Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 24 29
Börse 13 17
Talk 7 7
Rohstoffe 4 6
Hot-Stocks 4 5

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 11818
neuester Beitrag: 24.06.18 00:01
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 295433
neuester Beitrag: 24.06.18 00:01 von: Kellermeister Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 144
bewertet mit 185 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11816 | 11817 | 11818 | 11818  Weiter  

84321 Postings, 2876 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

 
  
    #1
185
26.12.12 22:48
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11816 | 11817 | 11818 | 11818  Weiter  
295407 Postings ausgeblendet.

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterHIER mal den AMI DOW...

 
  
    #295409
2
22.06.18 21:11
siehst du die MEGA Rundung unten... Rounding Bottom...

Auch schneidet erst die 50er EMA die 100er in demnächst...

ich lass es mal dabei... sollen machen was sie wollen...
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++
Angehängte Grafik:
dow.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dow.png

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterSind auch nur Millimeter im DAX u. DOW...

 
  
    #295410
2
22.06.18 21:32
wo sie drüber springen sollen...

DAX 12.600...

DOW über 50er Linie...
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++
Angehängte Grafik:
chart_month_dowjonesindustrialaverage.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_month_dowjonesindustrialaverage.png

73 Postings, 23 Tage BanksteragentDax schließt knapp unterhalb der 12600, der

 
  
    #295411
1
22.06.18 21:55
Zur Zeit alles entscheidende Marke auf Wells Basis ( Chart kann sich jeder selbst auf den bek Seiten ansehen .
Von der Seite weiter down, aber senti etwas shortlastiger als zu aanfang der Woche, dazu eu Gipfel am so: wird Salvini Merkel helfen? Seh fraglich..
Also für mich ist flat King, vllt kl short posi, aber doch hohes risiko  

73 Postings, 23 Tage BanksteragentWeekly basis

 
  
    #295412
22.06.18 21:56
Nicht wells  

Clubmitglied, 1358 Postings, 292 Tage Andreas S.MUA ...408

 
  
    #295413
22.06.18 22:32
So etwas kann passieren wenn man mit Hilfe mathematischer Formeln spekuliert und die Formel falsch ist :D
Ist ganz einfach, mir stünden Daten zur Verfügung, diese habe ich in diverse Formeln verpackt und täglich weiter berechnet. Nun war anfangs alles ok, weil die Daten richtig waren. Jedoch schon am nächsten Tag wurde falsch berechnet und diese Daten habe ich weiter genutzt. Es wurde immer "falscher" :D .. Habe den Fehler so zu sagen vervielfältigt bzw. verschleppt und alle Daten letztendlich "vernichtet".

Nun fiel mir die geringe Schwankung trotz größeren Kursbewegungen auf. Dachte zunächst an fehlende Volaimplementierung, aber nö. Habe sodann manuell alles geprüft und festgestellt, es gab am 20.06. (bei etwa 12700) Short-Signal. Konnte aber nur bei 12550 shorten. Somit 150 Pkt. in den Sand gesetzt.

Die Grundbasis oder Setup wie es auch genannt wird, stimmt aber soweit und short bei 12700 ok.

Jetzt muss ich den ASMI "neu starten". Alles neu eingeben ist halb so schlimm, schlimm ist die Laufzeit. Ich muss nun einige Tage die Datenberechnung laufen lassen, bis akzeptable Werte kommen. :\
 

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterHier nochmal den genauen Wortlaut Trumps...

 
  
    #295414
22.06.18 22:41
Also Autozölle sollen eine Vergeltung auf EU Vergeltung sein...

starkes Stück...

Hauptsache der Rubel rollt...

Ich hab nicht immer den genauen "Draht" zu den Moves an der Börse...

sind spontan und oft irrational...

was mich auf eine Idee brachte war der Beitrag Zoppos, dass jetzt Sommerferien sind... da passt der Abverkauf die letzten Tage wie die Faust auf`s Auge... gut, dann sollen die Verbliebenen tun was sie nicht lassen können...

.................................................................­.................................................................­....................

"Based on the Tariffs and Trade Barriers long placed on the U.S. and it great companies and workers by the European Union, if these Tariffs and Barriers are not soon broken down and removed, we will be placing a 20?% Tariff on all of their cars coming into the U.S. Build them here"
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

11343 Postings, 4193 Tage Kellermeister#295413 Siehst ja bei Tesla was Autopiloten können

 
  
    #295415
22.06.18 22:50
nicht böse gemeint...
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

8249 Postings, 4017 Tage Romeo237Sollten Angie und co sich

 
  
    #295416
1
22.06.18 22:54
Nicht ganz zu blöde anstellen um deutschland und die Autobranche in den Abgrund zu stoßen, werden keine Autozölle auf EU Importierte Autos kommen.

 

6249 Postings, 5538 Tage MUA1schaumermal

 
  
    #295417
22.06.18 22:55
wäre schön Dax 12200 bis 12300 Next week dann rebound. Pasta.  
-----------
Ich mampf gern Käskuche abba ohne Rosinen, isch doch so odda.Beschte Grüße, Ihr MUAOne

6249 Postings, 5538 Tage MUA1WM

 
  
    #295418
22.06.18 22:56
Pause Pasta morgen 4:0 2xreus  
-----------
Ich mampf gern Käskuche abba ohne Rosinen, isch doch so odda.Beschte Grüße, Ihr MUAOne

11343 Postings, 4193 Tage Kellermeister#295414

 
  
    #295419
22.06.18 22:59
Hab da doch was falsch gelesen...

Trump meint die grundlegenden Hürden u. Zölle in der EU seien das Problem...

NUR Info... man kann sich ja verbessern...
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

6249 Postings, 5538 Tage MUA1dax

 
  
    #295420
2
22.06.18 23:00
und Andi selbe Friseur..ham die Haare short
-----------
Ich mampf gern Käskuche abba ohne Rosinen, isch doch so odda.Beschte Grüße, Ihr MUAOne

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterIrgendwie habt ihr Recht...

 
  
    #295421
22.06.18 23:07
Trump macht ein kleineres China aus seinem Land...

Restriktionen... usw...

NICE WE...  
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterLanger Artikel... morgen lesen...

 
  
    #295422
22.06.18 23:25
steht drin, dass die Zölle austariert sind... da mehr da weniger...

DANN wird die EU auf anderer Seite nachjustieren...

Sollte doch den Russell belasten... irgendwann...

es können da nicht alle US Firmen Nichts exportieren...

Offline...

.................................................................­.............................................

Importaufschlag

Wie stark Trumps Autozölle Deutschland treffen würden

Donald Trump drohte auf Twitter, Autoimporte aus der Europäischen Union mit Zöllen von 20 Prozent zu belegen. Wie stark wären BMW, VW und Co. betroffen?

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...uerden-a-1214514.html
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

4478 Postings, 1871 Tage Spekulatius1982Verrückte Welt

 
  
    #295423
1
23.06.18 14:39
Verrückter Präsident.
Wallstreet bitte 0 Punkte der Ami verblödet.

https://www.gmx.net/magazine/politik/...dentlicher-bedrohung-33026316  

4478 Postings, 1871 Tage Spekulatius1982Was wird gespielt

 
  
    #295424
1
23.06.18 14:42
Erst auf Dicke Hose machen mit
Der aller besten Welt und Videobotschaft und dann Sanktionen weiter führen.
Kims Raketen fliegen bestimmt schon.  

Clubmitglied, 1358 Postings, 292 Tage Andreas S.DAX

 
  
    #295425
1
23.06.18 14:57
Dann wohl weiter hoch am Monatg... :)  

999 Postings, 1676 Tage GurkenheiniDax

 
  
    #295426
1
23.06.18 15:47
ja kurz hoch 30 Punkte und dann ab in den Keller die 12500 wird gerissen nach unten und wenn die Amis aufmachen geht es weuter bergab weit unter 12400.Bis zum Wochenende wird die 12000 Marke gerissen und der Abverkauf geht weiter bis Ende des Jahres.Es findet auch keine Jahresendrally statt,sondern eine Jahres abverkauf.Der Dax steht zu Jahresende unter 10000,wieviel weiss ich nicht aber auf jeden Fall darunter.
Warum ?Weil es so gewollt ist!!!  

4478 Postings, 1871 Tage Spekulatius1982Seh ich auch so

 
  
    #295427
1
23.06.18 22:10
Läuft aber mit upmoves, weil einige von longs bzw. Aktienkäufen nicht satt werden.
Es gibt keinen Ko-Schein der den Crash von dem
Kursniveau standhält.  

2577 Postings, 684 Tage derdendemannGurkenheini

 
  
    #295428
2
23.06.18 22:15
Du hast den Plan. Ein hoch auf dich.  

759 Postings, 633 Tage Chester3009Na dann

 
  
    #295429
1
23.06.18 22:28
kann ja nix mehr schief gehen....^^..mal drüber nachdenken  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
dax.png

1841 Postings, 367 Tage Krofi_neuGurkenheini

 
  
    #295430
1
23.06.18 23:13
Nur für dich und warum Kurse unter 10.000 einfach sehr, aber wirklich sehr schwer realisierbar sind.  
Angehängte Grafik:
img_6737.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
img_6737.png

6249 Postings, 5538 Tage MUA1saugeil

 
  
    #295431
1
23.06.18 23:54
Toni kross Gewinnertyp halt :) Dax Kursziel 9800..easy  
-----------
Ich mampf gern Käskuche abba ohne Rosinen, isch doch so odda.Beschte Grüße, Ihr MUAOne

6249 Postings, 5538 Tage MUA1tony

 
  
    #295432
1
23.06.18 23:55
der kross..ganz kroos
-----------
Ich mampf gern Käskuche abba ohne Rosinen, isch doch so odda.Beschte Grüße, Ihr MUAOne

11343 Postings, 4193 Tage KellermeisterDie kritischen Stimmen in USA nehmen zu...

 
  
    #295433
24.06.18 00:01
What a Trade War With China Looks Like on the Front Lines

How trade disputes play out will vary depending on the product and how hard it is to find a workaround. But tariffs on more countries mean more economic risk.

By Neil Irwin, Alexandra Stevenson and Claire Ballentine

   June 23, 2018
https://www.nytimes.com/2018/06/23/upshot/...-on-the-front-lines.html

.................................................................­.................................................................­..........

Lobsters, Small-Batch Whiskey and Trump?s Trade War

https://www.nytimes.com/2018/06/22/us/politics/...iffs-trade-war.html

.................................................................­.................................................................­..........

Naja... macht das Beste draus... ALARME setzen... kann ganz schnell gehen...

evtl. war die Schwäche der letzten Wochen (kleiner technischer Rebound auch am Freitag nur) dann doch mehr...
-----------
+++ Zu Fuß ist es weiter als über den Berg +++

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11816 | 11817 | 11818 | 11818  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben