Paion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Seite 1 von 296
neuester Beitrag: 26.01.21 19:06
eröffnet am: 08.12.16 20:02 von: Kassiopeia Anzahl Beiträge: 7391
neuester Beitrag: 26.01.21 19:06 von: schattenquel. Leser gesamt: 1302996
davon Heute: 2469
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296   

08.12.16 20:02
21

1846 Postings, 1905 Tage KassiopeiaPaion: Daten / Fakten / Nachrichten / Meinungen

Liebe Investierte , Nichtinvestierte und Interessierte in und an Paion

Ein Forum dient dazu sich gegenseitig zu informieren, sachlich, auch kontrovers,  zu diskutieren und sich dadurch gegenseitig zu helfen.
Der Thread

?Paion, eine Fledermaus lernt wieder fliegen?

hat o.g. Ziele immer mehr verloren, bis so gut wie keine sachlichen Informationen mehr zu lesen waren. Die wenigen sachlichen Beiträge konnte man in der Flut der Mitteilungen teilweise überlesen. USER mit guten Beiträgen, haben aus Frust das Forum verlassen, deren Beiträge ?mir? fehlen. Das finde ich mehr als schade !

Durch diesen Thread möchte ich den Versuch eines Neuanfanges wagen um wieder einen sachlichen informativen Meinungsaustausch in Gang zu bringen.
Freuen würde ich mich, wenn manche ehemaligen Schreiber ?reaktiviert? würden


Ich möchte dass hier folgende Regeln beachtet werden:

- respektvoller Umgang miteinander, auch bei unterschiedlichen Meinungen.

- Dasselbe gilt gegenüber Dritten (Bsp. Vorstand als Lügner bezeichnen). Was ich jemanden nicht direkt in das Gesicht sagen kann, gehört auch nicht anonym im Forum gepostet

- Beleidigungen und Anfeindungen gehören nicht in das Forum. (wer nicht anders kann ? Bordmail)

- Selbstdarsteller sollen sich an anderer Stelle produzieren, nicht hier !

Leider hat die Erfahrung gezeigt, dass solche elementaren Dinge für manche USER explizit genannt werden müssen.

Dies ist ein Angebot an alle, sich hier konstruktiv einzubringen und vom Forum zu profitieren.
Ob der Versuch gelingt und das Angebot angenommen wird, wird die Zukunft zeigen

Viele Grüße an alle Leser und Schreiber hier im Forum, und allen Investierten (Long oder Short)
viel Erfolg bei Euren Invests


Kassiopeia  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296   
7365 Postings ausgeblendet.

25.01.21 12:14

1159 Postings, 970 Tage keinGeldmehrEMA im Dez

https://www.ema.europa.eu/en/documents/agenda/...-2020-meeting_en.pdf
Da stand genau das Gleiche...deswegen ist noch gar nichts ?so gut wie sicher?. Womöglich wieder keine Bearbeitung.

3.1.1. remimazolam - EMEA/H/C/005246
indicated for procedural sedation.
Scope: Opinion
Action: For adoption
List of Outstanding Issues adopted on 15.10.2020. List of Questions adopted on 30.04.2020.

3.1.1. Remimazolam - EMEA/H/C/005246
indiziert zur prozeduralen Sedierung.
Umfang: Gutachten
Maßnahme: Zur Annahme
Liste der offenen Fragen angenommen am 15.10.2020. Liste der Fragen angenommen am 30.04.2020.  

25.01.21 12:23

333 Postings, 686 Tage HOrderBeliefsDiesmal tagen die aber 1 Tag länger...

...als normal. Vermutlich genau weil man letztes Mal nicht mit allem durchkam und nicht weil es Probleme mit Remi gab.  

25.01.21 12:29

1159 Postings, 970 Tage keinGeldmehrHOrder...

...das es Probleme mit Remi gab, kann ich mir auch nicht vorstellen. Dann wäre was gekommen.

Aber komisch war das schon...alle bearbeitet..nur Remi nicht.  

25.01.21 12:31

1159 Postings, 970 Tage keinGeldmehrEMA

Da diesmal der Fr mit drin ist, könnte ne Veröffentlichung der Ergebnisse erst Montag kommen.  

25.01.21 12:47

5226 Postings, 5756 Tage Fortunato69Uns allen

Viel Glück ! Egal ob Freitag oder Montag !
Für manche muß und wird der Mittwoch der Einstieg oder Zukauf  der äußerste Termin werden !

Wie bei Parsival gehts um den Heiligen Gral der Zukunft !

Habe gerade nochmal 1000 Stck. gekauft !  

25.01.21 12:54

246 Postings, 3737 Tage legominatorWarum gehts jetzt so plötzlich

bergauf-sind News durchgesickert?  

25.01.21 12:57

88 Postings, 1468 Tage kalkukeine News

das war Fortunato69  :-)  

25.01.21 13:45
1

5226 Postings, 5756 Tage Fortunato69Danke

an all die angehnemen und akribischen forums poster !
nach all den weiteren für paion positiven chinesischen japanischen französischen belgischen italienischen funden und klinischen zusätzlichen news wie es um Remi steht, fehlt nurmehr die kommende zulassung in der eu !
diese, so denke ich wird kommen. egal ob freitag oder montag. fakt ist, es gab noch keine info sazu, daß remi nicht punktet oder den Patienten schwierigkeiten bereitet.
ich liege nun mit meiner stückzahl auf einer geraden und freue mich für paion und allen die die stange gehalten haben !
Seit Cenes eine lange Zeit, aber es wird sich über die nächsten Jahre gelohnt haben.

Auf eine Schöne Woche, auch wenn sie bis Montag sauern sollte !

gruss f69  

25.01.21 14:07

1362 Postings, 2632 Tage sam 55lego

es geht berg auf es geht Berg ab .....soweitsogut ....es ist wie es ist wie immer !  

25.01.21 14:28

625 Postings, 2413 Tage fbo|228743559darf wieder bis 2,41

runter gehen, hab vorhin meine Tradingposition bei 2,49 verkauft.

Hab natürlich auch kein Problem, wenn es mal richtig aufwärts geht. Bin ja noch gut genug investiert.

Tradegate und Xetra wurden zusammen wohl etwas über 50000 Stück etwas höher gehandelt.

Wenn man träumen darf, dann hat da ein Insider gekauft. Vermutlich war es aber wohl nur die nahende EU - Zulassung.

 

25.01.21 14:36

1159 Postings, 970 Tage keinGeldmehrEU

Die ?Nahe EU Zulassung? ?
Vor Ende März wird da nix passieren...mit Glück kommt Fr/Mo ein Vorschlag zur Zulassung...dann hat die EMA noch über 2 Monate Zeit ob sie Remi zulässt oder nicht.  

25.01.21 15:34
1

625 Postings, 2413 Tage fbo|228743559EMA muss sich

aber nicht 2 Monate Zeit lassen.

Zudem sehe ich das Wort nahende (mag sein das ist gar kein deutsch) nicht als umgehend oder beinahe sofort. 8 Wochen ist für mich schon "nahend", damit Du mich richtig verstehst.

Die Empfehlung kann ja auch für einen kleinen Ausschlag sorgen. Auch wenn nur kurzzeitig wie eben heute Mittag.

 

26.01.21 09:57
1

625 Postings, 2413 Tage fbo|228743559Moderation erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

26.01.21 10:07

333 Postings, 686 Tage HOrderBeliefsWeil die beim letzten CHMP Meeting nicht...

...zum Zuge kamen, wird Remimazolam vermutlich jetzt gleicht zuerst verhandelt. Da weiß dann vielleicht schon jemand was entschieden wurde.  

26.01.21 10:16

5226 Postings, 5756 Tage Fortunato69fbo

niemanden interessiert wie oft bei dir der pizza service kommt und du mit paion aktien bezahlst !  

26.01.21 10:48

204 Postings, 178 Tage selsingenfbo 228743559 Bin ganz deiner Meinung

Mich hat Paion auch zu sehr enttäuscht.
2022 - 2023 wird sich Paion erst für mich auf dem Markt etabliert haben.
2021 kommt sicherlich noch eine Kapitalerhöhung, die Eigenvermarktung möchte  bezahlt werden.
Von daher sehe ich es genauso wie fbo 228743559
Unten kaufen, ober verkaufen.
Nur ein paar liegenlassen, für den fall das doch eine Nachricht kommt.
Diese Kuh wird auch von mir nur noch gemolken.
So wenig Nachrichten wie Paion vergibt, glaubt ihr wirklich, dass die im Sinne des Aktionärs handeln.
 

26.01.21 10:55
1

1159 Postings, 970 Tage keinGeldmehrFortuna...

100% Zustimmung  

26.01.21 11:20

625 Postings, 2413 Tage fbo|228743559Fortuna

Du hast eine Boardmail

 

26.01.21 14:10
3

15 Postings, 331 Tage viennagirl66@selsingen- Enfach genial,

"unten kaufen, ober verkaufen", das ist für die meisten Anleger ganz neu und sollten wir es auch beherzigen. Wo ist eigentlich unten und wo ist "ober" (oben würde besser passen, aber egal). Könntest du uns bitte aufklären? Anscheinend gibt es viele Anleger hier, die das nicht wissen und umgekehrt machen. Von dir bei 2,49 ? kaufen die Arme und dir dann um ca. 2,40-2,41 ? verkaufen. Könnten die sich bitte hier mal auch melden und uns auch aufklären, warum sie um 2,40 ? verkaufen? Wie macht ihr Gewinn oder wollt ihr das gar nicht? Ihr müsst auch @selsingen Rat befolgen. Ist nicht meht ein Geheimtipp!

Viele hier klagen über den Kurs, dass der nicht steigt. Was denkt ihr, warum wohl nicht? Ach ja, der bescheidene Management ist alleine schuld und die Erde ist eine Scheibe. Ich finde es sehr armsehlig über sich den Kurs zu beschweren, aber selbst (unzählige Kleinanleger) dafür sorgen, dass alles und immer verkauft wird - für max. 7-8 Cent Gewinn pro Share. Jetzt wissen wir Bescheid, wie man richtig tradert. ;-)    

26.01.21 17:35
2

402 Postings, 1497 Tage Fred53Ich würde gerne datauf

antworten wie ich trade. Das gehört hier nicht und es interessiert auch keinen  bin darauf mehrmals hingewiesen worden und das akzeptiere ich.

Nur soviel mit 10000 Euro kannste nee gute Rendite ein fahren an einem Tag auch mit 9 Cent, das zwei bis dreimal und nicht nur bei einer Aktie.

Jedem wie er mag, das tägliche Geschäft der Börse.  

26.01.21 17:39

755 Postings, 3220 Tage LOFPunglaublich, wie lang und (weilig) Seitwärtstrend

sein kann! ;-)  

26.01.21 17:58
1

625 Postings, 2413 Tage fbo|228743559@Fred

da Du ja meines Wissens keine Boardmail liest Daumen hoch - passt.

 

26.01.21 18:04

402 Postings, 1497 Tage Fred53viennagirl

Und noch eins Trader, holen sich auch vielmals  nee null Nummer.
Jeder der was anderes behauptet: Erzählt nicht die Wahrheit.

Selbstdarstellung, bis hin zum  wenn du weißt was ich meine..... besonderes Beispiel ist Evo

Dafür hat man gar keine wirkliche Zeit beim traden, wenn du es wirklich und ausschließlich  machst um Geld zu verdienen jeden Tag und dazu gehört noch viel viel mehr.

Paion ist für seinen Preis von 2,40 immer eine Einladung und die nächste anstehende News.  

26.01.21 18:12
1

402 Postings, 1497 Tage Fred53fbo

Nein tue ich wirklich nicht, sorry.
Trotzdem danke und weiterhin viel Erfolg und Glück bei deinem handeln.

Bleib dran, Gewinn ist Gewinn  versuche es so wie ich, das Forum aber davon zu verschonen und genieße es für dich.
Long investierte, wie gerade hier möchten, das nicht lesen und das sollte man respektieren.



 

26.01.21 19:06
1

3065 Postings, 3038 Tage schattenquelleVerkauf aktuell

2,40 und Kauf bei 2,51€. Es ist besteht zumindest bei der Diba nicht mal die Möglichkeit zum Traden. Erzähl mir morgen keiner, dass heute Abend erfolgreich eine neue Position aufgebaut wurde.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ROI100

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln