Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 262 2738
Talk 205 2292
Börse 42 308
Hot-Stocks 15 138
Rohstoffe 22 117

QV ultimate (unlimited)

Seite 4 von 10170
neuester Beitrag: 01.11.14 11:30
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 254243
neuester Beitrag: 01.11.14 11:30 von: Spykevin Leser gesamt: 12479734
davon Heute: 5439
bewertet mit 170 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10170  Weiter  

44608 Postings, 2661 Tage heavymax._cooltrad.yeep @Taranna

 
  
    #76
3
01.01.13 13:26
es kann nicht sein, das 5% der superreichen erzkonservativen "tee trinker" sagen, wo es in Amerika hin zu gehen hat..
.. also wenn das heute um 18:00 hoffentlich auch so bestätigt wird, hat Obama große Arbeit geleistet..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!

4355 Postings, 2714 Tage Shotman2 News mit "Symbolcharakter" ;-)

 
  
    #77
6
01.01.13 13:27
"Deutschland steht vor einem neuen Wirtschaftsboom"

http://www.welt.de/wirtschaft/article112329234/...irtschaftsboom.html

& natürlich das Thema, was uns noch lange erhalten bleiben wird :-(

"Die Rettung der Griechen ist nur eine Inszenierung"

http://www.welt.de/wirtschaft/article112320492/...e-Inszenierung.html

Ich glaube übrigens morgen noch nicht an ein Kursfeuerwerk, lediglich die neuen Mittelzuflüsse der Fonds werden bewegen - aber lassen wir uns wie immer überraschen ...  

1729 Postings, 739 Tage SeimeinLicht@erst: was hab ich dir gesagt: mach mich

 
  
    #78
10
01.01.13 13:29
zum chef deiner firma und dann wirst du weitere tips von mir bekommen...du kannst nur profitieren...  

21337 Postings, 1596 Tage xpressFrohes Neues 2013

 
  
    #79
9
01.01.13 13:30

Guten Morgen Forum

Auf gehts meine Amis haben mir den SP500 hoch gekauft was solls...sind halt Amis die können alles. Aber eins bin ich mir sicher Abverkauf könnte innerhalb der nächsten 24 h nach Börseneröffnung erfolgen...

Daher...cool bleiben lasst den Dax steigen...die Bearen warten nur auf den Zug

Und endlcih wieder Börse heute Abend gibt es wieder ECHTEN handel im Future und morgen BÖRSE WIE GEIL IST DAS !

 

Gruss Xpress der schon etwas Börsen gestört ist...gebe ich zu

 

8604 Postings, 1367 Tage Tarannaseimeinlicht: kein schlechter vorschlag...

 
  
    #80
3
01.01.13 13:32

bitte leuchte uns den Weg zum domed oder doomed house....- wenn Eddl einverstanden ist...

*lach*

 

84323 Postings, 1545 Tage erstdenkendannlenke.Cliff Deal - Winners and Losers

 
  
    #81
2
01.01.13 13:35

84323 Postings, 1545 Tage erstdenkendannlenke.@taranna: bei den Einzeilern von Mr. seimeinlicht

 
  
    #82
4
01.01.13 13:37
haben wir dann den Weg in 3 Monaten textlich komplett *hihihi*  

1287 Postings, 1891 Tage Leau...auf ein neues

 
  
    #83
8
01.01.13 13:39

spannendes und hoffentlich erfolgreiches Börsenjahr....tote Eier werden weiter bebrütet und neue kommen hinzu...schwer einzuschätzen, wie alles weiter verläuft, ..auf ein gutes  gemeinsames gelingen eddl in deinem neuen unlimited Thread und ALLEN ein zufriedenes, gesundes und glückliches 2013...:-))

Quelle.www.toonpool.com

 
Angehängte Grafik:
2013.gif
2013.gif

3943 Postings, 983 Tage CD04Dividenden-Checker DAX

 
  
    #84
3
01.01.13 13:52

1934 Postings, 1846 Tage TraJoealso richtig gehandelt wird ja ohnehin erst wieder

 
  
    #85
1
01.01.13 13:56
ab der naechsten woche. was diese woche an der boerse passiert (meine also nicht den ausgang der FC kontroverse), duerfte fuer den weiteren verlauf eher untergeordnete bedeutung haben. tendiert der markt infolge einer vermeintlich positiven FC einigung aber zunaechst freundlich, sollten wir im ersten schritt richtung 7800 laufen.  

8604 Postings, 1367 Tage Tarannadie Treue zu einer Aktie/Firma

 
  
    #86
01.01.13 13:57

sollte belohnt werden...und nicht dass man kurz die Aktie kauft,  um die Dividende einzukassieren...

Wie wird das gehandhabt eigentlich?

 

 

8604 Postings, 1367 Tage Tarannajetzt fällt der zwanziger runter..

 
  
    #87
01.01.13 14:01

vielfach ist der Hintergrund für "sell on good news".... Dividende einkassieren und schnell raus...

 

312 Postings, 695 Tage short_auf_7250zum ko.zen

 
  
    #88
1
01.01.13 14:02

Das Jahr fängt bei mir schon gut an, wenn bereits wieder alles deutlich euphorischer ist, wie noch gestern um die Zeit.

Holt es euch doch.....Feiglinge.......komm, komm...............schaffen die eh nicht. Wie bellende Hunde, wenn sie dann vor ihrem Ziel stehen, ziehen sie den Schwanz ein.

Das wird wieder bis März gezogen werden, mit den bald anstehenden Jahres- und Quartalszahlen.

Das ist bestimmt schon das 10-te Mal, immer wenn ich die grossen Batzen setze, läuft es schief. Bei den kleinen relativ unrentablen Beträgen, für das Risiko, funktioniert es 20 Mal hintereinander. Absicht, weil normal ist das nicht, Zufall ist dies nach dem 10-ten Mal nicht mehr.

 

2436 Postings, 957 Tage A.L.Wer bezahlt dich dafür

 
  
    #89
1
01.01.13 14:06
dass Du hier zersetzenden Stuss absetzt?  

5249 Postings, 2184 Tage afrumanWerde morgen früh versuchen ob ich Long auf denDow

 
  
    #90
01.01.13 14:07
nen Einstieg finde,der Sieg geht ganz klar an Obama und das wird erstmal gefeiert.
Was den Dax angeht glaube ich nicht das er mitziehen wird,die Probleme sind hier noch nicht gelöst und werden uns 2013 wieder einholen.
Klar die Amis auch früher oder später aber erstmal wird gefeiert  

13581 Postings, 2084 Tage Helmut666gesundes neues jahr an alle

 
  
    #91
8
01.01.13 14:08
@SeimeinLicht

was hast du gesagt,gar nichts ausser das wir steigen,steigen,steigen und steigen,ich bin der tollste genau wie jetzt der dünnpfiff den du schreibst.

die 200 punkte die der dax mal auf die schnelle abgegeben hat und wieder gestiegen ist werden mal ganz schnell weggelassen.

deine 8000 die woche kann man auch vergessen,bullen können froh sein falls der dax zum 161er rt laufen bei 7800.

dort wird neu ausgewürfelt,im normalfall gibts von da einen kräftigen rücksetzer falls man morgen nicht enttäuscht sein sollte über das affentheater aus den staaten.

aber eine frage habe ich an dich,wie tradest du das wenn die mal schnell paar hundert punkte abgeben,ohne sl oder mit einen niemalsverlierscheinchen um dort zu stehn wo wir seit 14 tagen stehen und dann als dicke longgewinne verkaufen?wo sind die ein und ausstiege.............

bin mir sicher da kommt wieder jede menge unsinn da man immer stronglong ist,egal wie die marktlage oder die verfassung sind.

andere werden morgen sagen aus dem kassamarkt"ist gar nix passiert" da der kassamarkt das erst gar nicht anzeigt.

auch kann kein normaler mensch aus dem amikassamarkt sagen das die am dicken 61er gedreht sind,dort taucht das auch gar nicht erst richtig auf.
war  entweder alles vorbörslich oder nachbörslich in irgendwelchen futuren und indikationen.

aber vllt kommen auch die fonds morgen und prügeln den dax nach oben weil es frisches geld gibt(wie letztes jahr),muß man alles mal sehen.

tipps von dir würde ich annehmen wenns um putzen vllt geht,für was anderes sind deine tipps nicht zu gebrauchen.

wenn man vernünftige tipps braucht kann man an erster stelle mal in los seine charts schauen,dort steht alles idiotensicher drin und nicht dein dummes marktgeschrei.  

21337 Postings, 1596 Tage xpressshot

 
  
    #92
3
01.01.13 14:09

Mach es doch ohne ANGST

Kaufe doch echte Zertifkate keine k.o. Scheine..auf fallende Kurse..im Dax...Oder denkst Du es geht noch 3 Jahre aufwerts , bei immer explosivererr Scshuldenuhr auf der ganzen Welt, und immer höhere Arbeitslosigkeit WELT WEIT ! 

Nicht vergessen Hollande muss auch noch über den CLIFF springen sonst fällt das Rating. Dann gibtes nur noch DE glaub mit AAAA+

Daher die Chance stehen gut das wir irgenwann dieses Jahr den Höhepunkt erreichen und dann ein "nachhaltigen" Trendwechsel" hinlegen.

 

Und man erwischt nie den EXAKTEN Zeitpunkt ..das könne nur die Marekt Maker.. wir müssen uns mit 10% Abschlag begnüngen...

Übrigesn Dax 7700 + 10% sind wir bei = 8400 ...höher als die letzten hochs...ab dann ist es Schluss mit lustig...

 

Ich persönlich werde ab 8000 die Gewinen aus Aktien in Faktor Schort scheine packen falls die überhaupt so hoch kommen solten was ich sehr bezweifle..

Hat jemand gesehen wie lange der Dax gebraucht hat die 7000er nachhahltig zu überschreiten ich glaube da waren mehr als 4 Anläufe nötig...

 

Daher Chance stehen sehr gut in den nächsten 2-3 Monaten Trendwchsel...Es würde auch genau zu dem Szenario passen. Die Hausfrauen und Bauern kaufen alle Aktien...während andere heimlich verkaufen...

 

 

 

21337 Postings, 1596 Tage xpressHelmut

 
  
    #93
1
01.01.13 14:14

Achtung

letztes Jahr am Anfang des Jahres hat niemand mit den höhen Dax gerechnet....und als dann alle DAx 10 000 ausgeruhen haben, ich habe hier alte Aktionäre Ausgaben vorliegen Febr 2011 da stand Dax 10 000 Punkte , diese Experten...

was passierte? Es knallte böse...nach unten... ! 

Und jetzt erwarten alle genau andere Richtung Dax hoch 8500 .... würde mich daher nicht wundern wenn diesmal das Wetter wieder SCHLAG artig dreht...

Viele denke ne ist nur ne Korrektur..kaufen ein..und dann 2 Tage plus und noch tiefer...so entsteht ja ein nachhaltiger Trendwechsel siehe Apple...

 

1729 Postings, 739 Tage SeimeinLicht@xpress: es dreht erst bei 22.000 also passe bitte

 
  
    #94
1
01.01.13 14:16
auf. sonst wird die sammelaktion für dich tatsächlich umgesetzt.  

5249 Postings, 2184 Tage afrumanHelmut sorry sollte Ga sein und nicht witzig

 
  
    #95
2
01.01.13 14:18
wäre auch echt Klasse wenn Ariva mal eine Änderung im Bewertungssystem vornehmen würde.  

21337 Postings, 1596 Tage xpressHelmut

 
  
    #96
2
01.01.13 14:19

Und im Grund

ist es egal ob wir alle Shorten oder Long gehen...Wir mache ja keien Kurse..auch die Aktionäre an Stuttgart Börse und Co....die täglich handeln..

Es sind wie bekantn die grossen Market Maker drüben in den USA. Wir folgen immer nur denen sonst wäre sie ja keien Market Maker...

 

Wir müssen nur rechtzeitig wenn meine Freunde auf SALE gehen auch schnel SALE gehen und so lange mit fahren bis die Herren genug haben....

Und eins ist sicher es wird SALE geben....Schau Dir die Geschichte an...je höher es geht umso mehr sind viele von einem SUPER GEILE TREND nach oben überzeugt. Siehe Apple...was kam  nach neuen hochs.......

 

Wenn wir es schaffen auch nur ein Bruchteil von dem Rückgang mit zu nehmen ...RECHT das locker für den A6 Bi Turbo....313 PS Fahrzeug  auch mit nur 10 T EUR EK Wert in Short Scheine...

 

21337 Postings, 1596 Tage xpressSeimein Licht AUS

 
  
    #97
01.01.13 14:29

Ich habe mir Datum und inhalt deies Postings hier notiert.

Viele haben mir schon oft so was erzählt, beim OIL , Nokia, SP500, und und und..... Am Ende habe sie sich so geärgert so unwissend hier geschrieben haben...

Wenn Du ein echter Trader oder ein Investor bist, dann denkt man Risk Chance Analyse nach...bevor man so etwas schreibt. Wie gesagt ich will Dich nicht schlecht reden aber manche sachen sind völlig danben.

Ich kann es heute nicht bewissen aber Wenn wir drehen das werden wir , werde ich auf dich zu kommen und dann deine DAx 22 000 Punkte raus holen von heute.

Vergiss nicht...Wenn der EURO stärker werden sollte, werden wir als Export Land Problem haben das Niveau zu halten. Und noch eins verteuern wir unser Produktionskosten so werden die anderen Länder wieder WETTBEWERBSFÄHIG ...

Stell dir mao vor FR oder US  Autokonzerne gelingt ein Durchbruch bei der Batteire Entwicklung für Fahrzeuge..Weiss Du wie alt dann wir aussehen? Nur wei ein Land in der Krise ist beduetet es nicht das Innovation nicht vorhanden ist in den Konerzen des fremden Landes....

Siehe Apple damals Krise. .und heute mit 1 Produkt den WELT TELEFON MARKET verändert was heisst verndert REVOLUTIONIERT...

 

Würden wir heute die entsprechende Akkuleistung bzw Speichermöglichkeit wei bei den Festplatten SSD Technik haben bei der Strom speicherung im Auto dann würden wir innehralb von 5 Jahren eine grosse Veränderung in der Autoindustrie sehen...

Alle die nicht die Technik haben siehe Apple mit Iphone , würde über Jahre das nachsehen haben...

 

Daher verlasse dich niemals auf das was in der Vergannehit bis heute war. Das interssse an der Börse niemanden...

Wir handen die Zukunft....und die Welt verändert sich Tag für Tag das ist genau das Problem an den Börsen warum es so schwer ist sie zu berechnen...Chaos Theorie...

 

 

12231 Postings, 1173 Tage zara-bahaerste aktuelle euro kurs

 
  
    #98
5
01.01.13 14:30
 
Angehängte Grafik:
euro.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
euro.jpg

12231 Postings, 1173 Tage zara-bahaja jetzt haben ..

 
  
    #99
9
01.01.13 14:36
noch einen praktikanten...Seimeinlicht  
Angehängte Grafik:
licht.jpg
licht.jpg

401 Postings, 1039 Tage InspektorLongFalsche Verwendung von "Market Maker"

 
  
    #100
10
01.01.13 14:47
Mann, xpress, es nervt wie Du immer den Begriff "Market Maker" bei deinen Verschwörungstheorien verwendest.

Market Maker oder Kursmakler sind im Auftrag der Börse handelnde Angestellte oder beauftragte externe Firmen, die Geld- und Briefkurse stellen, also sozusagen für Liquidität sorgen. Ohne Market Maker würde es gar keinen Börsenhandel geben können. Es gibt für die verschedenen Assets (Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Währungen,..) spezialisierte Makler. Für Assets gibt es meistens sogar mehrere Makler and einer Börse. Jede Börse hat ihre eigenen Makler was zu verschiedenen Kursstellungen für einen Wert führt. Deshalb gibt es auch den Arbitragehandel zwischen den Börsen. Das hat nix mit Manipulation zu tun. Das ist normal und gleicht sich bei vorhandener Liquidität aus.

Jeder Anleihe- oder Zertifikateemmitent ist i.d.R. Makler seiner eigenen Produkte. Ohne Market Maker hättest du hier gar keine Daseinsberechtigung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Market_Maker
http://en.wikipedia.org/wiki/Market_maker  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10170  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, polyethylen