Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 598
neuester Beitrag: 22.06.21 00:31
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 14933
neuester Beitrag: 22.06.21 00:31 von: Janos69 Leser gesamt: 2008463
davon Heute: 986
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
596 | 597 | 598 | 598   

26.05.19 00:28
17

94 Postings, 1441 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
596 | 597 | 598 | 598   
14907 Postings ausgeblendet.

17.06.21 20:37

79 Postings, 120 Tage fbo|229321174AMD ist einfach top

Einfach abwarten irgendwann wird der Kurs nach oben explodieren, AMD schleusst sich gerade überall rein was rang und Namen hat. Bis die Elfenbeinturm Bewohner der Banken das mitkriegen ist der Kurs schon weit weit nach Norden gestiegen.

 

17.06.21 21:19
1

4945 Postings, 1328 Tage AMDWATCHHeute gibt es gleich zwei

Top Meldungen die Hoffnung machen.
1. GOOGLE /MILAN
2. EU Zustimmung zur Fusion AMD /XILINX

letztere scheint mir sehr wertvoll zu sein, denn seit Bekanntgabe, war der Kurs wie eingefroren....
Es scheint wirklich so zu sein (CRAMER), das alle auf DEN finalen positiven Gesamtbescheid warten, um sich bei AMD zu engagieren .

Wichtig wird es sein, das AMD nachhaltig über die 87 $, den Trendkanal nach Norden verlässt.
Interessant fand ich auch den Vergleich MILAN zu ARM PENDANTS.
War mir so nicht bekannt, fügt sich aber nahtlos in das ein, was LISA seit 2017, predikt....

LEADERSHIP
PERFORMANCE PER DOLLAR
PERFORMANCE PER WATT

somit könnte X86, trotz allem, ZUKUNFTSFÄHIG sein....  

17.06.21 23:35

79 Postings, 120 Tage fbo|229321174Der n?chste der scheittert

Steam ist das Mekka der Spieler zumindest auf PC!

 

18.06.21 13:00
1

797 Postings, 1280 Tage NOBODY_FRAkeine Ideal Nachricht

aber immerhin, irgendwann später im Jahr oder eben das darauffolgende Jahr wird AMD auch genügend genügend Kapazitäten haben um intel weitere Markanteile abnehmen zu können.

https://www.notebookcheck.com/...ues-Rekord-Tief-sinken.546631.0.html

"Wie ein Bericht von DigiTimes nun angibt sollen diese Faktoren dazu beitragen, dass Intels Marktanteil im Notebook-Sektor im Jahr 2022 auf ein neues Rekord-Tief sinken wird. Wobei der Einfluss von AMD Ryzen kleiner als erwartet ausfallen soll, da der Fertigungspartner TSMC keine ausreichende Verfügbarkeit der mobilen Ryzen-Chips sicherstellen kann ? das zeigt sich auch in der teils schlechten Verfügbarkeit von Notebooks mit bestimmten Ryzen 5000-Prozessoren."  

18.06.21 13:57
1

67783 Postings, 7908 Tage Kicky4 Top Stock Trades for Friday: AMD, NVDA

https://investorplace.com/2021/06/...es-for-friday-amd-nvda-slv-adbe/
With Thursday?s burst, AMD stock is now back above the 200-day moving average as well. If it can continue higher, I want to see how the stock handles the $88 to $89 area, as well as downtrend resistance (blue line). A move above that area puts $90-plus in play.

On the downside, I don?t want to see this name lose the 200-day moving average or $82.50. ....
Chart:https://investorplace.com/wp-content/uploads/2021/06/amd.png  

18.06.21 14:09

67783 Postings, 7908 Tage Kickybullish sentiment on WallStreetBets regarding AMD

Mentions of the company are increasing 278% today on the message board.
trending Stocks https://app.hypeequity.com/monitor

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...-higher-1030533650  

18.06.21 14:33
1

1868 Postings, 746 Tage Stakeholder2Heute großer verfallstag

nach den knapp +6% gestern werden wohl einige paranoia haben und den Kurs drücken aufgrund des sonst anklopfenden Mayor Call
*Hust* hedge funds *Hust*

Mal sehen wie der Tag wird. Jede Wette dass er Rot wird.  

18.06.21 14:58
2

797 Postings, 1280 Tage NOBODY_FRAIrgendwann werden auch die prognosen

für AMD angehoben, Aktuell glaubt wohl noch immer keiner wirklich an AMD
Prognose für die nächsten 4 Jahre gerade mal 40% Umsatz Wachstum für AMD
bei Nvidia gleich 80%
kann ich mir nach +45% letztes und erwartete 50% dieses Jahr nur schwer vorstellen, klar AMD kann nicht liefern aber die Kapazitäten werden stetig weiter steigen und AMD kontinuierlich auch mehr liefern können.

Nvidia klar bei Gaming und KI führen, noch aber wie lange Gaming ist AMD wieder dran, und KI steht auch auf dem Plan, ebenso bei Intel.
und sollte es wirklich so sein, das AMD nicht genügend Kapazität bei TSMC bekommt wenn Sie vorbestellen können Sie immer noch parallel bei Samsung fertigen, was Sie sollte es tatsächlich an den Kapazitäten liegen sicherlich auch tun werden.

ich für meinen Teil denke das AMD schlicht die Nachfrage unterschätzt hat und eben jetzt nicht kurzfristig an Kapazitäten kommt das sollte aber selbst wenn der boom anhält spätestens 2023 kein, bzw ein weit aus geringeres Thema sein

Sobald die Xilinx Übernahme durchgewunken ist geht die rally spätestens weiter.
denke aber auch davor gibt es noch etliche Chancen
Nvidia Arm Deal kommt nicht zustande
AMD erhöht die Jahres Prognose weiter, wovon ich sowieso ausgehe ;)
die Markforscher sagen im Q4 21 hat AMD die 20% server Anteil geknackt usw Potenzial gibt es ohne ende und die Rally geht weiter wenn nicht dieses dann eben nächstes Jahr

 
Angehängte Grafik:
amd_prognose.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
amd_prognose.png

18.06.21 19:42

79 Postings, 120 Tage fbo|229321174M?rchenstunden

Die Märchenstunde AMD kann nicht liefern Nvidia soll aber liefern können? NEIN und nochmals NEIN auch Nvidia kann nicht liefern, es herscht ein weltweiter Chipmangel, schon mal probiert eine Nvidia Karte zu bekommen? NO CHANCE! Also hört bitte auf mit dem Blödsinn.

 

20.06.21 03:21

599 Postings, 1104 Tage BigYundolBeide können liefern, aber nicht die Nachfrage...

...befriedigen.  

20.06.21 10:59

94 Postings, 1441 Tage PlattenuliGutes Interview mit Jim Keller + mehr

Es gibt technisch im Augenblick wenig neues bei AMD. Googles Tau VMs nutzen AMD EPYC Milan-Prozessoren. Erste Leaks zu Windows 11 sind durchgesickert. Bisher war es so, wenn ein Versionssprung  beim Betriebssystem erfolgte,  wechselten viele User auch auf neue Hardware. Ob es diesmal notwendig ist und in welchem Umfang dies dann erfolgt werden wir sehen. AMDs Situation wird sich dadurch nicht verschlechtern. Vielleicht alte Laptops/PCs aussortieren und durch neuere ersetzen wenn der nächste Zyklus im PC-Bereich beginnt.
Ein interessantes Interview mit Jim Keller habe ich noch gefunden. Es ist ein wenig länger aber es kommt von AnandTech die bekannt sind für gute Informationen.
Der Aktienkurs hat sich gut behauptet im Verhältnis zum Markt. Es werden noch ein paar Veränderungen in nächster Zeit erfolgen. Es ist aber ein schneller Wandel, bis man erkennt was passiert ist und man davon profitieren will ändert sich es schon wieder. Die großen Player zeigen die Richtung an, aber es ist noch kein Gewinner klar zu erkennen.


AMD zeigt Details zu gestapelten 3D-Chiplets in einem Video
https://www.planet3dnow.de/cms/...apelten-3d-chiplets-in-einem-video/

Hardware- und Nachrichten-Links des 16. Juni 2021
https://www.3dcenter.org/news/...d-nachrichten-links-des-16-juni-2021

Googles Tau VMs nutzen AMD EPYC Milan-Prozessoren
https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/...-milan-prozessoren.html

Ein AnandTech-Interview mit Jim Keller: "Die faulste Person bei Tesla"
durch Dr. Ian Cutress am 17. Juni 2021 12:20 EST
https://www.anandtech.com/show/16762/...eller-laziest-person-at-tesla

Samsung SoC mit RDNA2 kommt nächsten Monat
Samsung und AMD wollten bereits im Juni die Früchte ihrer Zusammenarbeit enthüllen, aber die Ankündigung eines brandneuen System on a Chip (SoC) mit AMD RDNA2-Grafik wurde auf Juli verschoben, behauptet ein prominenter Leaker der Mobilindustrie.
https://videocardz.com/newz/...-rdna2-graphics-to-be-unveiled-in-july

Lernen Sie Windows 11 kennen
Es scheint, dass die ersten Screenshots des kommenden Betriebssystems Windows 11 durchgesickert sind.
https://videocardz.com/newz/...system-has-been-leaked-ahead-of-launch

Was belastet die Wall Street?
https://www.youtube.com/watch?v=DojdcwSTaqU  

20.06.21 12:10
3

620 Postings, 1868 Tage Saint20Hm

Also ich bin recht entspannt bzgl. der Entwicklung vom Kurs.
Ich denke es wird steigende Kurse in den nächsten Monaten und zum Jahresende geben!
- Xilinx Deal wird genehmigt und abgeschlossen werden
- Samsung Exynos SoC wird fruchten
- EPS Quartalszahlen und das YoY Wachstum wird stimmen

Alle Zeichen stehen auf Wachstum mit sehr guten Produkten!

Strong long  

20.06.21 18:44
1

2 Postings, 2 Tage Lalamann_1Good bye, Leute!

Dies ist wohl mein letzter Beitrag.

Jene unter Euch, die sich (vor allem in dem anderen AMD-Thread) immer wieder mal darüber wunderten, ob die Forumsmoderation denn keine IP-Erkennung etc. zur Hand habe, um Teilnehmer auszusperren, welche offensichtlich auf nichts als Trollen aus waren, können nunmehr davon ausgehen, daß die Moderation diese Mittel zur Hand hat, aber nicht einsetzte.

Das läßt vermuten, daß manche der Trolle ["AMD überbewertet / Nvidia haushoch unterlegen", blahblah] aus der Moderation selbst stamm(t)en, und daher so hartnäckig present zu sein vermochten.
Da war man gar nicht so kleinlich mit Forumsregeln, während man Kommentare von mir laufend löschte, und nun seit einer Weile anscheinend meine IP gesperrt hat.
Grund dürfte politische Präferenz einer reaktionären VWL- / BWL-Dumpfbacke sein, die am Schalter sitzt und in Disneyland nichts von Willkür großen Geldes und Mafia wissen will.
"Wer, wie, was - wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt, bleibt dumm!"

VWL/BWLer jedenfalls zumeist. Dafür hat disoziales Konstrukt der Ausbildung ja gesorgt. Keine Zunft ist apathischer und weltfremder.

Bleibt gesund, und in den kommenden Jahren hoffentlich über AMD-Kurs sehr erbaut!

 

20.06.21 20:26

620 Postings, 1868 Tage Saint20Lalaman

Bist du auch nicht mehr bei AMD dabei?
Ich finds schade  

20.06.21 20:55

1539 Postings, 1159 Tage BoersentickerGeh halt per VPN online

21.06.21 08:00

2 Postings, 2 Tage Lalamann_1Saint

Die Papierchen bleiben natürlich bei michen. :O)

Börsenticker:

Reichte VPN, hätte meinersich vermutlich keinen neuen Lalamann registrieren müssen.
Wenn der entdeckt ist, liest meiner Einer nur noch mit, was unsere klugen Köpfe so ausgegraben haben.

Und jetzt kommt auch schon in schönem Rot: ||Sie nutzen einen Anonymisierungsdienst. Diese Dienste wurden bei uns häufig für Verstöße gegen die Forumregeln genutzt. Daher lassen wir deren Nutzung im Forum nicht zu. ||  

21.06.21 13:40
2

256 Postings, 3997 Tage fitchiInteressante Info

Gerade einen Artikel über den Samsung-AMD-Chip bei Notebookcheck gelesen. Der letzte Absatz klingt ganz gut:

Samsung scheint aber zuversichtlich zu sein, dass die aktuellen Probleme bis zum Launch des Chips gelöst werden können, denn das Unternehmen soll bereits einen Vertrag für eine weiterführende Partnerschaft mit AMD verhandeln, während auch Google Interesse an Smartphone-SoCs mit AMD Radeon-Grafikchips zeigen soll.  

21.06.21 13:56
1

1868 Postings, 746 Tage Stakeholder2Wenn AMD da erstmal seinen Fuß drin hat

Dann wird das anagramm ADRENO vom Platz gefegt.

Sehr gut dass auch Google interesse hat.
Nur so wird man Apple in die Schranken weisen können, Das hat wohl Samsung ein quäntchen vor Google bemerkt...
Sehr schön!
 

21.06.21 15:43

28 Postings, 11 Tage TheRock58AMD

Google-Cloud-Dienst verwendet jetzt jAMD- und nicht Intel-Prozessoren. Das müsste der Aktie doch Aufwind verleihen, was meint Ihr?  

21.06.21 17:47
1

661 Postings, 753 Tage thetom200Ja läuft wieder Richtung 66?

Wie schon 20x seit einem Jahr.
Hab letztes Jahr von Intel nach AMD umgeschichtet.
Das war ein Fehentscheidung.  

21.06.21 17:50
1

1539 Postings, 1159 Tage BoersentickerAMD Rating auf "overweight"

21.06.21 15:25
Piper Sandler

Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Rating-Update:

Harsh Kumar, Analyst von Piper Sandler, stuft die Aktie des US-Chipherstellers Advanced Micro Devices Inc. (AMD) (ISIN: US0079031078, WKN: 863186, Ticker-Symbol: AMD, NASDAQ-Symbol: AMD) weiterhin mit dem Rating "overweight" ein. Das Kursziel laute 110,00 USD. (Update vom 21.06.2021)  

21.06.21 20:17
1

620 Postings, 1868 Tage Saint20Hm

Wie kann man auch von Intel nach AMD umschichten?!
Ich an deiner Stelle würde direkt bei Intel nachkaufen ;)  

21.06.21 21:20
1

661 Postings, 753 Tage thetom200Du hast recht

Intel hat 22% zugelegt AMD 10% verloren.
 

22.06.21 00:31

201 Postings, 2076 Tage Janos69@TheRock58

Das Google eine neue Cloud Instanz mit Milan anbietet, war für mich nicht der relevante Punkt an der Meldung.
Bei einem Nachfrageüberhang ist eine weitere Erhöhung der Nachfrage nicht so wirklich der Kurstreiber, mal von einer Monopolsituation abgesehen.
Aber das die Kunden mit AMD mehr Leistung für weniger Geld als mit ARM bekommen, fand ich schon wichtig zu sehen.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
596 | 597 | 598 | 598   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln