Youniq (WKN: A0B7EZ) buy !

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 30.10.15 09:46
eröffnet am: 19.09.11 15:23 von: lauderdale62 Anzahl Beiträge: 61
neuester Beitrag: 30.10.15 09:46 von: M.Minninger Leser gesamt: 17102
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
| 3  

12.03.12 16:03
1

1801 Postings, 3578 Tage toxxos@laudersale62

interessanter Wert, jedoch fehlt hier noch eine gesunde Bodenbildung die ein Kaufsignal
zeigt. Vorher werde ich hier nicht einsteigen, denn ich denke wir könnten durchaus noch die 3 vorm Komma sehen.
Langfristig sicher eine gute Aktie.  

01.03.13 11:01

1 Posting, 5521 Tage lauderdaleCharttechnischer Ausbruch !

jetzt ist das 1. Kurziel 6 Euro - dann folgt die 8 Euro.
Gutding will weile haben ...  

31.07.13 10:11
1

14465 Postings, 5034 Tage noideaHallo, noch einer da ?

also unter ? 4,-- könnte man sich ja mal wieder einige Aktien ins Depot legen !

 

02.09.13 14:31

144 Postings, 5260 Tage lauderdale62Die Aktionärsstruktur beruhigt mich ...


die Aktionärsstruktur beruhigt mich ...

CORESTATE Ger.. 66,46%
Streubesitz        24,89%
Allianz Globa..          8,65%  

16.09.13 22:34

1801 Postings, 3578 Tage toxxos#lauderdale...denke das Deine Angaben falsch sind,

bezüglich der Aktionärsstruktur.
Goethe Invest         ca. 58,8%
Rabano Properties   ca. 7,7%
Streubesitz             ca. 33,5%  

20.09.13 19:16

62 Postings, 2592 Tage AJ100die aktionärsstruktur hatte mich zuletzt....

...bei girindus beruhigt. :-\

 

17.10.13 10:50

14465 Postings, 5034 Tage noideawo ist hier der Boden ?

ab nächsten Jahr solls ja wieder bergauf gehen !  

13.11.13 17:47

14465 Postings, 5034 Tage noideagehen die Pleite oder was ist hier los ?

hat hier einer eine Meinung dazu ?  

15.11.13 01:42
3

55 Postings, 2843 Tage spurious_regressionGeschäftsmodel

Also verstehe ich das richtig, die verkaufen das ganze Protfolio zu günstigen Konditionen, und trotz Verkauferlösen erhöhen sie die Verschuldung kräftig und merken dann auch noch, dass sie die ganze Zeit ihre Immobilien im Wert zu hoch angesetzt haben?

 

 

"Marcus Schmitz, Vorstand der YOUNIQ AG, kommentiert: 'YOUNIQ sieht sich derzeit mit großen operativen Herausforderungen konfrontiert."

Wo kommen denn die so plötzlich her? Wohl doch alles Managementfehler, oder?

Also ich würde in diese Bude kein mehr investieren. Die verschleudern doch die Filetstücke an Spezis und lassen die Investoren bluten.

 

22.11.13 08:01
1

43 Postings, 3797 Tage Sparr..

 

Ich würde hier auch nicht mehr investieren, aber jetzt auszusteigen bringt zu viel Minus   :O(

 

02.12.13 13:16
1

153 Postings, 3565 Tage Rotband27Buchwert liegt bei 4,81 ?

Mal schön beobachten und schauen wie tief es noch geht.  

04.12.13 11:31
1

55 Postings, 2843 Tage spurious_regressionAnalyse

Komisch, dass diese Analyse beiFinanzen.net noch nicht eingepflegt wurde. Ist denen wohl zu negativ ...


http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=75907

"Für das laufende Jahr rechnen die Experten mit einem Verlust je Aktie von 3,93 Euro"
Das finde ich ja schon heftig.  

09.12.13 09:51
1

43 Postings, 3797 Tage Sparr:O)


Gegen alle Analysen steigt der Kurs  

28.03.14 09:54

17500 Postings, 4194 Tage M.MinningerGeschäftsbericht 2013

YOUNIQ AG veröffentlicht finale Zahlen und Geschäftsbericht 2013

DGAP-News: YOUNIQ AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges YOUNIQ AG veröffentlicht finale Zahlen und Geschäftsbericht 2013

28.03.2014 / 07:55

- Konzernverlust in Höhe von 54,1 Mio. EUR bestätigt (2012: -7,1 Mio. EUR) - Restbuchwert der Immobilien im Geschäftsbereich "Renting and Trading Real Estate" bis dato auf 3,4 Mio. EUR reduziert - Laufende Projekte im Geschäftsbereich "YOUNIQ - Studentisches Wohnen" weitgehend abgeschlossen und in der Vermietung - Trotz erfolgreich angelaufener Restrukturierungsmaßnahmen weitere Belastungen für 2014 erwartet ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...und-geschaeftsbericht-2013-016.htm

 

08.04.14 18:36

14465 Postings, 5034 Tage noideauiiiiih

gehen hier bald die Lichter aus ? Obwohl, die haben doch eigentlich ein Geschäftsmodell das Zukunft hätte  

24.04.14 15:24

14465 Postings, 5034 Tage noideahi all

ist hier noch einer ?  

24.04.14 20:53
1

14465 Postings, 5034 Tage noideahi all

jetzt brechen wohl alle Dämme  

15.05.14 10:10
1

17500 Postings, 4194 Tage M.MinningerQuartalsergebnis

DGAP-News: YOUNIQ AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Sonstiges YOUNIQ AG veröffentlicht Q1-Bericht 2014

15.05.2014 / 07:55

Frankfurt am Main, 15. Mai 2014 - Die YOUNIQ AG, ein bundesweit führender Anbieter für Studentisches Wohnen, veröffentlicht heute die Geschäftszahlen für die ersten drei Monate des Geschäftsjahres 2014. Im ersten Quartal 2014 lag das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) bei -0,3 Mio. EUR, nach -1,1 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Auf Konzernebene wurde ein Konzernverlust von 1,9 Mio. EUR (3M 2013: 2,1 Mio. EUR) verbucht. In den fortzuführenden Geschäftsbereichen lag der Konzernverlust bei 1,2 Mio. EUR (3M 2013: 1,3 Mio. EUR), in den aufgegebenen Geschäftsbereichen bei 0,7 Mio. EUR (3M 2013: 0,9 Mio. EUR). Das erzielte Ergebnis lag im Rahmen der für das Geschäftsjahr 2014 abgegebenen Prognose. Insbesondere die umgesetzten Kostensenkungsmaßnahmen haben im ersten Quartal 2014 zu einer deutlichen Reduzierung der Personal- und Verwaltungsaufwendungen geführt. So konnten diese von 1,6 Mio. EUR im Vorjahr auf 1,1 Mio. EUR im ersten Quartal 2014 gesenkt werden. Das sich dieser positive Effekt nicht im Konzernergebnis widerspiegelt ist mit der Verbuchung latenter Steuern zu begründen. Diese belasteten im Berichtszeitraum das Ergebnis auf Konzernebene mit 0,3 Mio. EUR, während in der Vergleichsperiode noch ein positiver Steuerbeitrag von 0,8 Mio. EUR anfiel.

Die Bilanzsumme ging zum Stichtag 31. März 2014 um 8,8% auf 114,4 Mio. EUR zurück (31. Dezember 2013: 125,5 Mio. EUR). Dies ist in erster Linie auf die weiteren Abverkäufe von Immobilien im Bereich "Renting and Trading Real Estate" in Höhe von 1,56 Mio. EUR sowie den Verkauf einer Wohnimmobilie in Berlin (YOUNIQ - Studentisches Wohnen) in Höhe von 8,6 Mio. EUR zurückzuführen. Die Finanzverbindlichkeiten gingen um 5,2% auf 78,3 Mio. EUR zurück (31. Dezember 2013: 82,6 Mio. EUR). Das Eigenkapital lag zum 31. März 2014 bei 25,4 Mio. EUR (31. Dezember 2013: 27,2 Mio. EUR), was einer Eigenkapitalquote von 22,2% entspricht (31. Dezember 2013: 21,7%). ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...ffentlicht-q1-bericht-2014-016.htm
 

27.05.14 15:48
1

17500 Postings, 4194 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

27.05.2014 15:29

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

1) Die Corestate IREI Holding S.A., Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 26.05.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der YOUNIQ AG, Frankfurt am Main, Deutschland am 22.05.2014 die Schwellen von 3% und 5% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 9,13% (das entspricht 950.003 Stimmrechten) betragen hat.

2) Die Corestate IREI Holding S.A., Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 26.05.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der YOUNIQ AG, Frankfurt am Main, Deutschland am 23.05.2014 die Schwelle von 10% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 10,38% (das entspricht 1.080.003 Stimmrechten) betragen hat. ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...mmrechte-youniq-ag-deutsch-016.htm
 

01.07.14 15:46

14465 Postings, 5034 Tage noideaYouniq

noch einer da ?  

03.07.14 06:58
1

4 Postings, 2305 Tage Andy 1234Hot

Also ab heut bin ich dabei. Viel tiefer kann sie nicht mehr gehen. In den nächsten Tagen werden wir ein aufschwung bekommen und sie wird sich auf 1,32 stabilisieren. Ich freu mich schon. Ich habe lange gewartet bis sie so tief ist.  

04.07.14 07:35

1 Posting, 2358 Tage MiBaWuTzetzetze

..gehen die nun pleite? Man hört gar nichts mehr?
Was ist da bei denen los?  

28.08.14 09:25
1

17500 Postings, 4194 Tage M.MinningerHalbjahresfinanzbericht 2014

YOUNIQ AG veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht 2014

Frankfurt am Main, 28. August 2014 - Die YOUNIQ AG, ein bundesweit führender Anbieter für Studentisches Wohnen, veröffentlicht heute den Halbjahresfinanzbericht 2014 mit den Geschäftszahlen für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2014. Bei gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich verbesserten, jedoch weiterhin negativen Ergebnissen entspricht die Ertragslage insgesamt den in der Jahresprognose bekanntgegebenen Erwartungen.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag im fortzuführenden Geschäftsbereich im ersten Halbjahr bei -1,8 Mio. EUR, nach -13,1 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Der Konzernverlust betrug 3,8 Mio. EUR (H1/2013: Verlust von 21,4 Mio. EUR). In den fortzuführenden Geschäftsbereichen lag der Konzernverlust bei 2,9 Mio. EUR (H1/2013: Verlust von 14,2 Mio. EUR), in den aufgegebenen Geschäftsbereichen bei 0,9 Mio. EUR (H1/ 2013: Verlust von 7,2 Mio. EUR).  ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...lbjahresfinanzbericht-2014-016.htm

 

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
CureVacA2P71U
BayerBAY001
Daimler AG710000
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Intel Corp.855681
Plug Power Inc.A1JA81
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB