finanzen.net

Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Seite 1 von 180
neuester Beitrag: 14.10.19 23:30
eröffnet am: 25.06.18 08:43 von: IMMOGIRL Anzahl Beiträge: 4491
neuester Beitrag: 14.10.19 23:30 von: LosPollosHer. Leser gesamt: 179782
davon Heute: 50
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180   

25.06.18 08:43
8

3636 Postings, 1054 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...??..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...???." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180   
4465 Postings ausgeblendet.

14.10.19 17:12
1

9547 Postings, 2583 Tage MaydornWer ist denn nun Immogirl?

Kann mir da jemand helfen?
Der wird ja immer lustiger..  

14.10.19 17:14

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@Maydorn

Kann ich aber leugnen Sie doch dann eh wieder.  

:-)  

14.10.19 17:22
2
Maydorn spricht: >>Ich bin ein ehrlicher und katholischer Anleger, der seine ...

ROFL. wie geil ist denn der Spruch ?
#krümmvorlachenmehralsdoppeltsovielwieratumarikajemalslachenmusst­e
 

14.10.19 17:28

490 Postings, 3047 Tage mrplayingder wirklich verwirrt

aus meiner bisherigen Erfahrung sind das Menschen, die wirklich alles verzockt und der Lebeninshalt, dieses Arrive Forum Uhr.de ist, bei mir waren es eher Ehemänner, die Märchen und Ablenkung zu nutzen versucht haben.

Ich gehe mit guten Bsp voran...warum ich hier bin?
Um zu zocken, mehr nicht, habe nie behauptet hier ist Substanz oder so vorhanden, aber jede News kann paar Prozente bringen...Bsp StrateVic...da ist Herr Maydorn auch gewesen, aber wurde meist übersehen, sorry, und ist zu früh raus, viel zu früh, hatte ich auf draufhingeweisen. Meine Therorie dort wurde bestätigt, sogar übertroffen...dachte es geht nur bis 0,05...habe dort einiges liegen gelassen, aber das war für mich auch nur ein Zock ohne Substanz, wie hier !!

So nun hoffe ich das sie eine fairer Typ sind und uns allen mal endlich beantworten, warum sie so aktiv hier ein Schreibling sind und weichen Sie nicht wieder mit der WIEDERHOLUNGSTASTE aus...ich bin ihrer Frage ausfürlich nachgekommen.
Desweiteren hören sie mit den Verfolgungswahn iwelcher Personen auf, ich kenne diese genannten Personen nicht, iwo bestimmt wie jeder mal gelesen...aber bitte hören Sie auf mich mit Personen aus Ihrer Vergangenheit zu belasten.


Meine Gründe sind nachvollziehbar...nun bitte Herr Black, ihre Beweggründe hier sind über Jahre hinweg?
 

14.10.19 17:29
1

1947 Postings, 1940 Tage Kater MohrleMaydorn

"@Kater : Sie sind einfach nur dumm!
Danke.   "

Ich glaube bei mach einem hilft nur ein Deformationsgeschoss  

14.10.19 17:42

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@mrplaying

Ich habe Sie nicht darum gebeten, mich interessiert auch nicht im geringsten warum Sie hier sind oder sein müssen.

Auch interessiert es mich nicht was Sie mir versuchen zu unterstellen oder anzudichten um eventuell vom eigenen Antrieb hier abzulenken.

Ich habe mehrfach auf solche Anfeindungen, Anschuldigungen, Unterstellungen, Beschuldigungen usw reagiert und diese widerlegt.

Die User die dies forderten sind gelöscht, gesperrt oder abgemeldet und ich habe kein interesse daran mich ständig zu widerholen oder erneut zu rechtfertigen.

Greift man mich jedoch hier an reagiere ich, ich lasse mir von keinem Schönredner hier etwas andichten.

Ach und ganz kurz.....ich hatte, habe und werde mir nie solch einen Pushermüll in eines meiner Depots legen, warum ist ganz einfach....ich prüfe sehr sehr genau wo und in was ich mein Geld investiere.

Ach und ja, mir ist vollkommen bewusst das einige meinen, hier dürfe man nur schreiben wenn man auf so ne Nummer reingefallen wäre oder sie sogar im Depot hätte.

In diesem Sinne, halten Sie verehrter mrplaying von mir was Sie wollen, es interessiert mich nicht im geringsten.
 

14.10.19 17:50

490 Postings, 3047 Tage mrplayingmein kurzeitigen Antrieb habe ich doch geannnt...

was ist ihr Antrieb über Jahre hinweg und das fast täglich, auf jeden Beitrag zu reagieren?  

14.10.19 17:58

9547 Postings, 2583 Tage Maydorn@mrplaying

Ja dies würde ich auch mal gerne wissen!
Es sei denn, man wird für die Dienste entlohnt.
Danke.  

14.10.19 18:00

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123Brauche ich einen "Antrieb"

Warum unterstellen Sie Usern sie hätten diese Aktie im Depot und damit gravierende Verluste gemacht, ohne überhaupt einen Anhaltspunkt dafür zu haben?

Ich habe keinen Antrieb und noch mal, warum Sie hier sind oder warum Sie schreiben, interessiert mich nicht.

Nur hören Sie auf Gründe für meine Aktivitäten hier zu erfinden und lesen Sie wenigstens bevor Sie urteilen.

Damit ist das Thema für mich beendet.  

14.10.19 18:02

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@Maydorn

Ja Sie entlohnt bestimmt keiner für die Komödie die Sie in diesem Forum abziehen.

Wissen Sie denn nun wer Immogirl ist?

Als aufmerksamer Top Trader sollten Sie aber eine messerscharfe Auffassungsgabe haben.

Na und die Belege für Ihre Unterstellungen fehlen auch immer noch. Also wieder nur heiße Luft?  

14.10.19 18:02

9547 Postings, 2583 Tage MaydornIrre

Er weicht der eindeutigen und gezielten Frage aus...
Das sagt doch alles!
Danke.  

14.10.19 18:12
1
Als katholischer Anleger solltest du verzeihen und deine andere Wange hinhalten.

Könnten dann aber viele werden ;-)  

14.10.19 18:18
2

159 Postings, 463 Tage NHoch2@ Maydorn

Nein, sie sind unbestritten der Meister im Ausweichen. Sie weichen sogar ihren eigenen Aussage regelmäßig, teils sogar im Stundentakt aus.


Wer ihre Posts liest sieht die pure Verzweiflung in ihren Wort, gepaart mit einigen unflätigen Aussagen.

Hut ab, vor soviel Selbstbetrug und Ignoranz!  

14.10.19 18:21

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@Maydorn

Och maydorn....Mr. Flop Trader....was wird denn das wenn es fertig ist??  :-)

"Er weicht der eindeutigen und gezielten Frage aus...
Das sagt doch alles!"

Was versuchen Sie denn jetzt?
Wie verzweifelt sind Sie?

Ich habe in meinem Beitrag mehr erklärt als Sie jemals könnten.

Ich weiche aus? Und das von einem User der beleidigt, unterstellt, diffamiert, provoziert, lügt, erfindet, schwätzt und vom eigenem verfehlen ablenkt.

Machen Sie sich doch nicht noch lächerlicher als Sie es ohnehin schon geschafft haben.

Ich kann Ihre falsch Aussagen anhand Ihrer Beiträge  belegen und beweisen......WO sind die Belege für Ihre Lügen und Märchen....??

WO IST EIN BEITRAG IN DEM ICH VOR DEM KAUF DIESER AKTIE WARNE ODER ZUM VERKAUFEN RATE???

So haben Sie es behauptet.....oder brauchen Sie die Beiträge nochmal zur Erinnerung, wie mir scheint vergessen Sie schon mal gerne was.

Also WO  

14.10.19 18:22

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@NHoch2

Merkt der doch eh nicht.....  

14.10.19 18:23
1

9547 Postings, 2583 Tage Maydorn@blackjack

Lassen Sie es bitte!
Sie müssen sich vor mir nicht mehr Rechtfertigen für Ihre unglaublichen Aussagen und Ansagen.
Das können Sie dann bald Ariva.de erklären evtl. darüberhinaus noch anderen Behörden.
Mir nicht mehr....

Es reicht.
Danke.  

14.10.19 18:39

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@Maydorn

Also können Sie es nicht??

Dann sollten Sie mal Unterstellung googeln sowie Marktmanipulation.

:-)

"Lassen Sie es bitte!
Sie müssen sich vor mir nicht mehr Rechtfertigen für Ihre unglaublichen Aussagen und Ansagen.
Das können Sie dann bald Ariva.de erklären evtl. darüberhinaus noch anderen Behörden.
Mir nicht mehr...."

Was ich lasse können Sie mal schön mir überlassen.
Was ich verlange wenn man mich denunziert und beschuldigt, ebenfalls.

Keine Sorge, ich habe einen hervorragenden Draht zu den Behörden.

Ich mich vor Ihnen rechtfertigen? Wovon träumen Sie eigentlich Nachts, ich habe Sie noch nie ermst genommen, warum sollte ich mich also gerade vor einem wie Ihnen rechtfertigen.

Meiner Meinung nach sind Sie sowieso entweder nicht voll zurechnungsfähig oder ziehen hier eine riesen Show ab.

Also passen Sie einfach in Zukunft auf wem Sie versuchen etwas anzudichten was Sie nicht beweisen können.

In diesem Sinne......ach was macht eigentlich Ihre Kursprognose Herr Flop Trader? Glaskugel kaputt??  

14.10.19 18:50
1

733 Postings, 1548 Tage Ratu Marika#4436 Eindimensionale Vorurteile...

... helfen nachgewiesenermassen, das Leben und so ziemlich alles was damit zusammenhängt, in Schwarz und Weiss einzuteilen.
Das funktionierte schon damals während der Lebzeiten des Herrn mit dem auffälligen Seitenscheitel und Schnauzbart, sowie dem eindrücklich stechendem Blick.

Ist heutzutage, ein paar Jährchen und ein Kontinentchen weiter, nicht viel anders. Dank der mittlerweile Erfindung des Farbfernsehens, ist dies nun mit oranger Haarpracht zu bestaunen.

Deine eindimensonale Unterstellung, dass NUR der homo oeconomicus existiere, greift garantiert zu kurz.
(Ich verkneife mir mal die Anspielung auf die sich aufdrängende, offensichtliche Parallele zu Deinem Gemächt).

Was Du, lieber @helpdesk  wahrscheinlich nicht nachvollziehen kannst: Es gibt auch noch was Anderes als den einfach gestrickten, eindimensionalen homo oeconomicus.

Es gibt auch den HOMO RIDENS.
Ich weiss, es übersteigt eventuell Deine Vorstellungskraft. Kann Dir niemand böse sein, schliesslich bist Du nicht verantwortlich für Deine Erziehung durch Deine Eltern und folgenden Ausbildungsinstitutionen.

Aber sei versichert, es gibt den homo ridens.
Kann ich persönlich bestätigen


#PruustAlsunbezahlterSchreiberlingLachichmirdochgeradeeinenSchran­zHierundJetzt






 

14.10.19 18:54
2

690 Postings, 703 Tage HelpdeskDieses Forum hier...

...ist einfach nur ein Witz. Ein Trauerspiel der Moderatoren, das einfach so laufen zu lassen. Over and out und viel Spass allen noch. Um Uhr.de geht es schon lange nicht mehr.  

14.10.19 18:56

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123Also Maydorn oder soll ich sagen Top Trader

Beitrag# 4281
so habe mal gut 70.000 ins BID gestellt zum Kauf..
Wer will kann ja auf Blackjack hören und
verkaufen.....

Beitrag# 4285
Kann mir nicht mehr vorstellen, dass viele Anleger hier noch auf so Typen
wie Blackjack hören und sich von ihren Aktien zu 0,051 trennen???
Warum auch, die Aktie war vor Kurzen noch bei 0,26? !!!!

Beitrag# 4289
Ich kann mir nicht mehr vorstellen, dass hier noch Anleger auf sie hören und
sich von der Aktie zu diesen Preisen trennen.....

Alles Beiträge vom 11.10 in denen Sie mir unterstellen ich würde zum verkaufen raten oder vom kauf abraten.

Bis heute konnten Sie nicht einen Beitrag von mir vorlegen, in dem ich das getan habe.

Sie sollten vorsichtig sein wem Sie in Zukunft etwas andichten wollen, man stelle sich vor jemand nehme Sie ernst.

 

14.10.19 19:03
1

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123@helpdesk

Der Zug uhr.de is doch eh abgefahren nach meiner Meinung, wobei er meinem empfinden nach nie losgefahren ist, denn dieser Laden hat bis heute nichts produktives auf die Beine gestellt oder vorzuweisen was eine börsennotierung rechtfertigt.

Ohne pushi pushi Meldungen oder lustigen Gästelisten passiert doch da eh nix mehr.

Vielleicht funktioniert noch ne Aktion mit dem neuen vielversprechenden Namen clockchain und ein paar trauen sich mochmal rein oder zocker stecken ihr Kleingeld rein aber ansonsten ist doch von der Nummer nix mehr zu erwarten.

Oder sieht es jemand anders, also realistisch und nicht mit rosaroter Brille.

 

14.10.19 21:00

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123Und ein interessanter Handelstag

neigt sich dem Ende zu.

Top Trader feierten heute einen zwischenzeitlichen "+0,99%" Stand, doch wie heißt es doch so schön, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.

Und ich bleibe dabei, diese Aktie steigt nur noch durch Dummpush, Substanz und Wertigkeit war, ist und wird wohl auch nicht mehr in diesem Unternehmen zu finden sein.

Schönen Abend und ein Sorry an all denen in diesem Thread, denen das Theater der letzten Tagen auf die Nerven geht.  

14.10.19 21:00

3041 Postings, 1454 Tage blackjack123Ach ja....

-0,99%

:-)))))  

14.10.19 23:04

545 Postings, 203 Tage RoothomHmmm...

"Aber der Montag bringt Spannung in die Aktie rein.
Und der Freefloat ist äusserst gering und wird die Aktie mit dem entsprechenden Umsatz locker auf 0,20? hochschießen lassen."

Welcher Montag war denn gemeint?
 

14.10.19 23:30
nächste. Immer der nächste Montag.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
178 | 179 | 180 | 180   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BASFBASF11
SAP SE716460
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Allianz840400