netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2129
neuester Beitrag: 05.05.21 22:01
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 53216
neuester Beitrag: 05.05.21 22:01 von: donnanova Leser gesamt: 5070321
davon Heute: 6772
bewertet mit 56 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2127 | 2128 | 2129 | 2129   

17.11.16 23:32
56

3625 Postings, 4234 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2127 | 2128 | 2129 | 2129   
53190 Postings ausgeblendet.

04.05.21 21:19
2

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Ja das kenne ich von NetCents!

Das muss Calyton Moore befallen haben.  

04.05.21 21:24

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Neue SEDI Filings

Ich lach mich schlapp.
https://ceo.ca/api/sedi/...&amount=&transaction=&insider=

Habe die BCSC vor 2 Wochen gefragt wie weit zurück sie geschaut haben bei Clayton Moores SEDI filings.
Ob es nur 2020 war..... Oder auch die Jahre davor.
Und siehe da ;-)

Man das ist mir ein CEO....
Den könnt ihr Pusher euch gerne behalten.
 

04.05.21 21:24

1016 Postings, 1974 Tage St.MartinDer war gut

;-) könnten aber auch andere hier im Forum betroffen sein. Habe ich mir sagen lassen.  ;-)

Betroffene Hunde bellen:

https://www.redensarten-index.de/...llen&suchspalte%5B%5D=rart_ou  

04.05.21 21:26

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Der tradet seine AG ärger

als Panell und Phönix es tun :-)))  

04.05.21 21:39

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Und für alle die SEDI nicht checken

Clayton Moore hat einmal (sehr viele male) Aktien über die Level 1 Holdings verkauft.
(indirekt ownership)
Und einmal (viele male) hat er die Aktien selbst verkauft.
(direkt ownership)

Falls hier Verwirrung auf kommt wegen der Aktienbestände...

https://ceo.ca/api/sedi/...amount=&transaction=&insider=moore  

04.05.21 21:40

1016 Postings, 1974 Tage St.MartinFehler ziehen sich nun einmal durch

bis Sie entdeckt werden.
Das war doch Logisch. Wenn man etwas nicht weis, dann zieht man den Fehler durch, bis man darauf hingewiesen wird.
Vermutlich deshalb musste auch der Buchhalter und die Wirtschaftsprüfer gehen/gewechselt werden. Nun wird alles auf saubere Füße gestellt. NEUSTART sozusagen, bis die KK kommt ;-) Nicht immer nach hinten schauen > die Blaskapelle geht voran.  

04.05.21 21:46

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Welche Fehler?

Der Herr Clayton Moore war vor NC schon CEO bei ON4.
Der weis ganz genau was seine Pflichten sind.

Und die Wirtschaftsprüfer prüfen die AG NetCents, nicht den CEO Clayton Moore.
Und die Buchhalter der AG kümmern sich auch nicht um die privaten Aktien Depots des Herrn Moore.
Und auch nicht um die Level 1 Holdings. Das ist eine private company von Herrn Moore fully owned by Moore.

Also erzähl da keine Unwahrheiten.  

04.05.21 21:53

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Fakt ist somit

das die Aktienanzahl die Herr Moore die letzten Jahre angegeben hat nicht gestimmt hat.
(die Aktien die er hält)

Er hat also die Behörden und die Aktionäre über seine Bestände belogen.

Somit rückt auch seine Telegramm Meldung in ein anderes Licht.
Wo er behauptet nur einen "small amount" seiner Aktien verkauft zu haben.  
Angehängte Grafik:
moore_telegramm_2021-01-25.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
moore_telegramm_2021-01-25.jpg

04.05.21 21:54

1016 Postings, 1974 Tage St.Martin@Papaschlumpf 41

Es wurde ja vergessen, diese Verkäufe zu melden. Das meinte ich. Dieser Fehler zieht sich durch.  

04.05.21 22:04

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Das meinst du nicht ernst oder?

Er hat vergessen die Verkäufe zu melden?
Die Käufe im August 2020 konnte er sehr wohl melden. Das hat er nicht vergessen und sogar auf Telegramm berichtet.

Und in die Offiziellen Dokumente schreibt er auch die Aktienanzahl welche auf SEDI steht.
Obwohl die gar nicht stimmen kann da er ja welche verkauft hat?

Das hat er dann wohl auch vergessen?

Ich halten den Herrn Moore nicht für so vergesslich oder gar senil. Eher das Gegenteil.  

05.05.21 00:28
1

695 Postings, 231 Tage inocenciocHm

Läuft ja bei ClayLeigh.

https://ceo.ca/api/...mp;amount=&undefined%5Bcompany_symbol%5D=NC

Warten wir mal ab, ob er noch Shares hält, wenn er fertig ist mit seinen Fillings. Scheint ja wieder viel Arbeit zu sein.

Irgendwann sollte es auch für Shareholders nicht mehr lustig sein oder?

To the knowledge of the directors and executive officers of the Company, the only person or corporation that beneficially owned, directly or indirectly, or exercised control or direction over, Common Shares carrying 10% or more of the voting rights attached to all outstanding Common of the Company as at November 10, 2020 is:
(1) Of these shares, 11,839,875 common shares are held by Mr. Moore, 706,000 common shares are held by Insite West, and 327,008 common shares are held by Level 1 Holdings Ltd., a private company wholly owned by Clayton Moore.
(2) The above information was supplied to the Company by the shareholders and from the insider reports available at www.sedi.ca.

The contents of this Information Circular and its distribution to shareholders have been approved by the Board. DATED at Vancouver, British Columbia this 10th day of November, 2020.
BY ORDER OF THE BOARD
?Clayton Moore?
Clayton Moore Chief Executive Officer

https://www.sedar.com/...=03&projectNo=03144799&docId=4845671

Wie nennt man so etwas? Lüge, Dokumentenfälschung oder wie?

CSE ist ja auch so ein Laden. Aber normalerweise müssten die sich auch irgendwann mal halbwegs an ihre eigenen Regeln halten.

2.1 Issuers are required to make public disclosure of all material information.

2.3 Actual or proposed developments that require immediate disclosure include, but are not limited to, the following:
(a) changes in share ownership that may affect control of the Issuer;

8.3 Any Listed Issuer that fails to comply with any provision of this Policy may be subject to a halt of quotation and trading of its securities without prior notice to the Issuer.

https://webfiles.thecse.com/resource/...%20Posting%20Requirements.pdf

2. Halts
2.1 The Exchange or the Market Regulator can order a trading halt to allow for public dissemination of material news pursuant to Policy 5.
3. Suspensions
3.1 The Exchange may without any prior notice suspend trading in a Listed Issuer?s securities if, at any time, the Listed Issuer fails to meet any of the requirements as set out in CSE Policies; or the Exchange considers it in the public interest to do so.

https://webfiles.thecse.com/resource/...XkYLxtQ33hB_z8Z.oUnsc0C_y0nu6

Soon... ;-)
 

05.05.21 09:02

10030 Postings, 3588 Tage herrscher2G.METZEL


So verhält sich das hier mM aber nicht!

Immerhin haben wir es hier mit einer besonderen Gattung eines canpennystocks zu tun - wir hatten hier schon mehrmonatige Suspensionen!!

Warum sollte die 3. nicht in Bälde folgen?? Jaja ich weiß schon, die externen Berater aus Zug, die welche vorrangige Aufgabe haben??

Meine persönliche Meinung!!  

05.05.21 16:16

1495 Postings, 1158 Tage Lausiiläuft

05.05.21 16:29
3

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Da hat es allen die Sprache

Verschlagen ob der trading Aktivitäten des NetCents CEOs Clayton Moore.
 

05.05.21 16:33
3

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41Hier die Quelle zum Vorpost

https://ceo.ca/api/sedi/...&amount=&transaction=&insider=

Wo sind jetzt die Herren die jahrelang steif und fest behauptet haben das Clayton Moore CEO von NetCents keine Aktien verkauft....

Der tradet seine eigene Firma Ärger als die geheime Ariva NetCents Gruppe.

Und das ganz ohne Insiderwissen...

Die 60 Tage MCTO Aufschub sind auch schon verstrichen. Wurde am 2.3.21 beantragt.
Finanzberichte 2021 noch immer nicht da....
Was darauf folgen kann hat euch Ino weiter oben schon heraus gesucht.  

05.05.21 18:19

1495 Postings, 1158 Tage Lausiiwer

ist AP wirklich? Seine Aussagen sind irgendwie unterirdisch, allerdings denke ich, dass das System hat...!  

05.05.21 18:37
1

695 Postings, 231 Tage inocenciocHm

05.05.21 18:44
1

695 Postings, 231 Tage inocenciocAber Jungs

keinen Stress wegen der Zahlen.

https://ceo.ca/api/...mp;amount=&undefined%5Bcompany_symbol%5D=NC

Meiner Meinung nach fehlt hier noch mindestens ein Jahr mit bisher nicht veröffentlichten Verkäufen vom Meister.

Level1 Verkäufe beginnen erst am 23.06.20, seine Verkäufe hat er erst bis zum  22.07.19 nachgetragen. Wie Level1 zu den Shares gekommen ist, geht auch bis jetzt nicht wirklich aus den Fillings hervor.

Meiner Meinung nach bis zu allen Nachtragungen für 2020 kein GB 2020. Welcher WP unterschreibt für so etwas?  

05.05.21 18:46
1

10030 Postings, 3588 Tage herrscher2Einfach ALLES ..


.. was wir Realisten hier behauptet und auch nur vermutet haben, hat sich eindrucksvoll bestätigt!!

Einzig und alleine das DELISTING ist noch ausständig!  

05.05.21 19:53

10030 Postings, 3588 Tage herrscher253209


Irre was dieser MOORE Typ für Aktien in den Markt gepresst hat - immer schön in die Hypes hineinverkauft!!

.. immer unter dem verlogenen Deckmantel, er verkaufe kein einziges Stück!! Und die Jubler glaubten es tatsächlich ..

 

05.05.21 19:57

10030 Postings, 3588 Tage herrscher2Sogar am Vortag ..


.. des vermeintlichen Kartenrollouts, 14.1.21, hat er noch ein paar zigtausend abgezogen - und die hoffenden Kleinanleger griffen dankbar zu!

:-))  

05.05.21 20:20

1495 Postings, 1158 Tage Lausiiund

wie steht es um erläuternden News? Wo bleiben die Zahlen??
 

05.05.21 20:28

695 Postings, 231 Tage inocenciocHm

https://www.ariva.de/forum/...rt-a2aftk-552869?page=2601#jumppos65038

werdet Ihr festsellen: Clayton Moore ist per gestern im Besitz von 7.580.600 Aktien der Netcents AG.

Nicht mehr, aber auch auf keinen Fall weniger.

Echt? Sicher? Belege?

 

05.05.21 21:01

1307 Postings, 1255 Tage PapaSchlumpf41aber auch auf keinen Fall weniger.

Na da lehnt sich einer aus dem Fenster.
Mal wieder.

Bis gestern galt auch der Spruch "Clayton Moore hat keine einzige Aktie verkauft".

Na ja hat er nur über Level 1 Holdings. Und da nur ca. 3,7 Mio Stück  für ca. 4,4 Mio Can $ ;-)
https://ceo.ca/api/sedi/...amount=&transaction=&insider=moore

Und dann noch eine unbestimmte Anzahl direkt verkauft.... Gestern nach gemeldet.
Ein paar Monate aus 2019.  Mal sehen was 2017, 2018, 2019, 2020 noch so nachgemeldet wird.  

05.05.21 22:01

2875 Postings, 1246 Tage donnanovaClayton genehmigte sich weitere $10 Mio

für compensation for property and compensation for services.
Und 100 weitere nicht gemeldete Insider Verkäufe. Jede Einzelne News hat er abverkauft.

https://ceo.ca/api/...n=&amount=&undefined[company_symbol]=NC  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2127 | 2128 | 2129 | 2129   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln