finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11649 von 11701
neuester Beitrag: 24.09.20 10:17
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 292518
neuester Beitrag: 24.09.20 10:17 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 19270265
davon Heute: 3481
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11647 | 11648 |
| 11650 | 11651 | ... | 11701   

05.08.20 10:08
1

44965 Postings, 2313 Tage Lucky79Als ob bei CoBa jemals irgendwas eingepreist

wäre....

pah..!
 

05.08.20 10:17
1

818 Postings, 448 Tage Investor Globaliramostos : Also immer das Rumfrotzeln

#291146
" auf dat Döc finde ich ährlich nicht gut. "  
Angehängte Grafik:
images.jpg
images.jpg

05.08.20 11:28

2493 Postings, 1196 Tage iramostosDa sieht man es wieder

esu eets han isch gedenkt det es d' Karikatur passend zom Q2 Bericht, aber ne
Undank ist der Weltilohn. Man will unterstützend helfen und erntet Spott und Hohn.
Ne, ne und das an einem Tag an dem die bösen miesen Zahlen doch besser sind als gedacht.
Und die Prognose bezügl. der Div 20 ist ja auch fantastisch. Das lässt auf nichts hoffen.
Also ich freu mich auf vette Gewinne und Angie im Rock wirklich janz, janz doll ;-)
(ima+mm) Köbes 2 Helle, ens user minge dat nor dat doppel et richtg brengk. do süht mer klore  

05.08.20 11:38

8142 Postings, 5608 Tage pacorubioira

ich bin voll auf Deiner Seite;-).....  

05.08.20 13:41
1

1414 Postings, 6869 Tage Werni2das sind doch mal jute Nachrichten !

die Bank ist immer noch nicht Pleite,
wird zwar wieder für 2020 Miese schreiben und Dividendensenf jibst och nicht !
aber trotz miesen Zahlen und schlechten Aussichten immerhin 5 % +++++ heute,
jeht doch..........  

05.08.20 14:03

25890 Postings, 3950 Tage WeltenbummlerDeshalb laden wir auf dem Niveau ca. 1,5 Mio Stück

ab und freuen uns auf die Gewerkschaft die sich bald zu Wort melden wird und etwas gegen die Filialschliessungen unternehmen wird.  

05.08.20 14:05

25890 Postings, 3950 Tage WeltenbummlerDas wird eine shclechte PR für die Budnesregierung

und wir sind ja mitten im Wahlkampf. Nochmehr Mehrheitenschwund kann sich die GroKo nicht leisten.  

05.08.20 14:23

25890 Postings, 3950 Tage WeltenbummlerUmsatz ist sschen schwach, aber sonst läufts nach

Plan. CERBERUS will umbedingt etwas verdienen. Aber der Bund will ja auch keine Verluste realisieren. Also was tuen vor den Wahlen? Ein Dillema das ganze. Kommisch das die Angestellten nicht schon längst auf der Strassse sind. Liegt es an Corina?  

05.08.20 14:23
2

1414 Postings, 6869 Tage Werni2@Weltenbummler

was willst Du abladen ?
1,5 Millionen Liter geistigen "Dünnschiss"............  

05.08.20 14:53

25890 Postings, 3950 Tage WeltenbummlerFür den Dünnschiss bist du seit Jahren zuständig

Aber da reichen keine 1,5 Millionen Liter auf dem Weg nach unten. Den gleichen Müll schreibst du auch bei der DeBa. Aber egal, es sind nicht meine Verluste  

05.08.20 15:07

383 Postings, 790 Tage FehlfarbenBin froh nicht verkauft zu haben.

Hatte mit dem Gedanken gespielt.
Jetzt hoffe ich erstmal das uns das Plus nicht
genommen wird durch folgende rote Tage.
Wenn's bleibt bis Freitag Mittag ist die 5 greifbar
und kreuzen der Dursschnitte.
Das wären dann sehr positive Signale die den
weiteren Weg noch Norden ebenen.

Daumen drücken!

Groetjes  

05.08.20 15:16
4

1414 Postings, 6869 Tage Werni2@Weltenbummler geh doch mal wieder in den

Zoo !
zum Affengehege................  

05.08.20 15:42

25890 Postings, 3950 Tage Weltenbummlerdas hilft dir auch nicht weiter werni,denn als FAN

begleitest du die CoBA seit 13 ? und die DeuBa seit 16 ?. Ich geh mal dir zuliebe, denn du leidest eh shcon genug.  

05.08.20 15:56
1

1414 Postings, 6869 Tage Werni2@Weltenkantholz

bei der Coba bin ich seit Jahren bei 13,10 ? und mit 12 % Gewinn raus,
und bei der DB vor 3 Monaten um 7 ? mit +-0
seitdem schaue ich mir den Irrsinn von der Seitenlinie an und warte dadrauf das die Märkte
im Herbst/Winter heftig koriggieren !

So jetzt weeßte Beschedde Du 0 Checker.............
und wenn nicht ?
guckst Du hier:

https://www.youtube.com/watch?v=m_6XU5nFR24  

05.08.20 17:34
2

2456 Postings, 849 Tage telev1coba

"DZ Bank hebt fairen Wert für Commerzbank - 'Verkaufen'
05.08.20, 15:19 dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Commerzbank nach Zahlen von 2,70 auf 3,70 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen. "Ein solides Quartal macht noch keinen Sommer", schrieb Analyst Markus Mischker in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mischker blieb skeptisch, ob eine nachhaltige Umstrukturierung in diesen wirtschaftlich volatilen Zeiten gelingen kann./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.08.2020 / 14:02 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.08.2020 / 14:20 / MESZ"

https://www.onvista.de/news/...t-fuer-commerzbank-verkaufen-383038485  

05.08.20 18:01

7919 Postings, 3402 Tage DrEhrlichInvestornur noch 5 % im Minus

....
-----------
Grüße

Ehrlich

05.08.20 18:26

7919 Postings, 3402 Tage DrEhrlichInvestorRuhe jetzt

ich will,dass sich hier jeder seiner Position bewusst wird.

Kein labern mehr ... kauft oder verkauft !

aber keine Texterei mehr !
-----------
Grüße

Ehrlich

05.08.20 19:31

515 Postings, 1657 Tage andanteTelev

nur der Vollständigkeit halber,  könntest Du dann auch die anderen Analysten zitierten die sich heute nach den Zahlen gemeldet haben  

05.08.20 20:08
1

2456 Postings, 849 Tage telev1@andante

gut sind die aber auch nicht.

"DZ Bank hebt fairen Wert für Commerzbank - 'Verkaufen'"
"Deutsche Bank belässt Commerzbank auf 'Hold' - Ziel 4 Euro"
"NordLB hebt Ziel für Commerzbank auf 4,50 Euro - 'Halten'"
"Jefferies belässt Commerzbank auf 'Hold' - Ziel 4,40 Euro!"
"Goldman belässt Commerzbank auf 'Neutral' - Ziel 5,20 Euro"

https://www.onvista.de/news/aktien-analysen/...-Analysen-DE000CBK1001

 

05.08.20 22:30
1

515 Postings, 1657 Tage andanteNoch eine Übersicht

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/commerzbank-ag.htm

Was auffällt ist, dass die Kursziele vor drei Monaten kaum anders  aussahen.
Die Aussagen der Coba zur weiteren Entwicklung halte ich für sehr konservativ  und damit richtig.    

05.08.20 22:38

7919 Postings, 3402 Tage DrEhrlichInvestorandante

Ja dem schließe ich mich an.

würde ich so unterschreiben.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.08.20 22:39

7919 Postings, 3402 Tage DrEhrlichInvestorWichtig ist auch

zum ersten mal seit Monaten .... ist auch der bereinigte Ertrag angestiegen..

Das war immer ein Dorn im Auge der potentiellen Anleger.
-----------
Grüße

Ehrlich

06.08.20 08:27
2

7464 Postings, 3108 Tage kleinviech2hätte schlimmer kommen können in Q2

Die Wirecard - Kröte ist pflichtschuldig gecovert, die sonstige RV ist aber nicht gerade komfortabel. Das dicke Ende kommt dann im 2.HJ. In "light of the expected risk result and potential restructuring charges, the Bank anticipates a negative net result for the year." 2020 also insgesamt rot.  

06.08.20 09:48

8142 Postings, 5608 Tage pacorubioMoin

kommt hier etwa die 5 ?!..., habe ich gar nicht mit gerechnet, wahrscheinlich nachher wieder 4,73.....
frohes schaffen allen.......  

06.08.20 10:44

2509 Postings, 2758 Tage Marlies123evrntuell sehen wir die 5.-?

ich denke einige müssen dem Kurs+ hinter her laufen-diese 1x kleinen Gewinne bringen doch nichts---
laugthinglaugthing

 

Seite: 1 | ... | 11647 | 11648 |
| 11650 | 11651 | ... | 11701   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
Allianz840400
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1