finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11004 von 11106
neuester Beitrag: 05.04.20 22:02
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 277649
neuester Beitrag: 05.04.20 22:02 von: Scheinwerfe. Leser gesamt: 19887357
davon Heute: 8668
bewertet mit 349 Sternen

Seite: 1 | ... | 11002 | 11003 |
| 11005 | 11006 | ... | 11106   

21.02.20 20:20
4

14890 Postings, 5605 Tage pfeifenlümmelDen Terror

in Hanau der AfD zuzuschieben ist unsinnig.
Der Täter war ein irrer Einzeltäter, das hat sich herausgestellt.
Was wird die Zuweisung der Tat ( bezogen auf die AfD ) durch einige Politiker  bewirken?
Noch mehr Konfrontation und noch mehr Wut und noch mehr Hass.

 

21.02.20 20:45
3

21220 Postings, 3411 Tage charly503die TV Nachrichten abzutasten

um was neues zu erfahren, vergesst es ganz schnell, gähnende Langweile mit Rechts und rächts wo eben geht. Fürs dumme Publikum ist das wie schales Bier, einfach wegschütten!  

21.02.20 20:51

324 Postings, 63 Tage ScheinwerfererIst wie ne Rammstein

Reflexion was hier abläuft. Da verschränke ich lieber die Arme. Viel zu dusselig einfach mal die Goldtür zu nehmen und die gegenseitige Hetze zu durchblicken. <  

21.02.20 21:57
5

14890 Postings, 5605 Tage pfeifenlümmelThüringen

21.07 Uhr: Linke, SPD und Grüne in Thüringen haben sich nach Angaben aus Verhandlungskreisen mit der CDU weitgehend über einen Weg aus der Regierungskrise geeinigt. Es gehe nur noch um Detailfragen, hieß es am Freitagabend von Parteivertretern im Landtag. Eine offizielle Bestätigung gab es zunächst nicht.
https://www.focus.de/politik/deutschland/...-termine_id_11629603.html
--------------------
Anscheinend hilft die CDU als Steigbügelhalter dem Ramelow, den Fuchs erstmal bis zu Neuwahlen zu reiten.
Der Unvereinbarungsbeschluss der CDU ist damit Geschichte.  

21.02.20 21:59

21.02.20 22:11

18321 Postings, 2316 Tage Galearisfreaky drum spricht man vom Petrodollar

oder hat jemand schon mal vom Green Energy Dollar gehört ? Oder vom Biomassen oder Solar-Dollar ?  

21.02.20 22:22
2

712 Postings, 241 Tage KK2019was für ein

groteskes Schauspiel für den CDU/SPD und Rest-wähler:

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...srsPXaqCU00Um-ap5

Wie es ausgeht wissen wir alle. Schmierenkomödie

Und am Sonntag brav den Schlächter wählen läve lüe  

21.02.20 22:24

712 Postings, 241 Tage KK2019ich nehm

zur abkühlung noch ein bad in meinem goldspeicher. Nichts fühlt sich so gut an wie gold!

Und liebe Kinder gebt fein acht denn ich hab euch etwas mitgebracht  

21.02.20 22:51

324 Postings, 63 Tage ScheinwerfererAlso wieder in die Wanne

ein herrliches Blasenbad. ...  

21.02.20 23:02
9

7984 Postings, 3371 Tage farfarawayUnterirdisch diese Bashing

gegen eine demokratisch gewählte Partei. Mir scheint, dieser Psychopath aus Hanau kam zur "rechten" oder besser linken Zeit, damit das "System" weiter massiv gegen rechts pöbeln kann. Das wird nirgendwo ausgelassen, selbst beim Fasching wird auf den Rücken der Opfer populistischer Unfug getrieben.

Gestern morgen wurde ich durch das Getrommel der Narren schon ziemlich früh vor 6 Uhr wach; deswegen habe ich das Radio eingeschaltet. Laufend kamen im Deutschlandfunk Meldungen, es sei ein rassistischer Akt gewesen, denn man hätte im Keller der Eltern des angeblichen Täters elektronische Datenträger gefunden aus denen dies hervor ging. Dann wurde immer stärker in dieses Horn geblasen. Und das obwohl im Verlaufe der Zeit es immer deutlicher wurde, dass es sich um einen Psychopathen handelt, der sich schon seit 2001 bei der Staatsanwaltschaft als solchen indirekt ausgab. Ein Nerd seit frühen Schultagen, der aber sich in den Vereinen als Rassist nie zu erkennen gab.

Wenn also so ein Typ plötzlich aktiv wird, rumballert, muss ein Schuldiger her, der aber natürlich nicht dort gesucht wird, wo man eigentlich hätte fündig werden können; nämlich bei der Judikative, die versagt hat. Und nu? Jetzt kommt der Seehofer und will alle auf alles durchleuchten. Wie soll das gehen?

Es ist doch eindeutig, dass diese Nerds diese Taktik von den Islamisten, die mittlerweile immer öfter als Einzelkämpfer unterwegs sind, übernommen haben. Solche wie die Mörder von Lübke, oder demjenigen von Halle. Wie kann man solche aufspüren? Ist doch unmöglich, wenn man nicht mal einen Amri, der "voll unter Kontrolle" war, den Geheimdiensten, besser unter deren Observation zur Tat greifen konnte. Alles nur dummes Getöse.

Dann gleich die ganze AfD verbieten! Hirnlose Gezappel der Groko. Selbst der Präsident bricht Tabus, spricht von Zorn, ahmt er nun die kleine Greta nach? Er darf ja zornig sein, aber bitte privat und nicht im Namen aller Deutschen. Das geziemt sich nicht eines Bundespräsidenten. Genau sowenig, wie Gratulationen an die Despoten wie den Mullahs des Irans. Gleichzeitig pinkelt er immer wieder dem Trump ans Bein.

Denk ich an Deutschland in der Nacht...  

21.02.20 23:06
1

324 Postings, 63 Tage ScheinwerfererKlingt wie eine Inszenierung

quasi ein maschineller Ablauf... erst kommt Gold dann der Pfeiffenlümmel. GB<  

21.02.20 23:16

861 Postings, 538 Tage nanny1Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.02.20 18:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.02.20 23:24

861 Postings, 538 Tage nanny1Zumindest sind wir das Problem losgeworden!!

21.02.20 23:24

324 Postings, 63 Tage ScheinwerfererUnd eins ist der Schein-

werferer, so etwas kann es nicht stehlen...<  

21.02.20 23:35

861 Postings, 538 Tage nanny1Ist mir egal

21.02.20 23:41
4

Clubmitglied, 412682 Postings, 2104 Tage youmake222Was neben Marktunsicherheiten den Boom beim Goldpr

In den letzten Tagen eilte der Goldpreis in Euro von Rekord zu Rekord. Experten verweisen als Begründung auf die Coronavirus-Epidemie, die die Anleger verunsichert - aber nicht nur. 21.02.2020
 

21.02.20 23:51

861 Postings, 538 Tage nanny1Mach mal langsam

Sonst schieb ich am Ende noch zwei Rollstühle durch die Gegend.  

22.02.20 00:08
3

5821 Postings, 2445 Tage warumistIst Tobias Rathjen ein Mörder ?

Meiner Meinung nach nicht, mein Bauch sagt mir, dass er zusammen mit seiner Mutter ermordet wurde.
Er passte ins Raster, wurde schon lange bevor ausgesucht , dann hießt es auf den richtigen Moment zu warten.
Den Rest kann sich schon jeder  mit etwas Fantasie ausdenken.
Cui bono? Nach ein paar Stunden ist schon alles glasklar, Kundgebungen und Transparente bereit, die schuldige Partei ausgemacht. Hat man diesmal kein Pass von dem Tobias gefunden?

Es gibt angeblich Augenzeugen, die von mehreren Angreifer berichten.
.......?...
Hier eine andere Version der Geschehnisse,  sehr interessant.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=511119

......................
Das Tragische ist, es wurden wahrscheinlich sinnlos 9 junge Menschen für politische Zwecke wissentlich geopfert.
Und die Täter verbreiten über die Massenmedien eine verlogene Moralschelte.
........................
Nur meine Meinung, auf Erfahrung und logisches Denken basiert. Keine Haftung.  

22.02.20 07:55
5

5618 Postings, 3220 Tage SilverhairSinkende- und Splitter- Parteien

verlangen die Überwachung 1/8 des Volkes.
Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen! "Überwachung" fordern, wobei man "Überwachungsstaaten" vor Tribunale stellen will und Sanktionen dagegen verhängt!
Andere bisher dafür anklagen, was man in eigener Verzweiflung nun selbst tut.
Lindner zB ist durch seine Forderung doch selbst ein Unwählbarer geworden und ein "Fall fürs Verfassungsgericht".
Ich habe letztens mal geschrieben: Man sollte sich andie ursprünglichen Definitionen gesellschaftlicher Begriffe halten. Was wir erleben ist die vollständige Um- und Entwertung der Begrifflichkeiten.
Mal nachlesen, was Demokratie, Sozialismus, Populismus, Nazi oder Rechts bzw Links eigentlich bedeutet.
Ursprünglich war ich ja der Meinung, dass sich Kleinere der Mehrheit unterzuordnen haben.
In Dtl erlebe ich bisher aber GENAU DAS GEGENTEIL. Jeder Einzelfall, jede Demo einer Handvoll, jede Meinung eines Wirrkopfs wird zur Staastsblähung befördert.
In den USA darf ich auch alles tun, Hauptsache es ist sinnlos gegenüber dem Staatsgefüge.
Demokratie wird zum "Gift" befällt sie die Machthaber von "Rechts oder Links".
Wortverbote, Sprachneuordnung oder Buchumschreibungen (Schwärzungen oder Richtlinien:"wie habe ich es ""richtig!!!""zu verstehen) sind mM doch nur eine andere, kompliziertere Art von früheren primitiven Buch - Verbrennungen oder - Verboten.
Wie auch öfter festgestellt: Google ich irgendwas, lese ich ausschließlich Texte der Tagesschau, Taz, Faz, Focus, d.h. der tagesschau angeschlossenen Medien. Und wer das nicht bemerkt, der lebt eben in der Einseitigkeit der Berichterstattung.
Lustig daran:
Zum Ende der DDR hin wurde die russische Presse auch nur widerwillig publiziert. "Sputnik" zB  ;-D


 

22.02.20 08:59

5618 Postings, 3220 Tage SilverhairZu 5G

Aus Unkenntnis über das geheimnisvolle 5G habe ich festgestellt, dass ich/wir/man doch durchaus selbst 5G besitzen.
In Anlehnung an den Begriff
G   geh,
m  mach,
b   bring,
H  hol mal
und weil es    gerade geen guten Gebrauchs-Gag gibt
stelle ich mir unter 5G
Grips,
Geschick,
Gefühl,
Geduld   und
Gold        vor.
Also ist 5G eine ganz gewöhnliche Geschichte. Gelle.
 

22.02.20 10:53

14890 Postings, 5605 Tage pfeifenlümmelZum Schlapplachen

ist das Bild von Ramelow
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2020-02/...operation#comments
--------
Unter seinen Boxerarmen steckt der Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU.  

22.02.20 10:58

14890 Postings, 5605 Tage pfeifenlümmelzu #096

Bitte nach oben scrollen, Bild steht oben  

22.02.20 11:18

14890 Postings, 5605 Tage pfeifenlümmelNach China nun Südkorea?

Besonders besorgniserregend ist die Lage in Südkorea, wo die Zahl der Neuinfizierten sprunghaft anstieg: Die südkoreanischen Behörden melden derzeit 346 Erkrankungsfälle - das sind 142 mehr als am Freitag und die zweithöchsten außerhalb Chinas. Ausgangspunkt ist demnach eine 61-jährige Anhängerin der christlichen Sekte "Shincheonji Church of Jesus". Sie hatte zunächst einen Virustest verweigert und war trotz der Erkrankung weiter zu Gottesdiensten in der Stadt Daegu gegangen.

https://www.n-tv.de/panorama/...rasanten-Anstieg-article21594130.html  

22.02.20 11:51
5

2579 Postings, 1253 Tage Qasar#096 die Kommentare sind erschreckend

für mich ist Thüringen der Anfang vom Ende der parlamentarischen Demokratie.
Gleichschaltung der Parteien auf Geheiß von oben, Kadergehorsam. Wer denkt da nicht an die DDR?
Parallel dazu gibt es Zensur überall.
Man braucht nur Ereignisse wie in Hanau, um den politischen Gegner zu eliminieren.
Obwohl der Vater des Täters ein Grüner war und die politische Einstellung des Täters unklar ist, wird es der AfD angelastet.
Vielleicht bald noch mehr solche Ereignisse? Ein kleiner Reichstagsbrand?  

22.02.20 12:34
3

5618 Postings, 3220 Tage SilverhairQasar

Oder anders: DAS kommt bei grünen Eltern raus.
Eigentlich kann die AfD froh sein,in den nächsten Monaten nirgendwo verantwortlich zu sein.
Wer immer noch den Prognosen der "Weisen und Experten" glaubt, wird diesmal voraussichtlich schwer enttäuscht werden.
Wenn in China der Autohandel  92 %  einbricht, Daimler schon jetzt rudert, Zulieferer barmen und alles zittert, darf ruhig glauben, dass auch hier gewaltige "Bremsspuren" entstehen.
Wahrscheinlich Kurzarbeit und "kämpfende Gewerkscgaften".
Merkel wird Geld geben, aber diesmal scheint es zu knallen. Tesla soll einen Technologievirsprung von 6 Jahren haben. Alles klemmt, weil nichts passierte.
Wer sich nicht vorwärts bewegt, bleibt zurück... den überholt das Leben.
Und wenn nicht bald anders gewählt wird, gehts noch schneller.Die Gestrigen von jetzt sind der letzte Sargnagel.
Da ich aber ahne, dass Schlafwagen Dtl nichts anderes mitbekommt als die Tiraden des Staatsfunks, habe ich Hoffnung, dass es beim Alten bleibt.
Und wenn Dtl die Auswirkungen von Virus, Fortschritt, Rezession breitseits bekommt, ist "Empörung" möglich. Tja und die bekommen die Regierenden ab.
Sollte auch noch Grün in der Katastrophe mitregieren, werden wir mal sehen, was von ihren Schnapsideen übrigbleibt. Das kann soweit gehen, dass Grün die nächsten Perioden weg ist.
Und man soll sich nicht wundern: Grün wird die teuerste Regierung für den Steuerzahler!
Ich halte Grün, wie die FDP, weder für demokratisch, sozial noch ehrlich.  

Seite: 1 | ... | 11002 | 11003 |
| 11005 | 11006 | ... | 11106   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M