finanzen.net

wow , strong buy FXCM

Seite 56 von 58
neuester Beitrag: 02.01.18 19:12
eröffnet am: 27.01.15 15:56 von: dollar cash Anzahl Beiträge: 1437
neuester Beitrag: 02.01.18 19:12 von: Miefy Leser gesamt: 208813
davon Heute: 9
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58  

19.08.16 15:21
1

3881 Postings, 2761 Tage MoneyplusIst doch

eine geniale Taktik.

Erst short gehen     dann verklagen.

Kannste nur gewinnen.  

24.08.16 13:34
1

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiEine Klage abgewiesen..

http://finance.yahoo.com/news/...nb-related-securities-201500880.html
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

02.09.16 08:55
1

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiUpdate Kreditvereinbarung leucadia

http://www.financemagnates.com/forex/brokers/...9-9-membership-stake/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

13.09.16 16:31
1

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiÜbergang von nyse zur nasdaq

Der Handel der Aktien wird am 23 September an der Nyse enden und danach an der Nasdaq fortgeführt...

http://www.streetinsider.com/dr/news.php?id=12025559
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

30.09.16 09:14

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiFXCM verkauft www.dailyfx.com für 40 Milionen

http://finance.yahoo.com/news/...s-agreement-sell-news-060000270.html

Somit weitere 40 Milionen an Schulden abgebaut. Wie der CEO im Interview ausgesagt hat, sollen keine weiteren Retail FX Assets mehr zum Schuldenabbau verkauft werden.

Aktuell dann:
- Bezahlte Schulden in Höhe von $157
- Ausstehende Schulden in Höhe von $153

Meine Vermutung ist, dass der Rest über die Ausgabe neuer Vorzugsaktien o.Ä. beglichen werden wird. Hierzu hatte FXCM bereits vor Monaten einen Antrag gestellt weitere aktien ausgeben zu können...
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

03.10.16 18:57

688 Postings, 4323 Tage Stockiiiiii15mio $ durch Ausgabe neuer

Aktien...dadurch soll die Kredittilgung vorangetrieben werden..

https://www.leaprate.com/2016/10/...e-market-offering-to-reduce-debt/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

03.10.16 21:20

924 Postings, 2470 Tage IHIHGNa

Ob die 15 mio was umreißen bezweifle ich ganz stark.  

04.10.16 10:40

700 Postings, 2355 Tage chefchen15 mio sind gerade mal

die Zinsen für ein Monat ;-)  

04.10.16 10:43

700 Postings, 2355 Tage chefchenAch ja und nur durch die Bekanntmachung ist

der Kurs gleich mal 1Dollar runter macht bei 5,3Mio Aktien gleich nochmal
5 Mio - Minus!!!!  

11.10.16 13:22

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiMonatliche Zahlen für September...

FXCM Posts Sharp Rebound in Trading Metrics for September!

http://www.financemagnates.com/forex/brokers/...ng-metrics-september/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

20.10.16 09:07

924 Postings, 2470 Tage IHIHGSo wie ich das sehe,

Ist es ein sauberer Abwärtstrend.  

24.10.16 10:59
1

700 Postings, 2355 Tage chefchenDenke auch das es dahin geht

wo wir vor dem RS waren.
Das war mal ein richtig schöner Apfelbaum wenn die mit der Ernte fertig sind befinden sich nur noch ein paar Wurzeln im Erdreich  

07.11.16 09:24

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiAus Leucadia Ausblick....

What's ahead for Leucadia?

Leucadia is also positive about the future prospects for most of its current investments. Even though the energy sector has struggled, producing an impairment charge in its investment in Juneau Energy, Leucadia thinks that recent developments in the oil and gas market bode well for its energy exposure. The completion of the restructuring at FXCM should allow Leucadia to participate more effectively in providing incentives for FXCM's management team to turn that business around.

Of course, there are still plenty of uncertainties for Leucadia. With markets having hit turbulence in October, it's entirely possible that Jefferies and FXCM will start seeing financial headwinds hurt their respective performance going forward.


http://www.nasdaq.com/article/...s-despite-market-turbulence-cm704611
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

08.11.16 14:38

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiQ3 Ergebnisse

Retail forex broker FXCM Inc. (NASDAQ:FXCM) has announced for the quarter ended September 30, 2016, U.S. GAAP trading revenue from continuing operations was $57.8 million, compared to $56.2 million for the quarter ended September 30, 2015. U.S. GAAP net loss attributable to FXCM Inc. from continuing operations was $35.8 million (including a $27.0 million net loss on derivative liabilities) for the quarter ended September 30, 2016, or $6.39 per diluted share, compared to U.S. GAAP net income attributable to FXCM Inc. from continuing operations of $64.3 million (including a $137.6 million net gain on derivative liabilities), or $12.10 per diluted share, for the quarter ended September 30, 2015.

For the nine months ended September 30, 2016, U.S. GAAP trading revenue from continuing operations was $196.6 million, compared to $184.7 million for the nine months ended September 30, 2015. U.S. GAAP net income attributable to FXCM Inc. from continuing operations was $85.9 million for the nine months ended September 30, 2016, or $15.34 per diluted share, compared to U.S. GAAP net loss attributable to FXCM Inc. from continuing operations of $427.9 million, or $86.13 per diluted share, for the nine months ended September 30, 2015. These results include a $200.4 million net gain on derivative liabilities for the nine months ended September 30, 2016 and a $254.7 million net loss on derivative liabilities for the nine months ended September 30, 2015.


http://www.leaprate.com/2016/11/...inuing-operations-is-57-8-million/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

10.11.16 10:38

69 Postings, 1765 Tage FXCMBonus für das Management 2017

Wenn das Management es schafft, FXCM in 2017 aus dieser Misere herauszuholen, den Kredit vollständig zurück zu zahlen und das Unternehmen wieder profitabel zu machen, wird ein massiver Bonus in Aussicht gestellt (bis zu 200% des Gehalts). Bin gespannt, ob es klappt. Vielleicht findet man ja auch ein anderes Unternehmen, dass FXCM kaufen möchte. Das wäre Plan B im Januar 2018, wenn Plan A nicht funktioniert.  

16.11.16 14:43

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiFxcm expandiert nach Südafrika

http://www.leaprate.com/2016/11/fxcm-opens-office-in-south-africa/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

01.12.16 23:49

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiFastMatch mit Rekordumsatz

FastMatch sees best ever month for FX trading volumes, November at $17.1B

http://www.leaprate.com/2016/12/...ing-volumes-november-at-17-1b-adv/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

08.12.16 17:01

80 Postings, 2089 Tage Mensch MeierWas ist denn hier los?

Moody's Analytics Risk von 10 auf 9 und die letzten Tage satte Gewinne!
Kann das jemand erklären?  

09.12.16 15:46

69 Postings, 1765 Tage FXCMMal schauen, was passiert...

Also vor so ziemlich genau einem Jahr gab es das gleiche Phänomen. Die Aktie war auf dem absoluten Tiefpunkt (ca. 5 Euro) und ist immerhalb weniger Tage auf den rasant angestiegen (ca. 22 Euro). Wenn es in diesem Jahr wieder so sein sollte, wäre das natürlich super. :-)
Mal schauen, wohin die Reise geht.
Erklären kann man die Kursentwicklung nicht wirklich. Die Monatsmatrix für November sieht zwar etwas besser aus, der Kredit wurde weiter abbezahlt und auch sonst scheint das Management verstanden zu haben, dass sich einige Dinge ändern müssen...
Aber ob die Kuh nun mal langsam vom Eis ist und die Kursanstiege gerechtfertigt, werden erst die nächsten Wochen und Monate zeigen.
Klar ist, dass durch die guten Kurszuwächse in den letzten Tagen die Aufmerksamkeit von weiteren Investoren und potenziellen Aktienkäufern geweckt wurde. Hoffe wir das Beste.  

13.12.16 22:59

688 Postings, 4323 Tage StockiiiiiiFxcm mit guten Zahlen :-)

FXCM reports best retail forex volumes since mid 2015 at $353 billion in November


http://www.leaprate.com/2016/12/...d-2015-at-353-billion-in-november/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

22.12.16 22:18

69 Postings, 1765 Tage FXCMFrohe Weihnachten

Es ist doch echt zum kotzen mit dieser verkackten Aktie. Die Monatszahlen von FXCM waren besser als in den Monaten vorher. Der Kredit wird immer mehr zurückgezahlt und das Management bekommt ne dicke Prämie, wenn sie es schaffen die Firma in den nächsten Monaten aus dem Sumpf zu ziehen.
Der Ausblick ist eigentlich auch nicht soo schlecht, da erstmals seit dem Crash im Januar 2015 sogar eine neue Geschäftsstelle in Südafrika eröffnet wurde. Und was macht der Aktienkurs so?
Er fällt und fällt. Immer weiter... niemand will Aktien von FXCM kaufen. Jeder Ausbruch nach oben wird sofort wieder abgebrochen und es geht doppelt so weit nach unten.
Wie kann denn das sein? Ist es wirklich aussichtslos mit FXCM? Glaubt ihr noch an ein Comeback oder habt ihr die Aktie auch abgeschrieben? Sind 40 Mio. $ der wahre Wert dieser Firma? Ist es denn total undenkbar, dass FXCM sich wieder aufrappelt oder ein anderes Unternehmen die Firma kaufen möchte?
Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr.  

03.01.17 13:40

688 Postings, 4323 Tage Stockiiiiii2016 - ein schlechtes Jahr für Forex Broker Aktien

Publicly traded forex brokers lose $2.4 billion of market value in 2016!

http://www.leaprate.com/2017/01/...4-billion-of-market-value-in-2016/
-----------
Nichts geschieht ohne Risiko,aber ohne Risiko geschieht auch nichts....!

12.01.17 17:52

69 Postings, 1765 Tage FXCMMonatsmatrix

Schlecht, schlechter, FXCM

Die monatlichen Zahlen sind noch schlechter als jemals zuvor. Es geht immer weiter abwärst. Völlig überschludet und keine Kunden mehr. Scheint als wäre dass das Ende der Firma.
Auf der anderen Seite kauft das Management im Dezember Aktien nach und der Kurs ist eh absolut im Keller. Also macht es Sinn zum derzeitigen Kurs zu verkaufen? Vielleicht weiß das Management ja einen Ausweg oder FXCM wird in 2017 von einer anderen Firma übernommen... Was meint ihr?
Hier der Link zu den Monatszahlen:
http://www.conferencecalltranscripts.org/8/summary/?id=3384659  

13.01.17 09:13

1008 Postings, 7494 Tage totenkopf@ FXCM

Das ist doch gelinde gesagt Unsinn von völliger Überschuldung zu schreiben, wenn das Unternehmen gerade mal 16 MUSD negatives Eigenkapital aufweist. Wenn der Turn-around gelingt gleicht man das mit den Unternehmensgewinnen aus 1 - 2 Jahren wieder aus und dann kann man mit dem kapitalleichten, skalierbaren Geschäftsmodell richtig Cash scheffeln. Um als Investor daran partizipieren zu können muss man natürlich bereit sein FXCM über einen längeren Zeitraum zu halten.

Außerdem warum soll hier irgendjemand in Konkurs gehen? Das Leucadia Loan wird sicher zu großen Teilen aus den zum Verkauf stehenden Assets abgedeckt werden. Und dass der 2018 fällige Convertible nicht refinanzierbar sein soll, ist spätestens mit der 49% "at-equity" Beteiligung von Leucadia auch eher unwahrscheinlich. Leucadia hat doch jetzt noch mehr Interesse daran FXCM mittelfristig wieder auf Wachstumskurs zu bringen. Das Leucadia Investment bringt zudem die notwendige Stabilität, die institutionelle Investoren benötigen um über die FXCM Plattform zu handeln. Ich sehe das ganze so positv wie lange nicht, wenngleich natürlich Risiken bestehen bleiben.  

Seite: 1 | ... | 52 | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Infineon AG623100
CureVacA2P71U