finanzen.net

Löschung

Seite 8 von 10
neuester Beitrag: 17.01.19 18:04
eröffnet am: 08.01.19 08:59 von: n1608 Anzahl Beiträge: 233
neuester Beitrag: 17.01.19 18:04 von: Benz1 Leser gesamt: 11944
davon Heute: 5
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  

10.01.19 18:34
1

8130 Postings, 3732 Tage MulticultiNa vieleicht

stellt euchmayor noch seinen Personalausweis rein ihr Helden tzzzzzzz  

10.01.19 18:52
2

2393 Postings, 2106 Tage Benz1Calibra21

Was für A........... sind das? Unglaublich diese Zerstörungswut.........  

10.01.19 19:00
4

35702 Postings, 5781 Tage TaliskerJetzt wissen wir das

Die berühmten 68er sind die um die Zeit Geborenen. Cool, dann bin ich quasi auch einer, ich war von Anfang an für freie Liebe, habe immer die weibliche Brust gesucht. Passt also.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

10.01.19 19:02
1

35702 Postings, 5781 Tage TaliskerÜbrigens ein schönes Beispiel

für die Notwendigkeit von Medienkompetenz - googlen allein reicht nicht... Zwei Klicks weiter:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/68er-Bewegung
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

10.01.19 19:04

35702 Postings, 5781 Tage Taliskerach du je,

hatta ja selber schon gebracht in #170. Aber nich verstanden.  
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

10.01.19 19:42
2

2023 Postings, 1269 Tage Stuff_WildOb mit 2 oder 3 Jahren ... Benz ..

die Leute die heute um die 50 sind als 68er zu bezeichnen ? ist einfach Banane ?

Und Leute wie Calibra21 sind nach meiner Meinung Propaganda Agenten ?.

So wie dieser Thread auch ?

Humanität nur für die eigenen Leute / Schläge für alle anderen!
 

10.01.19 20:14
2

2393 Postings, 2106 Tage Benz1Stuff-Wild

Jetzt hör mal zu, kein Volk der Welt ist so spendabel wie wir, und dass wir human sind ist selbstverständlich.
Klar die Leute die das Sozialsystem aufgebaut haben, haben doch auch Vorrang, so sehe ich es. Das ist momentan leider nicht so.
Den Fremden?(nicht allen) wird zuviel gegeben.,Nagelneue Wohnungen, usw. Ist schon ungerecht gegenüber einheimischen Leuten.
Mitunter führt es bei Benachteiligten zu Zorn, ja kann man verstehen.

Ich sehe es nicht so wie Du...........  

10.01.19 20:38
2

2023 Postings, 1269 Tage Stuff_WildHeh Benz ... kauf Dir ein Daimler ...

schon gemerkt das der Mörder Thread gelöscht wurde ...  

10.01.19 21:12
1

571 Postings, 660 Tage NansenSchon sehr bald dürfen wir

mitfahnden und sachdienliche Hinweise in diesem Kriminalfall an die Polizei Bremen oder jede andere Polizeidienstelle weitergeben.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4162994

 

11.01.19 05:51
3

3500 Postings, 5343 Tage flumi4Bremer Antifa feiert Magnitz-Attentat

11.01.19 14:33
4

5339 Postings, 6889 Tage major@benz, @calibra

Ich bin 1966 in München geboren, 1980 hatten wir dort das Oktoberfest-Attentat ( https://de.wikipedia.org/wiki/Oktoberfestattentat ) .  Kleine Anekdote hierzu:  damals lag ich mit einer Augapfelprellung im Krankhaus. Die Verletztung hatte ich mir damals beim Spielen mit einem Freund zugezogen, nachdem ich, und jetzt wird's (für euch) dann auch noch witzig,  ein Kantholz auf's Auge bekommen hatte.

Ende der 1980'er habe ich Manchester gearbeitet. Zur damaligen Zeit habe ich mit der "englischen Brille" das Lockerbie-Attentat ( https://de.wikipedia.org/wiki/Lockerbie-Anschlag) miterlebt. Letztes Jahr, nach gut 30 Jahren, hatte ich die Möglichkeit und habe Lockerbie besucht.

So, jetzt habe ich kurz meine mittelbaren Erlebnisse mit einem rechten und einem islamistischen Anschlag dargestellt.  Was soll also die Frage nach dem Alter, beim Wies'n-Attentat war ich 14 , bei Lockerbie 22 Jahre alt .. welches Alter braucht man, damit diese Ereignisse einen "Wert" bekommen ?

Lieber Benz, ich habe bis vor 20 Jahren (also bis 32) alles erlebt, was ich erleben wollte, ich habe nichts ausgelassen. Das einzige, was ich derzeit ausfallen lasse, ist eine für den März angedachte Nil/Nasserseekreuzfahrt nachdem es vor kurzem mal wieder einen Anschlag gab und ich bereits 2014 eine Nilkreuzfahrt mit Polizei und Militärschutz hinter mir habe.
-----------
twitter: #noafd #fckafd #fcknzs #nazisraus

11.01.19 14:37

5339 Postings, 6889 Tage major#187

Hinterrücks angerempelt, auch fies, aber da hatte einer wirklich verdammtes Pech bei diesem Sturz.
-----------
twitter: #noafd #fckafd #fcknzs #nazisraus

11.01.19 14:42

1843 Postings, 214 Tage Reinhardt2Außenansicht

11.01.19 15:01
5

4714 Postings, 7135 Tage n1608Was soll diese Verharmlosung #188 lieber major?

Angerempelt??? Es wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt! Das Video zeigt ganz offensichtlich, dass ihm hinterrücks in den Rücken gesprungen und zusätzlich der Ellenbogen in den Nacken gerammt wurde. Das hat mit anrempeln nichts zu tun. Würdest Du die gleiche Einschätzung vertreten, wenn es Herrn Habeck oder Frau Roth getroffen hätte?  

11.01.19 15:07

175946 Postings, 6497 Tage GrinchDa hat die AfD aber mal wieder gelogen.

Mit Mordversuch hat das nix zu tun. Am ende kommt vielleicht noch raus, dass er die Typen vorher angepöbelt hat.
-----------
Grinch die Boardlegende!

11.01.19 15:23
3

46165 Postings, 3176 Tage boersalinoDefinifiv kein Raubüberfall

Beachtenswert: KEIN Nachtreten durch die Täter gegen das liegende Opfer-

https://deutsch.rt.com/kurzclips/...p;utm_campaign=push_notifications  

11.01.19 16:53

2393 Postings, 2106 Tage Benz1Major alles ok, ist in Ordnung

Na ja laut Video haben sich die 2 Vorderen verhüllt, kann man kaum erkennen. Auffallend gleiche Jacken........
Aber es war ein feiger Angriff von Hinten, vom Kantholz oder ähnlicher Waffe sehe ich nichts.
Danke ........  

11.01.19 16:55
4

3500 Postings, 5343 Tage flumi4#191. Grinch

Zitat:"Am ende kommt vielleicht noch raus, dass er die Typen vorher angepöbelt hat. "

Genau. Und das würde natürlich diese extreme Gewalt legitimieren??? Unfassbar was du von dir gibst. Zeigt deinen Charakter. Gewalt ist nie eine Lösung  

11.01.19 17:20
1

2178 Postings, 543 Tage FernbedienungHat schon jemand

das Video, auf dem der Mordversuch zusehen ist, gefunden? Wenn ja, kann das bitte jemand einstellen?  

11.01.19 17:26
5

12416 Postings, 4569 Tage noideaFernbedienung

Hier wurde doch in Kauf genommen, dass er sich ernsthaft verletzt (was ja auch der Fall war).

Eure Art über diesen feigen Anschlag, zeigt eindeutig eure Gesinnung !

Mehr sage ich dazu nicht, da sonst Sperre droht !!!!  

11.01.19 17:28
5

12416 Postings, 4569 Tage noideaach ja, aber ein Fass auf machen

wegen einem Arschtritt (Chemnitz) !

Das war natürlich viel schlimmer und gefährlicher !  

11.01.19 17:40

2178 Postings, 543 Tage Fernbedienungnoidea, das war jetzt die Antwort auf

meine Frage? Lies bitte noch einmal #196.

Du bist doch bestimmt auch der Meinung, in Chemnitz wäre Hase mit dem Flüchtling ein Bier trinken gegangen, wenn er ihn eingeholt hätte, oder?  

11.01.19 17:44
4

12416 Postings, 4569 Tage noideawer weiß das schon ?

Tatsache ist  aber, dass es keinen Geschädigten gab ! Trotzdem wurde wochenlang darüber berichtet  und man dachte, die Demokratie in Deutschland stand auf dem Spiel !  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC SE566480