Es blüht, es grünt, es fruchtet ...

Seite 1 von 3215
neuester Beitrag: 23.11.20 18:19
eröffnet am: 11.05.10 10:18 von: gardenia Anzahl Beiträge: 80361
neuester Beitrag: 23.11.20 18:19 von: Linda40 Leser gesamt: 4218476
davon Heute: 96
bewertet mit 289 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3213 | 3214 | 3215 | 3215   

11.05.10 10:18
289

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaEs blüht, es grünt, es fruchtet ...

Liebe Hobbygärtner.....

Die neue Gartensaison hat begonnen. So kam mir die Idee, dass wir einen Garten-Thread für den gegenseitigen Austausch brauchen....
Viele haben ihre langjährigen Erfahrungen gemacht und können zu den unterschiedlichsten Themen wie z.B. Mischkultur, Kräuter, natürliches Düngen, Platzwahl der Pflanzen, Keimfähigkeit von Samen, Zwischenkulturen, usw......Tipps und Tricks geben.
Also liebe Gärtner und Naturfreunde, lasst uns anfangen und viel Spaß haben!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3213 | 3214 | 3215 | 3215   
80335 Postings ausgeblendet.

22.11.20 13:07
8

8977 Postings, 6970 Tage der boardaufpasser13:00 #80337

komplett am Thema vorbei
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

22.11.20 14:07
10

1597 Postings, 1258 Tage 1 SilberlockeHallo zusammen

Die Temperaturen sind Nachts immer noch im Keller. Tagsüber klettern sie gerade mal
auf 2-3 Grad Plus. Waren heute vormittag wieder im Wald unterwegs , der jetzt wieder
für die gemeine Bevölkerung zugänglich ist. Habe vorher noch einen Sack Grünverschnitt
auf den Häckselplatz gefahren. Meine Frau meinte wenn es Tannenzweige hat sollte ich
ein paar mitbringen zum die Rosen abdecken. Dort waren soviele Leute die alle Material
zum basteln suchten, aber Tannenzweige absolute Fehlanzeige.Linda die Lichter gehen
irgendwann von alleine aus, und ich meine nicht die Straßenlaternen.
Hallo boardaufpasser  ich finde das gar nicht so schlimm, Bigspender wirft immer wieder
mal solche Beiträge rein. Ich denke es soll einfach nur als kurzer Gruß in den Tread sein,
sind aber nur meine Gedanken. Wenn draußen nichts mehr grünt blüht oder fruchtet ist es
doch in Ordnung wenn man einfach ein paar andere interesante Beiträge oder Grüße
reinstellt.
Wünsche allen noch noch eine schönen Sonntagnachmittag und einen Guten Start
in die Neue Woche.  
Angehängte Grafik:
20201122_102043eis.jpg
20201122_102043eis.jpg

22.11.20 15:10
9

16962 Postings, 4105 Tage Linda40Mit den Lichtern hast du wohl recht Silberlocke

hier nieselt es den ganzen Tag bei vier Grad und ich muss sagen, irgendwie genieße ich es, es mir gemütlich zu machen.

Bin dabei, die Herbstdeko zu entfernen und jetzt nach Totensonntag kann man auch die Lichterketten wieder anbringen.

Das ist doch schon schön.

Ich wünsche euch allen noch einen guten Nachmittag.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
kapellchen.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
kapellchen.jpg

22.11.20 19:18
9

1597 Postings, 1258 Tage 1 SilberlockeHallo zusammen

Linda schrieb am 20.11.2020. #80320 , zunehmender Mond im Wassermann
Kuchen und Brot backen. Mein Ergebnis dazu sieht wie folgt aus. Im gußeisernen
Topf gebacken von der Größe leider nur 600 Gramm Mehl möglich. Es waren
250 Gramm selstgemahlener Dinkel und 350 Gramm, 650 er Dinkelmehl.
Das ganze ohne kneten ( Rezept im Internet). Nach nur 2 Tagen schon die Hälfte
gegessen. Präsentation ist leider auch nicht sehr gut gelungen.
Schönen Abend noch für alle.  
Angehängte Grafik:
20201121_134334backen2.jpg
20201121_134334backen2.jpg

22.11.20 20:17
13

4496 Postings, 2942 Tage tiger.65wünsche einen schönen sonntagabend...

22.11.20 20:32
12

4496 Postings, 2942 Tage tiger.65ich war heute schwimmen...

in meiner badewanne...:-)))  

23.11.20 03:07
8

4496 Postings, 2942 Tage tiger.65schönen guten morgen....

4°C bedeckt...
     wünsche einen schönen tag...cool

 

23.11.20 04:30
7

30280 Postings, 5366 Tage AnanasGuten Morgen Gartenfreunde

Ist unsere Menschheit langfristig bedroht, das kann man wohl mit ?ja?  beantworten. Ich denke zwar nicht durch Kriege oder den Klimawandel, darauf konnte - und kann ? sich die Menschheit  immer wieder einstellen um die von Menschen gemachten Katastrophen zu überwinden. Die Umweltverschmutzung , und die Ausbeutung von Ressourcen, stellt für mich ein weitaus größeres Problem dar. Die Gier nach neuen, immer mehr, Rohstoffen nimmt verheerende Züge an. Gleiches gilt für die Umweltverschmutzung durch unseren Wohlstandmüll. Wir haben den nötigen Respekt vor allen Lebewesen verloren.

Es gibt eine Bevölkerungsgruppe in Namibia/ Afrika die sich diesen Respekt erhalten hat, und die  ihren Lebenswandel über tausende von Jahren nicht geändert haben, die San. Von kaum jemand könnte man besser lernen als von dieser San Bevölkerungsgruppe. Sie nutzen ihr zehntausend Jahre altes Wissen und haben mit diesem Wissen gut und unbeschadet überlebt. Unter kargsten Bedingungen haben diese Menschen in der Wüste bis heute überlebt. Ihr Erfolgsrezept, Respekt vor der Natur, den Tieren und den Menschen. Ihre Bescheidenheit auf das Wesentliche im Leben hat sie bis jetzt geschützt. Das Hetzen nach Wohlstand, Konsum und Luxus ist ihnen wohl genauso verpönt wie Neid, Missgunst und die Ausbeutung von Mutter Erde.

Wie dem auch sei, es sind nicht nur unermesslich viele Tierarten durch den Menschen bedroht, sondern Intelligenz, Höflichkeit, Respekt, Treue, Vertrauen, Ehrlichkeit und Zusammenhalt.
Zitat:? Die San gelten als die älteste Bevölkerungsgruppe Namibias. Die Angaben über die früheste Besiedelung des Südlichen Afrika durch die San variieren allerdings stark, sie soll zwischen 10.000 und 25.000 Jahren zurückliegen. Gravierungen und Malereien auf Steinwänden oder -platten werden als Zeugnisse für die Verbreitung der San-Kultur gedeutet. Zahlreiche Fundorte solcher Felsbilder sind für Besucher zugänglich. ?Zitat Ende.
https://www.afrika.de/blog/die-san-in-namibia/

Ich wünsche den Usern einen freundlichen Start in diese neue Woche.



-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
125365193_205164577643420_568187974240....jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
125365193_205164577643420_568187974240....jpg

23.11.20 05:57
6

24978 Postings, 4458 Tage KryptomaneGuten Morgen Gartenfreunde

Schönes Brot, sieht lecker aus Silberlocke:-)
Was braucht man mehr: genug zu essen, ein warmes Heim, vielleicht noch einen
Garten und einen lieben Menschen an seiner Seite...

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und bleibt gesund:-)

Foto von gestern Abend im Garten...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20201122_185720.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20201122_185720.jpg

23.11.20 06:40
7

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaGuten Morgen zusammen, aktuell 0 Grad hier

@Ananas ? Da hast du sicher Recht, mittlerweile sieht es nicht gut aus. In diesem Moment sind mir die Begegnungen mit den  Zeugen Jehovas  eingefallen.
Im Kindesalter kamen sie jede Woche zu uns und als es klingelte, schickte meine Schwester mich an die Türe. Sie sah bereits aus ihrem Zimmer, wer im Anmarsch war. Ich wusste es nicht und machte auf. Zur damaligen Zeit durfte man einfach so öffnen, da lauerten in kleinen Dörfern auf dem Land noch keine Gefahren. So öffnete ich die Türe und wurde dann von einem älteren Ehepaar, Zeugen Jehovas, mindestens 10 Minuten über ihren Glauben informiert und auf die Endzeit hingewiesen. Ich konnte nicht ?Nein? sagen, hatte Mitleid mit den älteren Herrschaften und hörte mir das immer an. Kaum war die Türe geschlossen, hörte ich meine Schwester schallend lachen. So etwas vergisst man nicht?

Und nun zum Brot von Silberlocke. Das Brot sieht gut aus. Ich bin erstaunt, dass man ein luftiges Brot herstellen kann, ohne den Teig zu kneten. Ich knete immer von Hand und das mindestens 15 Minuten. Früher habe ich ja nur reines Dinkelbrot gebacken, seit ein paar Monaten nun Roggen/Dinkel-Sauerteigbrot. Ich habe immer das Gefühl, dass ich beim Kneten positive Energie an das Brot weitergebe. Und danach lasse ich den Teig 4 bis 6 Stunden gehen.
So, nun habe ich aber viel geschrieben. Nun werde ich mal schauen, ob mein Neopren mittlerweile wieder ganz trocken ist. Das Wasser hatte gestern 8,7 Grad.
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.
Foto: Gestern, in meinem Garten - Blaumeisenbesuch ;-)  
Angehängte Grafik:
1080737.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
1080737.jpg

23.11.20 06:41
6

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaII

 
Angehängte Grafik:
1080738.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
1080738.jpg

23.11.20 06:43
7

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaBlaumeisen

Lt. NABU wurden im Frühjahr 2020 viele kranke und tote Blaumeisen-Fälle aus Rheinhessen in Rheinland-Pfalz und den angrenzenden Regionen am Mittelrhein in Hessen bekannt, später folgten Hinweise bis nach Thüringen. Als Grund wird das Bakterium Suttonella ornithocola als Ursache vermutet. Dieses Bakterium löst bei Meisen eine Lungenentzündung aus. Für Haustiere und Menschen ist der Erreger ungefährlich. NABU bitten um Meldung, falls ein krankes oder totes Tier gefunden wird.
Ein entsprechendes Online-Formular zur Meldung findet ihr auf der Homepage vom NABU.
Meine Blaumeisen sind zum Glück noch gesund und munter.  
Angehängte Grafik:
1080710.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
1080710.jpg

23.11.20 06:44
6

38802 Postings, 3971 Tage gardenia@tiger :-)

Dein Wasser war sicher wärmer, aber ich hatte mehr Platz ;-)  

23.11.20 06:45
8

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaBauernkalender - 23. November

FR ? Sonnenaufgang: 7.46 Uhr, Sonnenuntergang: 16.44 Uhr

Dem heiligen Klemens traue nicht,
selten hat er ein klar Gesicht.

Der rechte Bauer weiß sehr wohl,
dass im November man wässern soll.
 
Angehängte Grafik:
1020494.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1020494.jpg

23.11.20 06:52
8

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaWorte zum Beginn des Tages

Seelenschutz in Corona-Zeiten

Manche werden vielleicht nicht einmal die Frage verstehen. Entweder weil sie nach wie vor sehr geschäftig sind oder weil sie es nicht gewöhnt sind, über ihre Seele nachzudenken. Mir begegnen aber inzwischen immer mehr Menschen, die darunter leiden, dass sie so sehr auf sich selbst zurück-geworfen sind.....

Wir können an der Pandemie nichts ändern. Wir haben sie nicht bestellt und können sie nicht einfach so verschwinden lassen.
Fakten sind wichtig und es ist gut, bei den Nachrichten auf dem Laufenden zu sein. Wer sich aber immerzu mit Zahlen füttert und zu hören kriegt, was ohnehin schon bekannt ist, dessen Gedanken fangen an, sich im Kreis zu drehen. Also: wohl dosiert mit den Informationen umgehen.

Quelle: Kirche im swr, Link: https://www.kirche-im-swr.de/?page=beitraege&sendung=15  
Angehängte Grafik:
1000986.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1000986.jpg

23.11.20 07:15
7

38802 Postings, 3971 Tage gardeniaTV-Tipp

Schnittgut, Bayern-Fernsehen, 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Alles aus dem Garten

Adventskranz mit Wachs
Adventsdeko: mit Floristin Christina Müglich
Alte Salatsorten
Wildkräuter für die Gesundheit, Wiesenbärenklau...
Pastinak
Hafer mit Pastinake
Barock-Garten

Link: https://www.tvspielfilm.de/tv-programm/sendung/...896562fe0de317.html

Foto: Wie immer, eigen Aufnahme! Meine Kräuter für den Tee  
Angehängte Grafik:
1080573.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
1080573.jpg

23.11.20 10:26
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda40Guten Morgen

Zun. Mond in den Fischen: gießen nicht vergessen.

Geben Sie heute anderen Menschen das Gefühl, dass Sie sie verstehen.
Wenn es Kunden sind, beschränken Sie sich auf einen atmosphärischen Anruf.
Für einen konkreten Abschluß eines Geschäfts sind wir alle heute nicht genug in der Realität.

Nach einem langen Tag auf den Beinen haben unser Füße liebevolle Pflege verdient. Baden Sie sie z.B. in Meersalz oder einem möglichst unparfümiertem Bad, massieren und kneten Sie sie sorgfältig durch und cremen Sie sie abschießend schön ein.

Heute wechselt die SONNE in das Tierkreiszeichen Schütze. Schützgeborene gelten als lebenslustig.

Ich wünsche allen einen schönen Tag.

Bild: Rursee im Spätherbst = Gardenia....da hättest du noch mehr Platz..:-))) und Tiger.....konntest du nicht schlafen? Nächstes Mal rufst du mich an. Ich kann auch die Hälfte der Nacht nicht schlafen.
:-))))
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
rursee_im_sp__therbst.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
rursee_im_sp__therbst.jpg

23.11.20 10:32
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda401./

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
01.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
01.jpg

23.11.20 10:34
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda402./

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
01.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
01.jpg

23.11.20 10:37
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda403./

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
01.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
01.jpg

23.11.20 10:45
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda40Bis später....

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
01.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
01.jpg

23.11.20 10:46
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda40So süß das Eichhörnchen und die Blaumeisen...

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

23.11.20 10:47
3

16962 Postings, 4105 Tage Linda40# 340 Silberlocke = solche Umrandungen

hab ich auch früher gehäkelt. :-)))
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

23.11.20 11:08
2

1597 Postings, 1258 Tage 1 SilberlockeHallo zusammen

Heute ist es kalt,nass und es nieselt ununterbrochen. Als wir vorher im Wald unterwegs
waren ,ist uns aufgefallen es war totenstille. Ob das am Wetter liegt oder an dem Erlebnis
von der Jagd wer weiß es? Gardenia meine Frau macht es auch so mit dem kneten des
Teiges sie knetet zwei mal, dass zweite mal um die Teigruhe zu unterbrechen. Sie hat schon
wesentlich mehr Erfahrung als ich, dass Brot von mir geht aber auch ganz gut weg.
Ich nehme das Rezept nur weil es ohne großen Aufwand herzustellen ist. Vielleicht auch
aus Faulheit , aber besser als das von unserer Bäckereikette ist es allemal.
Linda das Deckchen gehört bei uns in den Brotkorb und es wurde auch von mir gehäckelt.
Meine Frau meint es sei ziemlich altmodisch deshalb bleibt es auch in der Schublade mitsamt
dem Brot. Bilder gehen mir langsam aus, es gibt auch nicht allzuviel zum fotografieren.
Wünsche allen einen schönen Tag und startet gut in die Neue Woche.  

23.11.20 18:19
1

16962 Postings, 4105 Tage Linda40# 353 = da hast du aber vieles zusammen

gesammelt ! Daumen hoch.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3213 | 3214 | 3215 | 3215   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln