Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 97 64
Börse 48 33
Talk 38 24
DAX 21 14
Dow Jones Ind. 18 13

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 10266
neuester Beitrag: 19.12.14 00:46
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 256647
neuester Beitrag: 19.12.14 00:46 von: Consul. Leser gesamt: 12997904
davon Heute: 383
bewertet mit 171 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10264 | 10265 | 10266 | 10266  Weiter  

84323 Postings, 1593 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

 
  
    #1
171
26.12.12 22:48
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10264 | 10265 | 10266 | 10266  Weiter  
256621 Postings ausgeblendet.

3133 Postings, 1856 Tage kologenews

 
  
    #256623
18.12.14 22:18
Obama verzichtet vorerst auf neue Sanktionen gegen Russland… ;

ist das der Grund für den zusätzlichen Kurssprung?  

1219 Postings, 4255 Tage MUA1kologe

 
  
    #256624
18.12.14 23:05
der Markt steigt weil er derbe Druck im Hintern hat..News sind irrelevant  

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1Rubel hat sich etwas erholt

 
  
    #256625
18.12.14 23:26

2188 Postings, 492 Tage simba0477mua1

 
  
    #256626
18.12.14 23:32
Was glaubst du wie lange gehts noch rauf!? Bis mitte jänner!,
Qe kommt ja auch noch!
Die frage die sich stellt, ob man dann die 10000 deutlich überschreiten kann!?  

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1Hypo treibt Schulden auf historisches Hoch

 
  
    #256627
18.12.14 23:38
http://kurier.at/politik/inland/...-auf-historisches-hoch/103.260.164

74,5% des BIP 2013
und mit dieser Hypo Bank sind wir jetzt bei 86 oder 87 % zum BIP 2014


und bei den Russen sind es gerade mal  12,95 zum BIP
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/...oinlandsprodukt-bip/
 

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1Wetter in Österreich

 
  
    #256628
18.12.14 23:40

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1Robert Halver - Russland

 
  
    #256629
18.12.14 23:43

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1USA schaffen militärisch -

 
  
    #256630
18.12.14 23:48
polizeiliche Behörde in Deutschland

http://www.pravda-tv.com/2014/12/...zeiliche-behoerde-in-deutschland/

Besatzer schaffen ein Amt!  

7884 Postings, 1929 Tage plusminus1Börse Go.de

 
  
    #256631
18.12.14 23:52
Nanex: 4 Sekunden vor Schluss wurden heute innerhalb einer Sekunde 1.147 Trades ausgeführt, die den S&P 500-Future bis 2.130 explodieren ließen  

1219 Postings, 4255 Tage MUA1simba

 
  
    #256632
18.12.14 23:52
will die 10.170 mindestens sehen...

Hellseher sind wir alle keine..eher massiver Ausbruch gen Norden als Crash im 1.Quartal 2015

Wer die Kurse im Vorraus genau kennt ist wohl "all in" ...muhahaha
 

1219 Postings, 4255 Tage MUA1we dont know

 
  
    #256633
1
18.12.14 23:56
dieser Anstieg ist so sauber hinterlegt mit den Rückläufen dass ein fulminanter Anstieg..evtl gen 11k nicht ausgeschlossen werden kann.

Das einzige was man traden kann ist die Wahrscheinlichkeit..und die ist LONG...

Bis 2015 ich verpiesel mich mal bis 2015 :)

VG allen  

2188 Postings, 492 Tage simba0477ja ich bin schon sehr lange

 
  
    #256634
1
19.12.14 00:00
der meinung dass der dax im jänner aus der seitwärtsphase ausbrechen wird!
Eigentlich müsste er extrem steigen da werden wir uns noch sehr wundern!

Wenn die 10000 mal hinter uns sind - eine so wichtige marke, kann er nicht beum etsten mal überwinden! aber wenn er jetzt wieder auf 10000 geht dann wäre das jetzt  schon der dritte versuch!
 

2188 Postings, 492 Tage simba0477und ich setze

 
  
    #256635
19.12.14 00:02
Stark auf draghi und qe!!!!  

182 Postings, 66 Tage MarkusMoneymakerAlle guten Dinge sind drei, Dax Ende 2015

 
  
    #256636
1
19.12.14 00:02
12.500  

1219 Postings, 4255 Tage MUA1simba und markus

 
  
    #256637
1
19.12.14 00:06
beides gute Beiträge mMn... durchaus realistisch!

Nicht zuviel Euphorie schadet aber nie...nix ist sicher außer der Tod..:/

In diesem Sinne lasst das Jahr ausklingen und gut is :)  

2188 Postings, 492 Tage simba0477nein ich denke die

 
  
    #256638
19.12.14 00:19
Letzte woche hat mir gezeigt wie schnell es wieder runter gehen kann!
Euphorisch sein ist gut aber nich zu viel!  

21558 Postings, 1644 Tage xpressGuten Abend

 
  
    #256639
1
19.12.14 00:20
Hallo Jungs,

Ich glaube ich brauche hier nix mehr zu schreiben.....

Hier hat jeder gesehen wer hier ganz klar eine Investment Strategie verfolgt anders als die ANALYSTEN und die EXPERTEN...hier

          §DAX Futures 9.890,90 +10,60 +0,11%
S&P 500 Futures 2.060,95 +2,30 +0,11%
Dow 30 17.778,15 +421,28 +2,43%
Schweiz 20 9.013,11 +237,23 +2,70%
Euro Stoxx 50 3.147,83 +95,84 +3,14%


Ich weiss nicht ob viele verstandne haben..dase es ERST DER ANFANG ist...auch wenn viele sagen....neee das muss man shorten.

Muss oder es muss..nix...NUR STERBEN müssen wir aber der Market muss nicht runter...

DIE SNB hat heute NEGATIV Zinsne eingeführt. Mein Fruend Geldmaschine habe ich sofort gewarnt....er kann es bestätigen...

Das Geld wird somit wieder umgelenkt in die billigen EURO Märkte..um sich vor QE zu positonieren...

ACHTET auf den PLUS IM EURO STOXX...das ding könnte den DAX und DOW bald outperformen ...

HEUTE HABEN WIR DEN HOCHSTEN TAGESPLUS des JAHRES GESEHEN MIT
          §Euro Stoxx 50 3.147,83 +95,84 +3,14%


Ziel 3320 Punkte + neues JAHRES ATH ..noch 2014.

DAmit DAX plus ATH und x im Jahr 2014 !


Noch mal schaut euch die CHART an...Auch wenn es von Xpress kommt der ja keine Ahnung von den Börsen hat.......

Viele werden weinen wenn die Banken plötzlich Mrd..Gewinne machen die keiner gesehen hat ...:-)

Gruss an alle EXPERTEN (Franco und Co...) im Forum. :-)


der Präsident der Faktoren.  


 
Angehängte Grafik:
europaisback.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
europaisback.jpg

21558 Postings, 1644 Tage xpresssimba

 
  
    #256640
1
19.12.14 00:27
Grüsse Dich,

Lege dich niemals mit der FED or EZB an...Mich hat es mal am Tag..von BEN im Jahr 2013 im Herbst...1000 EUR in 10 Sekundne gekostet....obwohl ich eine RANGE von 3xx Punkte Abstand hatte !

Lesen...
1.. das ist noch nicht QE !!!

Junckers WachstumspaketEU-Gipfel bringt Milliardenplan auf den Weg
18.12.2014, 21:31 Uhr

Europas Konjunktur kommt nicht richtig in die Gänge. Nun gibt es ein Wachstumspaket von Jean-Claude Juncker. Die dramatische Wirtschaftskrise in Russland sorgt beim EU-Gipfel für Unruhe.

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...eg/11141456.html


Die Schweizerische Nationalbank (SNB) verschärft ihren Kampf um den Euro-Mindestkurs und gegen Deflationsgefahren. Sie führt Negativzinsen ein, wie die SNB am Donnerstag überraschend mitteilte.

http://www.blick.ch/news/wirtschaft/...gativzinsen-ein-id3355683.html


Achte auf die Meldung von gestern was ich geschrieben hatte..

FED erhöht die Erwarungen und Prognosen für 2015 über dne ANALYSTEN...in den USA...

DAs bedeutet auch das DEUTSCHE UNTERNEHMENR höher Gewinne wohl fahren werden als alle Analysten es erwarten...


Kombiniere es mit einem "künstlich" gedrückten..." NICHT DIREKT" mit der Wirschaft CRASH verbundenen..." OIL Preis Senkung...

Ein besseres Umfeld kann es nicht geben für die Märkte...

siehe meine Post..
http://www.ariva.de/forum/...nlimited-474678?page=10259#jumppos256490


Mich würde es nicht wundern wenn es kurz interday konsolidiert aber gegen Ende Jahr noch mal deutlich zulegt..

IM EURO STOXX geht das ganz schnell wenn jemand wieder was von QE...erzählt wie z.b. Goldmann SAchs oder ein EZB Mitarbeiter..



Aber wer shorten will kann es wie die EXPERTEN hier auch gern tun...

Gruss Xpress ! Präsident der Faktoren !  

640 Postings, 588 Tage Spekulatius1982bei knapp über 10000

 
  
    #256641
19.12.14 00:29
werden alle rasiert viezuviel long so siehts aus.
das öl wird massive probleme schaffen.
kauft ruhig weiter ihr irren  

640 Postings, 588 Tage Spekulatius1982ober schlaue

 
  
    #256642
19.12.14 00:34
was hat der dax das ganze jahr gemacht? nix
hochs werden abverkauft.
nix tut sich.
nervosität vor dem exitus  

1219 Postings, 4255 Tage MUA1Spekulatius

 
  
    #256643
1
19.12.14 00:34
deine Aussage ist für kluge "longies" die seit 9400/9450 vor 2 Tagen rein sind wurscht wenn sie ihre stops sachgemäß nachgezogen haben...

Diese irren kaufen nicht weiter, die sin bereits "drinn" ...  

2188 Postings, 492 Tage simba0477xpress

 
  
    #256644
19.12.14 00:36
Ne ne ich geh lieber eins mit der fed und ezb ;)
Ich hoffe qe kommt recht bald!

Aha ja und leise sein wir brauchen die shorties ja noch ;)

Ne im ernst wär toll wenn es so kommen würde aber ich bleib trotzdem vorsichtig ;)  

21558 Postings, 1644 Tage xpresssimba2

 
  
    #256645
19.12.14 00:37
Grüsse Dich,

Ich hatte es mal hier geschrieben..das EIGENTLICH die USA nur verlieren kann und es nur auf ein MACHT Poker es hier geht um die Rahmen Bedingung der künfiten Weltordnung festzulegen....

Die USA kann nur verlieren...

Schau es Dir doch an..

Zufällig Kuba.....KEIN TEORROR LAND mehr von heute auf morgen zufällig nach dem man Russland....den Wirtschaftskrieg "künstlich" angesagt hat....


Und heute bzw vor 4 Stunde die Meldung

Krise in der UkraineObama will Russland-Sanktionen nicht umsetzen
18.12.2014, 20:16 Uhr

Die vom Kongress autorisierten neuen Sanktionen gegen Russland will US-Präsident Barack Obama nicht umsetzen – zumindest vorerst. Die Maßnahmen würden unter anderem russische Rüstungskonzerne treffen

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...en/11141364.html



NOch mal...

Die Russen könne ja nur gewinne..das ist wie SCHACH Spiel...

Die Russen brauchen nur warten..bis die AMIS wirklich Ukraine mit Waffen beliefern...Dann braucht nur 1 mal WESTLICHEN WAFFEN Russland anzugreifen..und Russland hätte ein REcht sich zu verteidigen..

Der Westen..würde dann auf SCHACH stehen...(gegeünber Russland) denn dann müsste die NATO handeln..

Wetten wir in der Nato würden sich plötzlich ganz wichtige Partner nicht beteiligen wollen.....

Und das will die USA nicht riskieren..sie wissen kommt es zu dem Akt...werdne viele sogar sagen..Nato.......brauchen wir nicht siehe Türkei !

Genau davor hat USA ja jetzt schon angst.......

Und ANGST ist schwäche..Aber es geht gar nicht mehr um schwäche..es geht nur noch darum....das man einsieht..und verstehtn

JA DIE WELT von MORGNE wird nicht mehr durch die USA regiert werden können !

Russland und China haben mindestens eine gleichwertige Stimme...wenn nicht im Kapitalmarkt...da wird USA immer der Führer bleiben...



Wenn Du glaubst das USA aus Zufall jetzt mit Kuba frieden schliessen will dann solltest du eins sicher sein.....Zufälle gibt es nicht an den MÄrkten..

9/11 auch wenn viele mich für verrückt halten...ist kein Zufall !

Das Internet aber macht die USA ....nicht mehr unsichbar...der FALSE Operation..sie sind nicht mehr zu vertuschen..

Maidan hat auch jeder gesehen..wie Scharfschützen bewusst auf die Polizisten schossen...und ein WEST MANN in Ukraine ohne FREIE WAHLEN platziert wurde..genau wie in Ägypten...

DA wird ein gewählter Mann des Volkes verjagt.......und es kommt jemand der als 1
die RUSSISCHE AMTSSPRACHE verbietet.....!! Muss man sich mal vorstellen...

Aber das wird verschwiegen....warum auch... Die Bauern sollen noch schlafen...


Ein tipp für das Wochende....

Schau dir das an...und lese dich in GEO STRATEGIEN ein...

Die einzige Weltmacht, Amerikas Strategie der Vorherrschaft [Zbigniew Brzezinski]

https://www.youtube.com/watch?v=W9rr1S5RDpo


So nun ab ins Bett...Morgen Arbeit ...


Gruss Xpress ! Präsdient der Faktoren und sicher nicht jemand der nicht nach dem Wetter Aktien oder Zertifkate kauft oder verkauft..!


 

640 Postings, 588 Tage Spekulatius1982qe

 
  
    #256646
19.12.14 00:38
hätte man können auch 2000 machen
alles gespinne und der crash wird viel stärker
als je zuvor.
wartet mal ab die staaten sind alle pleite.
bald sinds die banken auch  

2 Postings, 622 Tage Consul.Aha!

 
  
    #256647
19.12.14 00:46
"Die vom Kongress autorisierten neuen Sanktionen gegen Russland will US-Präsident Barack Obama also nicht umsetzen, zumindest vorerst." Da kann man mal wieder sehen, wie dämlich wir Europäer sind. Wir setzen die Sanktionen durch, riskieren dabei wertvolle Arbeitsplätze und verlieren Milliarden. Und ganz vorne weg natürlich unsere Angela. Wir sollen ja immer ganz USA-konform dastehen. Mein Gott, sind wir dämlich.
Der Ami lacht sich doch ins Fäustchen...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10264 | 10265 | 10266 | 10266  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bär62