Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12355
neuester Beitrag: 10.05.21 20:53
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 308874
neuester Beitrag: 10.05.21 20:53 von: Shoppinguin Leser gesamt: 47231294
davon Heute: 58606
bewertet mit 288 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12353 | 12354 | 12355 | 12355   

02.12.15 10:11
288

29930 Postings, 5912 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12353 | 12354 | 12355 | 12355   
308848 Postings ausgeblendet.

10.05.21 17:58

1219 Postings, 2312 Tage cocobongoAufwind kommt im Mai mit der Verandlung

Hier gehts nur noch um das Ergebniss die Verhandlung laufen auf hochtouren der Mai wurde als Finale beschlossen.
Wenn da nicht nur Inseider etwas wissen Puschen brauch man hier nicht es wird ein selbs läufer .

Zielstellung 0,228?  keine Kaufempfehlung jeder kann es einschätzen was grade läuft  

10.05.21 18:02
2

639 Postings, 3219 Tage jef85@ eintausendpro

Die 230 Mio sind darin noch nicht inkludiert.

Ich habe den Höchstwert 5,8 MRD genommen und mit 26 % Abgabe ca. multipliziert.

Der darin enthaltene Blocktrade von 5 % findet am ersten Tag (wahrscheinlich abends) statt. Hoffen wir, dass der erste Tag gut läuft.

MF hat auch ca. 140 Mio an Steinhoff zurückgezahlt. Kommt schon was zusammen.  

10.05.21 18:51
1

1109 Postings, 581 Tage Terminus86Pepco Expansion Westen

Weitere Details im Artikel zur Expansion nach Österreich und in den Westen.

"In Österreich plant die Pepco Group laut Immobilienmaklern, rund 40 Standorte von CCC zu übernehmen"

"Für Immobilienbesitzer, die in Europas Innenstädten Ladenlokale besitzen, sind das düstere Perspektiven. Der Druck auf die Mieten dürfte sich dadurch verstärken. Die Pepco Group sorgt wenigstens für einen Lichtblick. «Das Unternehmen zieht Laufkundschaft an und erhöht die Frequenzen in den Innenstädten», sagt der Retail-Berater Laszlo Rigo"

"Experten halten es für möglich, dass sich die Pepco Group auch nach Deutschland wagt, einen der meistumkämpften Märkte des Kontinents. Die Schweiz dagegen dürfte für die Polen kaum Priorität besitzen: Dort sind die Fixkosten, etwa für Löhne und Mieten, für einen Discounter wohl schlicht zu hoch"

Quelle:

https://www.google.com/amp/s/www.nzz.ch/amp/data/...robern-ld.1623705  

10.05.21 18:59
2

281 Postings, 81 Tage NuRakümmert es euch eigentlich nicht

dass der CEO sagt er rechnet damit, dass sich Steinhoff langfristig vollständig aus Pepco zurück zieht?
Soweit ich in Errinnerung habe, ist Pepco das interessanteste und wertvollste an Steinhoff. Natürlich ist das nur seine Meinung aber die wird er sich ja nicht aus dem Hut gezaubert haben.  

10.05.21 19:02

13749 Postings, 3130 Tage H731400@NuRa

Auf gut deutsch Pep. wird komplett verkauft. Die H7 wollen 100% der Kreidite plus 1ü%  

10.05.21 19:03

717 Postings, 1071 Tage MBo60#NuRa

Eventuell soll das ja nur skeptische Anleger beruhigen.  

10.05.21 19:06
1

2099 Postings, 787 Tage ShoppinguinPepco vermeidet das böse "S"-Wort

an jeder Stelle.

Bald sehen wir unsere Holding unter einem neuen Namen ?  

10.05.21 19:10

13749 Postings, 3130 Tage H731400@all

empfehle allen die denken das SH 6-8 Mrd umschulden kann man zu googeln unter Beteilungsfinanzierungen, Zinssätzen  etc die 10% bleiben auf Holding Ebene  

10.05.21 19:13

281 Postings, 81 Tage NuRaMb060

hab ich mir auch gedacht, das würde dann aber 1. die Aktionär-Management Beziehung direkt mal mit einer fetten Lüge beginnen und 2. würden PEPCO Aktionäre dann schon mal als Steinhoff Aktionäre nicht in Frage kommen wenn sie eh davon ausgehen, dass die irgendwann raus sind.  

10.05.21 19:29

1020 Postings, 2137 Tage GT STH7 19.10

H7 - du bist doch eigentlich gar nicht dumm....wenn man sich deine Beiträge von ? ganz am Anfang? der STH Story durchliest.

Mittlerweile wenn ich deine Beiträge ( wie den oben 19.10 Uhr ) lese fällt mir nur mehr eine treffende Bezeichnung ein - sorry:

PARANOID

..mein voller Ernst  

10.05.21 19:38

13749 Postings, 3130 Tage H731400GT ST

paranoid sind eher die Leute die 1.50 Euro Kurse sehen, sieht leider sonst niemand ausser bei Ariva =))  

10.05.21 19:43

13749 Postings, 3130 Tage H731400GT ST

funtrader99 sehe ich hier im Forum was die Intelligenz und Ahnung angeht ganz vorne, wenn Du schon Teilnehmer analysierst. Er sieht maximal 50% Südafrika  für die SH Aktionäre. Das GS ist eventuell bzw wahrscheinlich schon eingepreist sonst wären wir bei 5 Cent.  

10.05.21 19:47

888 Postings, 711 Tage Coppiauf welches Zitat

von Bond bezieht ihr Euch? "Die Restrukturierungsvereinbarung, die Steinhoff mit seinen Gläubigern getroffen hat, bedeutet, dass es fast unvermeidlich ist, dass wir verkauft werden." Das hier ist ein Jahr alt, genauer 15 Monate... kein Settlement am Horizont damals...  

10.05.21 19:59
5

1020 Postings, 2137 Tage GT STH7

?sieht leider sonst niemand ausser bei Ariva =))?

...auch das stimmt  nicht. Alle angeschlossenen Foren sehen, was hier bei ARIVA.DE geschrieben wird!
...auch das solltest du wissen.

Ganz generell ?drehen sich hier auf einmal einige Foristas? um 180 Grad um - und sehen alles ganz plötzlich nur mehr negativ. Zufällig jetzt wo doch einige entscheidende Schritte hinter uns und noch wenige vor uns liegen....und nein ich behaupte eben nicht, dass wenn die letzen Schritte hie getan sind, wir die berühmte Rocket sehen werden. Ich bin hier anderer Meinung. Es wird trotzdem länger dauern,
Dies jetzt auszuführen ist mir nicht möglich, dauert zu lange.

Aber ich finde diverse Kreaturen ( wer sich hier angesprochen fühlt, sollte sich evtl. mal Gedanken machen)  schon sehr interessant. Ebenso den Beitrag von heute Morgen: Verfasser war ?Thor Donnerkeil?
Ich kenne ihn nicht..aber dieser Beitrag wurde wegen ?Nutzerhetze? gleich raus genommen.

Der Beitrag war allerdings äußerst interessant, betraf er doch den Sinneswandel vom Foristen ?Squideye?
den auch ich immer geschätzt habe aufgrund seiner aktuellen Links bzgl. der SA Presse. Er war eigentlich immer mehr positiv als negativ im STH Case. Natürlich ist das alleine seine Angelegenheit, aber wenn ich mich auf einmal um 180 Grad umdrehe und hier seit Jahren aktiv bin, so wie Squideye, dann meine ich schon, könnte er doch seine Beweggründe/ Argumente hier kund tun - zumal er ja öfter darauf angesprochen wurde.

Muss man alles nicht verstehen, aber wundern darf man sich sich schon ein wenig..oder auch mehr




 

10.05.21 20:10

63 Postings, 93 Tage HAFX55Webcast IPO

Hat jemand ne Idee ob der irgendwo abrufbar ist? Würde mir gerne selbst ein Bild machen.

Besten Dank  

10.05.21 20:17

839 Postings, 1146 Tage AndiLatteHinter H7 steht entweder eine KI

oder eine Gruppe von Leuten. Eine private Einzelperson wäre hier nicht 24/7 vertreten. Vor allem dann nicht, wenn sie davon ausginge, dass die 10% Zinsen bleiben und das GP schon eingereist ist, da wir sonst bei 5 Cent stünden.

Huiii, hier sind wirklich viele Kräfte im Spiel!

Auch bei anderen Foristen zweifle ich die Privatperson hinter dem Avatar an. Bei einigen bestehen die Synapsen wohl eher aus Arbeitsspeicher und die Gedanken aus Algorithmen.

Hier ist sehr viel los und jeder Tag füllt ein paar Seiten mehr. Wo viel Interesse, da viel Geld! ;)  

10.05.21 20:17

13749 Postings, 3130 Tage H731400@Coppi

Zitat ist anscheinend von heute. Ich hatte keine Zeit  

10.05.21 20:34

1491 Postings, 2679 Tage NeXX222Global Peace Incoming

Squideye ist eine Strohpuppe, kann man nicht ernst nehmen. Das hat der Forist heute Morgen gut zusammengefasst. Ich erinnere mich auch noch an diesen Jackson Coalman, der hatte genauso einen an der Mütze wie die heutige Nachfolge-ID Squideye.

Und ganz ehrlich seine Informationen aus Südafrika sind auch nichts besonderes, die stehen immer auch bei finanznachrichten.de

Was hier nur bei Steinhoff zählt ist, dass die Aktionäre viel Geld verdienen.

Und damit sah es in den letzten Jahren seit dem Bilanzskandal nie besser aus.

Unser Zahltag rückt immer näher. Wer jetzt immer noch an der Seitenlinie steht bzw. sich von Squideye zum Verkauf verleiten lässt, ist selbst Schuld.



 

10.05.21 20:36
1

839 Postings, 1146 Tage AndiLatte@NeXX

Für den Tag des GP habe ich seit 3 Jahren eine gute Zigarre im Schrank. Die wird zwar mittlerweile recht trocken sein, dass ist mir aber total egal! Wird Zeit entzünden zu dürfen ;).  

10.05.21 20:37

6840 Postings, 1165 Tage STElNHOFFIn meinem Depot

Bleiben 1.4 Mio Stuecke einbetoniert.
Wenn auch das Teufelchen in meinem Ohr sagt,
Nimm die 25 Mille Gewinn, und schone deine Nerven. Aber dann waere der Nervenzusammenbruch da, wenn die Kiste bei nur 50 Cent landen wuerde.
 

10.05.21 20:48

1491 Postings, 2679 Tage NeXX222@AndiLatte

Absolut!
Wir haben uns das verdient.

Steinhoff war für viele von uns der schwerste Investment Case, den wir jemals gemacht haben.

Jetzt wird die jahrelange Ausdauer belohnt und Geld verdient!

Der Zeitplan steht und in den nächsten Wochen kommen jetzt der Vergleich und gleichzeitig der Pepco IPO.

Ich freue mich drauf :)  

10.05.21 20:48

6840 Postings, 1165 Tage STElNHOFFUebrigens

Steht die Verkaufsorder bei 1 Euro........... Also....
Wer moechte..?!  

10.05.21 20:51

3 Postings, 1044 Tage SahryNatürlich

sagt er..Steinhoff wird sich komplett zurückziehen....
Warum?
Somit besteht die Möglichkeit mehr Prozent am Unternehmen zu kaufen, das lockt doch Investoren an....außerdem hat Steinhoff ja nicht den besten Ruf...
Aber ob es dann tatsächlich passiert, damit hat es nichts zu tun.
Die Nachricht an die Investoren...ihr könnt jetzt den Fuß schon einmal reinstellen und später eure Anteile auch auf 30% plus erhöhen.
Wirkung...höhere Nachfrage, höherer Preis, weil langfristig gesehen, billiger wird’s nicht mehr...

Und die Steinhoff Aktionäre lachen, weil man wollte doch nur die Phantasie der Investoren etwas  anregen!

Aber alles natürlich wilde Spekulation!  

10.05.21 20:53

2099 Postings, 787 Tage ShoppinguinNatürlich wird Steinhoff alles verkaufen.

Der Zeitraum der Pepco-Prognose war ja 20 (!) Jahre Wachstum.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12353 | 12354 | 12355 | 12355   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln