finanzen.net

windeln.de...reborn nach reverse-split 0.3:1?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 28.05.20 19:28
eröffnet am: 02.01.20 11:41 von: MarketTrade. Anzahl Beiträge: 80
neuester Beitrag: 28.05.20 19:28 von: Cullario Leser gesamt: 8435
davon Heute: 21
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

02.01.20 11:41

4168 Postings, 938 Tage MarketTraderwindeln.de...reborn nach reverse-split 0.3:1?

windeln de SE Reverse Split For WDLK.DE is announced for record holders as of 2019/12/31 with ratio 0.3:1
windeln de SE Reverse Split For WDLK.DE announcement:
Stock Splits Ratio: 0.3
Declared: 08/16/2019
Payment: 12/30/2019
Record: 12/31/2019
Distribution: 12/30/2019.

Copyright Thomson Reuters.

Rank : positive  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
54 Postings ausgeblendet.

17.04.20 22:27

76 Postings, 5739 Tage boersenmuradIch stelle mir die Frage

Wo hast Du Deutsch gelernt und was möchtest Du uns mit deinem Posting mitteilen?  

20.04.20 08:51

76 Postings, 5739 Tage boersenmuradfast 7 Euro

vorbörslich auf Tradegate ? Wahnsinn.

Scheint wohl die Vorfreude auf den coronabedingten Umsatzzuwachs in Q1 und Q2 zu sein.


Und immer noch fast 3 Euro Differenz zwischen den alten und den neuen Aktien  

20.04.20 16:17
1

1567 Postings, 7431 Tage fwsWahnsinn 7? ?

Wahnsinn scheint mir doch eher, daß Windeln.de im Mai 2015 rückwirkend nach Berücksichtigung von Splits und Kapitalerhöhungen betrachtet, einen Höchstkurs von mehr als 4500 Euro gehabt hätte. Ein Kurs von 45 Euro jetzt wäre also gerade mal  1 Prozent dieses Höchstkurses und ein Kurs von circa 25 ?  würde auch nur einer relativ moderaten Umsatzbewertung von 2 entsprechen - bei einem erwarteten Umsatz in 2020 von circa 100 Mio. ?.

Der entsprechende Langfrist-Chart läßt sich hier sehen:

https://www.wallstreet-online.de/aktien/...ndeln-de-aktie/chart#t:max||s:candle||a:log||v:month||ads:null  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-04-20-16-09-06.png (verkleinert auf 19%) vergrößern
screenshot_2020-04-20-16-09-06.png

21.04.20 10:38

4168 Postings, 938 Tage MarketTraderdie performance laesst sich sehen...

...inner 2 monate ein kursgewinn i.h.v. mind. +500%!!! das schaffen nicht viele zz.

ps totgesagte/-geglaubte leben eben doch noch...  

22.04.20 00:11

1567 Postings, 7431 Tage fwsMal ein ganz ordentlicher Artikel

22.04.20 00:19

1567 Postings, 7431 Tage fwsRückrechnung im Chart #58) scheint nicht einfach

Entweder w:o liegt oben falsch (siehe #58 und die jeweiligen Werte in 2015) oder aber ariva:
 
Angehängte Grafik:
chart_all_windelnde.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
chart_all_windelnde.png

22.04.20 15:11

4168 Postings, 938 Tage MarketTradermh, kaum lobt man den kurs, gehts fast 40% runter!

gibt es irgend eine news, die dieses bewirken konnte? thx  

22.04.20 17:26
würde mich auch interessieren.  

22.04.20 23:16

1567 Postings, 7431 Tage fwsÖffnung von Geschäften

Vielleicht denken einige, dies müßte das Geschäft von windeln.de jetzt wieder negativ beeinflussen. Kann man aber auch etwas anders sehen, insbesonders wenn man die Klientel berücksichtigt, die windeln.de beliefert.  

24.04.20 14:51

4168 Postings, 938 Tage MarketTraderwas ist denn heute hier los?

vom hoch aus der letzten woche nun fast halbiert! grund bekannt? mir nicht!  

28.04.20 21:23
1

826 Postings, 1561 Tage borntotradeLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.04.20 12:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

29.04.20 09:39

16 Postings, 361 Tage Clark_KentLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.04.20 12:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

29.04.20 18:19

833 Postings, 776 Tage Dr. GreenLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 30.04.20 12:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.04.20 22:34

76 Postings, 5739 Tage boersenmuradChinesen

Ich nehme an dass die Chinesen nun auch den AR besetzen wollen, das kann für die bestehenden Aktionäre durchaus positiv sein.

München, 30. April 2020: windeln.de SE ("windeln.de", "Gruppe" oder "Gesellschaft"; ISIN DE000WNDL201 und ISIN DE000WNDL219) wurde heute von Herrn Willi Schwerdtle, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gesellschaft und Herrn Dr. Edgar Lange, Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft unterrichtet, dass sie mit Wirkung zum Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft am 24. Juni 2020 ihre Ämter niederlegen. Beide sind seit März 2015 Mitglieder des Aufsichtsrats der Gesellschaft und beschlossen nach der Anfang dieses Jahres erfolgreich durchgeführten Kapitalerhöhung und der daraus resultierenden Änderung der Eigentümerstruktur zurückzutreten, um eine Veränderung in der Besetzung des Aufsichtsrats zu ermöglichen.

Das Unternehmen bedankt sich ausdrücklich bei Willi Schwerdtle und Dr. Edgar Lange für die hervorragende Arbeit im Aufsichtsrat, welche stets dem Interesse des Unternehmens, seiner Aktionäre und seiner Mitarbeiter diente, und wünscht ihnen alles Gute für ihre Zukunft.

windeln.de wird unverzüglich an der Ernennung von Nachfolgern für beide Positionen arbeiten, um in der Tagesordnung für die ordentliche Hauptversammlung 2020 der Gesellschaft bereits Vorschläge für geeignete Kandidaten beinhalten zu können.  

04.05.20 19:33

480 Postings, 642 Tage Freiwald.Ein Kursfeuerwerk

09.05.20 16:43
1

2357 Postings, 865 Tage Der Paretonur Strohfeuer hier - Kursfeuerwerk

hatten einige wenige hier ...  

10.05.20 19:46
1

1514 Postings, 2384 Tage GurkenheiniWindeln

laufen momentan sehr gut,weil sich fast alle wegen Corona in die Hosen scheißen  

19.05.20 16:52

44 Postings, 40 Tage WallstreetWolfWie,

siehst denn jz aus mit der Zukunft? Wo seht ihr Windeln in ein - zwei Monaten?  

20.05.20 12:22

28 Postings, 1382 Tage PickvestBei

6 Euro sehe ich die Aktie in zwei Monaten  

20.05.20 12:24

28 Postings, 1382 Tage PickvestQ1 Zahlen

Warten wir mal die Q1 Zahlen am 28.5. ab. Hoffe mal das Corona deren Business etwas gebracht hat so wie bei vielen anderen Online Unternehmen  

22.05.20 10:14

144 Postings, 2719 Tage AntifutureWer

drückt denn da den Kurs immer wieder unter 3,- Euro ?

Einer der mehr weiß, oder der "verunsichern" will  ?  

27.05.20 11:39

28 Postings, 1382 Tage PickvestZahlen

Morgen kommen die Zahlen. Mal sehen on Windeln auch wie viele andere Online Anbieter von der Corona Krise profitiert hat. Ausblick für Q2 wäre da hilfreich  

28.05.20 08:28

144 Postings, 2719 Tage AntifutureMinus 10 %

auf Tradegate !?

Gibt es Meinungen zu den Q1 Zaheln ?
Insbesondere der Aprilumsatz ist doch Top !

https://www.ariva.de/news/...-veroeffentlicht-zahlen-fuer-das-8462019  

28.05.20 15:58

1567 Postings, 7431 Tage fws2. Quartal 2020

Mit bereits 15 Mio. Umsatz im April dürfte das 2. Quartal 2020 damit im Vergleich zum 1. Quartal 2020 (15,3 Mio Euro) wohl mindestens zu einer Umsatzverdoppelung (wären dann mehr als  30 Mio Euro) und zum Q2 2019 zu circa 50% plus führen. Der Umsatz Q2 2019 lag bei 20,1 Mio. Euro. Dies wäre dann mal eine ziemlich ordentliche Steigerung.  

28.05.20 19:28

678 Postings, 4754 Tage CullarioZusammenlegung

Inzwischen sind die Aktien aus der KE zu 1,20 ? ja auch hier handelbar, dürfen die geschmissen werden oder gibts Haltefristen?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Der Pareto, Lakritzmeister

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11