PayPal - entfesselt

Seite 1 von 256
neuester Beitrag: 25.05.24 11:05
eröffnet am: 08.08.15 19:57 von: Bremerin Anzahl Beiträge: 6378
neuester Beitrag: 25.05.24 11:05 von: tomwe1 Leser gesamt: 2091515
davon Heute: 1072
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
254 | 255 | 256 | 256   

08.08.15 19:57
14

236 Postings, 3369 Tage BremerinPayPal - entfesselt

Hallo!

Die Firma PayPal hat nach der Ablösung von eBay nun neue Möglichkeiten und Restriktionen. Mir geht es darum in diesem Forum die Entwicklung und Möglichkeiten zu diskutieren - sich über die Einschätzung der Performance auszutauschen und Erwartungen an das Unternehmen auszutauschen.

Viel Spaß und steigende Kurse!

Stay Strong - stay long.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
254 | 255 | 256 | 256   
6352 Postings ausgeblendet.

22.05.24 16:06

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Sehr bitter

Und eigentlich unglaublich, aber naja, was will man machen.  

22.05.24 16:10

2412 Postings, 6801 Tage Mathi03040

Den Schrott will "momentan" keiner...aber irgendwann kommt die zeit  

22.05.24 16:35

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Vielleicht eine bäranfalle

Abwarten wo sie heute Abend steht.  

22.05.24 16:37

10599 Postings, 6948 Tage pacorubioMoin 57,25 euro

bis heute im tief, da scheint die HV nicht gerade förderlich zu sein für den Kurs........
Hat paypal einen Burggraben?!.....  

22.05.24 18:11

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Also

Entweder Bärenfalle und Schluss heute zwischen 58,50 und 59 oder aber Schluss unter 57 und es geht weiter bergab  

22.05.24 18:42

306 Postings, 780 Tage ed23heute

heute nvidia - klar dass alle vorsichtig sind!
aber was ist aus dem thread hier geworden?
naja - nicht nur hier...  

22.05.24 20:11

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Sieht echt übel aus

Die 45 usd können kommen, und das im Wahljahr… ein Desaster ist paypal  

22.05.24 20:22

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Lichter aus

Bei der fed denken sie an weiter Zinserhöhungen… 45 usd …  

22.05.24 20:34

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83So hab die Verluste in Kauf genommen

Warte ab, im Sommer kommen dann die kaufkurse um die 45 usd  

22.05.24 21:07

5 Postings, 27 Tage SHinvest2022Seitenlinie!

Auch ich habe mir das ganz anders vorgestellt. Bin selbst überrascht wie wenig Stärke in dieser Altie zu finden ist. Ich bin schweren Herzens raus.  

22.05.24 22:19
1

723 Postings, 1755 Tage tomwe1Werft doch nicht immer gleich die Aktie raus

Es gibt gute und schwache Tage, aber wenn ich in den vergangenen Jahren bei jeder schwäche geworfen hätte, dann wäre mein Depot nicht da wo es heute ist.

Also bleibt mal cooler und überlegt was ihr euch kauft und denkt längerfristig, nur so geht Börse. Klar kann man Glück haben und raus und tiefer wieder rein, aber das muss man dann auch erwischen, was hat sich geändert bei Paypal nichts ! Die Zahlen waren gut und die Kosten bekommen sie immer mehr in den Griff, Ich bleibe dabei.

So Long,

Tom  

22.05.24 23:09

1537 Postings, 2997 Tage andanteHier werden immer noch..

.. Daytrader und konventionelle/ mittel- langfristig orientierte Investoren in einen Topf geworfen
Beide Parteien haben ihre Argumente.  
 

23.05.24 17:08

5 Postings, 27 Tage SHinvest2022Absurd aber wahr

23.05.24 19:14

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Jetzt mal ehrlich

Ich bitte um eine Erklärung. Hier passt fast alles, jedes Jahr 5 mrd aktienrückkauf, super Cashflow aber sie steigt einfach nicht mehr. Was muss passieren, dass sie wieder steigt?  

23.05.24 19:24

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Und bitte komm mit

Keiner mit langfristig. Man konnte die letzten Monate fast jede Aktie kaufen, die liefen alle nach oben. Irgendwas ist doch faul an Paypal…  

23.05.24 20:58

4160 Postings, 3894 Tage Bilderbergsie steigt wenn ich verkauft habe

ist immer so.
Erst hält man eine Aktie und wenn man dann entscheidet sie zu verkaufen weil man der Meinung ist da kommt nix mehr, geht sie ab wie Schmidts Katze.  

24.05.24 05:46
3

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Cathie wood

Ist gestern wieder nach 3 Jahren mit 100.000 gekauften aktien in paypal rein. Schlechtes Zeichen?  

24.05.24 08:15
3

4739 Postings, 6354 Tage dementiaPaypal darf eben gleichzeitig

neben dem wirklich starken Aktienrückkaufprogramm nicht fast ebenso viel Aktien ausgeben!
Dann würde es auch was bringen..  

24.05.24 10:36
2

21326 Postings, 1026 Tage Highländer49PayPal

Analysten, die PayPal covern, bleibt mittlerweile keine Wahl mehr: Das erste Mal seit 30 Monaten zeigt die Konsens-Kurszielkurve nach oben. Diese Kombination von Kauf-Argumenten, auf die ich schon vor 3 Monaten hingewiesen habe, ist nicht mehr zu leugnen.
https://www.finanznachrichten.de/...n-historische-kauf-chance-486.htm  

24.05.24 16:27

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Wenn jeder

Von der historisch günstigen Bewertung redet aber niemand kauft? Was passiert? Es entsteht Unsicherheit, Leute gehen rein wieder raus, hin und her usw. Und es fällt weiter und weiter und weiter...  

24.05.24 17:16

901 Postings, 7167 Tage marathonläuferAußer du

hast die Bayer Aktie,da macht man , mit verkaufen alles richtig.
Aber ansonsten kennt es wohl jeder, man hält und hält und wenn die "Beobachter" sehen das du verkauft hast gibt es das Signal zum steigen  

24.05.24 18:46

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Ist wirklich fast immer so

Wenn ich da an morphosys denke… Einstand 42 bei 18 Januar 23 raus weil alles mies und schlecht war und kein Land in Sicht… ein Jahr später 65 … ja es ist halt irgendwie immer so  

24.05.24 18:55

4833 Postings, 5172 Tage hartigan83Achja zu bayer

Ich wette noch auf 42 dieses Jahr, Minimum 40… der Rebound wird kommen. Hab nur alles investiert sonst würd ich rein  

25.05.24 09:55

915 Postings, 1870 Tage Anderbruegge#marathonläuf

Jeder kann doch sein Verlustrisiko begrenzen, indem er vor dem Kauf einer Aktie beschließt, sie bei einem Verlust von 8 oder 10% direkt wieder zu verkaufen. Wer nach diesem Schema kompromisslos seine Aktiendepot führt tut sich damit einen großen Gefallen.  Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen ist eine der wichtigsten Grundregeln an der Börse.  

Wer einen Blick auf seine Depotleichen wirft, die mit 40 oder 50% im Minus sind, wird mir Recht geben.  

25.05.24 11:05

723 Postings, 1755 Tage tomwe1Hinterher ist man immer schlauer

Das ist normal an der Börse, aber bei Paypal ist’s anders, ich glaube an den Wert, klar man hätte hier einiges grasen können, aber das schaffe ich nice, drum bleibe ich einfach Long weil ich dran glaube.

So Long,

Tom  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
254 | 255 | 256 | 256   
   Antwort einfügen - nach oben