finanzen.net

AMD: Mit ZEN2 und Navi in eine bessere Zukunft

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 16.08.17 12:26
eröffnet am: 01.08.17 08:36 von: Roberto_Gei. Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 16.08.17 12:26 von: Roberto_Gei. Leser gesamt: 10875
davon Heute: 9
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

01.08.17 08:36

3407 Postings, 1314 Tage Roberto_GeissiniAMD: Mit ZEN2 und Navi in eine bessere Zukunft

Hi, :-)

da das Thema Vega und ZEN nun langsam durch sind, geht es hier mit ZEN2 und Navi weiter.
Auch von Bedeutung sind die kommenden APU's und Pinnacle Ridge als Ryzen Refresh.
Jeder kann sich beteiligen!
Unerwünscht sind natürlich u.a. Beleidigungen.
In diesem Thread wird niemand aufgrund seiner Meinung gesperrt! :-)

Sobald die Diskussion über aktuelle Themen läuft, trete etwas ich in den Hintergrund.  
Seite: 1 | 2  
20 Postings ausgeblendet.

02.08.17 18:50
Starker Abgang heute.
Hatte zwar für letzte Woche schon an $13 gedacht, aber dann kommts wohl diese Woche.
Wenn das ganze jetzt natürlich weiter fällt, kann das richtig fix auf $12 runter.
Unschöne Entwicklung und parallel steigt der Euro.

Schade, dass es jetzt noch bis 14. August dauert.
Der Vega Launch hätte uns jetzt sicherlich ganz gut getan ^^
Bin ja gespannt, ob die Karten auch den Minern in die Hände fallen.
Schlecht für die Spieler, gut fürs Geschäft und in dem Fall für uns.

 

03.08.17 12:18
https://www.golem.de/news/...-rack-mit-epyc-und-vega-1708-129277.html

Also wenn AMD die Teile später verkauft bekommt, dann dürfte sich das bestimmt in den Q Zahlen niederschlagen ;-)  

03.08.17 13:47
1
Threadripper am 10. August. Die kleineren Modelle kommen später.
http://www.pcgameshardware.de/...-266532/News/AMD-Review-Kit-1234838/

RX Vega 56 vermutlich schneller, als GTX1070
http://www.pcgameshardware.de/...arks-gegen-Geforce-GTX-1070-1234849/

Kann man hoffen, dass das den Kurs etwas stützt :)  

03.08.17 17:53
Threadripper Tests folgen in 1 Woche.
http://www.pcgameshardware.de/...920X-PCGH-Edition-Testlabor-1234881/

Aktuell sieht es beim Kurs wieder weniger rosig aus.
Die Märkte geben ab und AMD wird mitgerissen.
Leider steigt auch der Euro derzeit weiter.
Wer zocken will, könnte so langsam die Augen für neue Einstiegskurse offen halten.


 

04.08.17 11:51
http://www.pcgameshardware.de/...iziell-der-Hardware-zurueck-1234899/

Die RX Vega leistung wird demnach wohl im laufe der Zeit steigen.
Das könnte als Überbrückung bis Navi hilfreich sein, auch wenn AMD den eigenen
Fehler hier natürlich versucht mit Humor zu verkaufen ;-)  

04.08.17 16:13

319 Postings, 690 Tage Paladin60Hatte gehofft

das AMD mittlerweile darüber hinaus ist und die Leistung wirklich mal direkt zum Launch abliefert statt sie wieder über Jahre nachzureichen.
Wer einen i7 7700k hat und sich ne Vega kauft kann dann doppelt Glücksspiel betreiben:
reichen 4C8T auch in ein paar Jahren noch aus und wird Vega signifikant schneller oder nicht

 

04.08.17 21:00
Joa ist halt schade!
Der erste Eindruck zählt halt leider meistens.
Was nachher in einigen Monaten ist, interessiert dann meistens niemanden mehr ^^
Könnte AMD maximal beim Launch von Volta in die Karten spielen, damit der Abstand etwas geringer wird, wenn bis dahin noch die Leistung gesteigert werden kann.

Aber muss man mal sehen.
Der aktuelle Kurs verläuft so, wie ich es ja schon vermutet hatte.
Runter auf $13 und jetzt muss man schauen.
Ich könnte mir auch noch einen Rückgang auf $12 vorstellen, aber spätestens dann
wäre man schon wieder sehr weit unten und dann müssten auch wieder die Käufer kommen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass wir bis zu den Q3 Zahlen noch mal Richtung $16 marschieren, weil sich viele dann erhoffen, dass es klare schwarze Zahlen sind.
Sowohl im normalen als auch im Non Gaap Ergebnis.

AMD bleibt für mich immer eine Risikoaktie gerade der Techsektor ist immer sehr riskant.
Aber wenn man weniger Geld reinsteckt, fällt es eben auch leichter, unten nachzukaufen. ^^
Muss jeder für sich handhaben.  

08.08.17 12:08
RX Vega 64 wird wohl 599€ als Air Version kosten.
Die RX Vega 56 vermutlich etwas unter 500€.

https://www.computerbase.de/2017-08/amd-radeon-rx-vega-64-preis-euro/

Ordentliche Preise, aber wenn die RX Vega 56 nur etwas unter 500€ kostet,
dann muss sie die GTX1070 natürlich auch klar schlagen.  

09.08.17 20:32
Threadripper hat hohes Interesse in DE ;-)
http://www.pcgameshardware.de/...D-Bestseller-in-Deutschland-1235291/

Ändert aber erstmal nichts am Kursverlauf.
Der ist, wie erwartet schwach und könnte durchaus noch mal die $12 küssen.
Der Markt steht auf Kippe.  

10.08.17 15:05

3407 Postings, 1314 Tage Roberto_GeissiniThreadripper Test

10.08.17 15:08

46 Postings, 553 Tage DjangoyaLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 10.08.17 16:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

10.08.17 16:32
Wieder ein blutiger Tag für AMD.
Der Markt kollabiert.
 

10.08.17 17:40

3407 Postings, 1314 Tage Roberto_GeissiniWaküs Für TR

https://www.computerbase.de/2017-08/...hreadripper-wasserkuehler-tr4/

Wird interessant, was da für Kühler bei rauskommen.
Aktuell siehts ja mit Kühlern eher schlecht aus ^^  

10.08.17 23:26

10 Postings, 649 Tage alex4042hallo roberto

wie weit glaubst du könnte der kurs fallen bei der Marktsituation? könnte tatsächlich unter 10 gehen! was meinst du?  

11.08.17 07:16
Also die $11 sehen wir bestimmt noch.
Und danach sicher auch die $10.
Es kommt drauf an, wann die großen Player die Bremse ziehen.
Wir können da als Privatanlager kaum etwas ausrichten.
Und Trump sollte mit dem Herrn Diktator nun endlich mal einen Gang runterschalten.
So lange sich diese News jetzt weiter zuspitzen, wird der Markt weiter bluten.
Ein Börsencrash wäre auch nicht ausgschlossen, wenn es so weiter geht.  

11.08.17 16:35
https://www.computerbase.de/2017-08/quartalszahlen-nvidia-q2-rekord/

Herrlich... :D
Ändert aber natürlich nichts am Konkurrenzkampf.
Aber in Zeiten von Trump und Nordkorea mal ganz erfrischend.  

11.08.17 16:53

6 Postings, 1409 Tage Mozek132ich denke, dass...

wir den Boden bei 9,9 gesehen haben und es jetzt im Seitwärtstrend weiter geht solange die Märkte durch Trump und Kim bluten. Danach wird es rasant hoch gehen. Selbiges mit Nvidia trotz starker Quartalszahlen. Korrelation untereinander und Korrelation mit dem Markt sorgen eben nunmal für Konzentrationsrisiko. Ruhig bleiben, die Positionen eventuell durch günstige Kurse weiter ausbauen und abwarten! Ich habe AMD schon lange beobachtet und jetzt den richtigen EInstiegszeitpunkt gesehen.  

11.08.17 22:56

3407 Postings, 1314 Tage Roberto_GeissiniMozek

Das sehe ich genauso ^^
Scheinbar stecken wir erstmal fest.
Im Kurs müsste jetzt auch schon einiges an Angst eingepreist sein.
Wenn sich die Situation jetzt nicht weiter verschärft, oder sogar verbessert,
denke ich auch, dass wir wieder steigen.
Ein Abkommen muss her. Daran wird ja scheinbar schon gefeilt.
Hoffentlich schaffen sie es ein Abkommen zu schreiben, was für beide Seiten akzeptabel ist.
Trump stellt sich ja schon jetzt quer.
Die Frage ist aber auch, ob Kim vom Atomprogramm absehen wird...  

14.08.17 20:44

1651 Postings, 4821 Tage Gadricausverkauft...

Nicht mehr lieferbar....knapp 4000 Beobachter....läuft würde ich sagen...  

14.08.17 22:32
Ja die waren blitzschnell weg.
Aber leider auch nur begrenzt verfügbar ^^
Die Kapazität war wirklich sehr schwach.
Ich denke das mit HBM2 rächt sich jetzt etwas.
Aber mal sehen, welchen Profit AMD daraus ziehen kann.  

16.08.17 12:26

3407 Postings, 1314 Tage Roberto_GeissiniKapazität

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BASFBASF11
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Amazon906866
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750