finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1677 von 2140
neuester Beitrag: 19.10.19 01:40
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 53487
neuester Beitrag: 19.10.19 01:40 von: damir25 Ar Leser gesamt: 4638298
davon Heute: 227
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 1675 | 1676 |
| 1678 | 1679 | ... | 2140   

21.05.19 10:18
1

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_SchreiberDu hattest

schon Recht Damir > 56  nicht rein zu gehen, hast dich aber dann hier
breit schlagen lassen.
Deine Zweifel  waren 100% angebracht.  

21.05.19 10:27

15776 Postings, 752 Tage damir25 ArDAI

@Schreiber Ich brauche jetzt dringend die 55+! Nur noch ein Chinese kann mich retten!;)))  

21.05.19 10:42

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_SchreiberAch was !

als ich Eon  nach dem EX-Tag kaufte, schreib  ich auch, das die mind. wieder
auf 9,3 geht.
Wenns nix wird bei DAI,  hab ich 13% meines Geldes in einem Wert, wo es 5%
verzinsung gibt, Sehe das mal so
das würde ja einer Divi von ca. 2,6 entsprechen, von jetzt 3,25
das wird ja wohl drin sein mit Brand-Name Nr.1

Aufspaltung Konzern ist auch noch im Hinterkopf
 

21.05.19 10:51

16289 Postings, 3379 Tage duftpapst2da wollen wohl viele keine Dividende

und verkaufen vor HV .

Ich sehe Daimler eher langfristig und werde unter 50 weder aufstocken. Pö a pö , kleine Päckchen zukaufen um Ek zu verringern und später verkaufen ( Zukauf nicht langfristig sondern spekulativ.

Bin gesoannt wann die LKW Sparte an die Börse kommt. Da ist VW schon etwas weiter.  

21.05.19 11:04

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_Schreiberja, da muß

man aufpassen, deshalb bei mir der Fuß in der Tür

Im moment wispert der Markt dir zu:
Blos weg mit dem auto-schrott, nach der divi gehn die ins Bodenlose

-Dann machen die das,  verlieren die divi
-aber plötzlich dreht das ganze (china) , die kurse steigen wieder

Dann  hat  unser Weichgespülter nicht nur die Divi verloren,
er hat  aus Angst  vor weiteren Verlusten  verkauft
oder sitzt dann da,  und der erhoffte einstweiger ist weg (ohne Divi)

Deswegen bleiben Schimpansen immer die besseren Anleger,
die sind nicht beeinflußbar, greifen höchstens zur Banane,



 

21.05.19 11:21

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_Schreibergeht doch !

OECD: BIP China 2019 mit +6,2?% (bisher: +6,2?%) und 2020 mit +6,0?% (bisher: +6,0?%) erwartet.
vor 5 Min
OECD: BIP Deutschland 2019 mit +0,7?% (bisher: +0,7?%) und 2020 mit +1,2?% (bisher: +1,1?%) erwartet. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

21.05.19 11:30

2156 Postings, 560 Tage Pit007Dai 11h-Loch ist bald vorbei!

Dann könnte manchen einfallen, da war doch was morgen ;))
3,25 sind für einige Eingeschlafene, wie Licht für die Motten.
China lässt sich auffällig Zeit - aber kein Wunder, bei der ständigen Ablenkung aus Übersee ;(
Leute, schaut auf den Jahreschart, Dai hat noch einiges wieder aufzuholen ;)  

21.05.19 12:03

15776 Postings, 752 Tage damir25 ArDAI

Na ja, schleppend geht es schon! Ohne gute 5 Euro Nachricht will man nicht kaufen!:(
Langsam sind aber die 54er Puts eingebucht. Verfall abgeschlossen, viel Zeit bleibt
nicht, noch was aus dem Hut zu zaubern!  

21.05.19 13:43
schön und gut , das dies geht bei EON , ich kann aber immer noch keine e-klasse kaufen
mit E-antrieb !
Wann kommt das denn ??

21.05.19, 13:14 | Von Dow Jones News
Eon kann mit 2,5 Mrd Euro Netze für Elektro-Mobilität aufrüsten

FRANKFURT (Dow Jones) - Der Energiekonzern Eon hält es für möglich, in seinen Netzgebieten auch dann ausreichend Strom zur Verfügung zu stellen, wenn alle Autos elektrisch fahren und entsprechend geladen werden müssen. Die Düsseldorfer gehen dabei davon aus, dass aktuell 6,5 Millionen konventionelle Fahrzeugen in den Netzgebieten gemeldet sind und hat in einer Studie verschiedene Szenarien bis hin zu 100 Prozent Marktanteil von Elektro-Pkw errechnet. Für die nächsten 25 Jahre errechnet die Studie einen Investitionsbedarf bei Eon von insgesamt rund 2,5 Milliarden Euro. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

21.05.19 14:11

552 Postings, 218 Tage GrandlandEs geht wieder runter

So, Mittagspause vorbei. Ganz langsam geht es wieder runter Richtung 52. Der morgendliche Sprung baut sich ab.
Nach Dividende ist ne 4 vorne.

Als Branchen Kenntnisreicher, aber nicht DB inseider erwarte ich die 2019er Dividende höchstens bei 3 Euro, eher so um 2,80.
Wer glaubt Truck ist unsexy (weil er ne S-Klasse oder AMG im Kopf hat) der wird sich wundern. Anlegertechnisch sehe ich Truck eher vorne, sollte es zu separaten Aktien kommen.
Aber erst mal muss ja 2019 gestemmt sein. Und nach dem 22. sind ja noch die Feiertage und dann kommt der Summer wo Anleger auf dem Liegestuhl liegen und weniger dynamisch investieren.

Wiedereinstieg des Grandland ist nicht ausgeschlossen, aber von 0 in Häppchen, aber keine 13%, denn es TRUMPelt ja rundherum ab und an.
Grandland hat ja ein bissel was in Mädels Schmuck gesetzt und baut darauf, dass die sich weiterhin nach der Mode behängen mit seinem Bijou Brigitte (small) Engagement.

Grandland  

21.05.19 14:15

15776 Postings, 752 Tage damir25 ArDAI

Grandland könnte auch baden gehen!;)))  

21.05.19 14:34

297 Postings, 1552 Tage luftschnapperIch

denke mal,
Ola Källenius wird eine Antrittsrede halten die viele überzeugen wird und Antworten auf neue Herausforderungen geben.
Vielleicht wird der Kurs den Divi Abschlag locker wegstecken.
Wie bei SAP vor 2 Wochen.
Wir werden sehen  

21.05.19 14:40

16844 Postings, 2147 Tage GalearisHola Ola ! Wir wünsche dir einen guten Start

mache z.B Dai zum führenden Lufttaxihersteller
Denke daran und besinne dich wie früher, was der "Stern" als Kernbotschaft bedeutet:

Zu Lande, zu Wasser, zur Luft !

es grüsst: Galearis
 

21.05.19 15:06
1

1138 Postings, 4558 Tage herrmannbInsider

ich bin weder Branchen kenntnisreich, noch Insider, deshalb kenne ich die Dividende nicht, die Mai 2020 für das Geschäftsjahr 2019 von Daimler gezahlt wird. Außerdem hängt die auch ein ganz kleines bißchen vom Unternehmenserfolg, d.h. Verkaufszahlen und Aufwendungen dafür, natürlich, ab. Wie die werden ? Das wird sich im Verlauf des Jahres zeigen, und vielleicht auch davon abhängen, wie gut der neue Besen Ola Källenius kehrt. Von dem erwarte ich einiges.
@Grandland : sprichst Du jetzt von Dir schon in der 3. Person, wie Ludwig der XIV. ?  

21.05.19 15:09
1

1321 Postings, 7205 Tage fwsDividende von 3,25 EUR = 6,2 %

Morgen ist die HV. Anscheinend legen viele potentielle Anleger kaum noch Wert auf die hohe Rendite von Daimler bei jetzt immerhin 6,2 % (nach Steuern mehr als 4,5 % und Bankkunden können von solchen Zinsen wirklich nur noch träumen), die nach der HV am 27.05.19 ausgezahlt wird.

Vielleicht realisieren viele auch lieber steuerliche Verluste und verkaufen, statt für die Auszahlung von Dividenden mal etwas Geld in Daimler-Aktien zu investieren. Ein gern genutzter alter Anreiz existiert für einige auch nicht mehr, denn die kriminelle mehrfache Erstattung der Dividenden wurde trockengelegt. Arme deutsche Anleger ...  

21.05.19 15:45
nix  zu  wollen, alle autos tot.   da kann der dow  auf 18000 gehen, ändert heute nix

Ich denke, viele wollen ihr geld nicht 1 Jahr parken , und verzichten eben.
weil sie so glorreiche Geldanleger sind.
bei mir sind 13% dann geparkt
ist halt so, gibt aber schlimmers , als ca. 11%  in 1 Jahr
(wenn ich nächstes Jahr die divi mit rechne)

 

21.05.19 15:45

224 Postings, 4110 Tage Wostok_2...

Heute Abend läuft im SWR eine Doku über Zetsche. Gibt's schon in der Mediathek:

https://www.swrfernsehen.de/...d=24060106/nid=2798/18lb4k1/index.html  

21.05.19 15:51

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_Schreiberdie sollen nicht so viel reden, HV

sondern mir die E-Klasse anbieten !!
Wer will denn einen Hybrid (Werbung Daimler)??
da sind ja noch mehr teile dran ,  kann noch mehr kaputt gehen

Ich will  eine E-  oder S- Klasse PUR  E-motor
ist doch nicht so schwer
 

21.05.19 16:04

2156 Postings, 560 Tage Pit007Dai @Schreiber

bis die EQ-Reihe in den E- und S-Klassen Einzug findet kannst Du noch bis 2021/22 sparen ;))  

21.05.19 16:07

1138 Postings, 4558 Tage herrmannbSWR Doku

die ist unterhaltsam, z.B. kommen die US Werbespots von Dr. Z ganz kurz, und das Werksgelände von Daimler Gaggenau, wo ich auch schon als Student am Band und im Preßwerk gearbeitet habe.
Aber Daimler oder die Autohersteller in Deutschland allgemein, durch die Brille von TV-Produktionen gesehen, au weia.
 

21.05.19 16:08

3941 Postings, 339 Tage nch _ein_Schreiberdann hat Maydorn aber Recht

--verschlafen---
Tesla hat im moment freie Bahn in der Premium-Klasse

 

21.05.19 16:22
1

224 Postings, 4110 Tage Wostok_2...

Nix verschlafen. Der rein elektrische EQC wird schon produziert. Dieses Jahr 50 Stk. pro Tag, 2020 dann 100 Stk. pro Tag. Alle bereits verkauft laut Zetsche. Als nächstes folgen der EQB und der EQA.  Die nächste S-Klasse wird's auch rein elektrisch geben.  Dauert aber noch zwei Jahre.

https://insideevs.com/news/349441/...ferral&utm_campaign=RSS-all-  

21.05.19 16:24
1

224 Postings, 4110 Tage Wostok_2...

Sorry. meinte: Dieses Jahr 100 Stk. pro Tag, 2020 dann 200 Stk. pro Tag  

21.05.19 16:26

3430 Postings, 227 Tage Gonzoderersteach herrlich Telebörse

Ohne Zetsche würde Daimler nicht mehr existieren!

na dann besteht ja Hoffnung! er ist ja bald weg, vielleicht gibt es dann endlich diese Firma weniger am Markt, sehr zum Vorteil der anderen :-))

ihr seid der Deutschen Bank nicht so unähnlich :-))

 

21.05.19 16:28

15776 Postings, 752 Tage damir25 ArDAI

Verluste zu verschlafen ist kein Fehler!
Die Ersten haben den Tot.
Die Zweiten die Not.
Und die Dritten das Brot!
Maydorn hat das Geld seiner Tochter bei Tesla bald halbiert!;))  

Seite: 1 | ... | 1675 | 1676 |
| 1678 | 1679 | ... | 2140   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
PowerCell Sweden ABA14TK6
CommerzbankCBK100