finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11378 von 11517
neuester Beitrag: 24.09.20 10:38
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 287907
neuester Beitrag: 24.09.20 10:38 von: Symba Leser gesamt: 21405183
davon Heute: 6077
bewertet mit 354 Sternen

Seite: 1 | ... | 11376 | 11377 |
| 11379 | 11380 | ... | 11517   

04.08.20 23:29
2

99709 Postings, 7499 Tage Katjuschalol - jetzt tun sie schon so als seien

sie die Unterdrückten des Orwell'schen Überwachungsstaats.

Wird ja immer absurder hier.


Wieso nicht gleich Covid19(33) ? Könnt ihr euch gleich als die von Nazis unterdrückten Freiheitskämpfer darstellen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

04.08.20 23:38
1

928 Postings, 235 Tage ScheinwerfererWie gehts weiter Nike Kosmos?

dürfen wir nun abfliegen? Ist die Baisse zu Ende? <  

05.08.20 00:16
3

928 Postings, 235 Tage Scheinwerferer11 12 oder doch 13?

ich denke Alraune T. V. kommt nach dem Schnittpunkt und Standard wieder. Wenn?s hier bei Gold und Silber feuriger wird kommt immer gleich der Oberlehrer mit seinem Wärter. LOL. Daher weiterhin <?  

05.08.20 06:46
2

647 Postings, 1140 Tage GoldwalzeBeiruts kleine Atombombe schraubte Goldkurs

Beiruts kleine Atombombe schraubte Goldkurs

auf 2.030,00 USD rauf !!!

https://twitter.com/i/status/1290669902035132418  

05.08.20 06:59

647 Postings, 1140 Tage GoldwalzeBei Gold + Silber mit Boosterschub zu neuen Welten

Dazu ein guter Gold Song:

https://youtu.be/SDTZ7iX4vTQ  

05.08.20 07:00

6282 Postings, 3392 Tage SilverhairZitat Qasar #...394

"Gut analysiert" bewertet von den seinen Sternegebern

..."Der Lockdown brachte vor allem Kleinunternehmer und Selbständige in arge Bedrängnis. Ein erneuter Lockdown wird viele Geschäfsinhaber endgültig in die Pleite treiben. Da sollte doch schon die Frage erlaubt sein, ob hier die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen noch gegeben ist.

Früher blieben Kranke zuhause, notfalls in Quarantäne, Gesunde gingen wie immer arbeiten oder waren frei, heute muss man Alle einsperren? Warum? Wenn Gesunde doch laut WHO niemanden anstecken können. Vertraut man den Wissenschaftlern nicht mehr?"...


         Haleluja, es wird Licht im Keller, wenn auch nur Schwarzlicht.
Und für die Vermeidung von einem 2. Ausbruch geht man Schulter an Schulter demonstrieren:
"Für die Abschaffung jeglicher Vorsichtsmaßnahmen !" ???
Wochen meckern ausgerechnet die "Gut Analysten"  hier gegen Mundschutz, Abstand, Beschränkungen oder Mittel gegen Corona.
Tagelang versuchte ich GENAU DAS - die Vermeidung einer "zweiten Welle" -  eben jenigen begreiflich zu machen - sinnlos, weil jene subjektiv gerichtet. Andere dürfen ja nicht Recht haben! Auch dazu äußerte ich mich.
Die "Maßnahmen" schützten den Großteil der Leute, die Ausfälle wurden abgefangen, es geht bergauf.
"Ein erneuter Lockdown führt zu Katastrophe " - schrieb ich gestern oder vorgestern.
Wir brauchen Vernunft, nicht rechthaberischen Egoismus fanatisch "Geschädigter". Es muß ALLES getan werden, einen 2. Lockdown zu vermeiden!  Nicht ihn leichtsunnig zu riskieren.
Man scheint auf dem Weg ins Helle...

Wenn jetzt noch soviel Logik verstanden würde, daß von der Infektion bis zum Ausbruch dieser Krankheit Tage, bis 2 Wochen, vergehen können,
- ohne das Symptome erkennbar sind , bzw die Leute diese auch zugeben! , sie quasi "gesund" sind -
hätte man nach einem halben Jahr substanzlosem Gefasels im Nebel  das Licht der Erkenntnis erreicht.

Weiter so!



 

05.08.20 07:12
1

6282 Postings, 3392 Tage SilverhairNa nun haben wir die Jahreszahl in

Gold, jedenfalls in $.
Es wird interessant, ob - und das in Corona-Zeiten - es Auswirkungen auf das Kaufverhalten von Au hat.
Bin für und an  jede/r Mitteilung bzw Erfahrung offen und  interessiert.
Übrigens teile ich nicht die Begeisterung an Leuten, die nur bei "Rekorden" ihre "Liebe" für Etwas entdecken. Die sollen bleiben, wo sie sind.
Es gibt viele solcher Eintagsfliegen. Heute ist es Gold, früher war man Papst oder hatte plötzlich "Ahnung" vom Weltfußball.  

05.08.20 07:27
4

5123 Postings, 4222 Tage deadlineDer Machtverfall in NY hat begonnen

Gold wurde lange gedeckelt, offensichtlich gerät das Gold und viele andere Sachen gerade ausser Kontrolle...
Die Menschen wachen auf und das ist sehr schön anzusehen...
Es gibt Hoffnung  

05.08.20 07:27
2

6282 Postings, 3392 Tage SilverhairUnd weil ich es gerade las

Altersvorsorge
Was machen sich Leute, die im Laufe ihrer Existenz - im Westen - rund 1 Mio verdient haben für Sorgen?
Der Osten kam mit wenig.
Ausländer oft mit Nichts und dem halben Leben hinter sich hierher
und verdienten auch nur einen lächerlichen Bruchteil des Westgehalts.
Was in aller Welt hat man mit seinem Geld gemacht, bzw tut es noch, wenn man mit 2-3000 ? Rente NICHT auskommt?
Für über 80% der Menschheit wäre das das Schlaraffenland! Dazu die sozialen Bedingungen.
Und dann liest man hier solche Meckerfritzen...
Ich will ja nicht sagen, dass mur alles gefällt, aber ich rebelliere doch nicht gegen jemand, der mir Gutes tut. Den lasse uch machen und nehme mit.
Und wenn das Leuten nicht gefällt ( die eigentlich nur nochmehr mitnehmen wollen), dann kann ichs auch nicht ändern.
Wer ANDERE dazu braucht, sich seinen Lebensabend organisieren zu lassen, der darf sich nicht wundern - hat er Nichts  ;-D
"Hilfe" kostet hierzulande stets mehr als sie einbringt. DAS sind Erkenntnisse !  

05.08.20 07:31
3

5123 Postings, 4222 Tage deadlineBeton, Gold, Bargeld

... für die kommende Krise  

05.08.20 07:38
6

115 Postings, 116 Tage waswiewo#444

welcher Rentner sagt er käme mit 2-3000 ? Rente nicht aus ?
Rente wird nach der Arbeitsleistung, bzw. den eingezahlten Beiträgen gezahlt.
Die ehemaligen DDR Bürger haben die selbe Arbeitsleistung (Jahre) wie die ehemaligen BRD Bürger erbracht. Haben somit Anspruch auf die selbe Höhe der Rente.

Asylanten und "Zuwanderer" (aber auch Deutsche) die NIE in ihrem Leben gearbeitet haben, weder in ihrer Heimat noch in Deutschland sollte KEINE Rente erhalten. Hier müsste der unterste Sozialsatz  greifen. Denen sollte nicht mehr ausgezahlt werden wie einem Obdachlosen.  

05.08.20 07:56
8

3777 Postings, 1183 Tage ResieAngeblich werden ...

die Goldhändler jetzt gestürmet . Jo eh , der Dödel kauft eben gern , wenn´s teuer ist . Aber wenn der Kurs um 20,- wieder runter geht , dann scheixxen die sich wieder in´s Hosi . Die sollen doch mal die Preise für die Elektrokarren verdoppeln - da schlagen die Greta-Jünger sicher wie verrückt zu und kaufen 20 Millionen fahrende Krematorien . Wie wär´s mit Aggziehen ? Die sind auch teuer . Was billig ist , ist halt nix wert :-)  

05.08.20 08:11
1

647 Postings, 1140 Tage GoldwalzeWorld of Value Konferenz am 26. Oktober 2019

05.08.20 08:24
4

12586 Postings, 3577 Tage SchwarzwälderStoppt Staudammbruch China ?

Nach den bekannt schweren Regenfällen der letzten Tage, stehen in China Befürchtungen
im Raum, der riesige Drei - Schluchten - Staudamm könnte brechen. Erdachse könnte vibrieren...
Satellitenfotos bestätigen erste Verformungen / Verwindungen in der Staumauer....  

04. August 2020:
Ein Dammbruch würde Chinas Armee auslöschen und einen wirtschaftlichen Ruin bedeuten.


https://boersenwolf.blogspot.com/2020/08/...hinas-riesiger-drei.html7

Auszüge:

So ernst war es noch nie. Seit Baubeginn Ende 1994 warf das bisher weltweit ehrgeizigste Bauprojekt am Jangtsekiang mehr Probleme auf als Lösungen. Doch in diesem Jahr ist der Monsun besonders heftig. Extreme Regenfälle fluten den Stausee mit so große Wassermassen, dass der Damm sich verformt hat. Auf Satellitenbildern ist deutlich zu sehen: aus der einst geraden  Wand ist eine Wellenlinie geworden. Stehen wir vor einer Katastrophe? Experten fürchten, dass der Damm nicht länger standhalten kann. Wenn er bricht sterben Millionen Menschen und fast die gesamte Produktion Chinas würde ausgelöscht. Das enorme Gewicht der rasend strömenden Wassermassen würde sogar die Erdachse vibrieren lassen, so heißt es.

Gemäß einer Studie von Yang Lang, einem Militärsprecher, nimmt der Drei-Schluchten-Damm außerdem eine sehr kritische und empfindliche Position in der Verteidigungslinie Chinas ein. Ein Dammbruch hätte verheerende Folgen für Chinas Abwehr. Das Gebiet flussabwärts ist Chinas strategische Schlagader. Dort befinden sich  45 Prozent der chinesischen Armee, 20 Prozent der Panzerdivisionen, 38 Prozent der Infanterie und 100 Prozent der Luftwaffe.

 

05.08.20 08:38
5

19551 Postings, 2488 Tage Galeariswaswie wo Ostrenten

Zitat:

welcher Rentner sagt er käme mit 2-3000 ? Rente nicht aus ?
Rente wird nach der Arbeitsleistung, bzw. den eingezahlten Beiträgen gezahlt.
Die ehemaligen DDR Bürger haben die selbe Arbeitsleistung (Jahre) wie die ehemaligen BRD Bürger erbracht. Haben somit Anspruch auf die selbe Höhe der Rente.
---Zitat Ende
Kommentar: genau, eingezahlt.!... aber  nicht in das West SV System.
Gnädigerweise wurden durch die Wiedervereinigung diese Ost Renten in Dauer-Milliardenhöhe übernommen , obwohl kein Pfennig !!  in das West System eingezahlt wurde. Kein Kaufmann oder jemand der Verantwortung hat, macht das, bzw übernimmt so was.  Der Dumme ist der Westler, der das mitfinanzieren musste und muss dank Matschbirne und Co. Wenn ein  Stasi Major da hohe "Renten " Ansprüche hat, muss das Westsystem das auch noch  zahlen.
Auch wenn ihr das nicht hören iund sehen wollt.
 

05.08.20 08:42
2

19551 Postings, 2488 Tage Galearisund "Arbeitsleistung"

in einem sozialistischen Staat ist nicht viel  wert, da sie markwirtschaftlich kaum Mehrwert bzw fast  Null Wertschöpfung hat. Die ist Ausgeburt einer Umverteilung  linke Tasche rechte Tasche.  

05.08.20 08:51
4

8284 Postings, 3543 Tage farfarawaySchwarzwälder - mach Dir keine Sorgen

um die Chinesen, das MMM-Tripel wird schon mit paar Billionen aushelfen. Die schafft alles unsere Mörkel. Und die KfW steht schon mit Gewehr bei Fuß.

Aber im Ernst - die gnadenlose Ausbeutung der Natur, der Umwelt, der Landschaft in China wird zu massiven Problemen führen; früher oder später. Wenn es da kracht, wird nicht nur die Erdachse ihre Balance verlieren.

MMM = Mörkel-Macrönchen-Micheline

 

05.08.20 08:56
6

115 Postings, 116 Tage waswiewoGalearis

du siehst das falsch. Die "Wessis" haben im Osten den Reibach ihres Lebens gemacht. Ein ganzes Land wurde Ihnen sozusagen geschenkt.
Die Menschen in der DDR haben genau so geschuftet wie die der BRD, nur mussten die DDR Bürger alle RGW Staaten außer die Sowjetunion durch füttern.  Schon damals heben z.B. Polen so wie heute in der EU  NUR genommen und gefordert.

Wir sind ein Volk, vergesse das nie. Es ist doch bescheuert, wenn wir Deutschen uns gegenseitig "fertig" machen. Der "Feind" erfreut sich daran und fördert das noch. Wir Deutschen, das deutsche Volk muss zusammen halten, sonst wird es uns irgend wann nicht mehr geben.  

05.08.20 09:22
1

23635 Postings, 3583 Tage charly503sollten alle lesen

die an Wahrheit interessiert sind. Sind auch Beweisvideos dabei!

x Körperkamera-Aufnahmen mit weiteren Details von George Floyds Verhaftung aufgetaucht  x
von wegen Staatsgewalt. Sie haben ihre Arbeit getan!  

05.08.20 09:27
3

23635 Postings, 3583 Tage charly503hat noch jemand die verheerende Explosion

in China vor Jahren im Blick?
Hier könnte es das gleiche Problem gewesen sein. Industrierohstoffe, unsachmässig gelagert, Hafen ist immer Risiko. Konzentration von unglaublichen Mengen von Gefahren Gütern.
x Beirut: Ammoniumnitrat könnte tödliche Detonation verursacht haben x  

05.08.20 09:59

748 Postings, 707 Tage MambaSo eine

Pilzwolke kennt man eigentlich nur von einer Atombombe . Mininuk ?  

05.08.20 11:21
3

14733 Postings, 2771 Tage NikeJoe#443; Was gerät außer Kontrolle?

Ich vermute einmal es ist das FIAT-Geld, das zusehends an Wert gegenüber allen Assets verliert. Ausnahme sind aktuell nur mehr die Rohstoffe und das Rohöl. Aber die werden nachziehen, so wie das Silber nachgezogen ist.



 

05.08.20 11:25
3

14733 Postings, 2771 Tage NikeJoeBeirut Explosion?

Also es könnte ein kleiner atomarer Sprengsatz, auch genannt schmutzige Bomben, sein.
Wenn Terroristen so etwas in die Hände bekommen, dann Gute Nacht. Dann wäre so etwas wie Corona nur mehr unser kleinstes Problem.


 

05.08.20 11:40
2

197 Postings, 956 Tage chrischekDas ist kein Atompilz

Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch genug ist (wie immer in Meeresnähe), entsteht bei jeder Explosion so ein Pilz.
siehe Nebelkammer  

05.08.20 11:53
4

8422 Postings, 2791 Tage Sternzeichen#284457 Wenn Gold und Aktienmärkte steigen

in Zeiten von zunehmender Massenarbeitslosigkeiten. Die Firmengewinne wegbrechen, Regierungen einfach Geld drucken, weil sie es können und auch ohne Erlaubnis, Wenn überall Strafmassen für nix cverhängt werden und wenn dann auch wie in Berlin gesehen eine Kommunistische Antifa Senatorin korrupt wird und Steuerbetrug begeht dann ist es so weit.

Der Euro ist genauso so kaputt wie der Dollar, der Yen oder die Rupien.

Wenn die wünsche der Politiker und Eliten immer größer und unbezahlbar werden dann kommt das Geld halt aus dem Geldautomat in diesen Fall drucken Zentralbanken ohne Sinn und verstand ein Geld bis es völlig wertlos ist.

12 Jahre haben Politiker und Eliten sich Zeit gekauft und was haben sie getan...noch mehr wünsche, noch mehr Hirnlose Geldgier.

Gold ist die einzig verlässliche Währung, der Euro oder Dollar ist der Währungsdreck der Eliten und ihre Politiker.

Das ist das zu erwartende Ergebnis der Geldpolitik, aber erst der Anfang!!!

Der Crash ist schon längst da, er wird nur künstlich hinausgezögert durch diese ganze Gelddruckerei. Aber wie hat Biedenkopf immer gesagt: Die Realität frisst sich durch. Früher oder später .

Sternzeichen

 

Seite: 1 | ... | 11376 | 11377 |
| 11379 | 11380 | ... | 11517   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
Allianz840400
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1