Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Seite 1 von 134
neuester Beitrag: 05.03.21 15:56
eröffnet am: 30.10.12 09:47 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3330
neuester Beitrag: 05.03.21 15:56 von: immo2019 Leser gesamt: 773811
davon Heute: 219
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
132 | 133 | 134 | 134   

30.10.12 09:47
12

29401 Postings, 5847 Tage BackhandSmashTelefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Telefonica Deutschland  legt einen gelungenen Börsenstart hin: Mit 5,70 Euro zum Handelsauftakt konnten sich die Anleger direkt über ein Kursgewinn freuen. Der Ausgabekurs lag bei 5,60 Euro. Der größte deutsche Börsengang seit 2007 ist damit erfolgreich über die Bühne gegangen.


Bei dem Umfeld wau !


Logo: http://www.telefonica.de/  
Angehängte Grafik:
te.jpg
te.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
132 | 133 | 134 | 134   
3304 Postings ausgeblendet.

04.03.21 11:02

3778 Postings, 645 Tage immo2019was man bedenken soll

Telefonica besitzt ja 70% an TFD

es stellt sich also immer die Frage ob man TF oder TFD kauft

TF hat 5,5 Mrd Aktien
Tf besitzt ca. 2 mrd Aktien an TFD

also wer 2,75 TF Aktien kauft bekommt eine TFD geschenkt

auf jeden Fall ist deswegen die Dividende bei der TFD quasi 100% sicher weil die Mutter TF immer das Geld braucht  

04.03.21 11:46

3778 Postings, 645 Tage immo2019Nanau

war es eventuell doch das Problem mit der Index Umstellung?


TF zieht gut an und TFD bewegt sich tatsächlich doch von der 2.20 weg?
 

04.03.21 11:51

3 Postings, 5 Tage BlackRookSolides Investment

Ich persönlich finde eine Marktkapitalisierung von 9 - 10MRD gerechtfertigt. Zum Vergleich Telekom 71MRD und Vodafone 38MRD, obwohl der Marktanteil gleichverteilt bei ca 30% liegt. Quelle: de.statista.com/statistik/daten/studie/3028/umfrage/marktanteile-­der-netzbetreiber-am-mobilfunkmarkt-in-deutschland-seit-1998/

Bei 2.975 Mio Aktien entspricht dies einem Kurs von 3? - 3,5?. Dann wäre die Dividendenrendite mit 5% zwar immernoch hoch, aber wieder im Normalbereich.

3,50? ist auch Charttechnisch ein realistisches Kursziel, weil Unterrand von dieser vollkommenen Übertreibung seit Dez 2018 / Jan 2019.

Kann sein, dass die zittrigen nochmal mit nem Bounce nach unten rausgeschmissen werden, ist natürlich vor dem 20. Mai gefährlich da zu zocken (für beide Richtungen). Ich würde bei 1,80? wohl nochmal nachkaufen, aber kann mir nicht vorstellen dass ich ausgeführt werde. Vielleicht wenn Sie SL unter 2? machen, ich hab mal ne Limit Order eingestellt :)

TD ist ein Turnaround für mich!  

04.03.21 12:02
1

3778 Postings, 645 Tage immo2019was ist am 20. Mai `?

04.03.21 12:06

21243 Postings, 2651 Tage Galearisgibts da Divi ?

so um den Termin circa. ?  

04.03.21 12:55

3778 Postings, 645 Tage immo2019ah ja HV ist am 20.5

würde mich nicht wundern wenn wir wieder zu 2,80 hochlaufen  

04.03.21 12:56

13366 Postings, 7731 Tage LalapoEffectenspiegel ...

kommt heute mit KZ 3 .

"" deutliche Fortschritte ""

Na dann :-)))  

04.03.21 13:09

17948 Postings, 4740 Tage TrashTage

wie heute sind wichtig...Das zeigt, dass der Markt eine Abkopplung vom "Rest" für denkbar und realitisch hält. Also weiss man sehr wohl um den Value der Anteile, trotz verhaltenem Ausblick, der im wesentlichen aber  auch mit einer maßlos überzogenen Reaktion abgestraft wurde. Nun gut, keine Beschwerde, hat mit immerhin gute Kaufkurse beschert. Allgemein scheint Telekommunikation heute stabil zu laufen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

04.03.21 14:59
1

3778 Postings, 645 Tage immo20192,239 genau mein EK

hab leider einen schlechten EK erwischt

immerhin nun +/-0 es kann nun nach norden losgehen  

04.03.21 15:06
2

768 Postings, 411 Tage poet83Rennt jetzt bis 2,50

Boden ist da. Wir jetzt aufwärts gehen. Alle wollen die Dividende.  

04.03.21 15:13

3778 Postings, 645 Tage immo2019alle noch schnell einsteigen

Zug fährt gerade aus dem Bahnhof  

04.03.21 17:49
2

3564 Postings, 5043 Tage xoxos@BlackRock #3308

Der Vergleich mit Telekom und Vodafone ist ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen.  Die mögen ja ähnliche Marktanteile haben, trotzdem hinkt der Vergleich. Während die Telefonica Dtl. nur eine Tochter der Telefonica ist und das Geschäft auf Deutschland beschränkt ist, sind die beiden anderen genannten Gesellschaften international tätig. Die Telekom macht 70% des Umsatzes ausserhalb von Deutschland. Allein der Wert der US-Tochter macht mehr als 70% der Telekom-Bewertung aus.
Nichtsdestotrotz kommen wir ja zum gleichen Ergebnis. Aber ich komme da nicht über den Vergleich. Ich halte nämlich auch die anderen Werte für interessant, habe auch eine Position in der Telekom. Ich halte den ganzen Sektor für unterbewertet. Nach der Übertreibung nach oben während der Bubble im Jahr 2000 sind wird jetzt nach 20 Jahren im Bereich der Untertreibung.  Das wird sich irgendwann normalisieren. Ob in diesem Jahr das weiss ich nicht, aber bei 8% Dividende kann man ja geduldig warten.  

04.03.21 20:24

3778 Postings, 645 Tage immo2019die Frage der Fragen

Telefonica vs Telefonica D

was sollte man eher kaufen

da mir das nicht klar war habe ich beide gekauft  

04.03.21 23:50
1

3778 Postings, 645 Tage immo2019erstaunlich

erst wird sinnlos auf 2,20 gedrück wo alles grün ist

wenn die Wolken aufziehen gehts nach norden los!  

05.03.21 06:49
2

1189 Postings, 1685 Tage earnmoneyorburnmo.Was genau ist daran erstaunlich?

Wenn ein Wert einen Index verlassen muss, geht damit einher, dass der Wert von indexnachbildenden Fonds etc. abverkauft werden MUSS, ganz egal wie die Umstände sind. Ein Abverkauf in diesen Dimensionen geht nicht ohne Abgabedruck und somit sinkende Kurse vonstatten.  

05.03.21 06:52

1189 Postings, 1685 Tage earnmoneyorburnmo.Die Telkos

und klassische Dividendenwerte sind selbst gestern sehr stabil gewesen. Bin gespannt, wie es weiter geht. China Mobile jedenfalls startet heute grün.  

05.03.21 07:25

3778 Postings, 645 Tage immo2019bei 5% Dividende

reden wir von ?3,60  

05.03.21 08:13

10052 Postings, 2970 Tage BÜRSCHENBestimmt werden es 4.20 Was für ein Mist !

05.03.21 09:40
4

13366 Postings, 7731 Tage LalapoBürschen ...

ja dein Timing ist echt Mist ...genau mal wieder auf Tief raus ..Glückwunsch !  

05.03.21 09:53
2

13366 Postings, 7731 Tage LalapoKaufdruck ...

schau an ....

Mal sehn ob wir die 2,40 diesmal nehmen ...dann tanzt der Telefonica Bulle Cha-Cha-Cha bis 2,8-3 ? ohne Chartfesseln ...  

05.03.21 10:01

7 Postings, 1 Tag TristanSiegelBlue Chip


Blue Chip
Nur meine Meinung  

05.03.21 10:46
3

12 Postings, 373 Tage kb2402Deep value vom Feinsten

Deutschlandweit nur 2-3 vergleichbare Titel zu dem Preis. Bewertung Aktie, lächerliche 3 oCFs, capex 1 Mrd, Dividende 0,5 Mrd., bleiben 0,5 Mrd. Für Zinsen und Tilgung. Klares und strukturiertes Geschäftsmodell, nicht verschachtelt a la AT&T, viele stille Reserven (Funkmaste, etc...). Wachstum moderat und konstant, Megatrend Internet und 5G Check, Fähigkeiten Management nicht von hoher Relevanz, da relativ verständliches Modell (Buffett Prinzip), Moat gewaltig, nur 4 Player, Marke stark, Steuerbelastung niedrig aufgrund Afa auf Spektrum, sehr defensiver Titel mit bester Risk divi Ratio in Deutschland. Sicherer a la Graham Rea ist hier nur Porsche Vz. Titel bei dem man gut schläft, Zyklus gerade unten, beginnt zu drehen, Kursziel fair value 4-5 Euro. Old school, old economy, value wieder langsam ein vogue, wenn Zinsen steigen sollten und die gehypten growth Stocks doch nicht performen wie gewünscht. Wenig Argumente gegen, viele für Telefonica, selbst Kunde mit 3 Verträgen. Netzabdeckung wird immer besser. Tabak, Versorger und Telcos sind gute ausgebombte Titel für die nächsten 3-5 Jahre.  

05.03.21 11:23
1

3778 Postings, 645 Tage immo2019TFD und TF fahren schön aus dem Bahnhof raus

hoffe ihr habt alle ein Ticket erster Klasse gebucht

 

05.03.21 14:53

10052 Postings, 2970 Tage BÜRSCHENWohin ?

Ganz Klar aufs Abstellgleis !  

05.03.21 15:56

3778 Postings, 645 Tage immo2019Orientexpress

Reise nach 1000 und 1 Nacht  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
132 | 133 | 134 | 134   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln