Deutsche Pfandbriefbank 😃

Seite 113 von 143
neuester Beitrag: 20.01.21 14:02
eröffnet am: 16.07.15 09:49 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3561
neuester Beitrag: 20.01.21 14:02 von: Adel.verpflic. Leser gesamt: 692384
davon Heute: 1155
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 111 | 112 |
| 114 | 115 | ... | 143   

03.11.20 12:59

184 Postings, 1067 Tage Crove@IMMO2019

Selbst wenn jemand mein Kommentar zu PBB für Blödsinn hält.
Der Faire Wert liegt, für PBB momentan bei Euro 8,5.
Das Risiko von Ausfällen ist schon mit Euro 1,5 eingepreist und dann müsste es sehr Scheppern im Markt.
Der CEO meinte am 12.08.20 das die PBB nächste Jahr vielleicht sogar die Dividende für 2019 mit der Dividende für 2020 nach zahlt.
Nun ja, man muss halt Warten...
Die PBB ist eine sehr Konservative Bank und daher halte ich die Aktie und werde wohl auch noch zukaufen...
Das ist aber meine Meinung und keine Handlunganweisung für irgend jemanden!
Bin auf die Zahlen gespannt!
 

03.11.20 13:27

3362 Postings, 600 Tage immo2019faire Wert ist eher bei ?21 anzusehen

im Prinzip erwirbt man mit jeder Aktie ?21 Kapital das arbeitet
Rückstellungen sind gering und werden sogar von den Einnahmen  gedeckt

Sicherheiten für die Kredite sind eigentlich erstklassig
da PBB nur 50-60% beleiht müssten Immos schon mind 40% im Wert fallen damit was passieren kann

Faule Eier wie Heta Bonds und UK3 sind alle schon aufgelöst
 

03.11.20 16:45

1771 Postings, 3754 Tage cordiefairer Wert 21 ? da bin ich dabei aber

bitte noch vor Weihnachten. Nach dem trostlosen Jahr der richtige Abschluß.  

03.11.20 16:47

1771 Postings, 3754 Tage cordieNoch eins zur Dividende

Frankfurter Voba zahlt für seine Mitglieder jetzt doch noch eine Dividende. Auszahlung im November  

03.11.20 17:02

662 Postings, 1135 Tage Pogrozheutiger Gewinn

fast komplett wieder weg.
Nur ein Strohfeuer.....  

03.11.20 21:27

588 Postings, 2407 Tage fbo|228743559Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.11.20 21:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

03.11.20 21:28

588 Postings, 2407 Tage fbo|228743559ANT geht erst mal leer aus,

Lasst die 35 mrd doch auf die realen Banken aufteilen, dann sind wir auch richtig glücklich.

 

04.11.20 08:37

725 Postings, 366 Tage poet83Trump

Wie erwartet Chaos und trump drückt die börse 400 Punkte runter.

 

04.11.20 13:07
2

184 Postings, 1067 Tage Crove@IMMO2019

So hoch sehe die PBB erst einmal nicht!

Das KGV liegt bei 9.38 und der Buchwert, momentan, bei Euro 22,42.

Momentan ist die Aktie stark unterbewertet was 3 Analysten so sehen und der Konsens ist Euro 8,50 das liegt, wohl auch, am KGV. Bei Bankwerten werden immer 30% auf das KGV gerechnet und da wäre die PBB jetzt bei zirka 12,5 und klar unter 15 und daher billig!

Man geht davon aus das die PBB Euro 0,56 pro Aktie, 2020, verdient. Das liegt an den Rückstellungen die Gebildet werden und dieser Wert kann sich noch ändern. Ich hoffe das die Rückstellungen nicht größer benötigt werden bis Ende 2021 und danach sich der Markt normalisiert.

Ganz anders sieht es bei der Dividende aus: Es ist schon verlockend die Divi Brutto für Netto zu bekommen da die PBB genügend Vorsteuer gezahlt hat und daher die Kest übernimmt. Allerdings ist es ein Problem wenn die EZB weiterhin darauf besteht das keine Divi gezahlt werden darf und dies auch für 2021 gilt. Da gibt es noch Informationsbedarf.

Was die Psychologische Welt der Investoren betrifft ist vieles Unklar. Gibt es bald einen Impfstoff gegen Corona, wer wird Präsident in den USA und wie stark werden sich Pleiten die in 2021 wohl kommen auf den Immobilienmarkt auswirken? Kommt da eine starke Konjunkturerholung oder eine Schwache?
Manche haben auch viel Geld an der Börse verloren in diesen Jahr!
Welche Pensionsfond werden Aktien auf den Markt werfen um ihre Verpflichtungen zu erfüllen?

Also es gibt, meines Erachtens, zu viele Unsicherheiten um dieses Jahr höhere Kurse als Euro 8,5 zu sehen aber das wäre auch schon was...
Da ist meine Überlegung zu PBB und keine Kaufempfehlung noch Verkaufsempfehlung! Die PBB ist solide aufgestellt!
 

04.11.20 15:42
1

7 Postings, 2240 Tage EigenkapitalDie guten Zahlen nützen nichts!

Crove übermittelt uns gute Daten.  Leider ist die Kursentwicklung eine herbe Enttäuschung.
Ich habe vor einiger Zeit die Aktie zu 6,00 ? gekauft. Ich rechnete mit einer Kurserholung in
Richtung 6,40 ? oder 6,50 ?. Jetzt stehen wir bei 5,62 ?. Die Kaufempfehlung der Deutschen
Bank bewirkte so gut wie nichts.  Falls die Deutsche Pfandbriefbank-Aktie auf mehr als 6,01 ?
anstiege, würde ich sofort verkaufen. Ohne Verlust raus! Diese langweilige Aktie bindet nur
Kapital, das für interessantere Aktien fehlt.

 

04.11.20 18:23

3362 Postings, 600 Tage immo2019kann alle Seiten verstehen

bin ja selber auch noch 100k im Minus
der Wert einer PBB ist aber imho noch unbestritten und der Ritt auf 15 kann innerhalb von 30 Tagen kommen
 

04.11.20 21:39
1

7 Postings, 2240 Tage EigenkapitalEs wird aber so sein, dass die Deutsche

Pfandbriefbank AG-Aktie in einem halben Jahr noch unter sechs Euro liegt.  Ein Kurs von 15 ?
halte ich für ein reines Phantasie-Produkt. Es gibt viele Aktien, die im Kurs zwischen fünfzig
und siebzig Prozent gefallen sind.    

05.11.20 07:33

3362 Postings, 600 Tage immo2019ich kann allen nur raten

vor den q3 zahlen nochmal aufzustocken bei der PBB

sehe nur upside  

05.11.20 07:35

747 Postings, 2903 Tage Rente mit 55Der Kurs kann ruhig unten bleiben

Solange die Bank wirtschaftlich nicht in Gefahr gerät. Wichtig ist das weiter Gewinne kommen und eine Dividende gezahlt wird. Die werde ich reinvestieren und so werden meine Aktien jedes Jahr billiger. Ich will gar nicht verkaufen ich will von meinen Aktien leben. Mein Job ist mittlerweile eine Knochenmühle EDV bei dem Stress werde ich nicht alt, hier und bei der Allianz Arroundtown geht es für mich um alles.  

05.11.20 08:18

3362 Postings, 600 Tage immo2019Rente mit 55 was ist denn dein EK?

von Aktien zu leben ist sehr schwer  

05.11.20 09:10

1771 Postings, 3754 Tage cordieDie 6 muß erst überschritten werden um in einen

Aufwärtstrend zu kommen.
Denke wenn Biden gewonnen hat und alle Klagen übestanden sind wird sich eine
positive Stimmung breit machen und dazu noch der Impfstoff von Biontech.
Könnte ende Dezember wieder bei 9 stehen.
Meine Meinung !  

05.11.20 09:24

153 Postings, 260 Tage NullPlan520Aktienkurs Ende Dezember

Ich wäre ich zufrieden wenn die Aktie einen Wert von über 7 Euro erreicht würde!! Der Neubau/ Umbau von Bürogebäude/ Hotels und Einzelhandel wird, meiner Meinung nach, aufgrund von Covid wohl in der nächsten Zeit keine Priorität haben. Daher ist hier viel Geduld erforderlich.  

05.11.20 09:38

3362 Postings, 600 Tage immo2019mein ek ist nun 6,33

im Grunde habe ich bei der PBB alles richitg gemacht
meine 80k bei 13,80 verkauft und nun 200k bei 6,33 zurückgekauft
leider habe ich viele Fehler bei anderen Posis gemacht


 

05.11.20 09:41

271 Postings, 5235 Tage ThomasZuernHeute stieg die Pro7-Aktie von 9,90 auf 10,78 ?

der Tagesgewinn beträgt bei dieser Aktie + 9 Prozent.  Und was haben wir in unserem Depot? Die Aktie der Deutschen Pfandbriefbank AG erhielt von der Deutschen Bank zwar eine Kaufempfehlung: das Kursziel liegt bei 8,-- ?    (?).    Am Dienstag lag das Tageshoch bei gerade einmal 5,86 ?. Seither geht unsere
Aktie im Zick-Zack bergab. Gestern schlossen wir bei 5,5975 ?.......!  Während der Dax und der
Dow Jones haussieren, kommt diese lahme Ente nicht vom Fleck. Was nützen mir Prognosen
von übermorgen? Tatsache ist, dass die Deutsche Pfandbriefbank-Aktie nicht nach oben abheben
kann!  

05.11.20 16:20

3362 Postings, 600 Tage immo2019ab wir heuet die 6 euro sehen?

05.11.20 17:48

3362 Postings, 600 Tage immo2019jeden Tag 20 cent im Plus

damit wäre ich auch zufrieden

Kleingeld macht auch Mist oder?
 

05.11.20 20:23

588 Postings, 2407 Tage fbo|228743559na ja,

wenn für Dich 20 Cent für jede Deiner Aktien Kleingeld sind.....

 

05.11.20 21:00

3362 Postings, 600 Tage immo2019Société Générale

hat heute für 2021 wieder Dividenden angekündigt

Bank of England will das wohl auch wieder erlauben ab 2021  

06.11.20 09:14

3362 Postings, 600 Tage immo2019frage mich ob 6 euro ein Kaufsignal ist

irgendwie ist die PBB noch mit Handbremse am laufen
 

06.11.20 09:23

3362 Postings, 600 Tage immo2019crazy 20 cent gap

09:05:27 5,870 350
  09:05:27     5,870       148          §
  09:05:27     5,870       102          §
  09:05:27     5,870       102          §
  09:05:27     5,870       648          §
  09:05:27     5,870       648          §
  09:00:41     5,675       255          §
  09:00:41     5,675       449          §
  09:00:41     5,670       296          §
  09:00:13     5,860§2.633  

Seite: 1 | ... | 111 | 112 |
| 114 | 115 | ... | 143   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln