finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3328
neuester Beitrag: 15.11.19 16:32
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 83177
neuester Beitrag: 15.11.19 16:32 von: minicooper Leser gesamt: 13402737
davon Heute: 6164
bewertet mit 163 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3326 | 3327 | 3328 | 3328   

23.06.11 21:37
163

24540 Postings, 6767 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3326 | 3327 | 3328 | 3328   
83151 Postings ausgeblendet.

15.11.19 09:43

490 Postings, 1136 Tage ThomasDB70@Ja klar sehr praktisch zum Bezahlen ein 250000er

Das wäre natürlich kein Problem, der "Pfennig" des BTC ist ja der Satoshi, 1 Bitcoin entspricht 100.000.000 Satoshi, damit entspräche der Satoshi dann 0,0025ct, der Euro würde 400 Satochi entsprechen.
Ich sehe es eher als problematisch an, dass bei einzelnen Walen gigantische Vermögen liegen.
Ich hoffe, dass die verantwortungsvoll damit umgehen.

Für 2020 halte ich es mit meinem selbst gefakten Chart, demnach ist in 2020 netto keine Kurssteigerung zu erwarten, aber man kann nie wissen!
Holdon Hodler!

 
Angehängte Grafik:
btc_loglog_fake.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
btc_loglog_fake.jpg

15.11.19 10:16

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobody#83152

offensichtlich keine Ahnung vom Bitcoin  

15.11.19 10:57

14913 Postings, 7289 Tage preisfuchsDas sind Zocker Stunden

up and down wie in der Achterbahn

:-)  

15.11.19 11:05

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobody#83142

Ja gigantisch doe +0.5 im gold naxh dem es 3% runter ging

Letztes aufbäumen bevor es noch tiefer geht

:D  

15.11.19 11:26

14913 Postings, 7289 Tage preisfuchsGold tzz Bitcoin!

15.11.19 12:43

490 Postings, 1136 Tage ThomasDB70wenn es hier wieder um Gold gehen sollte...

Ist zwar schon ein paar Tage alt, inzwischen steht BTC bei 7800, aber der Trand ist intakt...  
Angehängte Grafik:
btc_gold.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
btc_gold.png

15.11.19 13:19

1379 Postings, 7233 Tage VmaxDas Satochi ist genauso unhandlich wie BTC

wer hat denn Lust in Viertelcent zu zahlen / rechnen. Aus diesem Grund hat es BTC nicht geschafft Zahlungsmittel zu werden.

BTC muss auf 3,2 Mio steigen dann entpricht das Satochi einem Euro / Dollar.

Wohlan Freunde !  

15.11.19 13:59

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobody#83159 einfach nur Kopfschüttel

3.200.000 mal 21 Mio max gleich 67.200.000.000.000 Billion an Marketcap
na dann mal los, her damit
Gold ist 7 Billionen wert und fallend ;)

da es keine 21 Mio BTC geben wird durch Verlust, endgültig verloren

also vllt 17 Mio
3.200.000 mal 17 Mio max gleich 54.400.000.000.000 Billion an Marketcap
bin ich auch auch zu frieden mit...

mein güte, informiere dich doch mal bevor du wirres Zeug schreibst und versuchst zu bashen mit sinnlosen Argument!

 

15.11.19 14:16

14913 Postings, 7289 Tage preisfuchsberliner du mit deiner Gold Phobie

Bist du eigentlich noch klar in der Birne? (Nur eine Frage, keine Beleidigung)
Nochmal den Tipp: Entkalke deine Zirbeldrüse.
Wie weit könnte deiner Meinung Gold fallen?
Wie weit im Gegensatz Bitcoin?

Tic Tack, Tick Tack leuchtet das Vögelchen?

Was glaubst du warum ich Bitcoin und nicht Gold trade?

PS: Bin immer noch pro Bitcoin aber auch pro Silber und Gold :-)
 

15.11.19 14:25

1379 Postings, 7233 Tage Vmax....wer schreibt hier wirres Zeug Berliners ?

Das" Billion"  am Ende Deiner Rechnung musst Du streichen. Setzen- Rechnen 6 !

Die Marketcap wäre 67,2 Billionen also etwa das zehnfache von Gold wenn Deine Angabe stimmt.  

15.11.19 14:25

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyich habe keine Goldphobie

ich betrachte nüchtern die Fakten, Gold welches rum liegt in verstaubten Tresoren oder den Zentralbankenkeller

ist ungenutztes gebundenes Kapital...

du kennst bestimmt "Geld muss arbeiten"
also nicht rumliegen
 

15.11.19 14:32

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyHab ich doch gesagt

54,4 und 67,2 billionen

Diese vorstellunng ist mehe als utopisch, nach deinem 3,2 mio argument  

15.11.19 14:33

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyIch habs nur ausgeschrieben

Damig du merkst wie sinnlos deine Argumentation war und ist  

15.11.19 15:36

1379 Postings, 7233 Tage Vmaxwenn man ausschreibt muss man die Nullen weglassen

ganz schön unfähig...  

15.11.19 15:39

14913 Postings, 7289 Tage preisfuchsIch kenne nur

Geld ist neutral und dies sollte man mögen. Wenn man Geld mag, ist das wie mit einem Partner. Es macht glücklich ;-)
Wo liegen eigentlich deine Bitcoins herum?
Mein Gold verstaubt nicht. Mein Silber von dem ich der Masse weit mehr habe auch nicht.  

15.11.19 15:43

14913 Postings, 7289 Tage preisfuchsBitcoin zockt sich heute echt gut

jetzt warte ich noch auf den Boom und euer miemiemie.
Warum ich es nur immer weis, wann man gut zocken kann ;-)  

15.11.19 15:48

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyIch habs doch extra für

Dich so geschrieben das du den sinnloses argument erkennst :D
Damit du merkst welchen unfug du verbreitetest :D  

15.11.19 16:07

1379 Postings, 7233 Tage VmaxJa ja klar

zuletzt habe ich sowas im Kindergarten gehört...  

15.11.19 16:20

1379 Postings, 7233 Tage Vmax8500 vor dem Fall und es ist wieder Wochenende!

5 % minus seit Minis letztem Einstiegstipp....ist wieder ganz ruhig geworden der gute ;.)  

15.11.19 16:21

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyach vergiss es, du kommst mit einem unhaltbaren

Argument und als ich dir vor rechen das dieses blödsinnig ist zickst du rum :D  

15.11.19 16:23

1379 Postings, 7233 Tage VmaxTipp: erst rechnen lernen

und erst dann wieder hier melden !  

15.11.19 16:27

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyHaha macd im stundenchart

Das sieht nicht homgen aus haha  
Angehängte Grafik:
screenshot_20191115_162652.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
screenshot_20191115_162652.jpg

15.11.19 16:29

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyDas sieht sehr nach manipulation aus

So ein abgehacktes macd hab ich noch noe gesehen  

15.11.19 16:31

15223 Postings, 2853 Tage berliner-nobodyVmax du meinst dich doch

Und dein 3,2mio argument welches du für unschlagbar hielst, bist ich dir vorgerechnet habe wie unsinng es ist :D  

15.11.19 16:32

21248 Postings, 4981 Tage minicooperhabe gerade nachgelegt

geht's weiter runter, rechne durchaus bis 7k, werde ich in weiteren Tranchen nachlegen.
wenn es über die gd 200 korrigiert ist das erste ziel  14k :-)

we will see  
-----------
Schlauer durch Aua

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3326 | 3327 | 3328 | 3328   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100