Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 283 1129
Talk 108 518
Börse 113 439
Hot-Stocks 62 172
DAX 18 96

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 10145
neuester Beitrag: 20.10.14 11:39
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 253606
neuester Beitrag: 20.10.14 11:39 von: sunshineregg. Leser gesamt: 12308797
davon Heute: 6678
bewertet mit 170 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10143 | 10144 | 10145 | 10145  Weiter  

84321 Postings, 1533 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

 
  
    #1
170
26.12.12 22:48
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10143 | 10144 | 10145 | 10145  Weiter  
253580 Postings ausgeblendet.

1889 Postings, 3261 Tage derQuerdenkerauf ntv

 
  
    #253582
19.10.14 17:07
kam die letzten Tage Werbung von einem Magazin wo es hiess deutsche Sparer werden enteignet. Der Euro vor dem aus usw.

Weis jemand noch welches Heft das war ?
-----------
Wenn Sie wollen, daß Ihre Aktien steigen, brauchen Sie sie nur zu verkaufen.

21293 Postings, 1584 Tage xpressEZB bald am Ziel

 
  
    #253583
3
19.10.14 17:19
Hallo Jungs,

Was für ein Zufall oder zwar ein alter Artikel aber es passt genau... ?
NEW GENERATION OF EUROPA and NEUE WELTORDNUNG !


EZB neues Gebäude
- START  -Banken Union !
- START - QE...


Und Draghi im 40 STock...

Würde mich nicht wundern wenn Draghi einen höhere Ausblick hat als alle Banken in Frankfurt..

Damit wird wohl nur eins gesagt werden: WER HIER IN EUROPA der Herrscher ist !



EZB zieht Ende des Jahres um

Das Büro von EZB-Präsident Draghi liegt im 40. Stock des Südturms, ist aber noch nicht fertig. In den unteren Geschossen stehen schon viele Schreibtische. Die Europäische Zentralbank zieht Ende des Jahres in ihren Neubau.


Das Büro von EZB-Präsident Mario Draghi ist noch nicht fertig, wird aber voraussichtlich im 40. von 41 Stockwerken des Südturms liegen. Die Büros für die sechs Direktoriumsmitglieder seien gleich groß, sagte Rinderspacher. "Das ist aber nicht üppig. Das Büro des Präsidenten ist kein Saal." Insgesamt können in der neuen EZB bis zu 2900 Arbeitsplätze untergebracht werden.

http://www.welt.de/regionales/frankfurt/...ht-Ende-des-Jahres-um.html


Und mal ehrlich was sagte unser Vater Rotschild...

Gebe mir die Macht die Geldmenge rauf und runter zu regeln und es ist mir egal

ob Angela, Erdogan , oder Putin oder Assad oder BlackFein....die Menschen hiessen..

ICH KONTROLLE WO ES LANG GEHT !

LOL !


Praktisch hat die EU damit die Grundlage für die VEREINIGTEN STAATEN VON EUROPA geschaffen..... und damit 100% Tochter der FED !

LOL !


Strong Long EUROPA  achtet auf mein Bild !


p.s. es passt auch zu dem was wir gesehen haben im EURO STOXX

Ein Rückgang von über 3% vor Tagen !

SOROS schreibt in seinem Buch !..wird die Übertreibung erkannt wird aus Panik verkauft...und zwar ohne auf Verluste, Opfer  zu schauen...

Und genau dann gehen die zitringen Hände raus und die grossne kaufen EIN !


Bin gespannt ob nicht BlackRock vor Tagen wieder sich eingekauft hat !

Gruss Xpress !  
Angehängte Grafik:
europastehtvordemcomebackxpresschart.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
europastehtvordemcomebackxpresschart.jpg

21293 Postings, 1584 Tage xpressMax

 
  
    #253584
1
19.10.14 17:21
Grüsse Dich,

Zitat:"Die EU braucht eine dreidimensionale Ikone."

LOL !

Kennst Du noch das Symbol....3 Dimensionale...Ikone...Dreieck :-)


Klar ...alles zufall ...LOL !


Im Jahre 2160 werdne die menschen uns wohl sagen..

Wie konntet ihr so dumm und bescheuert sein LOL !


Gruss Xpress ! die Neue Ordnung steht bald !  

4632 Postings, 2674 Tage Romeo237Vorreiter LS

 
  
    #253585
19.10.14 17:51
alles grünt nur so  

887 Postings, 439 Tage reality786Xpress

 
  
    #253586
19.10.14 17:57
Martin Blessing sitzt im 48. Stockwerk :-)  

Clubmitglied, 8050 Postings, 2189 Tage lars_3#253582

 
  
    #253587
4
19.10.14 18:00
Natürlich eine vom Axel Spinner USA propaganda Verlag. Den scheiss muss man sich nicht mehr antun (:

http://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/...0830,3580830,read.html  

272 Postings, 314 Tage cleo1jungs

 
  
    #253588
2
19.10.14 18:19
bis jahresende gibts ne einzige bullenextase bis zum anschlag.  
Angehängte Grafik:
image.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
image.jpg

21293 Postings, 1584 Tage xpressWas hat Kinderbetreuung mit Bundeswehr zu tun ?

 
  
    #253589
19.10.14 20:20
Kürzere Arbeitszeiten, mehr Sold, bessere Kinderbetreuung: Die Bundeswehr soll als Arbeitgeber attraktiver werden. Ursula von der Leyens Pläne könnten aber am Widerstand von Finanzminister Schäuble scheitern. Der Wehrbeauftragte ist alarmiert, die Opposition spottet.

?????

Ich checke es nicht...ehrlich...

Wie kommt man bei einer Bundeswehr Leit Position auf die Gedanken....
--> Bessere KInderbetreuung denken ?


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...tsprogramm-a-997998.html


Ehrlich...

Was macht die Bannen Republik wenn wir ein Weltrkieg haben ?

Die würden sofort uns überfallen...in Stunden wären die Russen, Franzosen hier..und niemand..würde uns helfen. ohne Bedingungen..

Krank...

Top Unternehmen im Land und so eine Selbstverteidigung !


Selbst Afrika kann sich besser verteidigen !

Peinlich !

 

409 Postings, 141 Tage Einzahler@xpress:

 
  
    #253590
20.10.14 01:33
Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für xpress.
Tut mir leid ;-)  

2683 Postings, 1880 Tage demolisnikkei

 
  
    #253591
2
20.10.14 06:21
gerademal 500pkt im plus.....was für versager !!
bin von mind 5000 ausgegangen.....
dow future auch schon 100 im plus, alle die freitag nicht reingingen, werden auch heute nur die rücklichter sehen.....ralleymodus an würd ich sagen !!!  

7811 Postings, 2778 Tage EUinsideMoin moin besser kann es nicht laufen

 
  
    #253592
20.10.14 09:09
meine GK lag mal wieder total richtig!  

1264 Postings, 403 Tage .slidebei einem

 
  
    #253593
2
20.10.14 09:34
break der 8760 dürfte der dax wieder stark rutschen, ziel wäre dann 8680  

222 Postings, 420 Tage Peter TKursziel

 
  
    #253594
20.10.14 10:08

Ob der Dax in der Gesamtbewegung noch die 8.200 Punkte ansteuern will? Hängt wohl auch von den US Märkten ab.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/D_Dax

 

887 Postings, 439 Tage reality786DAX

 
  
    #253595
1
20.10.14 10:11
Meine persönliche Einschätzung der Dinge:

- DAX wurde hochgezogen -> auch geschuldet dem Verfallstag.
- Viele haben sich mit Short Scheinen die finger verbrannt [ich gehöre auch dazu].
- Viele dachten wohl die Korrektur sei vorbei und sind wieder eingestiegen
- ein Bullenkäufer vom Freitag hat heute abgeladen, daraufhin ziehen die ersten mit.
- Es wird wieder gegen 8000 laufen und noch einen heftigen letzten Sell off geben, der dann dafür sorgt das auch die letzten zittrigen Privatanleger ihre Shares mit Verlust schmeißen.
-> Erst dann wird es zur Jahres-End-Rallye über gehen!

Beste Grüße  

31 Postings, 6 Tage MarkusMoneymakerStimme zu

 
  
    #253596
20.10.14 10:18
Die Korrektur ist noch nicht vorbei, ganz im Gegenteil wir sehen hier eine Bullenfalle  

9103 Postings, 1554 Tage duftpapst2fehlt nicht mehr viel

 
  
    #253597
20.10.14 10:35
und der Dax hat die Kurserholung vom Freitag schon wieder abgearbeitet.

Von Bullenfalle würde ich nicht reden, da vom Wochentief Do. Mittag bei 8300 bis zum Hoch am Freitag 8900  immerhin 600 P. in weniger als 2 Börsentagen korriegiert wurden.  

1272 Postings, 432 Tage simba0477es wird keinen sell off mehr geben!

 
  
    #253598
2
20.10.14 10:52
was wollt ihr denn 600 punkte innerhalb 2 tage - da darf der tax mal eine pause einlegen oder!?
aber hier schon wieder von 8000 oder so zu sprechen ist nur euer wunschdenken!
wir haben am donnerstag eine umkehrkertze gesehen (hammer) und der wurde am freitag bestätigt!
 

1264 Postings, 403 Tage .slidees könnte

 
  
    #253599
20.10.14 10:55
bald erneut stark fallen
aber erst wenn der Bereich 8700/8680 aufgelöst wird.
dann wäre das tagesziel die marke 8556  
Angehängte Grafik:
a4.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
a4.png

3014 Postings, 1796 Tage kologeJapan

 
  
    #253600
1
20.10.14 10:57
hat doch auch gut vorgelegt?

und insgesamt denke ich dass es nur eine Korrektur ist. Denn wo soll bitte der Crash herkommen? Zinsen sind am Boden, die US-Konjunktur und alle US-Daten sind traumhaft. Wachstumswerte u. Arbeitslosenzahlen wovon die Europäer nur träumen können und die Arbeitslosigkeit sinkt rapide. Und alle US-Banken schreiben wieder Milliardengewinne.  

1264 Postings, 403 Tage .slide@simba

 
  
    #253601
20.10.14 11:05
was glaubst du wie schnell diejenigen, welche am freitag gekauft haben, wieder auf der verkäuferseite stehen und wieder verkaufen?  

1272 Postings, 432 Tage simba0477@slide

 
  
    #253602
20.10.14 11:11
also nach deiner ansichtsweise darf es nur mehr nach unten gehen!?

was machs du wenn die großen seit freitag wieder einsteigen!?  

1264 Postings, 403 Tage .slide@simba

 
  
    #253603
2
20.10.14 11:21
solange der dax unter 8900 handelt und insbesondere unter 9000, sind wir im Abwärtstrend.
 

887 Postings, 439 Tage reality786.slide

 
  
    #253604
20.10.14 11:26
stimme dir da zu... Für mich ist die magische Marke (wenn man das so sagen kann) auch die 8900/9000 ... Davor ist vorsicht geboten  

1272 Postings, 432 Tage simba0477.slide

 
  
    #253605
20.10.14 11:32
da geb ich dir recht - aber ich denke nach einer kleine knoso gehts es weiter rauf und wir werden den abwärtstrend auch wieder verlassen!  

486 Postings, 2200 Tage sunshinereggaemoin

 
  
    #253606
20.10.14 11:39
Das rutschen heute ist ausschließlich SAP zu verdanken. Freitag noch Friede Freude Eierkuchen.  Keiner hats gewusst.  Wers glaubt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10143 | 10144 | 10145 | 10145  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: auditester, Bär62, uffbasse