finanzen.net

CGift AG

Seite 3 von 9
neuester Beitrag: 20.09.19 10:49
eröffnet am: 27.02.19 10:00 von: Strandläufer Anzahl Beiträge: 222
neuester Beitrag: 20.09.19 10:49 von: talismani Leser gesamt: 11590
davon Heute: 101
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

26.06.19 09:38

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer8.500 Stueck Geld auf der EUR 1,35

Was geht jetzt ab?  

26.06.19 13:13

444 Postings, 3208 Tage talismaniAsk-Seite extrem dünn...

26.06.19 15:32

444 Postings, 3208 Tage talismaniirgendwer hat 5.000 Stck zu 1,50 ins Ask gestellt

sind sofort weggekauft worden  

26.06.19 15:47

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer@talismani: Hab schon gedacht,

Du bist hier gar nicht mehr dabei...

Wenn ich mir die Teilnehmer an der kaum vorhandenen Diskussion anschaue, können es nicht mehr viele Investierte sein.

Die 5.000 Aktien zu EUR 1,50 standen exakt 14 Sekunden im Orderbuch - sieht mir nach einer Umplatzierung aus, so schnell kann wohl kein Privatanleger eine Order eingeben...

Es wir spannend bei der CGift AG...  

26.06.19 15:58

444 Postings, 3208 Tage talismanidoch bin noch dabei, weil

irgendwas muss ja noch kommen - aber der Output der Firma war bisher eben unterirdisch, deshalb ging es auch runter bis 1?.  

26.06.19 16:54

444 Postings, 3208 Tage talismaniirgendwer scheint sein Handessystem

so programmiert zu haben, dass alles bis 1,50 sofort gekauft wird

heute morgen sind die ersten 3 Orders (1,39/1,40/1,45) auch alle innerhalb von 20 Sek. zustande gekommenn
 

26.06.19 17:06

1390 Postings, 2082 Tage StrandläuferDie ungleiche Infoverteilung

macht es halt nicht einfach, hier rational zu entscheiden. Wenn die Prozesse sauber aufgesetzt sind und der Rollout kommt, wird die CGift AG wohl nicht mehr bei einer Marktkapitalisierung von gut EUR 2 Mio. stehen. Insofern kann der Kurs auch in Vorfeld weiter anziehen. Zudem dürfte eher wenig auf die Briefseite kommen, da der Grossteil der Aktien bei den Initiatoren liegt (es sei denn, es wird noch etwas umplatziert). Ich bin hier weiter optimistisch, es ist halt manchmal nicht ganz einfach, die nötige Geduld zu behalten...  

27.06.19 07:21

1297 Postings, 644 Tage Claudimalstreubesitz 100%.kann das stimmen?

WKN / ISIN: A2AAB7 / DE000A2AAB74
Branche: Finanzdienstleistungen
Land: Deutschland
Marktkapitalisierung: 2,42  Mio.  EUR
Streubesitz: 100,00%
KGVe / DIVe: n.v. / n.v.  

27.06.19 07:44

444 Postings, 3208 Tage talismaninein, der Freefloat dürfte unter 20% liegen

02.07.19 11:53

1666 Postings, 2727 Tage CCCP30...also interessant ist das schon....

....wie zuvor schon erwähnt der freefloat dürfte bei ca. 20% liegen....die initiatoren werden wohl kaum verkaufen....
auch die langzeitinvestierten (sind wohl die meisten hier :-) ) glaube ich werden jetzt auch noch warten bis endlich eine meldung
kommt....also dürfte das ask sehr sehr dünn sein und wir werden wohl bald andere notierungen sehen. auch eine MK von 2 Mio.
scheint mir doch sehr wenig zu sein wenn das geschäft dann auch mal anläuft.....

lg CCCP (langzeitinvestierter :-))  

02.07.19 14:22

444 Postings, 3208 Tage talismanidie Website verbreitet leider

noch keinen professionellen Eindruck. Auch ich verstehe nicht, warum man die nicht komplett fertig baut und erst dann veröffentlicht. Zum Beispiel die AGB enthalten noch lauter Formatierungsfehler, hat die Agentur wohl einfach so reinkopiert, ohne noch einmal rüberzuschauen und von CGift hat es auch keiner getan.  

03.07.19 17:15
1

1390 Postings, 2082 Tage StrandläuferJa, die Jaeger und Sammler

haben schon eine ausgeklügelte Strategie - heute wieder bei dem Trade Stück 1.000 zu EUR 1,36 zu sehen: Im Buch stehen 2.000 Stück Geld zu EUR 1,35, 1.000 Stück Brief zu EUR 1,50. Scheinbar hat der Verkäufer sein Limit geändert, 1.000 Stück werden zu EUR 1,36 ausgeführt. Im Orderbuch gab es - auch nicht unmittelbar vor Orderausführung - keinen Geldkurs zu EUR 1,36. Sehr merkwürdig, ggf. eine IW-Order, um hier aufzusammeln. Die gesuchten Stücke zu EUR 1,35 stehen aktuell noch immer im Orderbuch, wahrscheinlich wartet der vermeintliche Käufer vergebens auf eine Ausführung...
 

04.07.19 14:06

1666 Postings, 2727 Tage CCCP30....kennt man das schon ???

04.07.19 17:09

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer@CCCP30 - Danke fuer die

Info, dann ist die Wallet für die Apple-Geräte fertig. Fehlt noch die Android-Version, dann dürfte es wohl losgehen. Aber wir sind ja "warten" gewohnt...  

04.07.19 17:36

444 Postings, 3208 Tage talismaniWarum

funktionieren dann nicht die Apple und Android Links auf der Website?  

04.07.19 17:41

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer@talismani - Die machen

erst fertig und dann geht's hoffentlich richtig los. Schau Dir die Geschenkkartenwerte in den AGB (50, 100, 150 und 250 EUR) und die Geschäftszeiten, in denen Du diese einlösen kannst. M.E. alles Humbug, da wird es wohl zum Start eine neue Version geben... :-))  

04.07.19 17:48

444 Postings, 3208 Tage talismaniman hat die AGB einfach von dieser Seite

kopiert:  

04.07.19 17:49

444 Postings, 3208 Tage talismaninicht sehr professionell von CGift

https://www.bitcoinbon.at/agb

daher auch die Formatierungsfehler  

04.07.19 17:54

444 Postings, 3208 Tage talismaniWenn man so ein Business aufzieht,

sollte man schon einen Anwalt bezahlen können, der eigene AGB aufsetzt.  

04.07.19 17:57

1390 Postings, 2082 Tage StrandläuferIrgendwelche Testzwecke, wer weiss

.. Wenn ich auch Retail-Kunden im Supermarkt erreichen will, brauche ich auch Kartenwerte von 10 und 20 EUR. Und eine Einlösung wochentags zwischen 10 und 13 sowie 14 bis 17 Uhr ist auch ein No-Go. Aber das wissen die Herren auch, weshalb ich viele Teile der Webseite max. als Testversion bewerte...  

04.07.19 17:59

1390 Postings, 2082 Tage StrandläuferSehr geil, habs gerade gesehen,

vielleicht hat es ja jemand für bare Münze genommen, was da steht. Ich bleibe dabei, die Katze wird aus dem Sack gelassen, wenn alles fertig ist...  

04.07.19 18:36

1666 Postings, 2727 Tage CCCP30@strandläufer...

....sehe ich auch so....ist alles noch im testmodus....sind wir uns mal ehrlich ausser uns hier sucht im moment
NOCH kaum jemand nach der seite....aber wenn CGIFT erst mal durchstartet sieht das schon anders aus
und dann passt das auch mit der hompage. ich bin überzeugt die herren hinter CGIFT wissen genau was sie tun :-)

lg CCCP
alles nur meine eigene meinung  

04.07.19 21:01
1

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer@CCCP30 - Es wird spannend...

Ich bin auch fest davon überzeugt, dass die Herren wissen, was sie tun. Bergeron war CTO bei Fitwall Ventures, einem Fitnessstudiobetreiber in den USA und dürfte somit über technische Expertise verfügen, um solch ein Geschäftsmodell auf die Spur zu setzen.
Mit der Kommunikation (oder nicht Kommunikation) bleibt man auf dem eingeschlagenen Weg - es wird nicht gesagt, bevor es nicht Sinn macht. Ich vermute, dass man kommuniziert, wenn hier alles fertig ist und der Start des operativen Geschäfts ansteht.
Geld scheint man sich anderweitig besorgt zu haben, die Frist für die Barkapitalerhoehung läuft am 21.07.2019 ab - auch diese wird man wohl wieder verstreichen lassen, da die Bezugsfrist ja auch noch 14 Tage beträgt. Ggf. holt man sich neues Kapital, wenn der Aktienkurs in anderen Regionen notiert - wir werden sehen.
Ich bleibe daher optimistisch, ggf. ist das Ergebnis der Bemühungen besser als von vielen erwartet. Sollte diese Konstellation eintreten, wird man wie bei Manteldeals üblich kaum noch mit größeren Stückzahlen zum aktuellen Kursniveau kaufen können...  

05.07.19 17:18

1390 Postings, 2082 Tage Strandläufer@talismani: Komme noch

immer nicht drüber hinweg, dass die die AGB von bitcoinbon.at auf die Webseite kopiert haben. Bleibt zu hoffen, dass die angesprochenen Themen (verfügbare Kartenwerte, fehlender Online-Kauf der Gutscheincodes, kundenunfreundliche Einloesezeiten der physischen Geschenkkarten etc.) in den endgültigen AGB der CGift AG nicht auftauchen...

 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11