Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1160 von 1421
neuester Beitrag: 21.06.21 17:40
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 35515
neuester Beitrag: 21.06.21 17:40 von: 123p Leser gesamt: 2159888
davon Heute: 18101
bewertet mit 72 Sternen

Seite: 1 | ... | 1158 | 1159 |
| 1161 | 1162 | ... | 1421   

07.05.21 09:47
9

30912 Postings, 1363 Tage damir25 ArDemos

ARD Wort zum Sonntag Skandal-Predigt "Gott will es"
Was will der Allmächtige???? Ist der überhaupt getestet???
Er schickt dem Gläubigen ein Stamm, ein Boot und ein Hubschrauber......;)))))
Dabei weiß er doch, als Allmächtiger, dass sein Gläubiger jede Hilfe ablehnt!

Für uns mag der Tod oder auch die Geburt ein Schock sein. Raus aus der gewohnten Blase...
Aber für den Schöpfer des Universums ist das kein Ende. Es geht keiner und nichts verloren.
Ich glaube an Gott, aber die heilige Kirche konnte sich noch nie auszeichnen.
Eine Blamage jagt die nächste! Das würde den Rahmen hier sprengen!
 

07.05.21 10:40
2

6427 Postings, 311 Tage 123pLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.21 11:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.05.21 10:42
15

9905 Postings, 2576 Tage PankgrafVon wegen Brexit-Krise

Bank of England prophezeit Wachstumsrekord für britische Wirtschaft

Die vielen Unkenrufe von Politikern, Ökonomen und Journalisten über die vermeintlichen wirtschaftlichen Schäden für Großbritannien durch den EU-Austritt entpuppen sich als Irrtum. Großbritannien erwartet in diesem Jahr mehr Wirtschaftswachstum als jemals seit 1945.

Als Grund dafür nennt die BoE vor allem das schnelle Impftempo in Großbritannien, am 4. Mai hatten 34 Millionen Menschen (von über 67 Millionen) im Königreich ihre erste Impfdosis erhalten. Premierminister Johnson konnte darum schon im Februar einen Terminplan für die Aufhebung von Infektionsschutzmaßnahmen bis voraussichtlich zum 21. Juni präsentieren. Das Impftempo wiederum ist eine indirekte Folge des Brexit. Die schleppende Impfung in Deutschland und den anderen EU-Ländern ist schließlich auf die viel zu geringen Impfstoffbestellungen durch die EU-Kommission zurückzuführen.
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...tische-wirtschaft/  

07.05.21 10:54
18

2556 Postings, 988 Tage indigo1112"Lass Dich impfen"

...Das Wort zum Sonntag...
...es ist einfach unfassbar, die Impfpropaganda wird immer absurder, aus "Nächstenliebe" sollen die Menschen sich impfen lassen...
...einfach nur noch pervers...

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/...enliebe-100.html  

07.05.21 10:57
11

45677 Postings, 4891 Tage RubensrembrandtMerkel-Regierung klopft sich selbst auf Schulter

Angeblich soll die Notbremse zu den sinkenden Corona-Zahlen geführt haben. Nur:
Die Zahlen sind schon gesunken, bevor die Notbremse gewirkt hat. Ursache sind
die steigenden Impfzahlen und die Jahreszeit.  

07.05.21 11:09
13

45677 Postings, 4891 Tage RubensrembrandtSogenannte Maßnahmen

MeckPomm hat die schärfsten Corona-Maßnahmen: fremde Tagesausflügler verboten, Zweit-
wohnsitz darf nur von MeckPomms besucht werden. Meiner Ansicht nach unsinnige Maßnahmen:
Die Strände MeckPommes sind weitgehend menschenleer und Zweitwohnsitzer werden
kaum Einheimische anstecken. Die Realität zeigt auch, dass diese Maßnahmen so gut
wie nichts gebracht haben. Die Meck-Pomm-Regierung muss sich fragen lassen, wieso
sich das vergleichsweise liberale Schleswig-Holstein viel besser entwickelt hat als MeckPomm.
Die Corona-Zahlen für MeckPomm sind fast doppelt so hoch wie in Schleswig-Holstein.  

07.05.21 11:20
11

45677 Postings, 4891 Tage RubensrembrandtSchleswig-Holstein

hat bereits seit Wochen Außengastronomie zugelassen. Trotzdem hat Schleswig-Holstein
die niedrigsten Corona-Zahlen. Vielleicht lohnt es sich einmal darüber nachzudenken,
welche "Maßnahmen" tatsächlich sinnvoll sind und welche nicht. Meck-Pomm mit viel härteren
"Maßnahmen" hat sich dagegen viel schlechter entwickelt.  

07.05.21 11:30
13

27866 Postings, 3068 Tage waschlappenAltmaier stimmt für Patentfreigabe bei Impfstoffen

Altmaier stimmt für Patentfreigabe bei Impfstoffen

https://www.welt.de/politik/deutschland/...igabe-bei-Impfstoffen.html

Mann, möchte dieser Altmaier nun auch das "geistige Eigentum Deutschland's" zum Abschuß freigeben? 

 
Angehängte Grafik:
pic9164902959_1.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
pic9164902959_1.jpg

07.05.21 11:30
9

51228 Postings, 2583 Tage Lucky79Meine Vermutung.... Corona überträgt sich auf eine

Art, die man bisher, ich vermute bewusst, nicht mitteilt.

Mein / Unser Verdacht liegt auf einer bestimmten "Lebensweise" in Verbindung
mit einer speziellen Art von "Konsum"...

Verbreitung fände dieses in der Mittelschicht und auch der Unterschicht, im Prekariat...
Oberschicht dürfte hier seltener betroffen sein...
ich persönlich meide es auch...

Nur meine Meinung...

 

07.05.21 11:31
17

2556 Postings, 988 Tage indigo1112"1,800 000 000"...

..."1,8 Milliarden Impfstoffdosen will die EU ("Eure Uschi") allein von dem Hersteller Biontech/Pfizer bis zum Jahr 2023 bestellen...
...als "Vorrat", zum "Auffrischen"...
...daran erkennt man leicht, dass der ganze Coronawahnsinn noch für lange Zeit geplant ist...
... einfach irre...

https://www.fuldainfo.de/...u-bestellung-von-18-milliarden-impfdosen/  

07.05.21 11:41
13

14892 Postings, 5274 Tage noideaPatentfreigabe für Impfstoff

Da sieht man mal wieder, wie wenig Ahnung Politiker*innen von der freuen Wirtschaft haben !

Falls das kommt, hat kein Pharma-Konzern mehr Interesse an der Forschung, weil diese bekanntlich Unsummen von Geld kostet. Durch das Patent bekommt man dann diese Kosten wieder rein (übrigens ist diese ja auch zeitlich gegrenzt). Wenn aber kurz nach dem Markteintritt, eine Patentfreigabe in Kraft setzt wird, dann legt der Pharma-Konzern drauf !

Man muss sich wirklich wundern, was für Dilettanten*innen in der Politik vertreten sind. Kommt wahrscheinlich davon, weil sie direkt aus der Schule in die Politik gehen und noch nie in der freien Wirtschaft gearbeitet haben !    

07.05.21 11:44
12

4424 Postings, 6859 Tage Dingeine kleine Dosis "Relativierung"

zur Beruhigung zwischendurch. Dürfte ARTE diesen Film heute noch mal zeigen ?
https://www.youtube.com/watch?v=Rr9OpH7ceYc

 

07.05.21 11:49
11

5668 Postings, 5738 Tage Ariaari@Lucky #947

"NIEMANDEN von einer Impfung abzuhalten und auch
NIEMANDEN zu einer Impfung zu drängen."

Das sehe ich ebenso, Lucky.

Aber:
Das setzt aber voraus, daß die Entscheidungsgewalt beim einzelnen ist und verbleibt und nicht von einem "Machtapparat" in welcher Form auch immer an sich gerissen wird, der Bürger also nicht entmündigt wird.  

07.05.21 11:52
11

57 Postings, 440 Tage AnitaBenitaAltmaier: Patentfreigabe zu unseren Erfindungen

OK - dann aber auch bitte mal z.B. den Quellcode von Microsoft und die Formel für Coao-Cola für ALLE.
Altmeier - Wasser den anderen predigen und selber Wein saufen - hat sich bei der "Operation Abendsonne" ohnehin endgültig demaskiert, indem er 18 neue B-Stellen "erschaffen" hat: Operation Abendsonne: Regierung schafft 71 Top-Stellen für Beamte.
Konservative, CSU und SPD schaffen von kurzer Dauer vor jener Bundestagswahl im September zusätzliche Top-Beamtenstellen in jener höchsten Besoldungsgruppe B. Mit dem Aufblähen des Regierungsapparats können vertraute Mitwirkender abgesichert werden, wenn jener Ressortchef nachdem jener Wahl weg ist.
Eine Antrag jener Freie Demokratische Partei-Bundestagsfraktion ergibt: Seit dem Zeitpunkt Jahresbeginn hat die Große Koalition 71 zusätzliche Stellen geschaffen, die mit B3 (8305 Euro pro Monat) oder B6 (9857 Euro) getilgt werden.
Welcher Clou: Wer qua Staatsdiener eine dieser Stellen ergattert hat, behält sie solange bis zur Versetzung in den Ruhestand, bekommt gleichfalls im Weiteren wesentlich mehr Rente.
Die meisten neuen Spitzenjobs hat unbedingt Wirtschaftsminister Peter Altmaier (62, Konservative) mit 18 zusätzlichen B-Stellen geschaffen. Damit hatte Altmaier, qua er vor vier Jahren noch Kanzleramtsminister war, vor solchen Beförderungsexzessen gewarnt und dies damalige Ministerrunde per Rundschreiben ermahnt, dass nebst jener Personalbesetzung ?besondere politische Zurückhaltung? geboten sei.
https://nachrichten-der-schweiz.ch/2021/05/02/...amte-politik-inland/
 

07.05.21 11:55
11

1597 Postings, 237 Tage Lionellja,das sehe ich auch so

"NIEMANDEN von einer Impfung abzuhalten und auch
NIEMANDEN zu einer Impfung zu drängen."




Mir reicht meine jährliche Grippeschutzimpfung  

07.05.21 12:03
11

57 Postings, 440 Tage AnitaBenitaBiontech: Man muß dazu aber auch sagen,

daß Biontec den erfolgreichen Corona-Impfstoff erfunden hat, mit rd. 375 Mio ? von Deutschland gefördert, aber Pfizer den ganzen Kram in Milliardenhöhe durchfinanziert hat. Die dadurch generierten Einnhamen teilen sich beide brüderlich 50 : 50.
Das was aber untergegangen ist bei der ganzen Diskussion: Pfizer nutzt jetzt die Erfindung und die Forschung von Biontec, um einen eigenen Corona-Wirkstoff auf mRNA-Technologie auf den Markt zu bringen.  

07.05.21 12:35
8

1918 Postings, 657 Tage Leonardo da VinciWarum nicht gleich..

im Mutterleib die Embrionen impfen!

Sicher ist sicher.


LdV  

07.05.21 12:38
13

8679 Postings, 2963 Tage klimaxakzentuierung baby/kinderimpfung

Paradisiac: warum Babys, Kinder und Jugendliche impfen?  11:59, #28993
1. Das Risiko für Kinder und Jugendliche an einer SARS-CoV-2-Infektion schwer zu erkranken = 0,009 %
2. Das mögliche Risiko von schweren Impf-Schäden, die in einem Krankenhaus behandelt werden müssten: 0.017 %
3. Das Risiko für Kinder und Jugendliche an einer SARS-CoV-2-Infektion zu sterben = 0.000028 %
4. Das mögliche Risiko an den Folgen einer Impfung zu sterben: 0,0031 %
-----------------------------------
Blog: Kinderimpfung ? Bald auch mRNA Impfstoffe für Babys! - Hurra? ? der Freitag-freitag.de/autoren/fro/hurra-bald-auch-mrna-impfstoff-fue­­r-babys
---------------------------------------zitat ende-------------------
was das für politiker und pharmabosse sind ist schon klar...aber daß die eltern und die medien das einfach relativ easy hinnehmen, das ist schon eine ober-megaschande....ich erspar mir hier schärfere verbalattacken...ihr könnt es euch denken....


 

07.05.21 13:02
11

8679 Postings, 2963 Tage klimaxWeniger Bettenbelegung als 2019

Weniger Bettenbelegung als 2019
Beirat des Gesundheitsministeriums: 2020 nur vier Prozent Corona-Patienten auf Intensivstation
Von Steffen Munter7. Mai 2021 , Quelle: epochtimes

Der Jahresbericht 2020 des Beirats des Bundesgesundheitsministeriums wurde trotz seiner großen Bedeutung medial kaum beachtet. Warum? Ursprünglich waren die Corona-Maßnahmen von Lockdown & Co. mit der Sorge vor einem kollabierenden Gesundheitssystem begründet worden. Nichts davon trat ein, nur die Maßnahmen blieben übrig.

 

07.05.21 13:08
10

8679 Postings, 2963 Tage klimaxmilchmädchenrechnungen der naiven grünen...

"Neustart für Deutschland" - die Chancen-Kolumne
Die Klima-Getriebenen: Hört auf, über Grillwurst- und Verbrenner-Verbote zu diskutieren!

Der Klima-Aktionismus der Bundesregierung bringt uns den Klimazielen nicht näher

Wenn wir jetzt in Deutschland wie von der Bundesregierung vorgeschlagen im nationalen Alleingang und im Hau-Ruckverfahren aktionistische Maßnahmen beschließen, dann bringt uns dies den internationalen Klimazielen nicht näher. Die deutschen CO2-Emissionen fallen nicht weg, sondern verlagern sich im Zweifel nur in andere Länder. Vier Beispiele:

   Wenn wir weniger Rohöl nachfragen, sinkt der Ölpreis und der Rest der Welt kauft mehr Öl.
   Wenn wir energieintensive Industrien zu stark belasten, verlagern diese ihre Produktionsstätten ins Ausland und emittieren da im Zweifel mehr als vorher.
   Wenn wir erneuerbare Energien massiv subventionieren, bleiben polnische Kohlekraftwerke dank der frei werdenden Zertifikate im europäischen Emissionshandel länger am Netz. Am Deckel für die europäischen Emissionen ändern wir damit nichts.
   Wenn wir den Autoherstellern strenge Flottengrenzwerte auferlegen und E-Mobilität massiv subventionieren, rechnen wir unsere Klimabilanz künstlich schön. Denn die Emissionen in den Ländern, in denen die Rohstoffe, die Batterien oder die E-Autos hergestellt werden, haben den gleichen Effekt aufs Klima wie die Emissionen im deutschen Straßenverkehr. Das Klima interessiert sich nicht für Landesgrenzen. Kluge Klimapolitik sollte es genauso wenig tun.

https://www.focus.de/perspektiven/...alsche-richtung_id_13269623.html

 

07.05.21 13:30
9

51228 Postings, 2583 Tage Lucky79psst... Tipp.... als nächstes

kommt die Impfpflicht für Haustiere...!

Liegt schon in der Schublade.

Eine Goldgrube....!   :-)  

07.05.21 13:34
6

8679 Postings, 2963 Tage klimaxGold-bullenflagge

hatte vergessen zu erwähnen dass gold den widerstand von 1800
wahrscheinlich nehmen wird...nächstes ziel siehe obere trend/flaggenlinie....

https://www.kagels-trading.de/bull-flag/
 

07.05.21 13:37
8

1597 Postings, 237 Tage LionellHerr Söder

umarmt doch gerne Bäume
Ob die demnächst auch geimpft werden?  

07.05.21 13:38
8

67778 Postings, 7907 Tage KickyAltmaier stimmt versehentlich für Patentfreigabe

Seite: 1 | ... | 1158 | 1159 |
| 1161 | 1162 | ... | 1421   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln