Bayer AG

Seite 434 von 524
neuester Beitrag: 05.05.21 22:06
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 13079
neuester Beitrag: 05.05.21 22:06 von: morefamily Leser gesamt: 2339456
davon Heute: 16
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 432 | 433 |
| 435 | 436 | ... | 524   

03.03.21 10:10

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Aufspaltung

Ist vermutlich das einzige was hilft wenn er nicht freiwillig geht. Er muss jetzt endlich Roundup beenden oder er muss weg.
Ich halte ihn mittlerweile für untragbar wenn er nicht bis zur HV geliefert hat.

 

03.03.21 10:16

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Echt wieder Erbärmlich

Baumann hat es geschafft dass hier einfach kein Kaufinteresse mehr herrscht. Der Typ muss einfach schnellstens entsorgt werden. Wenn er sich retten will muss er jetzt mal Roundup anschließen. Eine absolute Fehlbesetzung als Bayer CEO ..  

03.03.21 10:20

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Fragt man sich wer

Bayer Montag hoch gekauft hat.
Heute und gestern wieder DAX Flop.

Erstaunlich dass es bei so einem starken Gesamtmarkt keine Käufer mehr gibt bei So einer niedrigen Bewertung ...  

03.03.21 10:25

588 Postings, 205 Tage Rick1986@Trader-123

Evtl wissen schon einige mehr über den Ausgang des Vergleichs. Das würde erklären, warum Bayer bei positiven Gesamtmarkt abverkauft wird.  

03.03.21 10:28

4365 Postings, 4056 Tage hartigan83Hier hilft gar nix mehr

Es wird geschmissen und in alles andere nur nicht Bayer investiert. Jetzt muss nochmal ein Gewitter her.... 46, dann Vergleich, dann langfristig wieder 75  

03.03.21 10:31

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Finde es trotzdem erstaunlich

Dass Bayer jeden Tag bei steigenden Gesamtmarkt weiter abverkauft wird.

Man kann nur hoffen dass Low Performer Baumann bald gehen muss ...  

03.03.21 10:38

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Der Kursverlauf

Ist weiterhin ein Misstrauensvotum für Werner Baumann. Keine Käufer mehr mit dem Low Performer an der Spitze wie es scheint ...  

03.03.21 10:38

27283 Postings, 4174 Tage Weltenbummler10 Milliarden ? Verlust, das muss man sich auf der

Zunge zergehen lassen. die Zukunft sieht auch nicht besser aus. Also warum soll man kaufen?


https://www.ariva.de/forum/bayer-ag-350425?page=432#jumppos10815

 

03.03.21 10:42
1

2622 Postings, 3993 Tage wamufan-the-greatHey Rick

Du hattest ja noch gesagt dass VW Nichts ist. Schau mal auf den Kurs. Das ist die deutsche Tesla, das sag ich dir.

UBS Kursziel von 200 auf 300 Euro.
https://www.finanznachrichten.de/...lkswagen-vorzuege-auf-buy-322.htm

Verdien du weiter hier Millionen mit deiner Hin und Her Taktik.

Bayer wird schon noch, nur Geduld.  

03.03.21 10:58

588 Postings, 205 Tage Rick1986@wamufan

Ja, absolut, VW ist top.

Bayer wird noch lange brauche. Sogar die Lufthansa performed wesentlich besser als Bayer:)hehe, das ist schon bitte für die Investoren:) Auf der anderen Seite kann sich das ja auch wieder ausgleichen, aber vlt auch nicht:)  

03.03.21 11:00

588 Postings, 205 Tage Rick1986Viele Investoren werden sicherlich...

auch ungeduldig und schichten in andere Werte (wie z.B. VW) um. Ist ja eigetnlich keine schlechte Idee. In anderen Aktien kann man sehr einfach schnelle 100% machen und damit dann wieder zu Bayer zurückkommen (wenn die Zeit für Bayer mal gekommen ist)::)

 

03.03.21 11:06

4365 Postings, 4056 Tage hartigan83Trader

Solange es keine news zu dem Vergleich gibt wird hier nix groß passieren. Erst danach ist der Weg nach oben frei. Wahrscheinlich geht's dann schneller als man schauen kann, aber ja, so ist das eben. Bis dahin Geduld und nachkaufen 😂  

03.03.21 11:09

2616 Postings, 5618 Tage KaktusJones@Rick

Tia, das ist eben "Werte schaffen für die Aktionäre" ala Baumann.  

03.03.21 11:17

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Gibt keine schlechtere DAX Aktie

Die nicht übers Corona Tief hinaus gekommen ist. Und das ist in erster Linie auf den extrem schlechten CEO zurück zu führen.

Köuferstreik geht weiter hier solange der Totalausfall Werner Baumann bleibt...  

03.03.21 11:24

79 Postings, 70 Tage EiterDerPovenceLow Performer Baumann hat es einfach nicht drauf

Auf der HV am 27.4. ist er weg vom Fenster. Er wird nicht entlastet und die Großinvestoren werden für seine Ablösung sorgen  

03.03.21 11:24

588 Postings, 205 Tage Rick1986@Hartigan

Ein Vergleich für zukünftige Fälle wird es nicht geben, zumindest nicht in diesem Maße, dass ein Deckel drauf gemahct werden kann. DAs heißt, Klagen wird es auch weiterhin geben. Bayer muss sich darauf einstellen, jährlich einen gewissen Betrag (1 Mrd?) zurückzustellen, um diese Klagen dann zu bedienen.

Somit wird die Karte "Vergleich und dann steigt es" nicht kommen.  

03.03.21 11:47

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Wenn der so angenommen würde

Wäre trotzdem ein Großteil der Risiken raus, und sicherlich ein gutes Zeichen.
Aber wenn man sich den Kurs so anschaut, scheint das dem Low Performer Baumann keiner zuzutrauen ...  

03.03.21 11:54

1803 Postings, 2411 Tage bendigBayer

Kauft heute erneut  für 400 000?  Aktien! Für mich ist das schon ein gutes Zeichen  

03.03.21 11:55

1803 Postings, 2411 Tage bendigBayer

Ergänzung: Aufsichtsrat kauft  

03.03.21 12:03

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123War am Montag

Danach gingen aber direkt die Anschlusskäufer aus wie es aussieht ... trotz eines deutlich steigenden Gesamtmarkts.  

03.03.21 12:04
1

31 Postings, 787 Tage benucciAufsichtsrat kauft

Aja Bayer ist ja auch das beste Investment für die nächsten 10 Jahre zu dem Preis. Cash Flow Strategie Planung intern ist haargenau gleich wie
2006, wo Bayer mega niedrige  Einnahmen hatte und die Panik grausierte, auch da gab es skandal umgebaut intern  viel investiert vorherimn Übernahmen. Die Folge: So wie sich das ein Investor wünsscht horrende Gewinne, massiver Schuldenabbau hohe Dividenen und ein steiler Kursanstieg bis sowiel verdient wurde um eine noch größeres Invest zu tätigen Monsanto. Und die Jahre kommen jetzt bald  wo der Cash Flow ins positive geht, möglicherweise sogar etwas höher wie das letzte Mal und schwankt natürlich je nach Höhe des Vergleichs. Falls man mehr wie 20 Milliarden bezahlt insgesamt dafür war das Invest schlecht keine Frage, aber jeder der die Cash Flows von Bayer kennt seit 2000 und die von Monsanto,der stellt sich nicht die Frage, warum Bayer nun die Ergebnisse bringt die es bringt, oder warum der Kurs so niedrig ist, es ist glasklar.  

03.03.21 12:07

27283 Postings, 4174 Tage WeltenbummlerwEr hat schon Zeit 10 Jahre zu warten?

Vielleicht lebst du dieses Jahr nicht mehr bis zum Ende!  

03.03.21 12:07

27283 Postings, 4174 Tage WeltenbummlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.03.21 15:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

03.03.21 12:17

4371 Postings, 1806 Tage Trader-123Bayer Vorstand / AR kaufen

Jetzt müssen Sie nur noch Mal ein paar größere Investoren finden die einsteigen ...  

Seite: 1 | ... | 432 | 433 |
| 435 | 436 | ... | 524   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln