finanzen.net

Müntefering redet sich die Sonntagsfrage schön

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.02.09 17:38
eröffnet am: 01.02.09 15:48 von: zockerlilly Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 01.02.09 17:38 von: Talisker Leser gesamt: 1166
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

01.02.09 15:48
4

24575 Postings, 4547 Tage zockerlillyMüntefering redet sich die Sonntagsfrage schön

Miese Umfragewerte? Für SPD-Chef Müntefering kein Problem seiner Partei, sondern der Demoskopen - er sieht die Sozialdemokraten im Aufwind und ihren Spitzenkandidaten schon so gut wie im Kanzleramt. Auch die Kollegen an der SPD-Spitze sehen im Keller der Umfragen beste Aussichten.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,604833,00.html  

01.02.09 15:58
3

229 Postings, 3931 Tage OberamtsratAndrea Nahles:

"Ich sage immer: Die Menschen geben ihr Sparbuch lieber Peer Steinbrück als Oskar Lafontaine."

Quelle: Siehe #1

Aha, Peer und Oskar wollen an die Sparbücher. Hab sowas schon geahnt! *grins*  

01.02.09 16:17

129861 Postings, 5814 Tage kiiwiiaus zockerlillys SPIEGEL-Artikel:

**Viel wahrscheinlicher sei seiner Ansicht nach eine Regierung mit Frank-Walter Steinmeier - in einer Ampelkoalition mit den Grünen und den Liberalen, denn: "Die FDP kann sich in ihren Kernbereichen Liberalität, Bürgerrechte, Bildung, Menschenrechte und sogar in ökonomischen Fragen mit den Grünen und uns arrangieren."

Franz Müntefering hat jedenfalls beschlossen, nicht mehr nach hinten zu sehen - und die aktuellen Zahlen zu ignorieren. Seine Prognose: Er sehe in der Partei wieder Vertrauen, Geschlossenheit und Zuversicht. "Wir haben den Boden für den Aufstieg festgetreten", betonte Müntefering. So kann man es auch nennen, wenn eine Partei in den Umfragen auf der Stelle tritt.**


...Münte sollte sich  nicht den falschen Kopf zerbrechen.... also schon mal gar nicht den der FDP. Diese Ran-Wanzerei bringt ihm nämlich keine Wählerstimmen...
-----------
MfG
kiiwii

01.02.09 16:17
2

24575 Postings, 4547 Tage zockerlillyich stelle immer wieder mit erstaunen fest,

wie realitätsfern manche politiker doch sind. diese these bezieht sich jetzt nicht ausschließlich auf die damen und herren politiker der spd, sondern meint politiker aller parteien.  

01.02.09 16:22
2

1380 Postings, 7290 Tage volvicwie bitte? wiiieeee bitte?

1. mein sparbuch kriegt weder oskar noch peer!!!! und die auswahl ist wie pest und kolera!

2. "Die FDP kann sich in ihren Kernbereichen Liberalität, Bürgerrechte, Bildung, Menschenrechte und sogar in ökonomischen Fragen mit den Grünen und uns arrangieren." wieee bitte? das mag FRANZ doch bitte der FDP überlassen mit wem die sich arangieren können! er kann von mir aus sagen er kann sich mit der FDP arangieren, aber nix umgekehrt!

unglaublich!  

01.02.09 16:28
1

406 Postings, 4259 Tage cryandfree#4...das sind Grundbedingungen

...für das Dasein eines Politikers..., sich so lange die "Sülze" in den Kopf reden, daß man einer Weile festellen muß(!): "Mensch - ich hatte recht..., hätten wir das und das mal lieber so gemacht, oder zumindest darüber beraten..."

...mit so einer Beratung oder einem Arbeitskreis, viell. auch einem Aussschuß kann man auch ganz nett, still und leise ne Menge Zeit vertrödeln...

Deine These kannst Du beruhigt mit einem W.Z.B.W untermauern, das bedarf keinerlei Mathematik.  

01.02.09 17:38
2

35795 Postings, 5875 Tage TaliskerIch seh das doch genau so,

als Chef der SPD sollte er klar und deutlich sagen: Is doch alles nicht so schlimm, Genossen, wir stehen zwar im Moment mies da, eine Mehrheit ist nicht in Sicht, mit der doofen FDP wolln wir nicht, trotzdem - weitermachen.

Und alle wären ihm dankbar für soviel ehrliche Worten.
Klar.
Gruß
Talisker
-----------

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
PowerCell Sweden ABA14TK6
CommerzbankCBK100