finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 1950
neuester Beitrag: 16.10.19 17:01
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 48728
neuester Beitrag: 16.10.19 17:01 von: CWL1 Leser gesamt: 8011700
davon Heute: 3293
bewertet mit 83 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1948 | 1949 | 1950 | 1950   

18.08.09 15:23
83

96333 Postings, 7155 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1948 | 1949 | 1950 | 1950   
48702 Postings ausgeblendet.

15.10.19 15:30

3890 Postings, 1286 Tage köln64@ crocky

ist bei BN auch so, wahrscheinlich übernommen. passt vorne und hinten nicht.  

15.10.19 16:56

612 Postings, 623 Tage Newbie12oh ha

Dax auf neuem Jahreshoch.
Und Aixtron schließt wohl fast wieder mit +-0.
Volumen war wieder ordentlich hoch. Sind wohl jetze ne menge Zocker mit an Bord die wieder auf den 24. setzen.

Na dann schauen wir mal welches Szenario morgen kommt.  

15.10.19 23:46
5

1067 Postings, 3500 Tage baggo-mhOLED & Co.

I have searched for a few more slides explaining the differences between VTE and OVPD.

Based on the patented STExS (Short Thermal Exposure Source) and OVPD deposition technologies, APEVA offers distinct advantages over the incumbent VTE technology: it maintains the delicate organic materials' integrity by flash evaporation only at the point of use, leading to longer lifetimes of OLED panel displays. Furthermore, it allows for a significantly reduced footprint in addition to a much reduced cost of ownership through the ability to co-deposit organic materials and as well as through a significantly increased efficiency in material usage.?????
https://www.aixtron.com/en/investors/AIXTRON%20and%20IRUJA%20Co.%20Ltd.%20sign%20Joint%20Venture%20Agreement_n1069

VTE versus OVPD: https://www.aixtron.com/investoren/events/...320_4CMD_APEVA_final.pdf

Aixtron & Iruja = APEVA: Who does what? https://www.aixtron.com/presse/2018/2018-10/181024%20JV%20Slidedeck.pdf

Regards
laugthingcool baggo-mh

 

16.10.19 07:13
1

360 Postings, 661 Tage kaiberlinwarum

Ich habe die ähnlichen Artikel gelesen, ovpd ist besser als vte.  Aber warum steht Tokki auf der Liste?  

16.10.19 07:33
2

61 Postings, 110 Tage Alockar@kaiberlin

Weil OVPD noch vollständig getestet werden muss und schon viel Erfahrung mit der Benutzung von VTE existiert.
VTE ist die sicherere Variante falls OVPD Probleme zeigen sollte. Ein OLED-Panel besteht ja nicht nur aus der VTE/OVPD Schicht. Insbesondere die Ink-jet Schicht(en) werden auch weiter optimiert werden müssen, wo eine bewährte Technologie mit VTE die Anzahl der Probleme senken kann.

Warum wir zuversichtlich sind bezüglich OVPD:
Samsung würde OVPD nicht weiter testen, wenn es nicht besser wäre als VTE. Dementsprechend muss da ein so großes Potential vorhanden sein, dass Samsung VTE dadurch ersetzen würde.

Die große Investition für die OLED Produktion wird sowieso erst in den nächsten Jahren kommen. Bis dahin hat Samsung die Möglichkeit alles richtig auszutesten.

Da bezüglich Samsung gar keine Informationen seitens Aixtron kamen, wissen wir auch nicht, wie genau der Zeitplan mit OVPD aussah. Es kann sehr gut sein, dass bis Anfang des nächsten Jahres die Tests geplant sind und deswegen gar nicht mit einer großen Investition in diesen Jahr gerechnet wurde (passt auch mit dem H1-Call von Aixtron).  

16.10.19 08:41
5

1185 Postings, 4664 Tage rosskataDas Gehimnis, das keines ist

Dass SD OVPD qualifiziert dürfte eigentlich keil echtes Geheimnis ist. Die Infos, die hier gepostet werden, kann die Konkurenz, Analysten und andere Interessenten natürlich auch sammeln...mit mehr oder weniger Aufwand. Das eigentliche Geheime ist eher wie SD dann OVPD betreiben wird. Daraus lässt sich dann einiges ableiten (für die technisch bewandten) : Kosten, Maegen, Produkteigenschaften usw.
Vielleicht deswegen geht Aix etwas schlampig mit dem Geheimnis des Kunden.
Nur, wieso lässt sich nichtmal Hinweis auf SD & OVPD in der asiatischen Medien finden, wie CWL1 einst geschrieben hat?! Das ist komisch.

Oder war bis jetzt auch geheim , dass OVPD eher für die TV Displays eingesetzt wird? Diese Spekulation war vor der Pressemitteilung ziemlich offen. Jetzt erscheint sehr wahrscheinlich, wenn ich es richtig interpretiere und wie auch hier geschrieben wurde.

OVPD die Superwaffe das SD gegem LG!  :P


 

16.10.19 09:15

612 Postings, 623 Tage Newbie12naja

@ Alockar
Der Zeitplan ist doch auch kein Geheimnis, wurde schon mehrfach erwähnt. Auf der HV und dem letzten Q Bericht.
Dieses Jahr soll es eine Verbesserte Anlage gehen und 2021/2022 soll dann eine in Producktionsgröße kommen.
Sprich der Durchbruch bei den Umsätzen kommt wohl erst in 3 Jahren. Aber dann ist das Potential gewaltig.

Und sollte sich  OVPD  durchsetzen, wirds sicher nicht nur auf den TV beschränkt sein.

Also da ist schon viel Potential da.
Aber auch viel Risiko, schließlich schwankt der Kurs recht stark aber denke mal alles unter 9€ sind gute Einkaufspreise.  

16.10.19 09:29

26 Postings, 9 Tage FritzbertBist du short?

Ist der Kurs unter 9 redest du immer davon das unter 8 super wär. Jetzt ist er über 9 und du hättest gern drunter.  

16.10.19 09:46

612 Postings, 623 Tage Newbie12hehe

@Fritzbert
Glaube du hast mich falsch verstanden :)
Ich nutze keine Hebelproduckte oder sonstiges, also gibts nur die "long" Variante, bin auch mit 50% meines Kapitals jetze hier investiert.
Allerdings hat die Aktie auch gezeigt das positive Nachrichten keinen positiven Kurs ausmachen.
Im übrigen bin ich erst ab ca. 9,5€ im +, war bei 13€ eingestiegen, nach dem Abfall von über 18€ runter hatte ich gedacht das wäre nen guter momennt, bin aber wohl auf die Trading Falle hereingefallen.
Darum bin ich aber skeptisch geworden, wäre nicht überrascht wenns nochmal unter die 9€ geht, wäre aber natürlich glücklicher damit wenn der Kurs mal nachhaltig steigen würde.
 

16.10.19 10:55

629 Postings, 1512 Tage schnorps01Heute Ringen um den Widerstand

bei 9,40?.  

16.10.19 11:26

612 Postings, 623 Tage Newbie12naja

bei Aixtron gibts keine Wiederstände oder Unterstützungszonen, das kannste hier knicken.

Ich hoffe mehr darauf das der Kurs bis zu den Q Zahlen ansteigt, das könnte bei den restlichen LV für ordentlich Druck sorgen, schließlich sind ja schon einige abgesprungen, andre haben deutlich reduziert. Man bedenke das einige unter 10€ viel aufgebaut haben, das Risiko steigt für die somit weiter an.
Aber ist nur so am Rande.

Den Kurs bestimmen die großen "Spieler" hier, das sind die Fonds, Blackrock und Citigroup Inc., mich wunderts nur das da in den News keine Bewegungen von denen berichtet wurde, die Traden hier sicher recht aktiv, lohnt sich ja auch bei den Sprüngen.

Das Handelsvolumen ist heute im übrigen wieder recht hoch, schonwieder über 300 000.
Weitere 5 Handelstagebis zu den Q Zahlen, bei den letzten Q Zahlen gings in diesen Zeitraum auch stetig hoch, von ca. 7,4€ hoch auf 8,5€,
wie sind jetze schon von ca. 8,5€ auf ca. 9,5€, also recht ordentlich, mir reichen auch 1-2% täglich bis zu den Q Zahlen :)
 

16.10.19 12:02

612 Postings, 623 Tage Newbie12tja

9,6€, sagte ja, Wiederstände gibts hier nicht. Hoffen wir nur das wir nicht wieder am Ende des Tages bei 9,3€ stehen.  

16.10.19 12:10
1

3890 Postings, 1286 Tage köln64Schmeiss mal...

eine andere CD rein.  

16.10.19 12:14

360 Postings, 661 Tage kaiberlinbedanke mich fuer alle informationen.

Wenn ovpd wirklich von Samsung verwendet wird, sollte der Aktienkurs mehr als 20 Euro sein,oder noch mehr.  

16.10.19 12:16

3890 Postings, 1286 Tage köln64@ kaiberlin

da kannst du schwer von aus gehen. aber weit weit über 20?  

16.10.19 12:22

2011 Postings, 799 Tage BigBen 86@4ti4

Dann musst du als Vollzeitbörsianer nach Belgien umziehen ;-) ...

Dort ist man deutlich "steuerfreundlicher" ;-)  

16.10.19 12:50

2011 Postings, 799 Tage BigBen 86ASML schlägt Erwarungen

"Der niederländische Chipausrüster hat im dritten Quartal einen höheren Gewinn eingefahren als erwartet. Mit 627 Millionen Euro lag das Ergebnis zwar unter dem Vorjahreswert von 680 Millionen Euro, übertraf aber die von Experten vorhergesagten 609 Millionen. Der Umsatz kletterte auf knapp drei Milliarden Euro von zuvor 2,78 Milliarden. Im Schlussquartal werde ein Umsatz von rund 3,9 Milliarden Euro erwartet, teilte der Konzern mit. "

Ich denke die Q Zahlen der Halbleiter werden die Erwartungen übertreffen. Es geht ja schon mal gut los ...  

16.10.19 12:59

87 Postings, 631 Tage 4ti4neubigben

wenn man hier nur beraubt wird, sollte sich jeder gedanken machen.
 

16.10.19 13:51

158 Postings, 687 Tage AlexandrowLiebe Leute,

was nutzen die ganzen Überlegungen, Spekulationen, Vergleiche der Techniken und Möglichkeiten uns, wenn andererseits der Name "Aixtron" im Zusammenhang mit Samsung  Display nirgends offiziell auftaucht.  Dies hätte nach meiner Meinung spätestens jetzt auf der 20er Liste der von Samsung  genannten Zuarbeiterunternehmer der Fall sein können/müssen.  
Solange weder von Samsung noch von AIXA selbst eine Bestätigung kommt befürchte ich,  dass das "Allerbeste zuletzt" an uns vorbeirauschen könnte.
Ich erinnere mich da an den Sanan-Auftrag vor einigen Jahren, als alles schon in sicheren Tüchern schien und dann kurz vor Schluß die Maschinen (angeblich) die Qualifizierung verpassten.
Nicht, dass wir ein solches Debakel erneut erleben müssen.

Sorry für meine skeptische Einstellung, aber bei AIXA habe ich in all den Jahren schon einige Mal die bekannten Pferde vor dieser ominösen Apotheke  k. . .  gesehen.
Wie schön, wenn ich eines Besseren belehrt würde!
 

16.10.19 14:32

629 Postings, 1512 Tage schnorps01Bin gerade unterwegs

...aber EMA 50 und EMA 200 müssten doch geschnitten sein und wir sind drüber oder. Somit neuerliches Kaufsignal..  

16.10.19 14:35

2011 Postings, 799 Tage BigBen 86optimistisch bleiben

Wir können nur abwarten ! Das neue Management hat bisher nicht enttäuscht ...  

16.10.19 15:27
1

1185 Postings, 4664 Tage rosskataAlex, für mich gibt es 2 Restrisikofaktoren

(0. SD ist nicht der Kunde)
1. Quali fällt durch
2. SD ändern ihre Pläne

Punkt 0 ist so gut wie ausgeschlossen...wenngleich auch nicht offiziell angekündigt.
Zw. 1 und 2 ist es schwer zu sagen, was weniger wahrscheinlch ist. Wenn Phase 2 erfolgreich ist, dann müsste etwas sehr unerwartetes vorkommen, damit Phase 3 durchfällt. Mein Rückschluss basiert auf die Aussage der technischen Gurus hier in Forum.
Punkt 2 dürfte auch wenig wahrscheinlich sein, nachdem SD nun öffentlich das ganze gemacht hat. Die könnten höchstens die Investionsvolumen oder den Zeitplan justieren. Das Ganze abblasen sehe ich als wenig wahrscheinlich. Unter das "Ganze" meine ich die Investionen, die  für GEn > 8.5 kommen sollten. So wie es aussieht, käme dort OVPD im Einsatz. Und diese Investionen kommen wohl in einer zweiten Phase des Investionsplans, wenn ich das richtig verstanden habe.
Somit ist auch klar, dass signifikante Umsätze für Aix (wie schon hier von vielen hervorgehoben wurde) erst ab 2021 zu verbuchen sind. Somit wiederum kann es sehr wohl sein, dass einige nach dem Motto agieren: ist mir zu lange in der Zukunft. Ich verkaufe erstmal. Also, es kann sein, dass der Kurs in den nächsten 1-2 Q auch nicht signifikant ansteigt.
Von dem Risiko einer weltweiten rezession sprechen wir erst gar nicht. Das dürfte aber die SD Pläne nicht durcheinander bringen. Solche Inv. Pläne mit der Größenordnung und strteg. Bedetung macht man meistens konj.unabhängig  

16.10.19 16:40

2011 Postings, 799 Tage BigBen 86Die Börse handelt zwar die Zukunft

Ich glaube wir waren hier im Forum mit unseren Erwartungen der Zeit immer etwas vorraus. ;-) Wahrscheinlich haben viele LV Aixtron nur wegen einer möglichen Rezession leerverkauft, da man als Maschinenbauer auf den ersten Blick sehr anfâllig ist. Möglicherweise wussten sogar einige von den Samsung-Plänen nichts. Anders kann ich mir z.B. das aggressive Vorgehen von CMPG nicht erklären ...  

16.10.19 17:01

638 Postings, 861 Tage CWL1APEVA

APEVA is a subsidiary of Aixtron which is a foreign company. The joint development MOU announced on 10/10 are 100% Korean companies.  APEVA has a JV with a Korean company which has invested 10m and can own only up to 20% of the shares (minority).  So I think some people, sellers  or those wish to buy Aixtron at a lower price, are blowing out of proportion on the importance of APEVA not on the Samsung 10/10 announcement list.  Canon Tokki and UDC are not on the 10/10 list either although they clearly work closely with Samsung.  The price recovery of the stock reflects people have figured that out and the knee-jerk reaction is a mistake.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1948 | 1949 | 1950 | 1950   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00