finanzen.net

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 149
neuester Beitrag: 24.08.19 13:54
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 3716
neuester Beitrag: 24.08.19 13:54 von: 4ACNSW Leser gesamt: 363619
davon Heute: 924
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 | 149   

09.02.19 14:33
2

6188 Postings, 1650 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

1 bis 1000 EUR 20.55% 
1001 bis 5000 EUR 9.59% 
5001 bis 10000 EUR 6.85% 
0,00 EUR 6.39% 
10001 bis 20000 EUR 5.02% 
20001 bis 30000 EUR 4.57% 
30001 bis 50000 EUR 18.95% 
Mehr! 28.08% 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 | 149   
3690 Postings ausgeblendet.

23.08.19 14:40

17875 Postings, 6491 Tage lehna#90 Gut möglich, KB

wenn der Markt abkackt, geht Wirecard halt mit.
Was kann denn Wirecard dafür, wenn seine Aktionäre minderer Qualität sind??laugthing

 

23.08.19 15:20

76 Postings, 205 Tage kucheninvestorgleich geht alles runter

powell und trump hassen sich, jeder will dem anderen ein reinwürgen... xi hat vorgelegt, powell ist gleich am zug... wirekacke dürfte unter 140 schliessen  

23.08.19 15:31
1

858 Postings, 899 Tage joja1Kornblubber

ist ein mieser Hetzer. Nachdem er mich indirekt als Nazi bezeichnet hat, weil ich gegen sein Geschmiere bin schreibt er jetzt folgendes:

Ich mags ja gar nicht sagen, aber ich denke manche haben es schon bemerkt, dass ich ein Landsmann von MB bin. Ich hab so eine Ahnung, wie er tickt. Wir hatten ja schon einmal so einen Verführer in der Geschichte. ICH TRAUE IHM NICHT!!!  

Damit setzt er Markus Braun mit Adolf H. gleich!!!!!
Ich finde das ist an Frechheit kaum noch zu überbieten und könnte durchaus eine Anzeige nach sich ziehen!
Ich könnte kotzen bei diesem Typen.  

23.08.19 15:39

397 Postings, 193 Tage Alterbar12Schlussskurs

Wird heute nur leicht über 146.50 sein. Nächste Woche geht's Richtung 160.  

23.08.19 17:30

61 Postings, 71 Tage investBIGMal wieder Tagessieger

Man gewöhnt sich dran. Die Wirecard Aktionäre schwinmen in ihren Gewinnen. Kornblume verkauft seine Puts bei dem höchsten Kurs der drei Monate und nachweislich keine Ahnung von der Börse  

23.08.19 17:40
2

858 Postings, 899 Tage joja1konblubber

ist ein mieser Hetzer. Nachdem er mich indirekt als Nazi bezeichnet hat, weil ich gegen sein Geschmiere bin schreibt er jetzt folgendes:

"Ich mags ja gar nicht sagen, aber ich denke manche haben es schon bemerkt, dass ich ein Landsmann von MB bin. Ich hab so eine Ahnung, wie er tickt. Wir hatten ja schon einmal so einen Verführer in der Geschichte. ICH TRAUE IHM NICHT!!! "


Damit setzt er Markus Braun mit Adolf Hitler gleich!!!!!
Ich finde das ist an Frechheit kaum noch zu überbieten und könnte durchaus eine Anzeige nach sich ziehen!
Ich könnte kotzen bei diesem Typen.    

23.08.19 17:49

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWKB

entweder ein vollkommen ausser Kontrolle geratener Algo, oder einfach nur vollkommen entgleist. Wundern tuts mich nicht. Das war ja mit Ansage.  

23.08.19 17:57

858 Postings, 899 Tage joja14acsnw

Meinungsfreiheit schön und gut. Dieser Typ geht zu weit und sollte mal eingebremst werden.  

23.08.19 19:45

76 Postings, 205 Tage kucheninvestorkönnt ich euch schon mal drauf freuen

das am montag im DAX etc alles schön blutrot aussehen wird  

23.08.19 22:08
1

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWjoja

KB hat sich längst selbst ausgebremst und absolut lächerlich gemacht.
Sein Austria-Trourett von heute spricht Bände.  

23.08.19 22:28

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWKrümel scheint auch

wieder aktiviert. Ergo wird wieder versucht den Deckel drauf zu halten. Nächste Woche dürfte uns wieder jede Menge Tourett von den Jungs ala Krümel, g.s. KB, evtl. auch Welti und den üblichen Bekannten erwarten.  

23.08.19 23:00

17875 Postings, 6491 Tage lehnaTja

Trotz aller Spöttelei der Superbullen haben uns die Angsthasen und Schisser doch wieder ins Minus gedrückt.
Hatte der Ösi heute doch wieder mal recht.
Trotz allem bei dem absaufenden Markt noch verdammt gut gehalten....
ariva.de
 

23.08.19 23:12

17875 Postings, 6491 Tage lehna#700 Herr Kucheninvestor

Kann gut sein, dass jetz die potenten Kapitäne auf weitere Verbilligung warten und deshalb mauern.
Das heisst, man sollte sein Cash nicht zu früh verballern...


 

23.08.19 23:20
2

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWes

gibt keinen Zusammenhang zwischen dem Spott, den sich KB mit Leidenschaft einhandelt und dem Kurs, auch keinen reziproken.  Das ist mal wieder so ein börsenesotherischer Hyperunfug am Rande zum magischen Denken der frühen Entwicklungsphasen von Kindern, für den lehnchen wohl eine Schwæche hat, wie für KB.  

23.08.19 23:25
1

17875 Postings, 6491 Tage lehna#05 ACN

Du kannst dich ja noch so als Seher aufblähn, der die Weisheit mit Löffeln gefressen hat.
Aber wir sind doch wieder im Minus, trotz all deinem Palaver...  

24.08.19 08:48

691 Postings, 175 Tage KornblumeDke Aktie konnte sich gestern

trotz der guten Nachrichten un dem Tweet von MB nicht aus dem mittelfristigen Abwärtstrend befreien. Kein gutes Zeichen.  

24.08.19 08:55
2

60 Postings, 82 Tage DifferentlMeinst du

Das ernst Kornblume? Wenn ja, dann liest du wohl keine Nachrichten und blendest das weltwirtschaftliche geschehen aus.
Gestern ist einfach der Gesamtmarkt etwas zusammengezuckt. Warum sollte wirecard von dem ganzen nicht betroffen sein?

China-Trump ist kein gutes Zeichen. Wirecard läuft an sich die letzten Tage ganz gut  

24.08.19 09:45
1

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWLechnamaus

Es gibt auch keinen kausalen Zusammenhang zwischen deinem Blutdruck und meinem Depot, auch keinen reziproken.  

24.08.19 11:35
1

130 Postings, 184 Tage Provinzberliner@Lehna#06

dieser Typ "4AC.....irgendwas ist von mir schon längst ignoriert.Er ist nur damit beschäftigt  den "Oberschlauen" raushängen zu lassen.Und andere User lächerlich zu machen.
Unter Gebrauch von möglichst vielen Fremdwörtern z.B.  "reziprok"   "kausal"   .Wahrscheinlich braucht er das um sich selbst zu bestätigen.Zum Thema selbst wenig bis gar nichts.
 

24.08.19 12:22

858 Postings, 899 Tage joja1Provinzberliner

das ist die typische Reaktion von bildungsfernen Menschen. Sobald der Text nicht mehr verstanden wird diffamiert (Rufbeschädigung) man den Schreiber. Sinnvoller wäre natürlich sich selbst um ein Mindestmaß an Bildung zu bemühen. Aber dafür müsste man ja was tun.




 

24.08.19 12:59

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWThematisch

ist dieser Thread doch längst ausgelutscht und tot, toter als die Atacama. Er war ja auch von Anfang an nicht als thematisch wertvoller Thread geplant.
PB habe ich seit seinen Dauergejammer vor Monaten " WDI muss mehr tun, mehr kommunizieren, mehr, mehr....usw. usf." am PC auf ignorieren. Leider geht das am Handy nicht.
Jedenfalls ist die Abneigung einander gegenüber wechselseitig.  

24.08.19 13:19

17875 Postings, 6491 Tage lehna#12 ACN

Und wieso treibst du dich als hochnäsiges Orakel ständig hier rum?
Deine Kaffeesatzleserei ist eh unter aller Sau, der Markt verarscht dich ständig.
Also biiiiiitte nebenan deine Weisheiten absondern...


 

24.08.19 13:27

17875 Postings, 6491 Tage lehna#10 Jep Berliner

Wenn die tollen Weissagungen nicht eintreffen, muss aus Frust hier Müll abgeladen werden.
Dann sind KB oder ich die bösen Buben.
Obwohl ja selber bei Wirecard dicke drin bin, aber nicht immer Hurra schreie.
Dieser Bockmist wird wohl noch ne ganze Weile weitergehn...

 

24.08.19 13:44

17875 Postings, 6491 Tage lehna#07 Seh ich anders, KB

Der Markt ist am absaufen, unser Dax kämpft grad wieder mit dem 200er Schnitt. Gut möglich, dass nächste Woche weiter verbilligt wird.
Wirecard war so ziemlich die einzige Leuchte im Dax.
Das nenn ich relative Stärke.
Dominieren nächste Woche die Verkäufer, dürften durchaus die 136 noch einmal getestet werden. Denn die Meute erscheint mir aktuell sehr risikoscheu und durchaus bereit, alles zu werfen.
Aber irgendwann wird das Potential von Wirecard in den Vorstandsetagen der Multis wieder ankommen.
Davon bin ich überzeugt...  

24.08.19 13:54

556 Postings, 350 Tage 4ACNSWKaffeesatz lesen

und andere esotherische Fachgebiete sind doch dein Handwerk lehna., neben Chart posten.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
147 | 148 | 149 | 149   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Barrick Gold Corp.870450
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400
BayerBAY001
TeslaA1CX3T