finanzen.net

Pipeline von XBiotech sehr interessant!

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 03.10.19 10:38
eröffnet am: 20.04.15 20:46 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 210
neuester Beitrag: 03.10.19 10:38 von: Buntspecht5. Leser gesamt: 40212
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

20.04.15 20:46
2

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uPipeline von XBiotech sehr interessant!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
184 Postings ausgeblendet.

22.03.19 10:17

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Hier nochmal der Text zur Meldung

https://www.globenewswire.com/news-release/2019/...derung-einher.html

Leider gibt es keine Hinweise wann oder ob eine Phase 3 von X-B. in nächster Zeit durchgeführt wird. Von einer Zulassung bei der FDA ist nichts bekannt, wäre ja auch noch zu früh.  

22.03.19 18:39
1

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Gesunde Konso zum Weekend

Aktie tankt für nächste Woche neue Kraft, da kommt nochmal ein Schub.  

26.03.19 16:44

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uUnd du siehst die 11 vor dem Komma wieder!

26.03.19 17:09

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht5311 Euro vor dem Komma hätte ich lieber.

Noch kein Stück abgegeben !!  

03.04.19 23:36

3 Postings, 228 Tage ANKaelinAnalysten beginnen sich für Xbit zu interessieren!

04.04.19 09:42

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Danke an ANKaelin

für den Link. Man kann leider nur die erste Seite lesen, danach kommt eine Meldung das man sich anmelden sollte um weiter zu lesen. Ich bin ja schon länger in XB investiert und kann ungefähr abschätzen wie das Potential der Pipeline (prall gefüllt) ist. Sollte ein Wirkstoffkandidat über die FDA in Zulassung kommen knallt es hier gewaltig. Hatte mal einen Bericht gelesen (link habe ich leider nicht dazu) wo ein Kursziel von 30$ aufgerufen wurde für die nächsten  18 Monate.
Der Bekanntheitsgrad von XB hängt vielleicht damit zusammen, dass sie erst seit 2015 an der Börse gelistet sind. Ausserdem gab es ja ein scheitern der Zulassung in Europa von Bermekimab für Colorectal Cancer. (Darmkrebs) Nunmehr ist aber dieser Wirkstoff nicht umsonst entwickelt worden, sondern hat hervorragende Ergebnisse in Phase II gegen HS gebracht. Erläuterung HS siehe link:
https://translate.google.com/...radenitis_suppurativa&prev=search  

29.04.19 08:55

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uÜbrigens XBiotech wird in einem Bericht

im aktuellen DERAktionär erwähnt.  

29.04.19 09:37

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Oha - dann sollte ich schnell verkaufen

alles was der Aktionär empfiehlt entwickelt sich nach einer gewissen Zeit zum Rohrkrepierer.
Wollen wir hoffen das XB dann eine Ausnahme bleibt, wäre echt schade bei den guten Aussichten.
Müßte eigentlich bald mal wieder eine News kommen wie es nun weitergeht mit Bermekimab.  Phase 3
oder eine weitere Studien in Phase 2 (wovon ich mal nicht ausgehe)  

29.04.19 11:41

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uJa und ja

also die Pipeline ist prall gefüllt. Abwarten :)  

01.05.19 09:28

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53die 100 Tage Linie 7,83 muss halten

https://www.ariva.de/xbiotech-aktie/chart

ich habs ja geschrieben - der Aktionär berichtet und schon gehts am Dienstag mal 5% runter.
Bin nicht Abergläubisch aber es kam wie vermutet. Hoffe nur das es schnell wieder Richtung 10 Dollar geht sonst sieht es nicht gut aus. Auch TG Th. schwächelt seit einigen Tagen, ein Wert wo ich noch gerne rein wollte, aber unter 7Euro.  

03.05.19 13:43

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uOder mit guter News hoch gehen :)

XBiotech Inc.: XBiotech gibt Abschluss der Rekrutierung und positive Ergebnisse für Bermekimab bei der Pankreaskrebsstudie bekannt

https://www.finanznachrichten.de/...nkreaskrebsstudie-bekannt-382.htm  

03.05.19 13:48

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uBuntspecht53

Hab schon seit ein paar Wochen meine Gewinne bei TGTX und SRNE mitgenommen. Hab mal ein paar konservative Titel wie PSM777 oder Mutares mit ins Boot genommen. Ansonste beobachtete ich seit 1 Jahr GTHX, wo ich jetzt auch eingestiegen bin :)

WL: KZR  

03.05.19 14:17

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Bei P7

sehe ich kein Wachstum z.zt. einzig kurzfristig eine nette Div. / Wenn's Mal kein Fehler war hier zu investieren. SL Absicherung sollte da schon sein. Mir gefällt eine Clinuvel, da bald von der FDA Zulassungsentscheidung für USA ansteht. Schau sie dir Mal an!! Um 14 Euro sicher ein s.g. Einstiegskurs.  

11.05.19 22:54

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uXBIT $9.81 * 0.48 5.14%

01.06.19 10:19

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53@ Balu

noch investiert in X-B ?  Nun hat X-B. ja eine KE mit geschätzen Einnahmen von über 40 Mio. Dollar bis 04.06. angekündigt. Die angebotenen Shares (4 850 000) werden zu einem Preis von 8,25$ angeboten.
Gestern ist der Kurs massiv gefallen und steht aktuell bei ca.7,25$.(https://www.nasdaq.com/de/symbol/xbit/real-time)

Leider konnte ich nicht rechtzeitig reagieren und habe meine Shares nicht verkauft. Aber auch nicht tragisch, da ich immer noch satt im Plus bin. Hoffe die Shares werden zu diesem Preis an den Mann gebracht und die Phase 2 geht gut voran danach. In einem halben Jahr steht der Kurs wieder ganz woanders. Die Amis reagieren bei KE immer sehr panisch, ist halt so und muss man so mal hinnehmen. Forschung kostet halt Geld und irgendwoher muss das Geld dafür ja kommen. Leider hat X.B. noch kein zugelassenes Produkt am Markt wo man lfd. Einnahmen hätte generieren können.

Hier die Meldung vom 31.05.2019:  http://investors.xbiotech.com/news-releases/...offering-common-shares  

05.06.19 08:06
1

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Respekt - alle Aktien los geworden für 8,25$

AUSTIN, Texas, 4. Juni 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - XBiotech Inc. (NASDAQ: XBIT) gab heute den Abschluss seines zuvor angekündigten öffentlichen Zeichnungsangebots von 4.848.485 Stammaktien zu einem öffentlichen Angebotspreis von 8,25 USD je Aktie bekannt. Darüber hinaus hat XBiotech dem Zeichner eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 351.515 zusätzlichen Stammaktien zum öffentlichen Angebotspreis gewährt, abzüglich Zeichnungsrabatte und Kommissionen.

Piper Jaffray war der einzige Underwriter des Angebots.

XBiotech erzielte einen Bruttoerlös von rund 40 Millionen US-Dollar. Der Erlös des Angebots wird nach Abzug der von XBiotech zu zahlenden Zeichnungsrabatte und -provisionen sowie der geschätzten Angebotsaufwendungen in erster Linie zur Förderung der klinischen Phase-2-Studien mit Bermekimab bei Hidradenitis suppurativa und atopischer Dermatitis sowie für allgemeine Unternehmens- und Betriebskapitalzwecke verwendet.

Die Stammaktien werden auf der Grundlage einer wirksamen Einschreibebestätigung auf dem Formular S-3 ausgegeben und verkauft, die zuvor bei der Securities and Exchange Commission eingereicht und von dieser für wirksam erklärt wurde. Ein Schlussprospektzusatz und der dazugehörige Basisprospekt enthalten jeweils wichtige Informationen zu den XBiotech-Stammaktien. Der endgültige Prospektzusatz und der dazugehörige Basisprospekt wurden bei der SEC eingereicht und sind auf der Website der SEC unter http://www.sec.gov abrufbar. Bei Verfügbarkeit können Sie sich auch an Piper Jaffray & Co., Attention, wenden : Prospectus Department, 800 Nicollet Mall, J12S03, Minneapolis, MN 55402, oder per E-Mail an prospectus@pjc.com oder telefonisch unter (800) 747-3924.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf dar, noch erfolgt ein Verkauf von Wertpapieren in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit, in der ein solches Angebot, eine Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung nach dem US-Bundesgesetz rechtswidrig wäre Wertpapiergesetze eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit.  

27.06.19 10:07
1

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Hohe Auszeichnung für X-Biotecht

https://www.ariva.de/news/...real-estate-award-for-industrial-7665939

AUSTIN, Texas, 26. Juni 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - XBiotech Inc. (NASDAQ: XBIT) gab heute bekannt, dass das Unternehmen den ersten Platz beim Commercial Real Estate Award 2019 für industrielle Entwicklung erhalten hat, der vom Austin Business Journal ausgewählt wurde. XBiotech USA Inc. erhielt die Auszeichnung für seine integrierte F & E-, Verwaltungs- und Produktionsstätte, die sich nur 15 Minuten von der Innenstadt von Austin entfernt befindet. XBiotech begann 2015 mit dem Bau seiner hochmodernen Anlage im Rahmen eines Masterplans für den Bau seines weltweiten Hauptsitzes.

Das Austin Business Journal berichtete: ?Ein Konzept des? grünen Lebens 'diente als Leitbild für den Campus des Biowissenschaftsunternehmens XBiotech USA Inc. in Südost-Austin. Die 40.000 Quadratmeter große Anlage wurde auf 48 Morgen dichtem Gelände errichtet, einschließlich Bächen und dichter Vegetation ? Und eine 100-jährige Überschwemmungsebene, die sich über das südliche Ende des Geländes zieht. ?

Austins beste Neubauten: XBiotech als Gewinner der Commercial Real Estate Awards 2019 ausgezeichnet

In der renommierten Open-Air-Anlage befindet sich die firmeneigene Entdeckungs- und Produktionsplattform für therapeutische Antikörper True Human ? von XBiotech. True Human ? -Antikörper werden nirgendwo auf der Welt kommerziell hergestellt oder vermarktet (alle derzeit erhältlichen / vermarkteten therapeutischen Antikörper sind entweder tierischen Ursprungs oder wurden gegenüber den ursprünglichen menschlichen Sequenzen modifiziert, um auf bestimmte Krankheiten abzuzielen. Modifizierte Antikörper unterscheiden sich von Antikörpern, die der menschliche körper erschafft *). XBiotech produziert die einzigen therapeutischen Antikörper in der klinischen Entwicklung, die von der natürlichen Immunantwort des Menschen abgeleitet sind, einschließlich des führenden entzündungshemmenden Antikörpers des Unternehmens, Bermekimab. Die einzigartigen Entdeckungs- und Herstellungsprozesse am Standort Austin von XBiotech unterscheiden das Unternehmen und seine Produkte von allen anderen pharmazeutischen Entwicklern.

* Gegenwärtig vermarktete biologische Antikörpertherapien werden entweder als "humanisiert" oder "vollständig menschlich" eingestuft. "Humanisierte" Antikörper stammen von nichtmenschlichen Spezies und wurden modifiziert, um den menschlichen Antikörpern ähnlicher zu werden. https://en.wikipedia.org/wiki/Humanized_antibody "Fully Human" -Antikörper stammen entweder von transgenen Mäusen oder wurden aus menschlichen Gensequenzen entwickelt, die modifiziert wurden, um ein Antikörpermedikament zu erzeugen. Wenn entweder "humanisierte" oder sogenannte "vollständig humane" Antikörper in den menschlichen Blutkreislauf eingebracht werden, kann das Immunsystem dies als fremd erkennen und darauf reagieren, sie abzustoßen, und diese Antikörper können verschiedene Nebenwirkungen verursachen. https://en.wikipedia.org/wiki/Monoclonal_antibody

Die True Human ? -Antikörper von XBiotech stammen von Menschen und stammen ohne Modifikation von Personen, die eine natürliche Immunität gegen bestimmte Krankheiten besitzen. Mit Entdeckungs- und klinischen Programmen für verschiedene Krankheitsbereiche können die True Human ? -Antikörper von XBiotech die körpereigene Immunität optimal nutzen, um Krankheiten mit einem hohen Maß an Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit zu bekämpfen.

An seinem Standort in Austin setzt XBiotech die firmeneigene SHSAM ? -Technologie (Super High Stringency Antibody Mining) ein, um Hunderte bis Tausende menschlicher Blutspenden zu untersuchen und die medizinisch wichtigsten Antikörper von Personen zu identifizieren, die von Natur aus immun gegen bestimmte Krankheiten sind. Nachdem die gewünschten Antikörper von einem Individuum identifiziert worden sind, werden die Gene identifiziert, die für die Herstellung dieser Antikörper verantwortlich sind. Diese Gene werden für die Produktion in einem einzigartigen und skalierbaren Säugetier-Expressionssystem kopiert, das die Verwendung der von XBiotech entwickelten und entwickelten Bioreaktortechnologie beinhaltet.

Die hochmoderne Bioreaktortechnologie von XBiotech ersetzt die komplexe, extrem teure Infrastruktur für Anlagen und Geräte, die von anderen Herstellern von Antikörpertherapeutika verwendet wird. Diese Technologie ermöglicht es XBiotech, Antikörper im kommerziellen Maßstab zu einem Bruchteil der Kapitalkosten und zu einem Bruchteil der Vorlaufzeit herzustellen, die in der pharmazeutischen Industrie normalerweise erforderlich sind.

John Simard, Chairman und CEO von XBiotech, kommentierte: ?Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiter und unsere Infrastruktur. Die Anlage wurde mit dem Ziel entworfen und gebaut, unsere Betriebsabläufe in das wunderschöne umliegende Hügelland zu integrieren, Bäume und das natürliche Ökosystem so weit wie möglich zu schonen, um ein ruhiges, sogar verjüngendes Arbeitsumfeld zu schaffen. Der Masterplan für den Campus sieht bis zu sechs Gebäude und 267.000 Quadratmeter Verwaltungs-, Forschungs- und Entwicklungs- sowie Produktionsfläche vor. Wir danken dem Austin Business Journal und der Stadt Austin für die Unterstützung und Anerkennung unseres wichtigen Projekts. ?  

09.08.19 10:03

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Mitte August kommen die Quartalszahlen von XB

hoffe das die Phase 2 Studien sich nicht ewig hinziehen und es Top Ergebnisse dazu gibt. Dann sollte die 10$ Marke schnell fallen.  

14.09.19 09:29
1

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Klarer Aufwärtstrend der Aktie

die läuft wie geschmiert z.zt. - Aber mein KZ ist immer noch nicht erreicht und deshalb lasse ich die Gewinne schön laufen. Die Pipeline ist sehr gut gefüllt und die nächsten positiven Ergebnisse sollten nicht allzulange dauern, die Firma ist auf guten Weg die alten Hochs wieder zu erreichen. Bin sehr zufrieden mit meinem Invest hier.  

18.09.19 17:42

16699 Postings, 3486 Tage Balu4uBuntspecht - sehe ich genauso!

Wurde noch kein Stück abgegeben!  

24.09.19 09:20

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht53Altes Jahreshoch

in Germany von 10,40Euro bald erreicht ? Neue Patentanmeldung für Canada in der News von X-Biotech.
Bin gespannt ob wir das Märzhoch knacken.  

03.10.19 10:38

5104 Postings, 3927 Tage Buntspecht5312 Wochen Studie

der erste Patient ist da. Wenn die Studie erfolgreich ist gibt das wieder einen mächtigen Schub nach oben. Ich warte und genieße weiter. Da kommt noch mehr gutes.

Danke an Balu4u  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BayerBAY001
Siemens AG723610