finanzen.net

Plambeck, schon wieder Kapitalerhöhung

Seite 3 von 28
neuester Beitrag: 11.06.10 11:03
eröffnet am: 20.07.07 10:17 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 700
neuester Beitrag: 11.06.10 11:03 von: mo1es Leser gesamt: 96708
davon Heute: 4
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 28   

23.08.07 23:25

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovGern geschehen

Wenn der Kurs von 3,75 höher springt-spätestens dann sollte dein Verkauf getätigt worden sein. Wenn der Käufer mehr als 3,75 bietet dann bekommt er den Rest 3,75 der im Verkauf steht und dann noch die übrigen Stück seiner Order mit maximal seines Limits. Oder er kriegt nur eine Teilausführung weil es nicht soviele gibt die zu seinem Limit im Verkauf stehen. Aber wenn er dann welche zu 3,76 und mehr bekommt dann sind alle zu 3,75 zum Verkauf stehenden definitiv weg.  

23.08.07 23:27

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusIch zum Beispiel

das die so wenig gefragt sind weiß ich jetzt erst  

23.08.07 23:29

254 Postings, 4674 Tage JesusChristus@ Katjuschov

Ich muß das wohl mal wieder als Lehrgeld verbuchen  

23.08.07 23:31

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusEinzige Hoffnung: Plambeck, die neue Kursrakete...

...OT  

23.08.07 23:31

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovAllmächtiger

Wenn du Plambeck kaufst, dann nur zum Zocken. Wenn du auf Gewinne warten willst, dann solltest du noch jung sein.  

23.08.07 23:33

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Ich hoffe du hast nicht viel gekauft

Ich würde sie gleich Morgen los werden.
Das ist eine Schrottaktie!
Für Zocker ist sie geeignet, denn man weiss nie wann die Börse solche Nullnummer Firmen hoch- oder tief bewertet.
Aber wirtschaftlich ist das Unternehmen Null!  

23.08.07 23:33

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusMein Limit paßte ja

Die Käuferseite war halt etwas zu zurückhaltend  

23.08.07 23:33

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovGewinne

Ich meine natürlich Gewinne die das Unternehmen erwirtschaftet.  

23.08.07 23:36

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusVerkaufen, aber nicht verschenken

wahrscheinlich schon besser, die loszuwerden, solange die überhaupt noch einer will, wird wieder teuer...  

23.08.07 23:38

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovJesus

Nimm doch mal Kontakt zu Flatex auf und sende Ihnen deine Order und die Tickliste. Und dann sollen Sie Dir mal erklären wieso deine Order nicht ausgeführt worden ist.  

23.08.07 23:41

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusIst schon in worddatei kopiert

wenn Du mir vielleicht noch ne Quellenangabe geben könntest, auf die ich mich berufen kann, dann könnte ich da sicherlich eine Erklärung verlangen. Meine 3000 wären ja doch in Teilausführungen machbar gewesen. Order hatte ich in der Nacht vorher aufgegeben.  

23.08.07 23:47

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovQuelle

Gehe Mal auf Comdirect.de.
Oben links ist ein Kästchen in dem du die Firma eingibst.
Links oberhalb der Handelsplätze klickst du auf Tickliste.
Vergewissere dich daß der Xetrakurs angezeigt wird, da jeder Handelsplatz eine eigene Tickliste hat.  

23.08.07 23:49

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovEingabe

Sorry, wenn du die Firma eingegeben hast, erst mal auf Enter.  

23.08.07 23:49

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusVielen Dank nochmal

da bin ich ja dann doch mal auf die Antwort vom Billigbroker gespannt.  

23.08.07 23:56

461 Postings, 4646 Tage KatjuschovAntwort

Wäre nett wenn Du dich nochmal melden würdest wie die Sache ausgegangen ist.
Habe nämlich auch schon mit dem Gedanken einer Depoteröffnung bei Flatex gespielt.
So, ich hau mich jetzt aufs Ohr.
 

24.08.07 00:01

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusGute Nacht Katjuschov

Rechne eher mit nix handfestem, die werden mir einfach was vorrechnen, was ich als Laie nicht nachvollziehen kann. Habe schon öfter Orderablehnung gehabt, die ich aber eher einsehen konnte als in diesem Fall.
Für Flatex spricht die Gratis-Orderänderung. Ob sonst noch was für die spricht, habe ich inzwischen echt Zweifel.  

24.08.07 00:11

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Jesus

Gratis heisst, nicht umsonst!
Es gibt nichts was nichts kostet. Die Herrschaften wissen, wie sie zu ihren Mäusen kommen.  

24.08.07 00:34
1

254 Postings, 4674 Tage JesusChristusJa leider

Vor allen Dingen, wenn es meine Mäuse sind, um die es geht!  

24.08.07 08:41

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Der Countdown läuft


Der Rückwärtstrend hat begonnen und der Countdown läuft gegen den Uhrzeigersinn.
Mal sehen wie lange wird noch dauern bis die Scheinheilige Aktie ihren wahren und fairen Wert von 50 Cent erreichen wird!  

28.08.07 17:59
1

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Jetzt fängt Plambeck an,


..sich zick-zack zu bewegen. Seit Ende der Kapitalerhöhung ist die Akie unter dem Bezugspereis geblieben. Das ist kein gutes Omin für die Aktie!  

31.08.07 10:01

100412 Postings, 6753 Tage BiotestStarker Umsatz gestern

in Xetra und auch Frankfurt! Blöcke zu 10000 und mehr, Masiv
zu 3,50 und knapp darüber eingekauft. Positioniert sich hier
ein Fond oder ein Aufkäufer?
Wäre wohl für Plambeck das beste, doch warum dann die KE zu 3,75?

Noch jemand investiert?

Biotest  

04.09.07 17:30
2

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Plambeck hat keinen Platz in der Windenergie

Ein Inder  Mr. Wind genannt bekommt seit über fünf Jahren die meisten Aufträge in Deutschland.

Enercon ist Deutschlands Marktführer im Windanlagenbau. Das Unternehmen des Erfinders Aloys Wobben war von Anfang an dabei. Die ersten Propeller hat der "Bill Gates von Aurich" ("Die Zeit") noch von Hand zusammengeschweißt. Dabei hat er eine bahnbrechende Entwicklung gemacht. Seine Turbinen kommen ohne Getriebe aus und sind deswegen besonders laufsicher. Für seine Leistungen erhielt Wobben jede Menge Preise. Unter anderem wurde der "Mr. Wind", wie er genannt wird, mit der Ehrendoktorwürde der Universität Kassel geehrt. Bis heute hat Enercon über 11 500 Windspargel mit einer Gesamtleistung von 12 500 Megawatt installiert. Sein Marktanteil in Deutschland liegt bei rund 40 Prozent. Weltweit liegt das Unternehmen mit einem Anteil von 15,5 Prozent zusammen mit dem Weltkonzern General Electric auf Platz zwei. Der Umsatz von Enercon liegt 1,7 Milliarden Euro. Das Unternehmen hat inzwischen 6000 Mitarbeiter und ist noch eine GmbH. Deswegen kann sich der Branchenprimus sehr verschlossen geben.

http://www.welt.de/wirtschaft/article1130805/...nd_ein_Verlierer.html

 

05.09.07 00:07
1

5 Postings, 4647 Tage ollih.1Plambeck 4,20 ???

Plambeck ist für "Euro am Sonntag" eine Wette auf viele Anlagen auf hoher See. Es hat genug Kapital, um weitere Anlagen zu bauen. Und es hat sich genügend Projekte gesichert. "Euro am Sonntag" gibt ein Kursziel von 4,20 Euro und setzt einen Stoppkurs bei 3,10 Euro.

http://www.be24.at/blog/entry/8805  

05.09.07 10:12
1

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Solchen Agenturen kann man keinen Glauben schenken


Kursziel von Nordex wird mit 150 Euro angegeben.
Sollte Nordex diese Marke erreichen dann könnte Plambeck die Martke von 4,20 erreichen.
Bis dahin werden Jahre vergehen müssen.  

11.09.07 22:21

5001 Postings, 4795 Tage adriano25Goldmann Sachs stuft die Aktie mit Neutral

Nicht das ich lache. Gerade Goldmann Sachs nascht am meisten mit.
Plambeck hat wirklich überhaupt keinen Platz bei Windenergie.
Das Unternehmen tut seit seiner Gründung nicht anders als von Kleinanlegern abzukassieren. Anders haben die Manager nicht gelernt.
Diese Nullaktie sollte eigentlich vor zwei Jahren von der Börse verschinden.
Damals war sie Bankrot genau wie heute. Nur wer Beziehungen zu den Großbörsianern besitzt, kann ewig die Kleinaktionäre ausbeuten!
 

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 28   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Allianz840400
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914