finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 9516
neuester Beitrag: 27.02.20 18:53
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 237883
neuester Beitrag: 27.02.20 18:53 von: Motzer Leser gesamt: 29419692
davon Heute: 104473
bewertet mit 248 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9514 | 9515 | 9516 | 9516   

02.12.15 10:11
248

Clubmitglied, 27436 Postings, 5474 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9514 | 9515 | 9516 | 9516   
237857 Postings ausgeblendet.

27.02.20 18:34
1

729 Postings, 4101 Tage Leverage1Steinhoff

Hätte Alles schlimmer kommen können, kurzfristig wird es immer Gewinnmitnahmen geben, was solls.
Die Laune hier war bei ~5 Cent schlechter :-)
Es dürfte hier einige Anleger geben die eher mittelfristig investiert sind. Kurzfristig war das heute natürlich eher nix, ausser man sucht einen guten Einstiegskurs und spekuliert auf die entsprechende Gegenbewegung, zumindest sehe ich es so.

Leverage  

27.02.20 18:38
1

4894 Postings, 727 Tage STElNHOFFKomme gerade vom Stall

Da fiel heute Mittag die Melkmaschine aus, Da wusste ich schon was los ist  

27.02.20 18:38

1470 Postings, 973 Tage Frühstücksei@Leverage1

Vermute das hier auch etliche enttäuscht waren und das Handtuch geschmissen haben....ohne Gewinn.  

27.02.20 18:39

32 Postings, 84 Tage CashewIch habe mir von heute

auch deutlich mehr erwartet...aber ganz ehrlich, der gesamte Markt hängt komplett in den Seilen. Alleine der DAX hat diese Woche von 13800 auf 12350 Punkte verloren...ist wohl gerade nicht die beste Zeit für Aktien und die Investitionsbereitschaft der "Großen" ist wohl auch im Keller- warum solltedas nicht für Steini gelten?...ich gehe jetzt in den selbigen und hole mir eine schöne Flasche Rotwein und warte eben noch ein bisschen (im warten bin ich übrigens mittlerweile richtig gut)  

27.02.20 18:40
1

4 Postings, 0 Tage DramaLamaNa dann.......

Trommelwirbel für die "8"
 

27.02.20 18:40
1

4894 Postings, 727 Tage STElNHOFFCashew

Rotwein? Passt irgendwie.........

:-)  

27.02.20 18:40
1

19 Postings, 7 Tage MichaelH78Ich verstehe die Aufregung nicht

Wieso verkauft ihr nicht einfach und freut euch?
Selbst wenn die L&S Zertifikate wie jedesmal ausgeknockt werden und es auf 4 Cent geht, könnt ihr doch dann wieder kaufen und den erneuten Anstieg der sicher kommen wird wieder mitmachen.
 

27.02.20 18:41

294 Postings, 764 Tage BioKennerIch

Glaube nich das Tilp und VEB sich noch weiter hinhalten lassen!

Vernünftiger Anwalt lässt sich doch nicht am Ring durch die Manege führen! Never

BK
 

27.02.20 18:42
2

3342 Postings, 5260 Tage plus2101Hätte alles schlimmer kommen können

Also ich finde ein Minus von 20% schon schlimm nachdem hier 95% von kräftigen Kurszuwächsen für heute ausgegangen sind.Aber davon will jetzt natürlich keiner mehr was wissen.  

27.02.20 18:45
1

1470 Postings, 973 Tage FrühstückseiWerde die Steinhoff Aktie

jetzt auf "Ignore" setzen.  

27.02.20 18:45

4894 Postings, 727 Tage STElNHOFF20 Prozent?

Das ist gar nichts, Mein selbstgebrannter hat 48%  

27.02.20 18:45
1

13799 Postings, 2693 Tage silverfreakyBei 0,05 kann man dann wieder einsteigen.

Da trade ich dann mit.  

27.02.20 18:46
1

398 Postings, 1881 Tage frankfeuersteinMorgen sehen wir die 8 cent von unten

27.02.20 18:46

36 Postings, 51 Tage SnüffelLiest sich positiv

https://www.moneyweb.co.za/news/...arter-on-strong-pepco-performance/

Wer heute geschmissen hat, hat zu viel vom Tag erwartet. Es dauert noch ein Weilchen, aber das Ziel rückt näher.

Wünsche uns Longies weiterhin Kruppstahleier  

27.02.20 18:46
1

55 Postings, 1561 Tage WellithinkAlle aber auch wirklich alle in diesem Forum..

warten gespannt auf die Meinung unserer Experten Dirty Jack, Mysterio und stksat! Wie lautet euer Urteil von den Ergebnissen heute?  

27.02.20 18:46
1

2637 Postings, 3706 Tage mc.cashTrotzdem kauft ein

anderer wenn Verkauft wird.
Teilweise schöne Stücke .
Wer ist wohl der Dumme ?
Gibt immer 2 Seiten ((-:  

27.02.20 18:47
1

19 Postings, 7 Tage MichaelH78silverfreaky:

Ich glaub das L&S Knockout ist bei 4 Cent.  

27.02.20 18:47
1

37 Postings, 20 Tage Stadtwerke1Ich

War schon immer skeptisch was den heutigen Tag betraf. Dafür war das Interesse gestern zu gering.
Morgen wird es nochmals nach Süden gehen bis sich das ganze dann bei 8cent einpendelt.
Heute -25% da KANN es nicht morgen wieder +10% heissen...
Dafür wollen zuviele auf einmal raus in Panik...  

27.02.20 18:48

19 Postings, 7 Tage MichaelH78mc.cash:

Es wurde auch schon bei 11 Cent fleißig gekauft.
Ich denke es besteht keinerlei Zweifel wer da der Dumme war.  

27.02.20 18:48

941 Postings, 3684 Tage studichaot@ Wellithink

Du darfst tom.tom nicht vergessen. Seine Meinung besagt 12c. Er hat sich nur leicht verschätzt und sieht weiterhin ein Riesenpotenzial.  

27.02.20 18:50

2633 Postings, 799 Tage Manro123Wenn die so weiter machen

Schaffen wir das noch unter 8cent Mano man. Naja ich halte zwar noch ewig aber es wäre zumindest ein wenig schön gewesen hätten wir die 0,10 gehalten. Hach man da bleibt das Bier halt im Kühlschrank :/  

27.02.20 18:50

955 Postings, 1513 Tage UhrzeitDa hat er da von

0.24 Cent
BAL BAL BAL BAL

GEHT LIEBER BIT DAS GELD ESSEN ODER IN URLAUB ODER WAS IHR IN KOPF HAT
IN DER BÖRSE SIND WIR IMMER DIE Verlierer  

27.02.20 18:53

1372 Postings, 1014 Tage gewinnnichtverlustSchon im Minus

Jetzt bin ich auch wieder im Minus.

Vor 2 oder 3 Tagen noch 100000 im Plus und schon wieder alles verballert.

Zum 4. mal schon so ergangen. Da sagt nochmal einer, ein Trader macht weniger Kohle wie ein langfristiger Aktionär.

Ich werde wohl wirklich irgendwann durch Steini verrückt.  

27.02.20 18:53

1379 Postings, 672 Tage maruschSo,

grad nach hause gekommen, was ich jetzt so überflogen habe ist

Zahlen gut, Kurs Scheiße, muss mich erst einlesen, aber zu den Klagen leider kein Wort, oder??

Aber die Zahlen passen doch, oder??  

27.02.20 18:53

4945 Postings, 2631 Tage MotzerAb morgen dreht der Kurs nach oben

von 0,055 bis 0,117 liegt das 50% Retracement bei 0,086, wo wie aktuell etwa stehen.

Ich geht davon aus, dass der Abverkauf hier endet und der Kurs wieder nach oben dreht.

Diese Aktie ist nichts für schwache Nerven!

Meine Strategie: drin bleiben. Nicht rauskicken lassen.

Ich habe heute etwas nachgekauft. Der heutige Abverkauf war übertrieben.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
9514 | 9515 | 9516 | 9516   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866