finanzen.net

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 3965
neuester Beitrag: 12.11.19 06:52
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 99115
neuester Beitrag: 12.11.19 06:52 von: SEEE21 Leser gesamt: 13794632
davon Heute: 766
bewertet mit 103 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3963 | 3964 | 3965 | 3965   

04.11.12 14:16
103

20752 Postings, 5833 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3963 | 3964 | 3965 | 3965   
99089 Postings ausgeblendet.

11.11.19 16:43

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomium700.000 Menschen

in Deutschland sind obdachlos.

Das !

sagt alles.  

11.11.19 16:50
1

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomiumda wird in einem Jahr

wie 2015 - 23 Mrd. Euro für die Goldstücke ausgegeben und noch 2019 wurden 15 Mrd. im Haushalt eingestellt.

Subventiopnen von 188 Mrd. in 2018 nannte ich schon.

Nicht genug 10 Mrd. sind noch mal im Haushalt für Entwicklungshilfe.

Ca. 4 Mrd. für die UN in vielen Teilen gestückelt.

So, das zu nennen ist schon unfein.

Staat kann locker kleine Häuser errichten lassen für alle 700.000 - ach da haben wir noch das GG + wie war das nochmal mit der
Menschenwürde ?

Die AfD kennt die Probleme + sind nahe am Volk. Ob das alle begreifen bis 2021 ?  

11.11.19 17:01
1

39101 Postings, 6782 Tage Dr.UdoBroemmeWohnungslos ist nicht gleich obdachlos

Schon noch ein riesiger Unterschied für die Betroffenen.

In Deutschland haben schätzungsweise 650 000 Menschen keine eigene Wohnung. Das haben Schätzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) für das Jahr 2017 ergeben. Die meisten von ihnen leben in Notquartieren, sagte ein Sprecher des BAGW. Davon seien 48 000 Menschen obdachlos, also ohne ein Dach über dem Kopf.

https://www.sueddeutsche.de/panorama/wohnungslose-obdachlose-1.4545815
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

11.11.19 17:08
2

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomiumgrrrr

https://www.wz.de/www.wz.de › politik › inland › knapp-700000-menschen-in-deutschlan...
Knapp 700.000 Menschen in Deutschland haben keine ...
vor 4 Stunden - Knapp 700.000 Menschen in Deutschland haben keine Wohnung. Ein Obdachloser liegt in einem Eingang einer Kirche in Berlin. Obdachlos ...

keine Wohnung !!!!!!!!!  

11.11.19 17:11

39101 Postings, 6782 Tage Dr.UdoBroemmeAber nicht obdachlos

Nur jeder zwölfte Wohnungslose - geschätzt - muss wirklich auf der Straße leben.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

11.11.19 17:15

39101 Postings, 6782 Tage Dr.UdoBroemmeMan sollte bei den Begriffen schon genau sein

Wohnungslos ist ja schlimm genug, wenn man in Notunterkünften oder bei Freunden oder Verwandten unterkommt,  aber nicht vergleichbar mit einem Leben auf der Straße.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

11.11.19 17:21
1

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomiumschlimm genug + was ist

mit der Menschenwürde ?

Nun mal Klartext:

"Türkei schiebt IS-Terroristen nach Deutschland ab
Türkei. „Sie werden abgeschoben“: Seit Monaten wird in Deutschland über die Rückkehr von IS-Terroristen mit deutschem Pass gestritten. Die Türkei stellt Berlin jetzt vor Tatsachen, schon am Montag gibt es die erste Abschiebung. Rund 20 weitere IS-Terroristen mit „deutscher Staatsbürgerschaft“ werden folgen.""

oder hier:

"Illegale Migration über neue Balkanroute nimmt drastisch zu "

+ was macht Merkel + Co. ? Die grüne Grenze ist offen wie ein Scheunentor.

Schau mal nach Madagaskar, da gibt es 18 Volksstämme und die sind nicht so friedlich, sicher aus der Geschichte heraus.
Uns mutet man aber Multi Kulti zu. Wer Kritik übt ist selbstverständlich ein "Nazi" was denn sonst.

Alles klar ?

Was bilden sich die Alt-Politiker / Alt-Parteien eigentlich ein, wer sie sind ?  

11.11.19 17:31
1

39101 Postings, 6782 Tage Dr.UdoBroemmeIst ja gut

Wähl mal brav deine AfD, die werdens schon richten.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

11.11.19 17:32

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomiumDas Narrenschiff

Die NaziKneipe in Schweinewalde --- Diddi Hallervorden ...
Video zu "youtube schweinewalde hallervorden"▶ 5:57
23.10.2018
-------------------------------
""Neue Flüchtlingsunterkunft auf evangelischem Friedhof geplant
Berlin-Kreuzberg. Der Evangelische Friedhofsverband plant in enger Abstimmung mit Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann die Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft für etwa 150 Bewohner auf einem Friedhof. Die Proteste einer Bürgerinitiative mit mehreren tausend Unterschriften werden ignoriert.""

einfach eingeben: "Neue Flüchtlingsunterkunft auf evangelischem Friedhof geplant"
 

11.11.19 17:39
2

57793 Postings, 5668 Tage Anti Lemming#99: Neue Flüchtlingsunterkunft auf evangelischem"

"Neue Flüchtlingsunterkunft auf evangelischem Friedhof geplant"

Das ist ja unerhört. Gerade im protestantischem Berlin. Hätten die das nicht auf einem katholischen Friedhof machen können?  

11.11.19 17:51
was soll man dazu sagen. So lange die Anti-Deutschen regieren . . . .

aber wir haben ja noch den Humor, noch . . .  

11.11.19 17:59

2765 Postings, 855 Tage goldikdeute., sagt Ihnen der Begriff Sarkasmus

11.11.19 18:00

2765 Postings, 855 Tage goldikoder Ironie?

11.11.19 18:04
1

57793 Postings, 5668 Tage Anti Lemmingkennt nur Afdismus

11.11.19 18:08
4

3900 Postings, 808 Tage Shlomo SilbersteinNigel macht den Brexit klar

und verzichtet wegen Mehrheitswahlrecht auf Kandidaten. Damit dürfte Boris haushoch gewinnen.

Wir Neurechten müssen gegen das System zusammenhalten...
Danke dafür Nigel
Ein Geschenk für Großbritanniens Premier Johnson: Bei den Unterhauswahlen im Dezember will die Brexit-Partei den Konservativen nicht ins Gehege kommen. Sie tritt nur dort an, wo die Labour-Partei bisher stark war. Von Jens-Peter Marquardt.
 

11.11.19 19:03

2765 Postings, 855 Tage goldikPasst?

11.11.19 19:12
1

3900 Postings, 808 Tage Shlomo SilbersteinDas ist ja Nigel

als er jung war. Coole Sau, auch heute noch....  

11.11.19 19:23
1

12275 Postings, 2272 Tage deuteronomium:-)) Deutsch

Dieter Hallervorden Lektion1 Deutsch für Türken - YouTube
Video zu "youtube hallervorden deutschunterricht"▶ 3:48
25.11.2016

wenn schon, denn schon - vielen Türken bereitet die deutsche Sprache Schwierigkeiten :-))
-----------------------------------------
Bevor Ökonomen was verteilen, muss ein Land die Kontrolle + Souveränität besitzen. Ist wie ein dem eigenen Garten, ohne Gartenzaun
klauen sie dir alles weg.

1. Spionageabwehr in allen Bereichen - absolute Geheimhaltung !
2. Drogen / Waffen - Schmuggel
3. Illegale Zuwanderung
4. Terrorismus in all seinen Formen (beginnt schon mit Bahnsteigschubser/Messerstecher o.a.)

Das alles kostet einem Land Mrd. von Geld.

DE möchte einen Weltraum-Bahnhof besser die deutsche Wirtschaft sagte das. Das habe ich schon vor langer Zeit geschrieben.
Wir sind ein starkes Industrieland, da muss man mal vorpreschen, was wagen. Geht nicht gibt es nicht.
Dieser könnte im Bereich Rostock erbaut werden.

Wir müssen uns nicht klein machen. Zur Zeit wird DE unterm Wert regiert.
AfD muss endlich regieren.
Digitalisierung ! Hier muss ein Quantensprung erfolgen.
Straßenbau in Mehrschichtbetrieb.
Soziale MW muss wieder in den Fokus gerückt werden. Das beginnt mit bezahlbaren Mieten. Der Kapitalismus ist hier ausgeufert +
manchmal muss man diesen in die Schranken weisen. Das aber machen die Etablierten nicht. Sie mögen keinen Ärger.
Wenn eine Gesellschaft in Schieflage gerät, so muss sie gerade gerückt werden.

Bildung reformieren
Familienpolitik für Deutsche fördern, Anreize wie Babyprämie ab 10.000 Euro jedoch nur mit Schul.- u. Berufsabschluss. Ohne Fleiß kein Preis, jedoch nicht für die ganze Welt, ist das klar ?
Gesundheitswesen nach DDR Muster - Eine SV + nicht 100 Kassen. Bezahlung nicht über spitze Bleistifte.
Kernenergie ausbauen. Energie ist ein Primärziel, ganz wichtig.
Forschung + Entwicklung stärken. (Spionageabwehr ganz wichtig) Gelder frei machen aus unsinnige Geldverschwendungen generieren.

Mit den Etablierten ist da nichts zu machen, sie haben keine Visionen.

 

11.11.19 20:48

469 Postings, 179 Tage SEEE21Es wird wohl eher so gewesen sein,

dass man Farage den Geldhahn zugedreht hätte, wenn er Labour einen Hauch der Chance eingeräumt hätte.  

11.11.19 21:16
6

18471 Postings, 4865 Tage Malko07#99084: Mit dem Ende des Euros

kommt nicht ein "Fiatsko", also ein neuer Euro unter anderem Namen sondern sondern etliche neue Währungen. Und die werden sich unterschiedlich zum alten Euro verhalten. Da so einer Umstellung etliches voraus geht in der das Vertrauen in den Euro baden geht,  ist es doch naiv anzunehmen, die Ausländer würden ihn zurück geben. Geben kann man nur wenn einer nimmt. Und sollte anfänglich etwas genommen werden kann das sofort vernichtet werden. Denn der einzige Abnehmer wird in dieser Phase wohl nur die EZB sein. Denn welcher Privatmann gibt schon freiwillig z.B. US-$ für einen Euro der sich im Abschaffungsprozess befindet und man nicht weiß wie die jeweilige Nachfolgewährung sich verhalten wird. Also nichts mit importierter Inflation.    

11.11.19 21:30
1

3900 Postings, 808 Tage Shlomo SilbersteinWie auch immer

Nigel macht das einzig Vernünftige und Richtige. Wohl doch nicht so ein Vollidiot, als den ihn uns die Systembüttel und Tagesschau-seeer verkaufen wollen.

Dass Labour die Mehrheit bekommt ist nun vollkommen ausgeschlossen, auch nicht aus Versehen. Muss man sich nur den Marxisten Corbyn anschauen, dann weiß man warum.

Brexit kommt nun doch endlich, wir können aufatmen.  

11.11.19 21:32
1

3900 Postings, 808 Tage Shlomo SilbersteinDer Brexit haut auch den Vorteil, malko

dass wir dann einen sicheren Hafen in Europa haben. Britische Banken haben Konten...  

11.11.19 23:36
2

3900 Postings, 808 Tage Shlomo SilbersteinDas fillsche Narrativ, nachdem wir doch alle

Afrikaner aka Schwarze sind, steht auf der Kippe. Nach neuesten Ergebnissen stammt der Mensch womöglich aus dem Allgäu.

Soll das heißen, alle Afrikaner sind eigentlich Deutsche und wollen jetzt nur zurück in die Heimat?

Filll, bitte übernehmen....

https://www.welt.de/wissenschaft/plus203294578/...hen-im-Allgaeu.html  

12.11.19 01:47

42178 Postings, 4175 Tage FillorkillNach neuesten Ergebnissen stammt der Mensch

Wohl kaum. Man sollte nicht immer alles treuherzig glauben, was in der Systempresse steht. Ein aus Afrika illegal eingewandertes Äffchen habe über die Zeitschiene im Allgäu eine Unterart ausgebildet, so jedenfalls die wissenschaftliche Hypothese dazu. Das ist schon alles.

https://www.nature.com/articles/d41586-019-03347-0
-----------
'at any cost'

12.11.19 06:52

469 Postings, 179 Tage SEEE21Ja Shlomochen, man sollte schon

aufpassen wem man applaudiert. Die ausgemachten Freunde des Volkes und Feinde der Eliten sind selber Eliten und saugen sich am System den Wanst voll während sie ihren Raubzug mit Populismus kaschieren.
Funktioniert nur bei uninformierten Labertaschen die auch gerne mal der Punk sein wollen und sich die falschen Vorbilder ausgesucht hat. Das Sind Systemnutt....n, die das System aussaugen!
": ?Wenn Abgeordnete deutlich mehr Nebeneinkünfte haben, als sie im Parlament verdienen, stellt sich immer die Frage, welche Interessen sie wirklich vertreten: die der Bürger oder die eines Unternehmens.? Auf Platz zwei der Spitzenverdiener liegen die Abgeordneten der rechtspopulistischen Lega von Matteo Salvini."
https://www.google.com/...QIARAB&usg=AOvVaw2U5zbOWvP4-KtuFshTF4lC
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3963 | 3964 | 3965 | 3965   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Lang & Schwarz AG645932
bet-at-home.com AGA0DNAY
Viscom AG784686
Apple Inc.865985
Basler AG510200
flatex AGFTG111
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
Microsoft Corp.870747
AlibabaA117ME
Ballard Power Inc.A0RENB