Aurelius

Seite 652 von 652
neuester Beitrag: 19.10.20 23:13
eröffnet am: 18.09.06 20:23 von: dagoduck Anzahl Beiträge: 16288
neuester Beitrag: 19.10.20 23:13 von: Wollenstein Leser gesamt: 4798002
davon Heute: 1189
bewertet mit 32 Sternen

Seite: 1 | ... | 648 | 649 | 650 | 651 |
 

21.09.20 18:28

1336 Postings, 2586 Tage BilderbergWenn das heute keine Kaufkurse

sind, weiss ich auch nicht weiter.
Hatte mir vorgenommen unter 16? zuzugreifen. Nun stehen sie unter 14,90?. Da konnte ich nicht widerstehen.
Bin also positiv gestimmt.

Alternative wäre Grenke aber die wird denke ich noch weiter fallen.
Allen ein glückliches Händchen.  

21.09.20 18:44
1

1934 Postings, 1188 Tage LupinQ3 - 12.11.2020

Bei den nächsten Zahlen wird man wissen ob die ganze Zerlegung einzelner Beteiligungen auch irgendwas gebracht hat.

Es braucht mal einen Exit mit Infos zum Verkaufserlös, so lange davon nichts in den Adhocs steht gehe ich von nem schlechten Deal aus. Es ist und bleibt fürs erste ein Trauerspiel.  

23.09.20 10:19

1336 Postings, 2586 Tage BilderbergCorona als Chance das klingt gut

https://www.4investors.de/nachrichten/mobile/...n=stock&ID=146124

Wir werden sehen ob es klappt.
Meiner Meinung nach stehen die Chancen dafür sehr gut.
Erstes Etappenziel 23?.  

24.09.20 19:43

867 Postings, 2348 Tage Bratworschtsieht eher nach erstes ziel

29.09.20 11:04

904 Postings, 5280 Tage bulls_bARCUS Capital verkauft Beteiligung an detailM GmbH

29.09.20 11:36
1

315 Postings, 746 Tage PercaARCUS Capital

Der Verkauf ging an die AURELIUS Wachstumskapital SE & Co. KG, hier geht es um die AURELIUS Equity Opportunities.  

30.09.20 19:51
1

35448 Postings, 4887 Tage börsenfurz1Respekt

Der Vorstand erhält eine erfolgsabhänige Prämie von 25 Millionen Euro für 2019 und der Verlust beträgt 15 Millionen und die Aktionäre gehen leer aus.....meine Hochachtung!!!

Börseonline empfiehlt den Verkauf....der Aktie....sieh morgige Ausgabe!!!!!  

09.10.20 13:00

2 Postings, 17 Tage Werne20Neue Struktur

Also wenn ich das richtig lese,  wechselt Dirk Markus ( und der bisherige Vorstand) in den Verwaltungsrat und gibt die operative Führung an einen Matthias Täubl ab. Operativ wäre dann Dirk Markus raus....lese ich das richtig (siehe Homepage Aurelius)?  

19.10.20 09:47
2

1409 Postings, 4109 Tage mh2003Und wieder kriecht irgendeine Wurst mit einem

neuen Account aus irgendeinem Loch und verbreitet Weltuntergangsstimmung kombiniert mit Falschaussagen....  

19.10.20 14:25

512 Postings, 178 Tage DaxHHReicht das eigene Geld

19.10.20 15:11

1336 Postings, 2586 Tage BilderbergWer Babylon Berlin Staffel 3

gesehen hat, weiss warum. Alle Welt ist bei Investoren auf der Suche nach frischem Geld.
Sogar Sparkassen versuchen den letzten Sparer zu bewegen in Fonds zu investieren. Selbst mitbekommen.
Ist doch besser das Geld landet hier als bei der Konkurrenz. Vor dem großen Knall.
Meine Meinung  

19.10.20 20:35

159 Postings, 319 Tage pantos00Ich finde es

auffällig dass ausgerechnet kurz vor der Fälligkeit der Anleihe nach Investoren gesucht wird. Eventuell sehe ich das aber auch zu skeptisch aufgrund des niedrigen Kurses...mal schauen was die nächsten Wochen passiert.  

19.10.20 23:13
1

308 Postings, 1895 Tage WollensteinNun,

zunächst (wg. #16285 ) gilt es denke ich festzustellen, dass das Auflegen eines - wie auch immer gestalteten - Investmentvehikels kein EK bildet.  Auch wird damit keine Anleihe refinanziert werden können. Das sollte klar sein, weil es einfach nicht möglich ist, Stichwort Sondervermögen, getrennt verwahrt,,,,,, bla bla bla ... Wer darüber auch nur mehr als 2 sec. nachdenkt sollte sein Geld vielleicht lieber in ETF o.ä. stecken... Es ist ja nicht die Rede von Mezzanine Kram oder irgend einem CT1 Bond. Naja, will nicht bashen. Muss jeder selbst wissen.  

Weiters darf man bedenken, dass crowdfunding gerade sehr en vogue ist. Insofern marktbedingt ein cleverer Schritt. Da ist viel Kapital das angelegt werden will, und es wird die nächsten Monate nicht weniger werden ;-)

Wer sich in der Branche / bei Banken  etwas auskennt, dem ist bewusst wie schwer es den "großen und kleinen etablierten" Instituten momentan ist, Finanzierungen auf die Beine zu stellen. Gerade große Projekte macht doch keiner mehr alleine.  Basel 1,2,3, wasweissichvieviel  & Co. lassen grüßen.  

Schauen wir uns die Details an wenn sie kommen, ich denke es kann der Aktie nur helfen. Die Insiderkäufe in den letzten Monaten könn(t)en auch ein Indiz sein. Aber ich bin ja auch nur ein einfacher Investor und wäge ab...  

Good trades & good night!    

Seite: 1 | ... | 648 | 649 | 650 | 651 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
Wirecard AG747206