finanzen.net

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1808
neuester Beitrag: 27.05.20 05:58
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 45179
neuester Beitrag: 27.05.20 05:58 von: stinkeknoche. Leser gesamt: 6278282
davon Heute: 887
bewertet mit 164 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1806 | 1807 | 1808 | 1808   

08.01.18 22:28
164

46105 Postings, 2250 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1806 | 1807 | 1808 | 1808   
45153 Postings ausgeblendet.

25.05.20 17:51
5

1357 Postings, 1377 Tage Wuestenfuchs81Übersetzung

NetCents-Technologie: Bietet MCTO-Update
  Gesandter per E-Mail
25.05.2020 |  11:34 Uhr
NetCents Technology Inc. ('NetCents' oder das 'Unternehmen') (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NTTCF), ein Anbieter von disruptiven Kryptowährungs-Zahlungstechnologielösungen, stellt ein Update in Bezug auf die zuvor angekündigte Geschäftsunterbrechung für das Management bereit  (das 'MCTO'), herausgegeben von der British Columbia Securities Commission am 4. März 2020.

Das MCTO, wie es im Zusammenhang mit der Verzögerung der Einreichung des Jahresabschlusses, der Diskussion und Analyse des Managements sowie der damit verbundenen Zertifizierungen der leitenden Angestellten für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr (zusammen die „erforderlichen Einreichungen“) vor Ablauf der vorgeschriebenen Frist von veröffentlicht wurde  28. Februar 2020.

Das Unternehmen hat eng mit dem Abschlussprüfer zusammengearbeitet und geht davon aus, dass es seinen geprüften Jahresabschluss für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr bis zum 29. Mai 2020 einreichen wird. Während das Unternehmen mit dem Abschlussprüfer zusammengearbeitet hat, um die Prüfung abzuschließen, haben wir dies ebenfalls erklärt  Arbeiten Sie an unserem SOC 2 Compliance-Bericht.  Wir haben derzeit die erste Phase des Berichts für unser Händler-Gateway abgeschlossen.  Sobald der geprüfte Jahresabschluss für das am 31. Oktober 2019 endende Geschäftsjahr eingereicht wurde, wird der Zwischenabschluss der Gesellschaft für den 31. Januar 2020 kurz danach eingereicht.  Der Jahresabschluss für das am 30. April 2020 endende Halbjahr wird vor Ablauf der Frist vom 29. Juni 2020 eingereicht. Das Unternehmen stellt diese Statusaktualisierung gemäß den nationalen Richtlinien 12-203 Management Cease Trade Orders („NP 12-203“) zur Verfügung.  ).  Das Unternehmen beabsichtigt, die Bestimmungen der Richtlinien für alternative Informationen in NP 12-203 zu befolgen, einschließlich der Veröffentlichung von zweiwöchentlichen Ausfallstatusberichten in Form von Pressemitteilungen, solange das Unternehmen in Verzug bleibt.  Das Unternehmen bestätigt zum Datum dieser Pressemitteilung, dass sich die in der am 4. März 2020 veröffentlichten Standardankündigung enthaltenen Informationen nicht wesentlich geändert haben und dass keine weiteren wesentlichen Informationen zu den Angelegenheiten des Unternehmens vorliegen, die nicht allgemein bekannt waren  offenbart.

 

25.05.20 18:00

1357 Postings, 1377 Tage Wuestenfuchs81Da haben wir es ja

Verstehe ich das jetzt richtig das die alten Zahlen jetzt total Wurscht sind? ;)  

25.05.20 18:30

567 Postings, 1743 Tage c_BROKERAlso ich stehe unter dem Eindruck

dass man seitens NC wirklich alles gibt, um die Zahlen fristgerecht zu liefern.

Allerdings reicht das aus ?



 

25.05.20 19:13

3586 Postings, 713 Tage PhönixxWüste

Wenn das iPhone 11 raus ist, wen interessiert da noch das iPhone 5 ??  

25.05.20 19:35
2

3586 Postings, 713 Tage PhönixxFür die Einreichungsmitteilung

an den jeweils letzten Stichtagen/Deadlines gibts von mir keinen Sonderapplaus..
 

25.05.20 19:51
2

366 Postings, 779 Tage Gnu24Shopify

ich war bedingt, durch das Unwort des Jahres 2020 deutlich intensiver beschäftigt als sonst, aber so ganz weg, war und bin ich nicht.
Ob interessant oder nicht, muss jeder für sich entscheiden: ich bin absolut unverändert an Bord - ich habe und (so weit man das heute sagen kann) werde kein Stück abgeben.
Ich bin nicht der große Aktienprofi und als Land um Land in dieses unsägliche Thema eingetaucht ist, habe ich bis auf zwei Werte alle Aktien positiv abgestoßen - NC habe ich gehalten.

Da ich die letzte Zeit nur sporadisch quer gelesen habe, kenne ich den letzten Infostand bezüglich Shopify nicht. Es wurde berichtet, dass NC raus ist, aber ob bereits aufgelöst wurde, wer jetzt die Kryptozahlungen für Shopify abwickelt, habe ich nicht gelesen.
Sollte es bereits bekannt sein, bitte ignorieren
https://www.btc-echo.de/...ermoeglicht-bitcoin-zahlungen-an-haendler/
1.800 Währungen klingt großartig aber in der Realität macht es aus meiner Sicht mehr Sinn, sich auf die Abwicklung mit wenigen aber dafür relevanten Währungen zu konzentrieren.
Ich hatte bei CoinPayments 2 Jahre lang das Paket mit 5 Adressen und finde es nicht gut, dass man für diese 5 Adressen runde 9? jährlich bezahlen musste. Ich habe diese deshalb im Herbst 2019 auslaufen lassen. Aktuell sind nur noch 6,50? pro Jahr fällig aber das kann am BTC Kurs gelegen haben. Die Nummer heißt $PayByName und verursacht neben den Transaktionsgebühren auch jährliche Gebühren. Ich denke, dass sich die Verbraucher bei steigendem Wettbewerb auch intensiver mit der Kostenstruktur beschäftigen.
Mich persönlich überzeugt NC nach wie vor durch sein funktionsfähiges GESAMTPAKET und bei den ganzen Neuzugängen im Team, sollten wir über kurz oder lang, auch (ganz unten) in der Auflistung auftauchen :)
http://bitcoin-kaufen.org/bitcoin-payment-provider/
Beide Firmen sind in Vancouver zu Hause und CM wird zukünftig wahrscheinlich einen Bogen um die Jungs von CoinPayments machen. Wettbewerb belebt das Geschäft....  

26.05.20 08:10

73 Postings, 1689 Tage muenzZahlen

Dann werden uns die Zahlen, die uns momentan am meisten interessieren, erst im Laufe des Juni mitgeteilt. Schade....!  

26.05.20 08:27

138 Postings, 1159 Tage IfeelfineWahrscheinlich NIE

26.05.20 08:40

567 Postings, 1743 Tage c_BROKERGuten Morgen

Wer braucht denn hier noch Zahlen ?

Kurs steht auf Niveau von den Hochs im Januar, d.h. wer Anfang Januar ausgestiegen ist, konnte sein Geld in Ruhe woanders anlegen, ohne bei NC dem Kurs hinterherlaufen zu müssen.

Da die Aussichten doch so gut sind, wird der Kurs auch ohne Zahlen seinen Weg gehen, in welche Richtung auch immer.

Eventuell steht NC auch für "N o C ommunication"


Ironie Off

 

26.05.20 09:29
1

4277 Postings, 2838 Tage brody1977TG

starkes Volumen heute auf Tradegate!!  

26.05.20 10:04

567 Postings, 1743 Tage c_BROKER@brody

Ja, da hat mal einer kräftig die Briefseite aufgeräumt.

Insider ?  

26.05.20 10:14
2

838 Postings, 572 Tage Maxl0891"Insider" gibt's wahrscheinlich

auch in D. Seht euch mal genau das Dokument zur letzten PP an. Da gabs auch einen/mehrere Investor(en) aus D.

Quelle: Oben beschrieben...  

26.05.20 10:48
1

1787 Postings, 1050 Tage Bullish_HopeBrody1977

Stimmt 141 TSD ! Immerhin...  

26.05.20 13:29
3

227 Postings, 847 Tage KennyloginDie Zahlen kommen ...

Stück für Stück, mit Ankündigung und Termin, wenn auch stets zäh, aber sie hatten wohl offensichtlich ein paar Probleme. Glaube nicht, dass hier absichtlich Dinge verbummelt werden. Wenn die draußen sind, steht die Richtung fest und dann werden auch wieder "News" kommen. Damit hält man jetzt zurück um den Kurs nicht zu "provozieren". Nicht vergesen, NC ist als Dienstleister im digitalen Zahlungsverkehr einer der wenigen Profiteure dieser unsäglichen Krise. Die Einstellung hochkarätiger Leute zum strategischen Ausbau des Netzwerks spricht ebenfalls nicht für Stagnation sondern für geplantes Wachstum. Deshalb weiter Daumen hoch und geduldiges Warten. Meine Meinung:  Der Sommer wird noch heiß ...  

26.05.20 14:52

4277 Postings, 2838 Tage brody1977ceo

Mal wieder vorbörslich Bid und ASK bei 0,62 CAD. Hatten wir vor ein paar Tagen schon einmal. Beim Marktstart war es aber weg!  

26.05.20 16:04

1845 Postings, 1055 Tage DawinzeBrody

das sind einfach Tradingsystem, welche hier arbeiten ;-)  

26.05.20 16:15

1787 Postings, 1050 Tage Bullish_HopeDawinze

26.05.20 19:42
9

842 Postings, 320 Tage LupenRainer_HättRi.Clayton (Telegram):

Wie jedes neu gegründete Technologieunternehmen bestand unsere Strategie zur Markteinführung aus drei Phasen.  Die erste Phase war die Entwicklung des Produkts, die zweite die Integration und die dritte die Benutzerakzeptanz und das Wachstum.



In den letzten zwei Jahren haben wir das gesamte NetCents-Ökosystem entwickelt und waren durch unser Partnerschaftsprogramm sehr erfolgreich bei der Integration von NetCents in die traditionelle Zahlungsindustrie.  Wir sind jetzt in über 5,6 % der Zahlungsindustrie integriert und bauen unsere Händlerbasis weiter aus, um dieses Wachstum weiter zu fördern.  Wir verarbeiten über 2 Millionen Dollar pro Monat mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 40% von Monat zu Monat.



Wir haben NetCents als Agnostiker aufgebaut, wir glauben nicht an ein geschlossenes Kreislauf-Ökosystem.  Jeder Inhaber einer Kryptowährung kann unsere Plattform überall auf der Welt nutzen.  Sie müssen kein NetCents-Benutzer sein.



Davon abgesehen kann ich Ihnen garantieren, dass wir weit über 1.000 Benutzer auf unserer Plattform haben, und wenn diese Zahlen für Coinbase korrekt sind, ist das niedrig.  Auch wenn ich nicht in die Offenlegung unserer Zukunftspläne einsteigen kann, so stehen wir doch kurz davor, in die geplante Phase der Benutzerakzeptanz der NetCents-Plattform einzutreten, und wir werden diese Initiativen sehr bald einführen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

26.05.20 20:33

691 Postings, 880 Tage sweetjunior@LupenRainer

Wenn davon "nur" die Hälfte stimmt, o lalala, da kann einem schwindlig werden ;o)

Na dann NC aaaaattacke wir stehen hinter dir :o)))

Greets  

26.05.20 20:36
1

4277 Postings, 2838 Tage brody1977...

gequatscht und geschrieben wurde von den Jungs und Mädels genug, was alles passieren könnte...
Wie wäre es mal mit Fakten- Schwarz auf Weiß!!  

26.05.20 21:41

55 Postings, 323 Tage BogaczMassadaption weiter im gange..

Hoffe auch mal auf ähnliche Nachrichten:

https://www.btc-echo.de/bitcoin-kurs-btc-bringt-visa-den-anstieg/


auf grüne Wochen.


Cheers  

27.05.20 01:35

148 Postings, 909 Tage Killerfrogist doch eher bedenklich

wie andere Marktplayer mit Visa echte signifikante Kooperationen anbahnen und umsetzen werden und unsere Butze kriegt nichts gebacken außer kryptischer Andeutungen und fehlender Zahlen.  

27.05.20 01:53
1

167 Postings, 105 Tage Allisica17Löschung


Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 27.05.20 07:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

27.05.20 05:58

857 Postings, 942 Tage stinkeknochen2000Bin mal so

überrascht worden vom Traiding Halt.
Ich mag keine Überraschungen mehr  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1806 | 1807 | 1808 | 1808   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, donnanova, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Kap Hoorn, lookygucky07

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750
Airbus SE (ex EADS)938914
BayerBAY001