finanzen.net

Countdown zur Klima-Katastrophe läuft

Seite 11 von 13
neuester Beitrag: 26.07.13 16:44
eröffnet am: 22.09.05 18:48 von: Happy End Anzahl Beiträge: 325
neuester Beitrag: 26.07.13 16:44 von: Bundesrep Leser gesamt: 51544
davon Heute: 1
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13  

09.01.13 17:46

9685 Postings, 2820 Tage Dr.Bob#250

mit welchen Beweisen ist denn was untermauert?
alles fadenscheinig.

Hier nachzulesen, was alles getürkt worden ist
(mit seriösen Quellen inkluse der Wissenschaftler)

http://www.faz.net/aktuell/wissen/erde/...ngslaeufigkeit-1212788.html
Klimaanalyse: Zufall oder Zwangsläufigkeit - Erde - FAZ
Hockeyschläger im Zwielicht: Die schon berühmte Klimakurve spiegelt den starken Anstieg der Lufttemperatur über der Nordhalbkugel im vergangenen...jetzt lesen
 

09.01.13 20:04
3

35795 Postings, 5876 Tage TaliskerÜber die Lüge von der gefälschten Hockeyschläger

kurve (auch wenn es zwecklos ist, Dr.Bob ist im Ignorieren von Realität, die ihm nicht passt, sehr bewandert):

Zu den Fälschungsvorwürfen:
http://de.wikipedia.org/wiki/...#Studie_des_National_Research_Council
(in die Zeit passt auch der fazArtikel)

Aus einem neueren Artikel, fix gegoogelt, ist also ein Zufallsfund, der völlig beliebig ist, über die inzwischen allgemein anerkannte Hockeyschlägerkurve:
http://www.nzz.ch/aktuell/startseite/...ockeyschlaegerkurve-1.9423463

Ziemlich aktuell, wie man dem "Erfinder" der Hockeyschlägerkurve mitgespielt hat:
http://www.freitag.de/autoren/the-guardian/vergifteter-diskurs
Das ist Stoff für Hollywood.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

09.01.13 20:08
2

32622 Postings, 3280 Tage NokturnalWaten nu...wer hat den jetzt Recht

bin schon ganz durcheinander....  

09.01.13 20:11

35795 Postings, 5876 Tage TaliskerDu musst

dich entscheiden, ob Dr.Bob oder ob Talisker Recht hat und da fragst du, wer nu Recht hat?
Da siehste mal, was Kölxxx für eine vergiftende und degenerierende Wirkung hat. Das mit dem Durcheinander ist doch schon Normalzustand bei dir.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

09.01.13 20:15

32622 Postings, 3280 Tage NokturnalIch kläre das erst mit Kalli.....

das ist mir jetzt hier zu komliziert mit dir.  

09.01.13 20:33
1

188 Postings, 6615 Tage heinz1708Wie immer!

Es geht nicht ums Klima, es geht nicht ums Wetter,es geht nicht um die Menschen,es  geht nur ums Geld!!!  

10.01.13 13:41

95440 Postings, 6860 Tage Happy EndRekordtemperaturen in Australien und USA

Rekordtemperaturen in Australien und USA

Australien steckt in einer gefährlichen Hitzewelle und die USA haben im vergangenen Jahr einen Temperaturrekord erlebt. Die Extreme bestätigen die Befürchtungen der Klimaforscher.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/wissen/...-in-australien-und-usa-1.1569383  

10.01.13 14:16
2

10616 Postings, 3817 Tage rüganerRekordkälte in Indien, Bangladesh, China,

Russland, Osteuropa, Naher Osten (Jerusalem im Schnee)......

Ja, ich weiß, das ist nur Wetter.
Hitze in Australien ist aber natürlich Global Warming TM  

10.01.13 14:21

95440 Postings, 6860 Tage Happy EndNein, es geht um die Extreme

10.01.13 14:30

9685 Postings, 2820 Tage Dr.BobHappy

willst Du uns nun einen Blog als seriöse Quelle benennen?
Bist Du ein Mensch, der nicht hinterfragt?

Nicht umsonst werden die Messdaten nach unten korrigiert.

Dir ist es auch egal, das es keine wissenschaftlichen Beweis für die CO2 Hypothese gibt...
Du findest gut, das auf Grund einer Hypothese jährlich hunderte von Milliarden Euro an CO2 Zertifikate von den westlichen Staaten gezahlt werden müssen...

aufgrund einer Hypothese.....!  

10.01.13 14:35

9685 Postings, 2820 Tage Dr.Bob@ Talisker

warum gehst Du denn nicht auf Inhalte ein?

Mich interessiert wenig, ob Herr Mann weises Pulver per Post geschickt bekommen hat. Wie es aus deinem Link hervorgeht.

Interessiert dich diese Aussage nicht?

"In der Konsequenz bedeutet das nach Aussagen der beiden Wissenschaftler, daß ein starker Anstieg der Kurve in den vergangenen hundert Jahren sogar auch dann zustande kommt, wenn man lediglich Zufallszahlen - und keine echten Meßwerte - zugrunde legt. Damit wird die Gültigkeit der auch als "Hockeyschlägerkurve" bekannten Klimaanalyse grundsätzlich in Frage gestellt."

Nach dem Modell von Man kann man beliebe Zahlen verwenden und hat das gleiche Ergebnis.

Wenn Du an die CO2 Hypothese glaubst, dann solltest Du Dich wenigstens nicht auch noch den Fakten verschließen.  

10.01.13 14:49

9685 Postings, 2820 Tage Dr.Bobstarker Temperaturabfall

den es ja nicht geben sollte - bringt Die Orcas unter einer Eisschicht in Bedrängnis.
	Tier-Drama in Kanada: Killerwale unterm Eis gefangen -	News Ausland -	Bild.de
Seit Tagen ist die Hudson Bay im Nordosten Kanadas von einer dicken Eisschicht bedeckt. Zwölf Orcas kämpfen ums Überleben.
 

10.01.13 14:51

49722 Postings, 5809 Tage SAKU@bob:

2005:

"In der Konsequenz bedeutet das nach Aussagen der beiden Wissenschaftler, daß ein starker Anstieg der Kurve in den vergangenen hundert Jahren sogar auch dann zustande kommt, wenn man lediglich Zufallszahlen - und keine echten Meßwerte - zugrunde legt. Damit wird die Gültigkeit der auch als "Hockeyschlägerkurve" bekannten Klimaanalyse grundsätzlich in Frage gestellt."

2006:

"Auf Ersuchen des US-Repräsentantenhauses stellte der National Research Council (NRC) ein zwölfköpfiges Expertengremium zusammen, das alle wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Temperaturverlauf der letzten 2.000 Jahre zusammentrug und dabei u.a. Manns Arbeit zum Hockeyschläger-Diagramm untersuchte. Im Juni 2006 veröffentlichte der NRC einen 155 Seiten umfassenden Bericht zum Thema. In dem Bericht des NRC heißt es, dass Michael Manns Forschungsergebnisse seit ihrer Veröffentlichung durch eine Vielzahl von Beweisen untermauert worden sind."
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10.01.13 15:56

9685 Postings, 2820 Tage Dr.Bobvon welchen Beweisen sprichst Du bitte?

Das IPCC übernahm das Diagramm von Michael Mann im Jahr 2001 in seinen 3. IPCC- Report als Kronzeuge für den menschgemachten Klimawandel.

Da an der Darstellung Mann´s von Anfang an Zweifel bestanden, untersuchte eine Gruppe unabhängiger Wissenschaftler (u.a. McIntyre ) diese und kamen zu dem Schluss, dass die „Hockeystick-Kurve nichts mit der Wirklichkeit zu tun hat und das Resultat falscher Behandlung von Proxydaten und inkorrekter statistischer Analyse war“

Michael Mann, der die Hockeystick-Kurve veröffentlicht hat, verweigert die komplette Offenlegung seiner Methoden und Daten.

Im 4. IPCC- Report von 2007 taucht dann Bemerkenswerterweise gefälschte Hockeystick-Kurve im benannten Bericht aber nicht mehr auf .
Warum wohl ??

Man muss schon sehr blauäugig sein, um diese Ungereimtheiten zu übersehen, für mich ist das Betrug.  

10.01.13 16:03

49722 Postings, 5809 Tage SAKULies doch einfach den Bericht des NRC.

Dann wirst du es schon sehen.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

10.01.13 16:05

9685 Postings, 2820 Tage Dr.Bobwarum gehst nicht auf Argumente ein?

Du verweist lieber auf Berichte, die du offensichtlich nicht gelesen hast!

Warum ist denn ein Jahr nach NRC die Hockestick-Kurve verschwunden aus dem IPCC Bericht?  

11.01.13 10:05
1

49722 Postings, 5809 Tage SAKUBesonders interessant aus # 265 & 267:

"Du verweist lieber auf Berichte, die du offensichtlich nicht gelesen hast!"

&

"Im 4. IPCC- Report von 2007 taucht dann Bemerkenswerterweise gefälschte Hockeystick-Kurve im benannten Bericht aber nicht mehr auf .
Warum wohl ??"

Ich nehme mal an, dass du die Info, dass die Kurve von Mann nicht im 2007er Bericht auftaucht, aus dem Netz abgeschrieben hast, ohne die Quelle zu prüfen. Das ging schon damals bei deinem falschen Zitat von Trittin nicht gut.

Übrigens: Unter http://www.ipcc.ch/publications_and_data/ar4/wg1/en/ch6s6-6.html findest du die Kurve von der du behauptest, sie sei nicht im IPCC Bericht von 2007.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

11.01.13 13:59

49722 Postings, 5809 Tage SAKU@nok: was sagt kalli?

-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

11.01.13 16:24
2

35795 Postings, 5876 Tage TaliskerIch glaub, das wird meine neue Signatur:

http://www.ariva.de/forum/...r-Deutschland-474338?page=2#jump14987569
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

12.01.13 18:48

95440 Postings, 6860 Tage Happy EndTemperatur soll um mehr als fünf Grad steigen

Temperatur soll um mehr als fünf Grad steigen

Hitzewellen, Wirbelstürme und Dürren: Die Folgen des Klimawandels sind schon jetzt zu spüren, ein Bericht im Auftrag der US-Regierung prophezeit nun eine noch raschere Erwärmung. Stoppen könne die Menschheit den Prozess nicht mehr, aber sie könnten den Schaden begrenzen.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/wissen/...als-fuenf-grad-steigen-1.1571412  

12.01.13 18:53
1

50251 Postings, 5002 Tage Radelfan#271 Alles nur böse Propaganda!

Du weißt doch, dass unser Dockter-Experte (ja, der vom Dschungelcamp) hier die einzige und richtige Wahrheit gepachtet hat.
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs

16.01.13 12:09
1

95440 Postings, 6860 Tage Happy End2012 zählt zu den zehn wärmsten Jahren

2012 zählt zu den zehn wärmsten Jahren

Die Erde hat sich weiter erwärmt. 2012 war nach Angaben der Nasa das neuntwärmste Jahr seit Aufzeichnungsbeginn vor gut 130 Jahren. In den USA wurde sogar ein neuer Temperaturrekord aufgestellt.

Ein Jahr für sich genommen sei unerheblich, sagte Klimaforscher Gavin Schmidt vom Goddard Institute for Space Studies (GISS). "Was zählt ist, dass dieses Jahrzehnt wärmer war als das vorhergehende. Und dass jede Dekade wärmer war als die davor. Die Erde erwärmt sich."

weiter: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...sten-jahren-a-877790.html  

17.01.13 12:10

95440 Postings, 6860 Tage Happy EndKlimawandel in USA: Früher Frühling

Klimawandel in USA: Früher Frühling

Der Klimawandel lässt Blumen in den USA früher blühen. Mit jedem Grad Erwärmung kämen die Blüten vier Tage eher, berichten Forscher. 2012 florierten die Pflanzen mancherorts gar einen Monat früher.

weiter: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/...her-bluehen-a-878103.html  

18.01.13 12:42

49722 Postings, 5809 Tage SAKUWar doch schon immer so...

dass Klimaforscher mit Biologen gemeinsame Sache machen & neue, kälteresistente Pflazen züchten. Steht bestimmt irgendwo im Netz. Das kann bestimmt noch hier gepostet werden.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750