finanzen.net

MANZ Automation AG

Seite 6 von 114
neuester Beitrag: 23.09.20 11:17
eröffnet am: 18.09.06 13:58 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2840
neuester Beitrag: 23.09.20 11:17 von: Leerverkauf Leser gesamt: 767465
davon Heute: 124
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 114   

19.10.07 17:09

21326 Postings, 5343 Tage JorgosDie Börsen rauschen in den Keller, nur

Manz will nicht folgen.
Das die Anleger aber auch nicht vernünftig werden und ihre Papiere endlich mal abgeben.  

22.10.07 12:36

21326 Postings, 5343 Tage JorgosSelbst jetzt gibt es keinen Ausverkauf !

Gute Aktien halten sich auch in rauhen Zeiten gut.  

22.10.07 15:29
2

73 Postings, 5169 Tage StrommannNix mit Ausverkauf

Sondern es geht sogar in den grünen Bereich

Denke auch ds SGL nach oben geht,
Carbon ist der Baustoff der Zukunft.
Bin da schon länger dabei  

22.10.07 16:13

21326 Postings, 5343 Tage JorgosMeine Worte Strommann !

Nur R&R schwächelt ein bischen. Davon habe ich leider am meisten.  

22.10.07 17:29
2

73 Postings, 5169 Tage StrommannDie hab ich auch

und danke für den Tipp mit Renk,
obwohl ich da besser heut abend als heut früh gekauft hätte ;-((

Aber ich glaube das R+R weiter zulegen wird, wenn ich sehe, was auch die japaner an neuen Fabriken bauen wollen!
Da sind noch mehr Aufträge drin!  

23.10.07 12:26

630 Postings, 5349 Tage StanglwirtHeute schönes Plus...

únd das ist noch nicht das Ende der Geschichte. Manz glänzt mit guten Zahlen und Aussichten.  

23.10.07 13:11
1

1073 Postings, 4794 Tage skgeorgmanz...

schätze mal, morgen oder übermorgen werden dei ersten kräftigen gewinnmitnahmen bei manz einsetzen, da dann speku-frist abläuft....man sollte sich absichern...  

23.10.07 13:12

21326 Postings, 5343 Tage JorgosTräum schön weiter skgeorg !

Wärst wohl auch gerne dabei und wartest auf den Kurseinbruch !  

23.10.07 13:13
1

1073 Postings, 4794 Tage skgeorg.....

natürlich nur für die, die von anfang an dabei waren....  

23.10.07 13:21
1

28348 Postings, 5685 Tage BackhandSmashJA !

Perf. seit Threadbeginn:   +711.15%  

23.10.07 19:42
1

1073 Postings, 4794 Tage skgeorgBackhandsmash

...na dann gratuliere ich dir...  

26.10.07 00:51
1

2438 Postings, 5263 Tage templerManz und R + R sind beides Technologieführer

und Globalplayer. Man kann sie bestimmt noch Jahre behalten. Wer jetzt zur Weltspitze gehört, wird das in ZUKUNFT AUCH TUN. Conergy hat ja heute den Gegenbeweis angetreten.
Ob nach der von R + R und Manz beherrschten Dünnschichttechnologie der Siliziumwafer eine noch effizintere Technologie marktbeherrschend werden wird, ist nicht abzusehen. Doch die beiden Konkurrenten werden alles unternehmen, um ihre marktbeherrschende Stellng nicht zu verlieren.

BackhandSmash ich trinke einen Schluck aus der letzten Flasche Oktoberfestbier auf deine Manz-Performance.

 

26.10.07 17:48
2

142 Postings, 4735 Tage BaiaIManz und R&R...

...sind nicht direkt Konkurrenten. R&R, die ganze Produktionslinien/Maschinenparks liefern, bedienen sich aus dem Manz-Sortiment. D.h. R&R kaufen Maschinen bei Manz um dann komplette Linien zu liefern. Sie fungieren also eher als Händler, denn als Konkurrenz.

Außerdem darf man Manz nicht ausschließlich der Solarbranche zuschreiben. Das Unternehmen baut sich auf vier Standbeinen auf: Hartmetallbearbeitung, Solar, LCD und -neu und in der Entwicklung- Labortechnik (was hochinteressant werden könnte im Hinblick auf die Nanotechnologie). Aufgrund dieser durchdachten und grundsoliden Geschätsidee lässt sich der Erfolg der Aktie zumindest ansatzweise verstehen.  

27.10.07 12:36
1

1073 Postings, 4794 Tage skgeorg138

richtig, R&R und Manz ergänzen sich demzufolge....ähnlich verhält es sich mit  Centrotherm Photovoltaiks, die Zulieferer von Technologien für Hersteller der Solarindustrie sind...  

28.10.07 23:17
2

2438 Postings, 5263 Tage templerManz Pressemeldung


 
2007-10-19 Manz Automation AG: Dieter Manz als ?Entrepreneur des Jahres? nominiert

Reutlingen, 19. Oktober 2007. Dieter Manz, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Manz Automation AG, wurde als Finalist des diesjährigen Wettbewerbs ?Entrepreneur des Jahres 2007? auserkoren. In der Kategorie ?Industrie? würdigte die Jury das starke Wachstum und die ausgeprägte Innovationskraft des Reutlinger High-Tech Maschinenbauers. Auch das rasche Mitarbeiterwachstum war ausschlaggebend für die Nominierung. [...]
 

09.11.07 13:55
3

142 Postings, 4735 Tage BaiaIalso

ich weiß ja nicht wie's euch geht. Aber ich komm immer wieder gern hierher.
Diese Ruhe... fernab von irgendwelchen Peanuts-Zockern ;-)  

14.11.07 22:09
2

2438 Postings, 5263 Tage templerManz steigt und steigt

750% Kursgewinn in einem Jahr.

ariva.de

Wie lange soll man Manz noch behalten?
Hab mal auf der Homepage nachgesehen. Von Manz kommen wie immer wenig unternehmensrelevante Nachrichten. Manz schreibt hier 33 Stellengesuche aus, das ist nicht gerade wenig. Demnach müssen die Geschäfte mehr als gut gehen.  

14.11.07 22:23
2

114 Postings, 4844 Tage ContradeNeuheiten von Manz AG

ich war bei der Analysten-Präsentation im EK-Forum in Frankfurt dabei. Sehr positive Grundstimmung. Senore Manz ist teilweise selbst verwundert über die Aktienkursentwicklung. Aber das Unternehmen und vor allem das Innovationstempo sind rasant und hat sehr gute Zukunft vor sich. Entsprechendes rechtfertigt die Kursanstiege teilweise.

 

 

16.11.07 17:08
3

21326 Postings, 5343 Tage JorgosSehr ruhig hier. Aktien, die auch in turbulenten

Zeiten steigen sind hier auf Ariva anscheinend nicht so gerne gesehen.
Genießen wir (alle Manz-Investierte) die Ruhe !:;)  

23.11.07 10:35
3

63891 Postings, 7638 Tage KickyReport v. 12.11.2007 sehr gut

- Gesamtleistung in den ersten neun Monaten 2007 um 72% gesteigert
- EBIT von 3,7 Mio. EUR auf 6,3 Mio. EUR erhöht


Reutlingen, 12. November 2007. Die Manz Automation AG, ein weltweit
führender Anbieter von Automatisierung, Qualitätssicherung und
Laserprozesstechnik für die Photovoltaik- und LCD-Industrie, konnte in den
ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2007 das Wachstumstempo weiter
beschleunigen. Nach vorläufigen Ergebnissen steigerte der Reutlinger
High-Tech-Maschinenbauer die Umsatzerlöse von 31,65 Mio. EUR im
Vorjahreszeitraum um rund 48% auf 46,76 Mio. EUR. Noch deutlicher war der
Zuwachs bei der Gesamtleistung mit einem Zuwachs von rund 72% auf 52,29
Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 30,44 Mio. EUR).


Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich in den ersten neun
Monaten um mehr als 70% auf 6,28 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 3,66 Mio. EUR).
In Bezug auf den Umsatz entspricht dies einer EBIT-Marge von 13,4%. Der
marginale Rückgang im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2007 resultiert
aus dem Aufbau des Mitarbeiterstamms und erhöhten F&E-Aufwendungen, um das
zukünftige Wachstum erfolgreich fortzuführen. Der Vorstand erwartet daher
in den kommenden Quartalen stabile EBIT-Margen aufgrund standardisierter
Großaufträge und daraus resultierenden Skaleneffekten. Im Vergleich zum
Vorjahreszeitraum konnte das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 2,94 Mio. EUR
auf 6,44 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden. Die Vorsteuermarge belief sich
somit auf 13,8% und lag damit leicht über dem Halbjahresergebnis. Durch die
positive Ertragslage erhöhte sich die Eigenkapitalquote der Manz Automation
zum Stichtag auf rund 55%. Gleichzeitig kletterte der operative Cash Flow
nach neun Monaten auf 5,00 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 2,2 Mio. EUR).

Von den Umsatzerlösen erwirtschaftete die Manz Automation rund 38% in
Deutschland. Der gleiche Anteil entfiel auch auf den asiatischen Raum.
Eindeutiger Wachstumstreiber war in den ersten neun Monaten der
Geschäftsbereich systems.solar, in dem rund 70% der Umsätze erwirtschaftet
wurden (systems.lcd: 12,4%, systems.aico: 17,8%).

Der Vorstand bekräftigt die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr und
erwartet ein Umsatzvolumen von 65 - 68 Mio. EUR sowie ein Ergebnis vor Zinsen
und Steuern (EBIT) von 8,1 - 8,5 Mio. EUR. Aufgrund der positiven
Auftragslage für das Geschäftsjahr 2008 rechnet der Vorstand auch im
kommenden Jahr mit einem anhaltend hohen Wachstumstempo.bei onvista zu lesen

jetzt ist sie ja deutlich günstiger zu kriegen  

03.12.07 12:48
1

177 Postings, 5019 Tage fanibamanz 2008

Auch 1 Splitt Kandidat oder????  

06.12.07 09:24
1

34058 Postings, 7385 Tage Robintelly

bei MAnz erfolgt wohl ein neuer Angriff auf das All Time HIgh bei 175.  

07.12.07 17:20
1

34058 Postings, 7385 Tage Robintelly

was habe ich dir gestern gesagt, Manz will den Ausbruch. Wenn die 175 fällt , ist erstmal LUft bis Euro 200.  

18.01.08 19:10

880 Postings, 5062 Tage kjelly"Manz will den Ausbruch"

und ist am Freitagabend für 90 ?uro zu haben
FAST 50% TIEFER ALS DAS ATH
schönes WE
HW  

19.01.08 21:38
1

8335 Postings, 5009 Tage rekiwiDer Ariva Chart von Manz kann nicht stimmen

2,71 ? im November 07? Das hätte ich mitbekommen und wäre ganz grooooß eingestiegen.
Wer hat denn da nun geschlafen?  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 114   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
NikolaA2P4A9
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TUITUAG00
Plug Power Inc.A1JA81