Gewinneraktie 2020

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 30.07.21 20:54
eröffnet am: 13.12.19 14:07 von: Eurocoin Anzahl Beiträge: 496
neuester Beitrag: 30.07.21 20:54 von: bapp65 Leser gesamt: 60081
davon Heute: 302
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

13.12.19 14:07
5

134 Postings, 1305 Tage EurocoinGewinneraktie 2020

Es wird Zeit wieder richtig Geld zu verdienen: Fast Finance 24 AG (WKN: A1PG50)

http://gewinneraktie.com/2019-2-2/

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
470 Postings ausgeblendet.

29.07.21 10:46

13 Postings, 4 Tage bapp65Gewinneraktie 2020

Ein gutes Zeichen für mich ,  OTC Handel ok. Habe heute nochmals in den IPO`Listen
geplante Börsengänge 2021 gesucht ok.de find ich da nicht.  Richtig Ende August HV
werden wir Infos bekommen. Bin auch durchaus guten Mutes , die Firma will was auf die
Beine stellen. Niedriger Freefloat ,für mich eine feine Sache, nur der aktuelle Kurs,
spielt derzeit  in keiner Weise auch nur die geringste freudige Erwartung der Anleger wieder.Hoffe das ändert sich
vor der HV. Einen schönen, hoffentlich grünen Tag über 0,20. ja schon ein Erfolg
 

29.07.21 11:47

2079 Postings, 1676 Tage Wolle185wenn

das Gap bei 0,11 geschlossen wird , schlage ich zu !!  

29.07.21 16:50

13 Postings, 4 Tage bapp65Gewinneraktie 2020

Das OTC Listing belebt den Verkaufsdruck weiter. : )  Briefseite auf Xetra gut gefüllt.
Was ist eigentlich mit der Klage in den USA? SVAP nebst Anwälten bezeichnen Letztere ja als
unwesentlich und unbegründet? Stand 29.03  Ende .Alles gut!?
Vielleicht sollen aber auch die letzten kleinen Männer , wie ich, ihre Stücke noch rechtzeitig
abgeben. :)   Schauen wir mal , vielleicht kann Herr/Frau Wolle beim GAP 0,11 bald zum Zug kommen.
Allen einen schönen Abend!

 

29.07.21 18:48

13 Postings, 4 Tage bapp65Gewinneraktie 2020

Wie gesagt bin investiert und schaue mir die Sache bis zur HV an. Ich bin kein Profi,
Besserwisser oder Hellseher, mein Naserl sagt mir aber , hier stimmt was hint und vorn ned.
(Lang und Schwarz,  kein Newsflow,kein ok.de auf IPO`s 2021 zu sehen und Kursverlauf)
Glaubt von Ihnen noch jemand an den Börsengang von ok.de im September?
Irgendwas zu lesen, außer auf Firmenseiten?
Ich persönlich sag nicht mehr ja. Verschiebung?
An einem schlechten Marktumfeld könnte es ja dann wohl nicht liegen!?
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Das Produkt, die Leute und Ideen könnten ja
passen .




 

29.07.21 19:04
1

20852 Postings, 6561 Tage harry74nrwWarte einfach auf die Adhocs vom Unternehmen

Bis dahin Sommer genießen  

29.07.21 19:14

13 Postings, 4 Tage bapp65harry74nrw

Das machen wir, wird bis Ende September für mich ein Ritt ins Land des Geldes oder ein
plötzlicher Todessturz vom Sattel nach der HV  : )

Schönen Abend!  

30.07.21 12:06

311 Postings, 187 Tage Lalle1895Man nähert sich

Unaufhörlich dem GAP ?  

30.07.21 13:04
1

20852 Postings, 6561 Tage harry74nrwDie Mini Stückzahlen

Braucht nur einer zu husten und schupps plus 25 %.

Gegen aufsammeln spricht nichts derzeitig  

30.07.21 13:09

311 Postings, 187 Tage Lalle1895Nur hustet keiner ;-)

Fallendes Messer, hineinlassen und so ;-)  

30.07.21 13:09

4845 Postings, 1144 Tage PhönixxKuriosität..

Hier können 20k Stücke 20 - 30% an Kursveränderung bewirken derzeit...
Andererseits sind das lediglich 0,04% der GesamtAktienanzahl...

Wer derzeit hier etwas hineininterpretiert bei Bewegung von 0,04% aller Aktien, der.......

Ihr wisst schon..

Skol
Schönes Wochenende

 

30.07.21 13:10

311 Postings, 187 Tage Lalle1895Hineinfassen, nicht lassen

Außerdem ist ein Spread von 15% Wahnsinn.  

30.07.21 13:19
1

20852 Postings, 6561 Tage harry74nrwIst ja auch nichts für daytrader :)

#481 hat korrekt geschrieben das derzeit kein ernstzunehmendes Volumina existiert.

Schönes Wochenende  

30.07.21 13:28

311 Postings, 187 Tage Lalle1895Kein ernstzunehmendes Volumen

verhindert natürlich auch, dass Leute aus der Aktie rauskommen, die da von Feuervögeln & Co. reingepusht wurden und inzwischen bei 50% minus innerhalb eines guten Monats feststecken. Börse sollte doch eigentlich Handel bedeuten und nicht ein Feiern von Volumina annähernd 0!?

Btw. mal die Übernahme der Frage aus einem anderen Forum. Wie hoch waren denn die Umsätze der Töchter der Holding so in 2020 (wenn die Holding selbst schon keine Umsätze macht)

Phönixx, Du scheinst ja ganz gut involviert zu sein bei FF24 ;-)  

30.07.21 13:35

4845 Postings, 1144 Tage Phönixx#484

..ich verstecke mich zumindest nicht feige hinter anderen Usernamen.

Börse bewertet die Zukunft, nicht die Vergangenheit. Zumindest war das früher so.
Was in 2020 war ist uninteressant. Zudem war die Bilanz 2020 sehr solide in Anbetracht der Tatsache, dass die Musik in der Zukunft spielt, ab Herbst 2021.
Lalle, deine Bezüge auf irrelevante Zeiträume lassen gewisse Schlüsse zu...

Auch Dir ein schönes Wochenende, und...besser dich!
:-)  

30.07.21 13:55

311 Postings, 187 Tage Lalle1895In welcher Funktion

Bist du eigentlich bei FF24 tätig, Phönixx? ;-))

Warum weichst du meiner Frage nach den Umsätzen aus? Ok, anders formuliert: wie waren die Umsätze der Tochterfirmen und wie sollen sie künftig sein? Da existieren doch Planungen.

Achso ? ich bin ausschließlich mit diesem Nick in Börsenforen unterwegs.  

30.07.21 14:09
1

20852 Postings, 6561 Tage harry74nrwKann jeder finden

In der Vergangenheit wurde bereits gut Geld verdient und das die Holding 2021/22 eine neue Ära beginnt ist schwer zu ignorieren..
 
Angehängte Grafik:
screenshot_20210730_140632-min.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20210730_140632-min.jpg

30.07.21 14:25

311 Postings, 187 Tage Lalle1895Nicht Dein ernst, Harry, oder?

Was sollen hier Zahlen aus 2011? Wen willst du damit veräppeln?  

30.07.21 14:26

4845 Postings, 1144 Tage PhönixxLalle

Ich bin stellvertretender Beisitzer im Finanzausschuss von ff24 ;-)

Das was öffentlich zugänglich sein darf ist auch öffentlich zugänglich. Du darfst Dich im Internet bedienen - ich bin mit nichten dein Praktikant...

Ich kannte mal einen bei Ariva, der hat provokant bis zum Erbrechen Umsatzfragen gestellt, obwohl für jedermann zugänglich...Der war dumm wie ein Stuhlbein - mit dem hast Du nichts zu tun!?!?

Natürlich kommunizieren wir nicht das erste mal miteinander, "Lalle"

Schreibbstil bleibt Schreibstil - insbesondere bei emotionaler Geladenheit





 

30.07.21 14:41

311 Postings, 187 Tage Lalle1895?Dumm wie ein Stuhlbein?

Die Maske fällt ;-)

Schönes Wochenende!  

30.07.21 15:36
1

20852 Postings, 6561 Tage harry74nrwMan veräppelt hier nur IPhone User

2020 ist ein Übergangsjahr, 70.000? p. A. minus sind ein Witz..

Es werden 2021 22 über neue Töchter mehr Umsätze generiert und Gelder aus dem Börsengang 0k.de dienen hier.

Die MK der Holding im September nach Börsengang ist meine Spekulation, mehrfach bereits niedergelegt.  

30.07.21 17:30

228 Postings, 1552 Tage gpphjsEinladung zur Hauptversammlung....

.....auch zu einer Verschiebung, bzw. einem Ausfall der Dividendenzahlung kommen kann."

Was für eine Dividende? Die haben doch Schulden gemacht?  

30.07.21 18:15

13 Postings, 4 Tage bapp65Fast Finance24 Holding

Sehr geehrter gpphjs,
Hut ab , gibt hier noch jemanden der eine Frage zu FF24 stellt.
Hoffentlich geht es Ihnen besser wie mir, auf Fragen wie Einstellung Handel bei L u S,
wo steht bei Internetseiten IPOS 2021 ok.de, Rechtssteit?? usw. hab ich keine bekommen.
Aber der sachlich , kompetente Meinungsaustausch in diesem Forum heute Nachmittag ,
war natürlich ein Highlight und entschädigt für Alles.
Nach 3 Jahrzehnten Anlageberater ist mein Schreibstil für Sie, Herr Phönixx, hoffentlich fein genug!
Vor ihrer unheimlichen Kompetenz  verneige ich mich.
Erlauben Sie mir trotzdem die Bemerkung, dass sie bezüglich der  heute aktuellen Lage des
Unternehmens, bzw. der Entwicklung der nächsten 2 Monate, genauso wie ich, eher ein
weisauchnixx  sind. Jetzt haben Sie schon zwei dumme Stuhbeine, nein ich bin ja fast ein ganzer
Sessel :)
Ihnen und allen Mitinvestierten ein schönes Wochenende

 

30.07.21 19:42

13 Postings, 4 Tage bapp65Börsengang ok .de


Sehr geehrte Herren,

ich habe klar gesagt, dass ich nicht an einen Börsengang von ok.de im September glaube.
Aussagen, wie warten auf HV oder News sind sicher nicht falsch, könnt meine
kleine Tochter aber auch machen. Ihre Meinung,  ob ok.de im September ,an die Börse geht,
in  einem kurzen deutschen Satz in ordentlichem Schreibstil  würde mich sehr interessieren und freuen. Vielen Dank!

Erfordert Mut , kompetent raushalten ist angesagt, man könnte ja zum Stuhlbein werden.
(Emotionale Geladenheit Herr Phönixx, nein hab meine Tabletten schon genommen)
 

30.07.21 20:28

4845 Postings, 1144 Tage Phönixxbapp65

wenn Sie sich den Stuhlbein Schuh anziehen wollen, bitte schön... Ihre Entscheidung

Jeder, der das Szenario damals verfolgte, wird den vielleicht einen Tick übertriebenen Vergleich nachvollziehen können...

einen schönen Abend noch, Herr Anwalt
 

30.07.21 20:54

13 Postings, 4 Tage bapp65Antwort an Herrn Phönixx

Ihnen auch! Nehme das gerne zur Kenntnis. Würde gerne bis September an
ihrer Seite hier etwas Geld verdienen!
Stellen sie sich vor , stimme ihnen zu 100 Prozent zu was die Zahlen betreffen.
Ja, die haben Ideen und das mag Zeit brauchen und Geld kosten.
Und eine Antwort Ihrerseits ,kommt der Börsengang im September??
Lassens mal was hören.

Und das mit der Fachkompetenz von Ihnenits in diesem Forum habe ich lange verfolgt, war  nicht
gelogen. Was sagens denn zu Lang und Schwarz. Handel fand ja statt, also irgendwas muss
ja geprüft worden sein!? Und OTC da wird Aladdin auch gehandelt, wieder ein Blender??
In den geplanten IPOs bis Jahresende steht nix. Geht das zack zack nach HV??
Was damals mit einem anderen Forumteilnehmer vorgefallen ist , weis ich nicht und geht mich auch Nichts an. Hab mich da irgendwie selbst angesprochen gefühlt. Bin Manns genug  zu sagen sorry!!
Ihnen ein schönes Wochenende und wie sagens Alle , eine grüne nächste Woche:)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln