finanzen.net

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 245 von 305
neuester Beitrag: 05.08.20 22:34
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 7612
neuester Beitrag: 05.08.20 22:34 von: Realtime1 Leser gesamt: 354450
davon Heute: 227
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 243 | 244 |
| 246 | 247 | ... | 305   

21.01.20 08:52

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouWer redet etwas schlecht?

Beweisen Sie doch einfach mal Ihre Anschuldigungen zur Abwechslung.

Oder bezeichnet man berechtigte und belegbare Kritik als schlecht reden, wenn man nicht in der Lage ist diese argumentativ zu widerlegen??

Meinungen sind in einem Forum immer ge/erwünscht, Kaufempfehlungen, fragwürdige Kursprognosen sowie nicht belegbare Ankündigungen meiner Meinung nach deplatziert.

Ach und der "Einstieg" war doch schon immer günstig und wurde mit der Zeit auch immer günstiger.  

21.01.20 08:54
2

547 Postings, 331 Tage marrybEs sind alle Meinungen erwünscht.

Aber in einer Diskussion ist es nun einmal so, dass es auch verschiedene Meinungen gibt. Das hat zunächst nichts mit schön reden oder schlecht reden zu tun. Aber falls jemand ein Posting nach dem anderen raushaut mit Kurszielen, die sich nur im Falle einer erfolgreichen Kapitalerhöhung realisieren lassen, fällt das einigen Lesern und Usern halt auf.

Diese AG unterscheidet sich nicht von anderen deutschen AGs. Sie braucht Kapital, um existieren zu können. Und seit knapp einem Jahr ist davon nichts in Sicht.  

21.01.20 13:34
2

3235 Postings, 2933 Tage phineasWenn wir uns

an die letzten gemeldeten Zahlen erinnern (Bank 188,23 ? Kasse 4,90 ?), sollte man doch mit Sicherheit

https://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2019/10/...r.de-AG-2019.pdf

vermuten, das es dem Vorstand gelungen ist irgendwo Geld aufzutreiben, weil sich das Unternehmen im anderen Fall schon seit Monaten im Bereich der strafwürdigen Insolvenzverschleppung befinden würde.

Andererseits war das Unternehmen vor wenigen Monaten in der Lage ein Börsenblättchen mit der "Öffentlichkeitsarbeit" zu beauftragen. Wenn hierfür die finanziellen Mittel fehlen bleibt nichts als die eigenen Leute in die Diskussionsforen zu schicken.
Ich persönlich rechne hier nur noch mit einer Insolvenzmeldung.  

21.01.20 13:36
1

547 Postings, 331 Tage marryb6133 Siamthai18

Erstens ist der Kurs nicht stabil...

ariva.de

...und zweitens sind hier auch ein paar Realisten unter den Usern. Es ist keineswegs abwegig, Szenarien zu diskutieren. Und auch positive Überraschungen sind nicht gänzlich ausgeschlossen. Allerdings kann es auch Überraschungen in die für die Investierten falsche Richtung geben.

Falls du überzeugt bist, dann ist das in Ordnung. Alle anderen Leser entscheiden das allerdings für sich selbst. Auch ich werde kaufen, falls die AG eine Finanzierung auf die Beine gestellt bekommt. Aber bestimmt nicht auf blauen Dunst und mit der Gefahr einer Insolvenz.

Nochmals die Empfehlung, den Wertpapierprospekt der AG zu lesen:
https://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/11/...112018_clean.pdf
 

21.01.20 13:41

547 Postings, 331 Tage marrybSiehe Chart.

Die MarketCap vor dem Anstieg im Dezember kam einer Insolvenzbewertung schon sehr nahe. Seitdem stieg der Kurs ohne fundamental positive Daten, sogar ohne irgendwelche neuen Daten. Ein paar Trader vermutlich, die sich positionieren wollen oder vlt. sogar schon wieder raus sind, schätze ich.

Man kann hier wirklich nur abwarten, was als nächstes passiert. Ob gut oder schlecht.  

21.01.20 14:15

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouStabiler Kurs?

Bei welcher Aktie denn?

"der  neue Vorstand hat gute Verbindungen und wird diese für seine clockchain Planungen nutzen"

Wieder mal eine wilde Vermutung,Hoffnung oder Wunschdenken oder gibt es dafür Quellen?

Ob quer, kreuz oder kreuz und quer eine Finanzierung worauf? Auf eine Software die bis jetzt anscheinend nicht funktioniert (falls überhaupt vorhanden), auf eine höchst ambitionierte Geschäftsidee, auf eine eher Amateurhaft gestaltete Webseite? Usw Usw....

Aber wie sagt man so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Ach und hier wird niemand weg gedrängt aber Ihre Argumentation ist nicht ernstzunehmen nach meinem Empfinden.  

21.01.20 14:25

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouAha also keine....

Überrascht mich jetzt nicht sonderlich.

Warum man sich die Mühen bei solchen AGs macht liegt ebenfalls auf der Hand und dafür benötigt man kein google sondern etwas kaufmännisches Grundverständnis.

Stabil?

Na dann würde ich schnell einen Screenshot machen.  :-)  

21.01.20 14:26

547 Postings, 331 Tage marryb6139

Nicht stabil. Sorry, aber wir wollen bitte realistisch bleiben. 3-4 Verkäufe auf TDG  und der Kurs steht vermutlich wieder bei unter 7 Cent.  

21.01.20 14:28

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouAch noch was

Nicht nach Frankfurt gucken, da könnte es mit dem stabil etwas komisch rüberkommen.

Aber mit dem Volumen von stabil zu sprechen, sagt schon einiges aus.

Vielleicht "kauft" ja heute mal wieder jemand mit einer Aktie den Kurs rauf, Kosmetik ist immer gut.  ;-)  

21.01.20 14:33

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouNoch so eine belanglose Aussage

"Clockchain wird in 2019er Bilanz eingefügt"

Und das ändert was genau??  

21.01.20 14:38

547 Postings, 331 Tage marryb6147

Also ich warte auf aussagekräftige News. Aber das ist keine Empfehlung. Das Kleingeldgezocke hier interessiert mich nur am Rande.  

21.01.20 14:45
1

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouSiamthai18

Jetzt müssen Sie die Beiträge nur noch mit

"Danke"

Beenden dann passt es.

Sorry aber bzgl. der Kursstabilität selten so einen Quatsch hier gelesen, den Chart sowie Historische Kurse kann jeder nachvollziehen....nur mal so als Tipp.  

21.01.20 16:27

1238 Postings, 501 Tage RoothomZukunft...

"Clockchain wird in 2019er Bilanz eingefügt"

Clockchain ist schon in der 2018er Bilanz.

"Verbindungen von Vorstand und Aufsichtsrat"

Z.B. Dt. Cannabis?

Deren GB und Bilanz sind auch spannend. Die hatten per 31.12.18 immerhin 2.069 ? cash in der Konzernbilanz. Meinst Du die?

 

21.01.20 18:49
1

2286 Postings, 2238 Tage Kater Mohrle#6149 Siamthai18

der andere ist in Dunkelhaft bis 24.01.2020?  

21.01.20 19:03

1077 Postings, 489 Tage Mein2tesHerzLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 15:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.01.20 19:32
2

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouSchade das die Moderatoren

noch nicht reagiert haben, diese Spamflut hier nervt langsam.

Mir scheint da wollte jemand seine Sperre überbrücken, die Qualität der Beiträge ist auf jeden Fall die selbe.

Einmal stabiler Kurs und dann wieder nicht, mir kommt dieses hin und her bekannt vor.  

21.01.20 19:59
1

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouDas Theater ist überflüssig

Was Sie hier versuchen ist bereits mehrfach versucht worden, letztens war es noch ein Buchhalter oder Steuerfachmann, jetzt der naive "Neue" der seinen Verstand schulen möchte, womit auch immer.

Ich bleibe dabei, hier konnte jemand das Ende seiner Sperre nicht abwarten.

Die Schreibweise ist meiner Meinung nach zu 100% die selbe, bleibt zu hoffen das Ariva schnell reagiert.  

21.01.20 20:15
2

859 Postings, 1284 Tage LosPollosHermanosMeine Güte

Maydorn darf wieder mit einer neuen ID spielen.

Zuerst der Buchhalter, jetzt irgendwas mit Asien.

Unerträglich der Typ.  

21.01.20 20:17

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouDer Kurs ist ja sehr stabil bei 0,88?

Was soll der Vorstand denn verändern?

Warum sollen Private Investoren hier ihr Geld investieren und vor allem worin denn?

Wer redet etwas schlecht?

Warum beginnen Sie nicht mal damit Ihre vollkommen überzogenen Prognosen und Kursfantasien zu belegen.

Mich erinnert diese Schreibweise an den User Maydorn und da bin ich hier nicht der einzige, das werden aber andere prüfen.  

21.01.20 20:17

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouLosPollosHer

Genau so sehe ich es auch.  

21.01.20 20:21

582 Postings, 246 Tage 2lateforyou#6175

Mit diesem Beitrag dürfte klar sein welcher User sich hinter dem Profil versteckt.

Solch verwirrende und sinnfreie Beiträge kennt man ja schon, leider.  

21.01.20 20:24
1

859 Postings, 1284 Tage LosPollosHermanosLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 15:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

21.01.20 20:29
2

859 Postings, 1284 Tage LosPollosHermanos@2ltfy

Ist ja auch erbärmlich das man das offensichtliche hier nicht Seitens Ariva aktiv bekämpft.

Oder alle um den heißen Brei herum reden müssen damit sie nicht gesperrt werden, obwohl es alle wissen das es der Oberfloptrader Maydorn ist.  

21.01.20 20:31

582 Postings, 246 Tage 2lateforyou@Siamthai18

Also wieder nichts außer dem üblichen Theater?

Hätte Wenn und Könnte aber nichts handfestes, die ewigen Geschichten ähneln sich komischerweise.

Was sind denn "Strategienews"?  :-)

Und was darf der Vorstand denn ändern oder was sollte er ändern,begründen Sie doch wenigstens eine Ihrer seltsamen Behauptungen.

Sorry aber ich kann Sie nicht ernst nehmen, diese wirren und unsachlichen und vollkommen sinnfreien Beiträge sind Spam.  

21.01.20 20:32

582 Postings, 246 Tage 2lateforyouLosPollosHer

Ariva ist bereits informiert.  

Seite: 1 | ... | 243 | 244 |
| 246 | 247 | ... | 305   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Amazon906866
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
NikolaA2P4A9
Lufthansa AG823212