Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 105 2172
Talk 66 1603
Börse 31 433
Hot-Stocks 8 136
Rohstoffe 3 68

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 10989
neuester Beitrag: 01.05.16 22:30
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 274706
neuester Beitrag: 01.05.16 22:30 von: Kellermeister Leser gesamt: 16556605
davon Heute: 3574
bewertet mit 179 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10987 | 10988 | 10989 | 10989  Weiter  

84321 Postings, 2092 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

 
  
    #1
179
26.12.12 22:48
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10987 | 10988 | 10989 | 10989  Weiter  
274680 Postings ausgeblendet.

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterMein Freund, der Ami, als die Gottheit...

 
  
    #274682
1
14.04.16 20:54
hängt immer noch über seinem oberen Bollinger-Band im DOW...

wird das Band nachziehen müssen...

Servus...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterAktienkurse kann man getrost in die Tonne klopfen

 
  
    #274683
14.04.16 21:18
kleine Rechenaufgabe...

Wo müsste der Kurs einer Aktie stehen wenn sie vergleichbar mit Bundesanleihen eine Rendite von 0 hätte...

GOLD hat ja sogar ne negative Rendite... hat man doch Lagerkosten...

Wochenende...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterVoraussetzung... die Aktie zahlt Dividende...

 
  
    #274684
14.04.16 21:22
lol... anderes gilt nicht...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterIm Krisenmodus sind die nicht mehr...

 
  
    #274685
18.04.16 22:10
eher Normalmodus...

Servus...

Bild vom Freitag... hab keine Ahnung ob die weiter UP gehen... sieht zwar alles supi aus, aber ist`s das wirklich...

Zu den angeblichen Verlusten der Deutschen wegen niedrig Zinsen kann ich sagen, dass der Staat die selbe Menge Kohle weniger für Zinsen zahlen muss... da ist`s mir so lieber als höhere Steuern u. Energiekosten...

Außerdem ist Geld verleihen für Zinsen unethisch...

 
Angehängte Grafik:
msci-lang.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
msci-lang.png

1651 Postings, 1909 Tage HellcatEthik?

 
  
    #274686
19.04.16 10:32
Draghi und Yellen handeln mit Sicherheit nicht aus dem Gebot der Nächstenliebe. Meine Vermutung ist eher, dass mit höheren Zinsen ihr ganzes "Ponzi Schuldenhimalaya"  einstürzt^^.  Wenn die Leute dann noch herausfinden, dass Sie über Generationen betrogenwurden, weil manche Institutionen Geld per Knopfdruck erzeugen dürfen, wofür Andere Ihr Leben lang ackern mussten... eieiei

Ich denke wir hören bald wieder unangenehmes aus der Ukraine. Krieg ist alternativlos. Da fragt keiner mehr nach so "Kleinigkeiten", wie o.g. Betrügereien.

Das lief zumindest bisher in der Geschichte immer so. Lassen wir uns überraschen, was unsere "Herren" sich wunderbares für uns überlegt haben. Bis dahin erwarte ich nur noch "Jubelmeldungen".

Das zumindest ist meine persönliche Interpretation der Lage.


http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/...ge_H1092696736_198655/  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterNa gut...

 
  
    #274687
19.04.16 18:25
von gestern 16:00 Uhr... sind sowieso fast nur Amiwerte drin vertreten...

MSCI WORLD

Servus...  
Angehängte Grafik:
msci-lang.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
msci-lang.png

22 Postings, 139 Tage derschwatteDer DJ.....

 
  
    #274688
19.04.16 22:11
Ist schon ein unglaubliches Fake Monster.
Ne Super Blase, die sich hier aufbaut.
Dat gibt'n Zunami, wenns platzt, buuuuuuuufffff!  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterEs geht solang bis jemand die Roboter abschaltet

 
  
    #274689
20.04.16 20:12
simples Kaufsignal haben die bekommen... doofe Teile...

Bei 18.400 knapp drunter DOW ist so ne Möglichkeit... M.M...  

1933 Postings, 800 Tage Absaufklauselder geht

 
  
    #274690
1
20.04.16 21:16

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterMuss man mal schauen... wie recht sie haben werden

 
  
    #274691
21.04.16 17:41
UBS: Ein potenzielles Top im April könnte die Ausgangsbasis für eine signifikante Korrektur sein, die sich bis Anfang Mai ziehen würde, bevor sich eine Erholung mit einem "lower high" entwickeln könnte und es danach wieder abwärts geht. Im Juli rechnen wir dann mit den nächsten guten taktischen Kaufgelegenheiten.

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com

UBS: Bei 2.033 Punkte liegt im S&P 500 eine taktische Schlüsselunterstützung. Ein Bruch macht den Weg Richtung 2.022, 1.980 und 1.950 Punkte frei.

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com

.................................................................­...............................................

denke, weniger... alles supi... oberhalb 18.075 DOW...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterWOW... 31.200.000 spart der Staat...

 
  
    #274692
2
21.04.16 19:33
jährlich... mal 5 = 156.000.000

Das US-Schatzamt hat 5-jährige TIPS im Wert von $16 Mrd platziert. Zins -0,195?%; Bid/Cover 2,42; Indirekte Bieter 59,06?%.

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com

.................................................................­...............................................

Die müssen schon wissen, was sie tun... lol...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterGoogle hat so`n KGV von round about 25...

 
  
    #274693
21.04.16 22:11
=> Müssen die Leute zukünftig mal in anderen Dimensionen denken... => Zinsen u. Alternativen mit Nichts was es je her gab zu vergleichen...

NACHT...  

1651 Postings, 1909 Tage HellcatJede Anlageform

 
  
    #274694
28.04.16 01:02
hat ihre Zeit. Zu Zeiten der Repudiation kauft man Edelmetalle (die Wissenden schon weit vorher)

http://www.duden.de/rechtschreibung/Repudiation

    (Rechtssprache veraltet) Verwerfung, Verschmähung, Ausschlagung (z. B. eines Vermächtnisses)
   (Wirtschaft) Verweigerung der Annahme von Geld wegen geringer Kaufkraft
   (Wirtschaft) ständige Ablehnung eines Staates, seine Anleiheverpflichtungen zu erfüllen

J.P. Morgan hat mittlerweile über 8.000 Tonnen Silber gebunkert (das sind die offiziellen Zahlen). Die wissen alle,was kommt!


In der Krise tauscht man Aktien auf Niedrigstständen gegen Gold auf Höchstständen. Das lehrt einen 500 Jahre jüngere Wirtschaftsgeschichte aus Anlegersicht.  

2327 Postings, 2142 Tage spezi2heute noch weit über 18000 bevor im Mai

 
  
    #274695
28.04.16 16:32
alles runter geht-sell im Mai und go away....  

2327 Postings, 2142 Tage spezi2heute noch alles grün ???

 
  
    #274696
28.04.16 16:37
 

2362 Postings, 2502 Tage tom77Die

 
  
    #274697
1
28.04.16 16:49
Die letzten Jahre hat niemanden Sell in May interessiert, warum ausgerechnet dies Jahr ??
 

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterSpezi hat keine Ahnung...

 
  
    #274698
1
28.04.16 17:43
schreibt wirres Zeug... muss mal gesagt werden... kann man auch Kaffeesatz lesen...

WEIL: spielt man bissle mit`m Momentum bis in den Bereich 170 wird man sehen, dass es genau da dreht... unter der Annahme, dass sich die Börse doch etwas an der 200er Linie orientiert u. der DAX bis dahin genug Viagra bekommt, könnte man vermuten, dass es Mitte Mai steil aufwärts geht...  

4720 Postings, 3233 Tage Romeo237läuft an den Märkten

 
  
    #274699
28.04.16 18:13

1651 Postings, 1909 Tage HellcatAuch in Amiland

 
  
    #274700
1
28.04.16 18:40
wissen alle, dass hier nur noch manipuliert wird:

"Hinter mir liegen einige Tage in Florida sowie eine äußerst erfolgreiche Frage-und-Antwort-Runde in Fort Lauderdale am letzten Donnerstag. Zusätzlich zu den 200 vor Ort anwesenden Teilnehmern, brachten sich 500 weitere Interessierte über die interaktive Übertragung im Internet in die Diskussionen ein.

Was die Ereignisse außerhalb Floridas und unserer Zusammenkunft angeht, fällt es mir schwer, die richtigen Worte für den Wahnsinn zu finden, der einst als "die Märkte" bekannt war. Deren Entwicklung wird nun schon seit rund 15 Jahren nicht mehr durch grundlegende Trends der Realwirtschaft bestimmt. An den Aktienmärkten wird der Dow Jones Propaganda Average mittlerweile an etwa 90% aller Handelstage durch den "Dead-Ringer"-Algorithmus gestützt.

So auch gestern, als sich den wichtigsten Nachrichten wenig Positives entnehmen ließ: Der US-amerikanische Einkaufsmanagerindex PMI verzeichnete den niedrigsten Stand seit 2009, die von den Zweigstellen der US-Notenbank in Chicago und Philadelphia veröffentlichten Indices zur Wirtschaftsaktivität brachen ein, Intel beschloss den Abbau von 12.000 Stellen und Microsoft, Google, Starbucks, Caterpillar und Visa - Unternehmen, an denen sich die allgemeine Wirtschaftslage gut ablesen lässt - meldeten katastrophale Ergebnisse. "

"Dead-Ringer"-Algorithmus lohnt es sich mal zu googeln, findet man über 200.000 Treffer

"1. Dead Ringers – daily charts depicting the typical PPT pattern of a bottom in the first 45 minutes of trading, followed by a low volume, low volatility rise for the remainder of the day. " Also konstant steigende Kurse bei niedrigen Umsätzen.

2. Variations Thereof – daily charts wherein SONME elements of the Dead Ringer scenario are present – such as an early morning bottoming, low volume increase for much of the day, or even the “UNCHANGED ALGORITHM” – but not ALL.  The “UNCHANGED ALGORITHM” denotes maniacal PPT support at the unchanged level for the day – the polar opposite of the gold Cartel’s “DLITG ALGORITHM,” which maniacally prevents GLD from turning positive on selected days.

http://blog.milesfranklin.com/the-dow-jones-propaganda-average

Heute läuft er auch wieder durch... Ob es an den bevorstehenden Wahlen liegt?
Mich jedenfalls reizt es wenig an so einer "Börse" zu handeln. Sollen die sich mal schön gegenseitig abzocken :-)  

4720 Postings, 3233 Tage Romeo237ammi nippeln ab

 
  
    #274701
28.04.16 20:17
ohne auch nur eine Gegenbewegung  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterNur gequirlter Käse...

 
  
    #274702
28.04.16 21:20
GDP ist nicht auf 0,7% sondern auf 0,5%... meen Jott... die Leute wissen vielleicht gar nicht erst mal was sie mit dem ersparten Benzingeld kaufen sollen... kommt noch...

.................................................................­.....................................

Kolanovic, JPM-Quant: Sollten Investoren das Vertrauen in die Nachhaltigkeit der Schulden in einem entwickelten Land verlieren, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben.
vor 2 Min
Kolanovic, JPM-Quant: Signifikante Leitzinserhöhungen, wie im "dot plot" der Fed impliziert, würden bedeuten, dass die Märkte sich derzeit in einer Blase befinden.
vor 4 Min
Kolanovic, JPM-Quant: Die nächsten Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft werden von der fiskalischen Seite kommen.
vor 8 Min
Kolanovic, JPM-Quant: Märkte akzeptieren zunehmend, dass die Zentralbanken fast keine Optionen mehr haben. Negativzinsen machen keinen Sinn, Ankäufe von Unternehmensanleihen und Aktien liefern bisher keine Resultate. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterAmazon KGV im Bereich 160...

 
  
    #274703
2
28.04.16 22:30
das wird schon blasenähnlich sein...

Aber Rest im Bereich 25 lässt erahnen wie sich Kurse entwickeln können... alles nichtssagend... außer die Analysten... haben die Weisheit mit`m Löffel gefressen...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterBekommen die Amis mal die Augen geöffnet...

 
  
    #274704
2
01.05.16 20:56
welches Schlaraffenland EUROPA ist... vielleicht haben die Analysten daher so rungebasht...

Servus...

.................................................................­..........................................

1. Mai 2016, 19:00 Uhr
TTIP
Geheime TTIP-Papiere enthüllt

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...-papiere-enthuellt-1.2975097

.................................................................­..........................................

Konjunktur: Eurozone wächst stärker als die USA

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...6-prozent-a-1090034.html  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterWenn die Politik (Merkel) versagt...

 
  
    #274705
1
01.05.16 21:10
tritt die Presse in den Vordergrund... war/ist so gewollt... gelebt in EUROPA... in USA weniger bis gar nicht... das hoch gelobte Medium Internet macht`s zudem möglich...

Da beisst sich der Amis selbst in den Schwanz...  

7315 Postings, 3409 Tage KellermeisterAls Physikerin kann sich Merkel in der Politik...

 
  
    #274706
01.05.16 22:30
NUR auf den gesunden Menschenverstand verlassen... das geht aber genau so wenig gut, wie wenn ein ausgebildeter Politiker tiefe Physik betreiben will...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10987 | 10988 | 10989 | 10989  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben