finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11647 von 11708
neuester Beitrag: 30.09.20 10:52
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 292693
neuester Beitrag: 30.09.20 10:52 von: X019283746. Leser gesamt: 19312333
davon Heute: 3184
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | ... | 11645 | 11646 |
| 11648 | 11649 | ... | 11708   

03.08.20 13:52

1435 Postings, 6875 Tage Werni2meine Fresse.....

nun auch noch Geschichte im Cobankforum Kursziel 28 ?,
wie passt das denn zusammen ?

Solo geh mal an die Tabeltanzstange,
das beruhigt...........  

03.08.20 14:20

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@DrEhrlich

nach Banco Santander nun auch die....

https://www.ariva.de/news/...ifft-hsbc-mit-voller-wucht-aktie-8628940

wenn Du 1 und 1 zusammen zählst !
weißt Du was es am Mittwoch gibt,
auf die "Fresse" ............  

03.08.20 14:32
1

402 Postings, 5550 Tage Baffo@Werni2

Die DB hat ganz andere Zahlen geliefert und die Coba ist doch schon fast eine Provinzbank geworden...Zahlen müssten also ähnlich der DB sein.  

03.08.20 14:49
1

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@Baffo

die größten Banken in Europa melden Milliarden Verluste und stellen
Milliarden als Risikovorsorge für anstehende Kreditausfälle zurück !
Und grade unsere "Pommesbanken" sollen diesmal ungeschoren davon kommen ?

aber nun mal janz ÄÄÄHRLICH,
ick sehe och schon die Schlagzeilen:
Commerzbank Outperformt den ganzen Bankensektor !

janz bestimmt...........  

03.08.20 15:32

2498 Postings, 1202 Tage iramostosMontags möchte ich auch kein Bahner sein

Nur noch Randale bei die DB.
Da ruft der Lokführer des Cobaexperess zum Fahrdienstleiter durch "Man wann geht es los, wann kriege ich en HP1. Der FDL antwortet "Jaul hier nicht rum Leo. Noch so ein Spruch und du kannst umsetzen auf Gleis 3 und vergesse bloß nicht die Rennschnecken zu füttern. Du Schleichkomet"
Also früher gab es so etwas nicht, da wurde Dienstliches mit geschlossenem Fahrstandsfenster besprochen ...janz, janz ährlich.
Da herrschte noch Zucht und Ordnung bei dat Bahn. Einfach nur schlimm, schlimm
Übrigens.... lt. Insidern soll es noch Sitzplätze im IC KZ28 geben.
Reisetipp: Nutzt die evtl. letzte Fahrt des IC's KZ28.
Angeblich soll lt. Gerüchteküche der Finanzexperte Scholzenblick zukünftig diesen in IC Yellow Hornet umbenennen und zum Regionalexpres degradieren. Quasi als Busersatz.  

03.08.20 15:41

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@iramostos zu 291110

kann Deine Info stimmen ?

Ick habe gehört das der Doktore ÄÄÄHRLICHinvest Lokführer wird im Yellow Hornet  !!!
und die Rennschneckenfütterung übernimmt Friedhelm Busch mit Koks und LSD,
da wird die jelbe Biene aber durchstarten.............  

03.08.20 15:45

2498 Postings, 1202 Tage iramostosHoffe das die Leute Verständnis

dafür haben das ich nicht Führerstandsfenster geschrieben habe.
Ich möchte bei der angespannten Lage kein Oel ins Feuer gießen oder Fantasien fördern
(ima+mm) Köbes 1 Helles

@ werni die Zeit wird es zeigen lol. Alleine der Gedanke daran erhöht den Katzenstreubedarf  

03.08.20 15:51

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@iramostos

also meine Erfahrung der letzten Jahre ist !
vor den Zahlen bei Cobank und DB sind Putscheine eine feste "Bank"

und bis dahin gucke ich:
laß Dich überraschen...........  

03.08.20 18:02

402 Postings, 5550 Tage Baffo@Werni2

diesmal ist alles anders  

03.08.20 20:55

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@Baffo

na HOFFENTLICH !!!
ich würde ja allen Cobanauten 6,7,8 und mehr Euro wünschen,
damit dieses Siechtum endlich mal endet...........

https://www.ariva.de/commerzbank-aktie/chart?t=all&boerse_id=6  

03.08.20 21:46

2501 Postings, 855 Tage telev1@Werni2

03.08.20 22:01

1435 Postings, 6875 Tage Werni2@telev1

das einzige was bald durchstartet ist unser Coronabärchen !
Im Juli von 10 Millionen in einem Monat auf 18 Millionen  ( + 80 % )
und in diesem Tempo haben wir am 1.09. über 30 Millionen Infizierte Menschen
und im Oktober usw......

Ich glaube ja an einen ganz üblen Winter und bei weiter steigenden Coronabärchens,
steigen dann auch ziemlich schnell die Insolvenzen !!!  

03.08.20 23:03
1

1435 Postings, 6875 Tage Werni2wo ist eigentlich der Lokführer.....

DR ÄÄÄHRLICH abgeblieben ?  

03.08.20 23:10
1

8187 Postings, 5614 Tage pacorubioWerni

Bescheidene Frage:
Denn doc verkauft oben und kauft unten wieder ein dafür braucht man konzentration da hat man keine Zeit zum schreiben  

04.08.20 04:25
1

6453 Postings, 1316 Tage gelberbaronsolo

wer von uns der Dümmere ist das steht noch nicht fest....nur nach Meinungen
Anderer zu urteilen zeugt doch eher von überheblicher Torheit und Einfältigkeit.

Jede Generation hat ihre bestimmte Erziehung und Lebensstil.

Mich ekeln zum Beispiel Glatzköpfige tätowierte Prollos an die Randale machen.
Oder gepiercte Weiber mit Klammern und Kugeln auf der Zunge und Arschgeweih.

Oder korrupte Manager wie Zumwinkel und Middelhoff und Winterkorn.

Oder Kriegstreiber wie Trump und Bush, Erdogan und Assad.....
 

04.08.20 04:31

6453 Postings, 1316 Tage gelberbaronalles in allem

meine Erziehung stammt zwar von Nazi Eltern welche im Nationalsozialismus
geboren wurden aber mein Vater als Stalingrad und Leningrad Kämpfer als
Spätheimkehrer und meine Mutter als ausgebombte und geplünderte
Unternehmerin haben mich mit dem letzten Tropfen gemacht.

Die 50er waren hart, sehr hart....wer kann das heute noch verstehen?
Respekt gibt es doch gar keinen mehr gegenüber Älteren....

nur noch Gier und Egoismus nach Allem....Kinder die nicht hören....
verzogen werden.....von Eltern die Geiz ist Geil lernten.  

04.08.20 08:25
Wie gesagt, so jetzt kommen zu 16 Stunden Arbeit täglich noch der Weltkrieg Überlebens Kampf.      So viel durchgemacht nur um etwas zu zeigen, dass die harte Arbeit mit Füßen tritt. Es jammert täglich gebetsmühlenartig das selbe.... man könnte meinen du wurdest zum jammern erstochen.... mein Neffe 16 hat sehr viel Respekt vor älteren, keine Ahnung wo er das her hat... aber tut mir leid wennndein leben so painful ist. Übrigens Opa war Sanitäter bei den Fallschirmspringern... das war nur halb so lustig wie es klingt. Vor einem Jahr wurde mir unser ahnenpass gezeigt. Geht weit über 1700 Jahrhundert zurück. Weist Baron es gibt solche und solche.  

04.08.20 08:27

716 Postings, 1178 Tage solodrakbangräfesol.Um so etwas zu zeugen und erzogen

Nicht zeigen und erstochen....  

04.08.20 09:48
1

515 Postings, 2026 Tage G.A.nach zig Jahren

Restrukturierung der Commerzbank wird jetzt ein Sanierungsexperte als Aufsichtsratsvorsitzender benötigt

jeder Investierte sollte sich sein Investment bei der Commerzbank neu überlegen  

04.08.20 09:59
1

6901 Postings, 2719 Tage FridhelmbuschEin Rentner saniert nun Cobank

einen 67 ig jährigen    Sanierer holen die ins Boot...

warum nicht einen der schon 80ig ist...der hat mehr Erfahrung  

04.08.20 10:06
1

2498 Postings, 1202 Tage iramostosAber meine Herren

Ruhig Blut, bitte Ruhe bewahren, die Ahnentafel weglegen
Alle am Bahnsteig Stehenden bitte zurücktreten
Jede Sekunde kann das HP von Halt (0) auf Fahrt (1) springen
Dann wird der Lokführer die geballte Energie der Rennschnecken auf die Schiene bringen.
Heute gilt "wenn nicht jetzt, wann dann und morgen oder doch nicht"
Ich kann mich kaum halten vor Spannung den Schleichkomet schleichen zu sehen
(ima+mm) Köbes 1 großes Helles  

04.08.20 10:11

2498 Postings, 1202 Tage iramostos@ Werni

Du braucht nicht immer @iramostos schreiben, @ ira reicht
Seit einige Bekannte wissen das ich CBK im Depot habe, hat sich das so etabliert ;-)    

04.08.20 10:54
1

45190 Postings, 2319 Tage Lucky79Diese Meldung hebt die CoBa etwas an...

erstaunlich wie sich die CoBaianer an irgendwelchen Strohhalmen festhalten... ;-)  

04.08.20 11:12
1

1103 Postings, 1037 Tage Graf YosterJetzt haben wir hier schon zwei-

einhalb ( mit Dr. Ehrlich) an der Tanzstange.  Das kann ja was werden.  

04.08.20 11:51

8187 Postings, 5614 Tage pacorubioja die coba

da stellt man sich sowieso immer die Frage was ist schlimer pest oder cholera?....  

Seite: 1 | ... | 11645 | 11646 |
| 11648 | 11649 | ... | 11708   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
11:00 Uhr
Die US-Wahl - Showdown für unser Geld?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
Siemens Energy AGENER6Y
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610