FCEL vor Gewinnschwelle 2013

Seite 592 von 599
neuester Beitrag: 01.03.21 23:12
eröffnet am: 02.01.13 17:31 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 14957
neuester Beitrag: 01.03.21 23:12 von: Gilbertus Leser gesamt: 2843894
davon Heute: 761
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 590 | 591 |
| 593 | 594 | ... | 599   

16.01.21 16:36
1

256 Postings, 1348 Tage Dagobert_0815Wasserstoffkopf

Du meintest doch sicher Plug Power und nicht Clean Power ?!
Clean Power ist ein neues gepushtes Unternehmen mit sehr viel heißer Luft, welches ausschließlich durch den Wasserstoff-Hype getragen wird. Ich würde hier die Finger von lassen!
 

17.01.21 13:26

317 Postings, 285 Tage WasserstoffkopfDagobert

Nein tatsächlich CleanPower.
Ein in der tat hochspekulativer Wert zum Traden, braucht allerdings auch etwas Erfahrung & Abgebrühtheit  ;-)

Plug muß erst wieder ordentlich korrigieren, dann nehme ich die auch mal wieder herein.

Für "long" eignet sich das ganze Segment (noch) nicht.  

18.01.21 11:03

8 Postings, 68 Tage nordlicht2005Guardian zu CCS

vielleicht könnte FCEL hier auch profitieren, schließlich wurde Mitte 2019 eine Machbarkeitsstudie mit DRAX in Auftrag gegeben. Leider gab es darüber aber auch keine weiteren News was etwas schade ist.

https://www.theguardian.com/environment/2021/jan/...sts-cut-emissions  

21.01.21 10:22

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower.....


Moin ...bin auf die Q Zahlen gespannt....  

21.01.21 11:44

57 Postings, 1179 Tage AmschaWann sollen die kommen

21.01.21 13:40
1

224 Postings, 119 Tage burnquist87kommen wohl nicht gut an

Ich kaufe bei 11,X  nach.
Ich glaube an dieses Unternehmen und bin überzeugt  

21.01.21 13:44

758 Postings, 218 Tage FlyHigh2020Sieht eher

Nach Shortattacke aus, bei Plug war gerade genau das gleiche  

21.01.21 13:47
1

224 Postings, 119 Tage burnquist87Nein

Plug ist im Vergleich zu FCEL viel zu hoch gepusht, MK von über 20 MRD.

Die Plug wird noch weiter fallen.
Der Hype um Biden ist erstmal abgeflacht, der Mann ist nun da und alles weitere bzgl H2/Energiewende kommt erst ab Ende 21.

Meine Glaskugel  

21.01.21 14:30
1

856 Postings, 7090 Tage vettiOho, Verluste doppelt so hoch wie geschätzt

21.01.21 14:43

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower14786 vetti


Also Abweichung Umsatz zu erwarteten Umsatz nur 0.31 Prozent minus.....


 

21.01.21 14:46

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower......


EPS  

Erwartet   minus 0.07

Mal schauen.....

 

21.01.21 14:53

256 Postings, 1348 Tage Dagobert_0815Ergebnis war in etwa so zu erwarten

Was mich viel mehr stört ist, dass es wieder einmal keine klare Aussage mit festen Terminen zu den offenen Projekten (u.a. Groton/ San Bernadino) gibt.
Hierzu heißt es wieder einmal, wie so oft in der Vergangenheit, dass diese "kurz vor Fertigstellung" sind.
Mit solchen Aussagen kann man schwerlich Vertrauen erzeugen und Anleger gewinnen.
 

21.01.21 15:22

206 Postings, 405 Tage HerrFalstaffEPS

-Earnings: -$19.66 million in Q4 vs. -$36.00 million in the same period last year. -EPS: -$0.08 in Q4 vs. -$0.23 in the same period last year. -Revenue: $17.00 million in Q4 vs. $11.04 million in the same period last year.  

21.01.21 15:25

206 Postings, 405 Tage HerrFalstaffEPS Verlust

damit um 65% redutziert zum letzten Q4.

Sehe ich das richtig?  

21.01.21 17:03

117 Postings, 486 Tage schonieFCEL Kurs ist am Steigen.

17.59 +0.83 (+4.95%) 11:02 ET [NASDAQ]
Und das ist phantastico. Freude.  

21.01.21 18:23

3391 Postings, 7111 Tage GilbertusFCEL Q-Zahlen am 21.01.2021

FCEL Q-Zahlen

Gewinn/Verlustschätzung der "Fachmänner - 0.04, effektiv - 0.08 $

Mehrumsatz ca. 53 % und die exzellenten Aussichten sind vor allem bei FCEL massgebend für den vollen Erfolg, darum kommt sie heute von einem Minus 3.45 % auf ein Pluss von aktuell 4.4 %.

Realt-time in USA:

https://finance.yahoo.com/quote/FCEL?p=FCEL


Warum die FuelCell Energy-Aktie nach oben geht

Bislang hat die FCEL-Aktie im Jahr 2021 mehr als 60 Prozent zugelegt. Im letzten Monat hat sich die Aktie mehr als verdoppelt. Viele Investoren erwarten, dass FuelCell Energy von den Plänen der Biden-Administration zur Bekämpfung des Klimawandels profitieren wird. Im Moment ist die FuelCell Energy-Aktie ein Schnäppchen.


Aussichten für Brennstoffzellen-Unternehmen unter der Biden-Administration

Die Aussichten für saubere Energieunternehmen sehen unter der Biden-Administration gut aus. Biden will die Bekämpfung des Klimawandels zu einer Priorität machen, was einen Bruch mit der Haltung der Trump-Administration darstellt.

Quelle:

https://marketrealist.com/p/fcel-stock-buy-or-sell-before-ea?

Und weiter geht der Schnellzug, nicht mehr lange auch mit Brennstoffzellen/Wasserstoff-Angetrieben.

Heute ist es fast wieder so wie damals mit der Einführung in den USA der Eisenbahn, es gab tatsächlich "Fachleute" die prophezeiten, dass die Menschen eine Geschwindigkeit über 40 km/h nicht überleben werden.

Zum Glück sind die Gedanken noch frei, in Corona-Zeiten nicht mehr ganz selbstverständlich, oder? :yawn:

FCEL Investoren bitte ganz cool bleiben ;)

FuelCell Energy | 17,43 $



___________ 

cool





-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

21.01.21 20:01
1

224 Postings, 1117 Tage MänkBei einem Quartalsumsatz von USD 17 Mio.

ist die Bewertung ja jenseits von gut & böse.
Das UN wird wohl nie in der Lage sein in die jetzige Bewertung hineinzuwachsen.
Bin gespannt wie lange das gut geht....  

22.01.21 15:52
1

6105 Postings, 4239 Tage tagschlaeferLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.21 08:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

23.01.21 14:11
Da Wasserstoff eine der Zukunftstechnologien sein wird und FCEL ein ureigenes historisch gewachsenes Amerikanisches Unternehmen ist, werden die in Übersee ja nicht so d****** sein und den Karren hier vor die Wand fahren bzw. untergehen lassen, wo Sie doch so viel Entwicklung rein gesteckt haben... das hier wird eines der nächsten großen Amerikanischen Unternehmen... die Zeit dafür ist nun reif .... in 15 Jahren sprechen wir uns (hoffentlich) wieder...  

23.01.21 22:13

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower14798 Prozenteblablab


Genau so ist es  

Seite: 1 | ... | 590 | 591 |
| 593 | 594 | ... | 599   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln