finanzen.net

2. OS und Knock-out Forum(anjaf und Freinds)

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 31.05.05 16:39
eröffnet am: 18.04.05 23:11 von: anjaf Anzahl Beiträge: 279
neuester Beitrag: 31.05.05 16:39 von: lumpensamm. Leser gesamt: 9711
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

18.04.05 23:11
2

5854 Postings, 5758 Tage anjaf2. OS und Knock-out Forum(anjaf und Freinds)

Guten Morgen@all

Da es gestern mal wieder zu weniger schönen Diskussionen im Forum gab und einige anscheinend nichts besseres zu tun haben als zu kritisieren und zu beleidigen eröffne ich heute mal ein neues Forum.
Hier ist jeder willkommen der was konstrutives und nützliches zur Diskussion beizutragen hat.
Alle anderen bitte ich sich woanderst auszutoben.

So und nun zu meine Einschätzung über den weiteren Verlauf.

Der Dax hat heute seinen langfristigen Aufwärtstrend gebrochen und hat mit einem großen Gap eröffnet. Im weiteren Tagesverlauf hat er auch sein erstes übergeordnetes Ziel der Korrektur durchbrochen.
Dieses lag bei ca.4245(23,6%Retracement der Aufwärtsbewegung seit August2004).
Gestopt haben wie auf Schlusskursbasis beim 38,2%Retracement der Aufwärtsbewegung seit Oktober 2004.
Diese wurde allerdings im Tagesverlauf schon mal unterboten.

Wie könnte es nun weitergehen.

Risikobewusste Anleger könnten Anfagen erste Positionen Long aufzubauen.
Der Rest sollte warten bis sich eine Stabilisierung im Dax abzeichnet.

Die weiteren Ziel nach unten sind 4160(Tief vom Januar 2005), 4138(50%Retracement der Aufwärtsbewegung seit Oktober 2004) und als letztes 4124(38,2%Retracement der Aufwärtsbewegung seit August 2004).
Tiefer dürfte es meiner Meinung nach erstmal nicht gehen.
Danach sollte eine Gegenbewegung einsetzen(Bullback an den gebrochenen Aufwärtstrend und Gapclosend).

Achtung diese Bewegung könnte sehr schnell gehen!!!!

Daraus ergibt sich folgene Strategie.
Kauf Long im Bereich 4200 mit Strike unter 4100 besser noch 4060.
Für Tagesträder mit Stop bei 4180(Tagestief heute).
Für swingträder ohne Stop.
Weiter Positionen bei erreichen der 4160 und 4120.
Stop bei 4095.

Anbei noch ein paar Charts.

ciao  
Angehängte Grafik:
Dax3Jahreschart.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
Dax3Jahreschart.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
253 Postings ausgeblendet.

27.05.05 11:43

1464 Postings, 5836 Tage marxHey lumpi

Ist die Frage wie weit man ins Detail geht. Im 5er Bereich sind wir sehr wahrscheinlich nicht in der 5 und im Stundenbereich m.M. auch nicht.  

27.05.05 11:54

5854 Postings, 5758 Tage anjaf@Marx

also jetzt komme ich völlig durcheinander!
Welche 5 wurde korrigiert?
Hier mal ein Chart, die Bezeichnung ist falsch und soll nur für mich dienen!
Wäre nett wenn du den mal komentieren würdest.

ciao  
Angehängte Grafik:
Dax.PNG (verkleinert auf 81%) vergrößern
Dax.PNG

27.05.05 12:00

5854 Postings, 5758 Tage anjafoder so? o. T.

 
Angehängte Grafik:
Dax1.PNG (verkleinert auf 81%) vergrößern
Dax1.PNG

27.05.05 12:35

1464 Postings, 5836 Tage marxDax EW Versuch

Hey anjaf,

m. M. befinden wir uns in der [IV]Großer Supercyclus, (b)Supercyclus, [C] Primärer Cyclus, 3 Zwischencyclus.

Lassse mich aber gerne eines besseren belehren.  
Angehängte Grafik:
dax_w.PNG (verkleinert auf 73%) vergrößern
dax_w.PNG

27.05.05 13:06

1464 Postings, 5836 Tage marxDax EW Versuch

Sorry, das kann nicht stimmen da die iv unter die i laufen würde.
Hier die Korrektur.  
Angehängte Grafik:
dax_w.PNG (verkleinert auf 73%) vergrößern
dax_w.PNG

27.05.05 13:48

5854 Postings, 5758 Tage anjafhm, sorry marx

aber wo liegt der Unterschied in deinen Charts?
Also entweder ich hab schon zu viel Sonne abbekommen oder ich muss zum Augenarzt!
Ich kann nämlich keinen Unterschied sehen. *grübble*

ciao  

27.05.05 15:12

1464 Postings, 5836 Tage marx@anjaf

Ganz rechts außen. Die Lage der  [i] und der [ii]habe ich korrigiert.  

27.05.05 20:25

5854 Postings, 5758 Tage anjafnabend marx

ok, jetzt sehe ich es auch!
Allerdings ist bei mir da immer noch links! :-)
Nichts für ungut.

ciao  

27.05.05 20:31

3481 Postings, 5642 Tage trash89putzt euch beiden mal die brillen, mensch *ggg*

gruß trash http://xs18.xs.to/pics/05096/trash_cowboy.gif" title="Free image hosting powered  

27.05.05 20:34

5854 Postings, 5758 Tage anjaf@Trash

wie denn? Bei solchen Bildern wie das was du ebend gerade gepostet hast werd ich immer vorübergehend blind. *gg*

ciao  

27.05.05 21:38

1464 Postings, 5836 Tage marx@anjaf

sorry, das is ja n´ding. Aber nach Einstein is ja vieles relativ. Eben eine Frage der Betrachterposition. Stehste ganz links, sind alle rechts und andersrum. Eeben wie in der Politik auch.
Nichts für ungut.

Übrigends ich muß immer noch über mein großes Bild nachdenken. Ich galube da stimmt irgenetwas mit den Ebenen nicht so recht.
Allerdings, bei aller Übereinstimmung mit Lumpi, das wir überall in der 5 sind glaub ich nicht.  

27.05.05 21:56

5854 Postings, 5758 Tage anjafnabend marx!

ja es ist etwas verworen im Moment!
Es wäre doch auch möglich das wir uns in der fünf deiner primären C befinden oder?
Bei der übergeordneten Welle würde ich dir zustimmen das das wahrscheinlich erst die 3 ist und nicht schon die 5 wie von Lumpi angenommen!

ciao
 

27.05.05 22:02

1464 Postings, 5836 Tage marx@anjaf

Hey anjaf,

ja die c hab ich auch, aber dann eben erst die 3. Aber das muß ich mir übers WE erst mal genau anschauen, wie es mit der Übereinstimmung mit den niedrigeren Wellengraden aussieht.
Gehst Du eigentlich nicht zun Treffen?  

27.05.05 22:03

5854 Postings, 5758 Tage anjafdoch ich werde morgen wahrscheinlich

dabei sein, wiso?
Bist du auch dort?
Habe deine ID glaube nicht auf Noris Liste gesehen.

ciao  

27.05.05 22:09

1464 Postings, 5836 Tage marx@anjaf

He anjaf,

nein, sehr schade. Wollte mit oni fahren der hat sich aber leider nicht bei mir gemeldet.
Und dann hat sich übers WE Besuch angekündigt und danach gehe ich in Urlaub, so daß alles zu eng wurde.
Aber nächstes mal möchte ich gerne auch dabeisein und einen Beitrag aus meiner Heimat mitbringen (Rothaus oder Waldhaus und den besten Grauburgunder aus Deutschland).
Klingt doch gut oder?  

27.05.05 22:15

5854 Postings, 5758 Tage anjafja das klingt gut!

schade allerdings das es diesmal nicht geklapt hat!
Wäre bestimmt interessant gewesen was du so zu erzählen gehabt hättest.

Zu den EW: hast du schon mal bei Börsenfüxlein reingeschaut, da hat er einen EW-Chart vom NASDAQ100 drin. Ich denke mal das die Zählung im Dax und Dow ähnlich sein sollte.
Fazit, wir sind in der 5 der C!

so jetzt aber We.
Wünsch dir was!

ciao  

27.05.05 22:22

1464 Postings, 5836 Tage marxGrüße

Ciao Anjaf, selbiges und vorallem Gruß an alle besonders an norisk, lumpi, trash, füx, P650, nemtho, uedewo usw.  

30.05.05 12:46
1

1464 Postings, 5836 Tage marxdax EW

Hey anjaf,

also wir befinden uns vermutlich noch in der 3 der III. Zur Ausdehnung hatte ich Dir schon geschrieben 4470-90, aber vielleicht auch ein bischen mehr. Wer kann das schon wissen. Die 4 von 4392 bis 4331, je nachdem.  
Angehängte Grafik:
dax_60er_3005.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
dax_60er_3005.jpg

30.05.05 13:41

10013 Postings, 5723 Tage lumpensammler@marx

habe mir das Ganze gestern Abend nochmal angesehen und heute abgewartet, ob der Dax endl. korrigiert. Das tat er nicht, deswegen glaube ich, du liegst richtig mit deinem neuen Impuls. Hab's im Daxthread schon geschrieben: Falls dem so ist, wäre über der 4.471 der nächste große Schritt die 4.664 (langfristiger Aufwärtstrend), zwischenzeitliche Korrekturen inbegriffen.

Was es halt so unglaubl. macht für mich, ist die Tatsache, daß er nach Wellenabschluß an den unteren Trendrand derz. ca. 4.220 zurück muß, und die Fallhöhe wird ja mit jedem Punkt, den er weiter steigt, immer größer. Von da aus müßte dann nochmals ein Impuls nach oben einsetzen.  

30.05.05 21:15

5854 Postings, 5758 Tage anjafNabend!

danke Marx für den Chart!

ciao  

30.05.05 21:45

5854 Postings, 5758 Tage anjaf@Marx und Lumpi

wenn eure Zählung stimmt das wir erst in der 3 der III sind würde das nicht eine riesige Welle werden?
Das hiesse doch im Umkehrschluss das die 5 der I erst bei 4435 geendet hätte und das von .....wo aus(3600)?

ciao  

30.05.05 22:39

25 Postings, 5992 Tage BajabugKursziele

Wenn man seit dem Jahr 2000 den Fibonacci ansetzt kommt man auf die Widerstände 4435, 5125 und 5815. Die 4435 hat sich als zutreffender Widerstand bereits erwiesen, ist aber jetzt gefallen. Die Tatsache, daß dieser Widerstand jetzt butterweich durchstossen wurde spricht in der Tat für die 3 der III und macht die nächsten Kursziele zwar in der jetzigen Abkühlung der Weltwirtschaft schwer verständlich, aber rein technisch absolut erreichbar.
Außerdem befinden wir uns in einem Jahr, daß auf 5 endet, und die waren alle seit über 100 Jahren die stärksten. Ein Kurszuwachs von 20% auf 5125 ist für ein 5. Jahr bloß Durchschnitt!  

31.05.05 01:58

14042 Postings, 6288 Tage uedewointeressant sind in den 5-er jahren die wert


entwicklungen der letzten 3 monate im jahr. wenn schon, denn schon. vielleicht kann die jemand hereinstellen, mit bezug auf jahresanfangsstand, stand zum 10.en monat des jahres und schliesslich dem sk des jahres.

greetz uedewo

ariva.de 

 

31.05.05 16:15

25 Postings, 5992 Tage BajabugMonatsentwicklung

Die Monate Juni bis September sind statistisch gesehen die Schwächsten, unabhänig davon in welchem Jahr wir uns befinden.  

31.05.05 16:39

10013 Postings, 5723 Tage lumpensammler@anjaf

Langfristig erwarte ich eine Riesenwelle. Aber prinzipiell gibt es folgende Möglichkeiten:

1. Das ist jetzt die 3 einer riesigen 1 (bullish)
2. Das ist die 1 der großen 3 (bullish)
3. Das ist die 3 der 3 großen 3 (bullisch, und was du wahrsch. meinst)
4. Das ist die 3 der 5 (ist ähnlich wie 1, aber bearish)


Allen Möglichkeiten (außer #3) gemeinsam ist ein nochmaliges mittelfristiges Abtauchen, im ersten Fall ziemlich deutlich, im letzten ganz grausam. Ich halte die 1. Möglichkeit für am wahrscheinlichsten, aber wissen kann man das natürlich nie genau.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866