finanzen.net

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 249 von 258
neuester Beitrag: 09.04.20 21:44
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 6444
neuester Beitrag: 09.04.20 21:44 von: öschi Leser gesamt: 280350
davon Heute: 232
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 247 | 248 |
| 250 | 251 | ... | 258   

06.02.20 11:26
2

11528 Postings, 2761 Tage MaydornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.02.20 14:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

06.02.20 11:37
2

547 Postings, 211 Tage marrybClockchain AG

Das Geld aus der Domain dürfte grad mal für die nächste HV reichen. Um ein GEschäftsmodell, ganz gleich welches, umzusetzen, benötigt man weitaus mehr Geld. Ausreichend Geld kann nur mittels einer Kapitalerhöhung eingefordert werden.

"Es besteht das Risiko, dass die uhr.de AG keine ausreichenden Mittelzuführungen erzielen wird. Dies könnte erhebliche negative Auswirkungen auf die Geschäfts-, Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Gesellschaft haben und schließlich zur Liquidation oder Insolvenz der uhr.de AG und folglich zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals der uhr.de AG führen."

https://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/11/...112018_clean.pdf  

06.02.20 11:50
1
Treffer versenkt !

Der Experte hat sofort reagiert. LOL.
BTW: der Experte sammelt gerade bei Steinhoff Schwarze. Hab gestern irgendwo 13 bei einem einzigen  Beitrag gesehen ;-)

Und stimmt, 2lfy. Man kommt hier immer locker unter 0,1 Rest rein.
Frage ist eher ab wann man bei unter 0,01 rein kommt (falls man das überhaupt will)  

06.02.20 11:52
1
Realismus eingekehrt ?

Wo du doch immer so hinter dieser Perle gestanden bist. Jaja.  

06.02.20 11:53

11528 Postings, 2761 Tage MaydornUhr.de / Clockchain

Ja so ist es :)
Ist ja nur Geld.
Danke.  

06.02.20 12:02

547 Postings, 211 Tage marryb6204

Wieso eingekehrt ? Ich war schon immer Realist. Lies mal meine sämtlichen Beiträge hier zur Uhr/Clockchain. Ich sehe eben in jeder noch so kleinen Bude auch Chancen. Das ist Alles. Habe schon Vieles erlebt und bin daher offen für Neues.



 

06.02.20 12:03
1

547 Postings, 211 Tage marrybLosPollos

Meinungen sollten Fakten als Basis haben. Deiner Meinung zu meiner Person fehlen diese Fakten leider. Du recherchierst demnach schlecht. Vorsatz will ich dir eben nicht unterstellen müssen. Das halte ich für verfrüht.  

06.02.20 12:05
1

497 Postings, 126 Tage 2lateforyou@Maydorn

Fühlen Sie sich etwa angesprochen?

Oder was soll der Beitrag #6201, keine Sorge kann Sie voll und ganz beruhigen, von. Ihnen will ich bestimmt nichts.  

06.02.20 12:08

11528 Postings, 2761 Tage MaydornLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 06.02.20 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

06.02.20 12:10

497 Postings, 126 Tage 2lateforyou#6205

Ach jetzt ist es nur Geld?  :-)

Interessant, hörte sich die letzten Monate aber ganz anders an, was man da alles hier und dort lesen musste.

Aber wie sagt man so schön "Was interessiert mich das Geschwätz von Gestern".

Richtig ist ja nur Geld, es ist ja nicht weg, hat jetzt nur ein anderer.  :-)  

06.02.20 12:12

497 Postings, 126 Tage 2lateforyou@Maydorn

Was für ein Mensch bin ich denn?

Aber ich kann Sie verstehen, bei der schlechten Argumentationslage würde ich mit Leuten wie mir auch nicht versuchen, zieht man meistens den kürzeren.  

07.02.20 15:47

1963 Postings, 847 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 10.02.20 13:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

10.02.20 10:33

1963 Postings, 847 Tage ClaudimalLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 10.02.20 13:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

10.02.20 11:08

497 Postings, 126 Tage 2lateforyouDer Schwerpunkt liegt schon lange

in anderen Gebieten und nicht mehr hier.  :-)

War aber zu erwarten und überrascht nicht wirklich.  

10.02.20 23:35

196 Postings, 641 Tage NHoch2Soviel zum Thema Clockchain Asset UG

11.02.20 11:38

931 Postings, 369 Tage Mein2tesHerzdas sehe ich nicht

so streng! :-)
sagt ja nur was über die UG aus.... und NICHT über die Asset(s) - oder sollte ich irren?
Quelle Anhang: http://www.unternehmensregister.de   >search: Clockchain Asset UG

 
Angehängte Grafik:
unternehmensregister_de.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
unternehmensregister_de.png

11.02.20 14:34

765 Postings, 881 Tage HelpdeskWas eine...

...Story. Die Clockchain Asset mit 1.000 Euro Einlage wird liquidiert. Aha. Und? Wäre es die Clockchain System, dann können wir gerne noch einmal diskutieren hier.

Spannender finde ich die Weiterleitung von Uhr.de auf Uhrzeit.org.

Uhrzeit.org ist eines der größten Uhren- und Schmuckportale. Irgendwas scheint da ja wohl im Hintergrund zu laufen. Einfach so aus Nettigkeiten wird das nicht geschehen. Vll. ein Deal, dass bei jeder verkauften Uhr auf die Registrierung bei Clockchain hingewiesen wird? Marketingtechnisch ein interessanter Ansatz.

Bis die Tage mal wieder.  

11.02.20 14:52

196 Postings, 641 Tage NHoch2@ Helpdesk

Bis dato hatte man ja auch die Verlinkungen zu Uhrzeit.org wenn man bei Uhr.de was kaufen wollte, nur halt jetzt direkt!

Und nein, die Kunden der Uhrzeit.org benötigen sicher keine Clockchain da es sich hierbei um das untere und mittlere Preissegment im Uhrenbereich handelt.

Wer weil denn seine 2-300? Clockchainen....  

11.02.20 15:01

765 Postings, 881 Tage HelpdeskAus dem Bauch...

...heraus könnte Clockchain im Bereich ab 500 Euro Sinn machen. Das ist schon ein gewisser Wert, der gesichert werden will. Hier finde ich bei Uhrzeit.org über 1.100 Produkte (Bereich 500 bis 2.000 Euro) zur Auswahl. Substanz ist also vorhanden, wenn du mich fragst.

Und bei der Gelegenheit: wenn das rund um die Clockchain alles so unseriös sein soll, warum gibt sich dann ein seriöses, namhaftes Portal mit denen ab und lässt sich via Uhr.de umleiten?

Eine Kooperation mit Uhrzeit.org könnte Sinn machen. Warten wir mal weiter ab.  

11.02.20 15:45

447 Postings, 613 Tage öschiSinn machen - für wen?

weder Clockchain noch Uhrzeit werden die Uhr.de bewerben. Deshalb dürfte sich dieses Kooperation kaum mehr lohnen. Wenn da jetzt noch ein paar EUR Umsatz reintröpfeln (sollten), wird das halt verprovisioniert und damit hat sich's.
Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, welchen Vorteil Uhrzeit.org aus einer weiteren Zusammenarbeit mit Clockchain ziehen sollte. Der Versicherungsbedarf, auch bei vielleicht 1000 verkauften Uhren über 1000 EUR hält sich doch sehr in Grenzen und dürfte wenig zum Ergebnis beitragen. Weder hier noch da.
Am Erfolg der Clockchain habe ich nach wie vor erhebliche Zweifel.
Aber das ist natürlich auch nur meine private Meinung.  

11.02.20 17:16

196 Postings, 641 Tage NHoch2@ Helpdesk

Also von Uhren scheinst du keine Ahnung zu haben. Allein schon die Einschätzung das es Sinn macht für den Konsumenten, Uhren zwischen 500-2000? zu versichern, spricht Bände.

Clockchain lohnt sich nur für Clockchain und den Versicherungsvertreter mit dem sie zusammenarbeiten.  

11.02.20 22:01

497 Postings, 126 Tage 2lateforyouAlso ganz ehrlich

dir Uhren die man dort erwerben kann, benötigen wohl kaum eine Clockchain und auch keine Versicherung, solche Uhren sind über normale Versicherungen abgedeckt und benötigen keinerlei zusätzliche Versicherung.

Die weiterschaltung zu Uhrzeit.org hat meiner Meinung nach keinen positiven Beigeschmack oder eine besondere Bedeutung. Immerhin war es vorher die recht erfolglose Verlinkung und jetzt kommt man halt sofort zu der Seite, ohne erst über Google die kaum zu findende uhr.de Seite aufsuchen zu müssen.

Meiner Meinung nach hat diese AG immer noch nichts vorzuweisen was eine Wertigkeit erkennen ließe oder eine vielversprechenden Zukunft.

Auch die Mantel Spekulationen sind nach meiner Meinung überbewertet.

 

11.02.20 22:17

497 Postings, 126 Tage 2lateforyouLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

12.02.20 10:19

765 Postings, 881 Tage HelpdeskMan möge...

...sich einfach an Uhrzeit.org wenden, um Näheres zu erfahren, was die Umleitung von Uhr.de betrifft. Reine Nettigkeit der Clockchain AG steckt wie vermutet nicht dahinter.

Bis bald mal wieder.  

12.02.20 10:26

447 Postings, 613 Tage öschiwas haben se denn

für Alternativen, solange sie das Portal uhr.de noch am Hals haben?
Wenn das Butterbrot von anderen gegessen wurde, muss mat sich halt mit Brosamen begnügen.  

Seite: 1 | ... | 247 | 248 |
| 250 | 251 | ... | 258   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: maverick40, maxiiimax, nuuj

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100